Platin explodiert...


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 19.01.23 11:43
Eröffnet am:08.08.18 13:04von: Micha2018Anzahl Beiträge:40
Neuester Beitrag:19.01.23 11:43von: nicco_traderLeser gesamt:61.137
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 >  

5 Postings, 2270 Tage Micha2018Platin explodiert...

 
  
    #1
08.08.18 13:04
... wann bis wieder über 900$?

Hallo zusammen,

bitte sagt mir eure Meinung und Einschätzungen (ihr dürft auch Fakten schreiben;-) ), wie ihr die Entwicklung innerhalb der nächsten 2 Monaten bei Platin seht.

Wie ist eure Meinung: bis wann kommt Platin über 900?

Bitte ehrliche Antworten und keine wie .... guck mal in die Glaskugel, etc..... Danke ;-)

VG


 

6310 Postings, 3125 Tage 1Quantumerst Vollendung SKS abwarten

 
  
    #2
28.10.18 11:37

 

238 Postings, 2360 Tage Guest90Platin Palladium

 
  
    #3
10.01.19 14:44

Die Dieselkriese lässt die Nachfrage nach Benzinern steigen. Aus diesem Grund habe ich Dezember 2016 viel Palladium und etwas Platin gekauft. Katalysatorhersteller haben bei Benzinern größtenteils von Platin auf die Alternative Palladium umgestellt, da Platin teurer als Palladium je Katalysator war. Mittlerweile ist aber Palladium deutlich teurer. So eine erneute Umstellung der Produktion zurück zu Platin dauert etwa 2-3 Jahre, von daher wird es denke ich nicht mehr allzu lange hoch gehen. Kaufe aus diesem Grund jetzt Platin nach. Tendenziell müssen für sauberere Abgase die Katalysatoren wachsen, und damit die Platin und Palladiummengen steigen, selbst wenn die Verkaufszahlen der Autos mal nicht mehr anwachsen sollten.

Was ratet Ihr? Platin kaufen / verkaufen?
oder Palladium verkaufen? Oder doch nachkaufen? Gerne mit Grund ;-)    

Optionen

5239 Postings, 5782 Tage TiefstaplerPlatin

 
  
    #4
14.01.19 17:47
wird auch für Brennstoffzellen gebraucht. Von daher ein klarer Kauf.

@Guest: kaufst Du es physisch?  

15890 Postings, 8477 Tage Calibra21Platin günstig wie nie

 
  
    #5
25.11.19 17:19

4951 Postings, 2312 Tage neymarLook at platinum instead ...

 
  
    #6
21.01.20 09:08
Look at platinum instead of palladium: Jevons Global

https://www.cnbc.com/video/2020/01/21/...palladium-jevons-global.html  

Optionen

862 Postings, 6026 Tage StockCarPlatin bald zum Schnäppchenpreis

 
  
    #7
1
18.03.20 16:13
So billig wie schon lange nicht.
Gründe neben der allgemeinen Covid 19 Krise und dem Dieselskandal (Platin in Dieselkatalysatoren) nun noch eine Auto Krise.
Dabei wird Platin wegen der Verwendung in Brennstoffzellen, sehr sehr gefragt werden. Mehr noch als Palladium.
Platin selbst ist ja aufgrund der schlechten an und Verkaufspreise als Edelmetall nur bedingt interessant. Also Optionsschein oder Hebel Zertifikat würde ich mir in naher Zukunft gerne was ins Depot legen.
Sowas zb:
https://ariva.de/zertifikate/MC1SG7
Oder Minen:
https://ariva.de/anglo_american_platinum-aktie/...r&boerse_id=131
https://ariva.de/impala_platinum-aktie

Ich denke jetzt in der Kriese kann man diese als Chance nutzen.

Was meint ihr?  

862 Postings, 6026 Tage StockCarKann man sich nicht beschweren

 
  
    #8
1
25.03.20 18:55
wie sich Platin seit seinem Tief entwickelt hat.
Beide Aktien um 50% gestiegen.
Einzig die Hebel Zertifikate scheinen zu sterben wenn sie mal auf fast 0 sind.

Auch interessant:

https://ariva.de/knockouts/UD5LQE

Wollte 5000 Stück um 0,60 kaufen jedoch ist meine Bank (Uni Credit) zu dumm dafür.
Habe nun auf Flatex gewechselt.

Hätte mir auch gerne einen 1Kilo Platin Barren besorgt, aber kein Händler wollte den verkaufen.

Kaufen wenn die Kanon donnern sag ich nur ;)  

862 Postings, 6026 Tage StockCarWo sind die Platin Boys?

 
  
    #9
1
20.05.20 11:04
Ich bin etwas verwundert wie wenig Interesse an Platin herrscht.
Dabei ist Platin momentan eine der sichersten Wetten!
Alleine die beiden Platin Minen haben seit meinem Tipp um mehr als 100% zugelegt!! Beide!
Die Knock outs entwickeln sich auch prächtig!
Leider ist es fast umöglich, Platin wirtschaftlich physisch zu handeln.
Ich wollte 1kg Platin kaufen als es unter 600 Dollar war. Der einzige Händler welcher etwas verkaufen wollte, verlangte 23.000€ fürs Kilo. Wenn ich das gekauft hätte, wäre ich noch nichtmal beim Break Even.
Hätte ich es in eine der Minen investiert, wären es nun fast 50.000€
Beim Knock out wären es über 100.000€ !!

Platin wird unaufhaltsam steigen. Alle Regierungen haben einen Corona Wirtschaftsplan entworfen.
Viele haben die Aufrüstung der erneuerbaren Energien, allen voran die Wasserstoffwirtschaft, in diesen Plan aufgenommen. Dass heisst Wasserstoff ist ein Profiteur von der Krise. Und für Wasserstoff (v.a. Brennstoffzellen) wird verhältnissmässig viel Platin benötigt, welches aber wie wir alle wissen nur begrenzt vorhanden ist und hier sogar seltener als Gold: Gold c.a 95.000 Tonnen Weltweit. Platin c.a. 9.500 Tonnen, wovon vermutlich maximal insgesamt 14.000 Tonnen förderbar wären.

Habt ihr noch interessante Platin Derivate?
Oder eine Idee wie sich Platin Physisch, wirtschaftlich besser handeln liesse?  

3975 Postings, 3831 Tage dafiskosWomöglich könnte Platin ...

 
  
    #10
3
20.05.20 11:17
... das erste Mal in der Geschichte, wobei es schon paar mal in der jüngeren Geschichte Ansätze - siehe Russland, Spanien - gegeben hat)
wie Gold und Silber nun tatsächlich Währungs- und Geldmetall werden.
Die Bewertungsbewegungen, spätestens seit dem Jahreswechsel, deuten seeeehr darauf hin.
Da bei Gold, viel weniger bei Silber, durchaus weitere Restriktionen (sehr vorsichtig ausgedrückt) durchaus mit sich erhöhender Wahrscheinlichkeit drohen, könnte es sogar das "bessere" Geldmetall werden. Meine Wahrscheinlichkeit hierfür benenne ich mit über 50%.
Der - geldwerte- Markt ist physisch winzig. Staaten haben da keinerlei Inrtesse daran ...
Für mich daher ein must have zur Absicherung vor Währungskaufkraftverlust.
Wohlgemerkt: habe keinerlei Gewinnabsicht. Physisch = Versicherung.
Neben Gold (nur Produzenten-Unternehmen) und Silber die beste Versicherung die ich kenne.
 

862 Postings, 6026 Tage StockCar+5%

 
  
    #11
21.07.20 20:02
Heute stimmt der Thread Titel wieder mal :D  

862 Postings, 6026 Tage StockCar6 Jahres Hoch!

 
  
    #12
09.02.21 12:52
Und weiter gehts.
Mein Mini Future ist bereits 176% im Plus.
https://www.ariva.de/hebelprodukte/UD5LQE?utp=1

Ich habe die Vermutung, dass Platin durch den H2 Boom profitiert.  

862 Postings, 6026 Tage StockCarMini Future Long

 
  
    #13
10.02.21 14:05
Hab jetzt meine mini futures verkauft da der Hebel von 3 auf 1,8 herabgesetzt haben.
Hab mir nun dieses Zugelegt:
https://www.onvista.de/derivate/knockout/...G-AUF-PLATIN-DE000UD9TTF0  

1386 Postings, 6372 Tage Chaser84Geht...

 
  
    #14
1
22.02.21 21:08
es direkt weiter oder Korrektur auf 1100?  

862 Postings, 6026 Tage StockCarChaser84

 
  
    #15
19.04.21 13:03
Du hast einen guten Riecher bewiesen mit deiner Annahme.
Wie kam es zu dieser richtigen Prognose bzw woher wusstest du dass es Richtung 1100 geht?  

10 Postings, 1187 Tage KatrinzhqmaLöschung

 
  
    #16
25.04.21 18:54

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 20:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

862 Postings, 6026 Tage StockCarMann mann mann....

 
  
    #17
17.06.21 19:46
Schmerzhaft der Crash...

Meines erachtens ist Platin viel zu billig.
Wenn erst mal die Brennstoffzellen ihre c.a. eine Unze pro Stack verbrauchen, wird es irgendwann knapp mi Platin.
Selbst Iridium hat sich verfünffacht.  

1351 Postings, 1294 Tage halfordhabe vorgestern meinen Schein

 
  
    #18
18.06.21 20:27
CJ7RMG bei 20 Cent aus Not verkauft
EK war 32 Cent 20000 Stück
Verlust 2500 Euro so ein Mist
verzockt,lol aber jetzt ist er bei 14 Cent
Wäre noch schlimmer,aber für andere vielleicht ein guter EK???
Ich habe Schnauze voll vom Zocken
Muss mal Pause machen...
Hab dieses Jahr ca 50000Euro plus gemacht aber 25000 davon wieder verzockt mit BTC SHORT  Kaffeeshort
TESLASHORT ETC
Gewinne waren Alu long Nickel long Gazprom Commerzbank WTI OS
 

862 Postings, 6026 Tage StockCarPlatin würde ich nicht als Zock bezeichnen

 
  
    #19
21.06.21 18:29
Vor allem der Kauf nach dem Corona Crash war bis dato die sicherste Investition.
Mit BTC Short wärest du momentan und vermutlich noch länger, bestens unterwegs gewesen.
 

1394 Postings, 5248 Tage rusi1platin war

 
  
    #20
19.04.22 13:11
einmal viel teurer als gold, diese zeiten sind vorbei.
jetzt ist palladium teurer als gold, für wie lange?
heute ist platin mehr gestiegen als rest der edelmetalle, könnte sein, dass
platin wieder palladium zum teil ersetzen soll?  

Optionen

862 Postings, 6026 Tage StockCarSieht so aus als hätte Platin das 3x getestete

 
  
    #21
04.05.22 18:26
Tief Bullish aufgelöst. Scheint dass da auch ein Short-Squeez dazu kam.
Jetzt ist die Marke von 988 entscheidend. Wenn die geschafft is, dann wäre das ein mega Kaufsignal.  

2460 Postings, 912 Tage nicco_traderTrendwende?

 
  
    #22
19.05.22 23:23
Bisher etwas frustrierend, aber heute relativ stark  
Angehängte Grafik:
platin_20220519.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
platin_20220519.png

2460 Postings, 912 Tage nicco_traderAnstieg über das letzte Hoch

 
  
    #23
01.06.22 14:35
2 Stundenchart

 
Angehängte Grafik:
platin_20220601_1433.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
platin_20220601_1433.png

2460 Postings, 912 Tage nicco_traderNeuer Versuch

 
  
    #24
15.06.22 11:04
Platin long, SL ca. 930  
Angehängte Grafik:
platin_20220615.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
platin_20220615.png

2460 Postings, 912 Tage nicco_traderNeuer Versuch

 
  
    #25
08.07.22 23:02
SL 855

 
Angehängte Grafik:
platin_20220708.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
platin_20220708.png

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben