Novavax - moderiert - die Realität -Kurse und mehr


Seite 1 von 19
Neuester Beitrag: 14.06.24 18:50
Eröffnet am:10.02.22 15:15von: fob2293576.Anzahl Beiträge:456
Neuester Beitrag:14.06.24 18:50von: tizezerlepesLeser gesamt:135.818
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 19  >  

2377 Postings, 1061 Tage fob229357651Novavax - moderiert - die Realität -Kurse und mehr

 
  
    #1
1
10.02.22 15:15

auch wenn es nicht immer schön ist, Novavax die Realität ist da hart und manchmal gnadenlos, der Thread wird moderiert und die Leute denen hier nicht gefällt werden nicht gezwungen, ansonsten einfach ausblenden
Kurse USA
RT
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/nvax/real-time
Kurse D - Tradegate RT
https://www.tradegate.de/orderbuch.php?isin=US6700024010



US Forum



https://investorshub.advfn.com/Novavax-NVAX-1758/  
430 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 19  >  

3536 Postings, 5898 Tage chrisebRedmachine

 
  
    #432
08.08.22 23:20
Wirecard 2.0 sehe ich nicht, für eine Kehrtwende benötigen sie allerdings ein neues Management. Das alte hat auf ganzer Linie bewiesen, dass sie es nicht können wenn es ernst wird. Hätte man eigentlich schon vor mindestens 1 Jahr rausschmeißen müssen meiner Meinung nach  

341 Postings, 1944 Tage B.NutzerNovavax

 
  
    #433
09.08.22 08:21
Auch im 28. Jahr in Folge wird ein Verlust eingefahren. So eine "Leistung" ist schon beispiellos...
Ich denke, dass wir in nicht ferner Zukunft Chapter 11 sehen werden.  

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 38$ (nachbörslich -34%)

 
  
    #434
09.08.22 09:01

Hatte hier mehrfach vor Novavax gewarnt:

  • Vassago:

    NVAX 65$ (-13%)

    06.04.22 13:12

    #235

    "Der als NVX-CoV2373 identifizierte COVID-19-Impfstoff von Novavax (NVAX) wird derzeit von der FDA geprüft, nachdem das Unternehmen die Notfallgenehmigung (EUA) für die Verwendung der proteinbasierten Injektion bei Personen ab 18 Jahren beantragt hatte."

    seekingalpha.com/news/...ine-makers-drop-ahead-of-fda-meeting

    Bleibe weiter skeptisch, was die Erfolgsaussichten ("zukünftige Gewinnaussichten") bei Novavax angeht.



  • Vassago: NVAX 41.40$ (vorbörslich -22%)

10.05.22 08:05
#295

Wenn man von weiter sinkenden Kursen ausgeht, dann machen ATM´s schon Sinn.
Ich erinnere mal an die letzten Quartalsverluste -223, -352, -322, -846 Mio. $ und jetzt +203 Mio. $.
Dann schaut euch mal an wie hoch verschuldet Novavax ist, die Eigenkapitalquote liegt bei 2,3%.
Also "ohne Not" sind diese ATM´s mit Sicherheit nicht.

NVAX 44.53$ (-20%)

03.06.22 17:08

#331

Der Markt ist übersättigt mit Corona-Impfstoffen, die Nachfrage im Keller. Corona ist kein Thema mehr. Novavax kommt zu spät, ob NVAX die Zulassung bekommt oder nicht spielt in meinen Augen keine Rolle mehr, die Beute ist schon lange erlegt und verteilt, NVAX bekommt noch maximal die abgenagten Knochen, maximal. Bei einem negativen Panel oder eine Verweigerung der Zulassung, droht ein richtiger Absturz.

--------------------------------------------------

186 Mio. $ Umsatz in Q2 bei über 500 Mio. $ Verlust, Umsatzprognose halbiert

 

1015 Postings, 4152 Tage amir82Novavax

 
  
    #435
1
09.08.22 09:14
wird sich kurzfristig erholen. Langfristig sehe ich den Kurs bei 50€  

Optionen

4405 Postings, 7990 Tage Steffen68ffmErholung ?

 
  
    #436
2
09.08.22 09:24
Warum ? Gibt keinen einzigen Grund hier auch nur einen cent zu investieren, außer man ist Trader und nimmt technische Erholungen mit.
Sollte eine schwere Coronavariante im Herbst ausbleiben, ist Novavax ganz tot.  

1109 Postings, 1305 Tage 1234567uchriseb,

 
  
    #437
2
09.08.22 09:35
gut, dass Du die Praktiken von Novavax so genau kennst. Schicke doch mal Deine Bewerbungsunterlagen als neuer CEO zu Novavax, so, wie Du alles wunderbar erklärst, scheinst Du der richtige Mann zu sein...  

1831 Postings, 797 Tage Stockpicker2022Lach

 
  
    #438
2
09.08.22 10:48
Da muss man schon etwas schmunzeln .... Corona ist halt Geschichte.  

3536 Postings, 5898 Tage chriseb10Q

 
  
    #439
09.08.22 13:28
https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/.../nvax-20220630.htm

Keine  Verwässerung im Quartal, trotz mieser Zahlen und baldigen Cashproblemen. ATM nicht aktiv gewesen. Abverkauf auch noch verhalten wie ich finde. Vor BO? Denke das Premium würde moderat ausfallen.  

3536 Postings, 5898 Tage chrisebJeffries

 
  
    #440
09.08.22 23:15

552 Postings, 2358 Tage Brontosaurus@1234567u

 
  
    #442
2
11.08.22 15:22
Du scheinst in die Aktie verliebt zu sein…….Vorsicht! Das lässt dich nicht klar denken….
Novavax hat bislang nichts auf die Reihe bekommen und daran wird sich wohl auch nichts ändern..
Oder wie erklärst du dir solche Zahlen? Willst du jetzt darauf hoffen, dass das nächste Quartal besser wird?
Hier passiert nichts mehr, der Zug ist abgefahren und ich ärgere mich schwarz das ich nicht wenigstens bei 70€ verkauft habe……
Ein Mittelklasse Pkw futsch….  

3536 Postings, 5898 Tage chrisebDer Laden verbrennt eine Menge Geld

 
  
    #443
01.09.22 13:08
und hat Schulden. Kann sich jeder selbst ausrechnen was hier passiert  

3536 Postings, 5898 Tage chrisebZulassung EMA Omikron Biontech

 
  
    #444
01.09.22 15:11
und Moderna

https://www.n-tv.de/panorama/...en-die-Zulassung-article23561619.html

Tja, tschüss Novavax würde ich sagen , winke winke  

6342 Postings, 5633 Tage Buntspecht53Jetzt wird es richtig eng mit allem

 
  
    #445
1
01.09.22 17:07
unter 30 knallt es dann so richtig runter. Sollte sich die Rezession bewahrheiten demnächst ist das der Sarg für viele Aktien auch Novavax gehört dazu.  

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 19.65$

 
  
    #446
1
09.11.22 10:48
Novavax hat einen Verlust von 169 Mio. $ in Q3 eingefahren. Schaut euch mal das Eigenkapital an. Die sind hoch verschuldet. Corona ist durch. Impfzahlen sind im Keller. NVAX kam viel zu spät an den Markt und hat nur noch Macro-Krümel abbekommen, den großen Reibach haben andere Unternehmen gemacht.
https://ir.novavax.com/...inancial-Results-and-Operational-Highlights  

3536 Postings, 5898 Tage chrisebVassago

 
  
    #447
09.11.22 17:14
Sehe ich genauso. Frage ist lediglich wie hoch wird der burn 2023 und ab wann brauchen sie neues Kapital. Ohne big Pharma wird das nichts.  

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 11.23$

 
  
    #448
02.02.23 12:46

Gavi würde gerne Bestellungen für den Corona-Impfstoff stornieren,dürfte dabei allerdings schlechte Karten haben, die Vorauszahlungen zurück zubekommen.

"...Novavax, weigert sich, weitere 700 Millionen Dollar an Vorauszahlungen für nie gelieferte Spritzen zu erstatten"

https://www.nytimes.com/2023/02/01/health/...ax-gavi-prepayments.html


 

210 Postings, 2701 Tage featuringHallo

 
  
    #449
10.02.23 18:03
Freunde der Sonne und Mitinvestierte :)
Vorab, ich gehöre auch zu jenen die hier auf fetten Verlusten sitzen. Meine Überlegung ist nun hier die Verluste zu realisieren und weiter zu ziehen. Bei meinem Glück kann ich mir aber vorstellen das, sobald ich hier raus bin das Papier hier steil geht und ich mich in den Allerwertesten beiße und wenn das erst in ein paar Jahren sein sollte.
Daher interessiert mich was Novavax aktuell gewinnbringend vermarktet bzw. eventuell gewinnbringend in der Pipeline hat. Ich gelesen zu
haben das Novavax in einigen Bereichen entwickelt und Fortschritte macht. Im Web findet man recht wenig darüber.
Die Covid-Story Novavax betreffend bitte ausblenden, das wurde ausreichend diskutiert. Danke :)  

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 9.88$

 
  
    #450
11.02.23 13:06

Japan storniert die 140-Millionen-Dosis-Bestellung für den Novavax-Covid-Impfstoff

  • angesichts einer „weniger als erwarteten“ Nachfrage


https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1395064/...2cdf5931dc71cce_67

 

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 6.84$ (vorbörslich -26%)

 
  
    #451
01.03.23 09:29

Zahlen für Q4/22 & FY22

  • Umsatz 357 / 1,982 Mrd. $
  • Verlust 182 / 658 Mio. $
  • negatives EK 634 Mio. $

Novavax sagte, dass es möglicherweise nicht in der Lage sein wird, im Geschäft zu bleiben, wenn es seine Einnahmen nicht stabilisieren und profitabel werden kann.

In seinen am Dienstag veröffentlichten vierteljährlichen Finanzergebnissen sagte das Unternehmen, dass „erhebliche Zweifel an unserer Fähigkeit bestehen, unsere Unternehmenstätigkeit fortzusetzen“. Der Impfstoffhersteller sagte, er glaube, er habe genug Geld, um das nächste Betriebsjahr zu überstehen, wenn die Einnahmen im Jahr 2023, die Finanzierung durch die US-Regierung und andere Angelegenheiten wie erwartet vorankommen. Aber es nannte diese Projektionen „erheblichen Unsicherheiten“ ausgesetzt.

https://ir.novavax.com/...inancial-Results-and-Operational-Highlights

Alles mit Ansage...!

 

11692 Postings, 2569 Tage VassagoNVAX 7.45$

 
  
    #452
09.05.23 13:52

Zahlen für Q1/23

  • Umsatz 81 Mio. $
  • Verlust 293 Mio. $
  • Cash 625 Mio. $
  • negatives Eigenkapital 896 Mio. $
  • MK 642 Mio. $

https://ir.novavax.com/...inancial-Results-and-Operational-Highlights


 

5393 Postings, 8722 Tage BiomediWarum der Kurssprung... weiß Jemand das?

 
  
    #453
09.05.23 16:49
 

552 Postings, 2358 Tage Brontosaurus@Biomedi

 
  
    #454
09.05.23 17:43
https://www.ariva.de/news/...line-ergebnisse-zeigen-dass-die-10670368
Das kann eigentlich nur der Grund sein.
Gruß Bronto
 

167 Postings, 683 Tage tizezerlepesJede Aktie ...

 
  
    #456
14.06.24 18:50
... kommt früher oder später kursmäßig auf den sog. "Boden der Tatsachen" zurück !
;-)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben