Nagarro SE


Seite 10 von 12
Neuester Beitrag: 20.02.24 16:49
Eröffnet am:14.12.20 10:48von: PurdieAnzahl Beiträge:297
Neuester Beitrag:20.02.24 16:49von: BOS999Leser gesamt:115.709
Forum:Börse Leser heute:68
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 >  

875 Postings, 3888 Tage Lao-TseJoe

 
  
    #226
01.06.23 15:37
...weshalb sollte hier jemand für ein Kursziel bezahlt werden? Untermauer bitte mal deine "Vermutung".  

20135 Postings, 982 Tage Highländer49Nagarro

 
  
    #227
1
06.06.23 12:57

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezHighlander

 
  
    #228
06.06.23 20:20
oft genug vorgekommen  

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezWeiß hier jemand

 
  
    #229
1
19.06.23 09:40
wie es hier weitergeht?  

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminezwas ist das hier für ein

 
  
    #230
1
07.07.23 08:22
Scheissladen. Man bekommt keine Infos, nur solch schwachsinnige Dinge in der Personalplanung oder sonstigen unnützen Mist. Eine komplette Fehlinvestition in dieses Klopapier . Bin froh wenn ich mit meinem EK hier rauskomme. Scheiss Aktie  

875 Postings, 3888 Tage Lao-Tse#230

 
  
    #231
11.07.23 14:20
...sehe ich nicht so.  

875 Postings, 3888 Tage Lao-Tse#230

 
  
    #232
12.07.23 14:57
...Läuft. ;)  

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezLao

 
  
    #233
17.07.23 12:12
ja klar, nach unten. was für ein schlechtes Papier. Reinfall schlechthin  

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezMeine Herren

 
  
    #234
1
18.07.23 08:57
langsam geht mir diese Versagerfirmer auf den Pilz. Alle 2 Wochen eine völlig hirnbefreite News wie viele Aktien im Umlauf sind bzw das noch irgendwelche 30 Bettnässer in die Chefetage berufen wurden. Wen interessiert so ein Mist. Seit 1 Jahr kaum Bewerbung. Das sagt alles aus über die Stümper dort  

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezLöschung

 
  
    #235
20.07.23 20:15

Moderation
Zeitpunkt: 21.07.23 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Wortwahl/Inhalt

 

 

90 Postings, 2316 Tage MakanakiAn JoeJ

 
  
    #236
1
21.07.23 00:21
mach doch bitte einen eigenen Thread für Dich und Nagarro auf. Merkste nicht dass auf Deine Kommentare niemand eingeht? Machen ja auch null Sinn.  

875 Postings, 3888 Tage Lao-Tse#Joe

 
  
    #237
21.07.23 17:07
...scheinst tief rot zu sein. Schau dir mal andere Unternehmen an, mit deutlich inhaltsloseren Gelaber. Dein Frust ist zu spüren..., aber wenn du meinst, dass das eine "Versagerfirmen" ist, dann schmeiß doch hin! Und ja, die haben eine andere Unternehmensphilosophie. Die muss allerdings nicht schlecht sein. Dazu haben wir zu wenig Einblick. Aber das was veröffentlicht wird und wurde ist okay. Und dass der Aufsichtsrat vergrößert werden muss ist wohl logisch, es handelt sich hierbei um ein Wachstumsunternehmen. Und sorry wenn ich nicht immer gleich antworte, hänge hier nicht permanent rum, wie andere... Dazu fehlt mir die Zeit. ;)  

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminez@lao

 
  
    #238
25.07.23 09:25
nein ich bin nicht tiefrot. etwa 8% im Minus. was mich ankotzt ist das die jedesmal (wie auch jetzt bzw gestern) nur mal wieder eine Bekanntmachung zu lesen. ist mittlerweile die gefühlt 50ste in 2 Monaten. Es wird immer von Aufkäufen im Forum gefaselt und und und. Aber das nach 1 Jahr sich immer noch nichts tut, sieht und merkt jeder. kann nicht sein das Aktionäre so lange keinen auch nur geringen Anstieg vermerken können  

875 Postings, 3888 Tage Lao-Tse#Joe

 
  
    #239
27.07.23 13:14
...das sind Pflichtmitteilungen.  

41 Postings, 316 Tage Joe JiminezTrotzdem

 
  
    #240
28.07.23 16:31
kommt hier nichts in Schwung  

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminezund

 
  
    #241
07.08.23 16:53
wieder mal eine sinnlose Bekanntmachung. zum kotzen diese Firma. will jemand meine 250 Papiere kaufen ? echt zum kotzen  

2 Postings, 248 Tage Erdmänchen#Joe ... Augen auf bei der Wahl der Papiere

 
  
    #242
08.08.23 11:50
vorher halt mal informieren anstatt mit falschen Erwartungen an schnelles Geld deine Frustration in dem Forum mit sinnlosen Kommentaren abzulassen.  

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminez@ Erdnuss

 
  
    #243
08.08.23 16:20
von schnellem Geld sprach kein Mensch. Aber wenn nach 1,5 Jahren sich nichts tut, sollte man schon seine berechtigten Zweifel äussern können  

2 Postings, 248 Tage Erdmänchen@Jose

 
  
    #244
09.08.23 14:56
Tut Tut ;)  

28 Postings, 3585 Tage arvid36nicht so gut

 
  
    #245
11.08.23 20:07
Montag bestimmt 69e  

20135 Postings, 982 Tage Highländer49Nagarro

 
  
    #246
11.08.23 20:31

IT-Dienstleister Nagarro senkt erneut Umsatzprognose - Aktie unter Druck
Der IT-Dienstleister Nagarro senkt erneut seine Umsatzprognose. Wegen ungünstiger Währungsentwicklungen und Zurückhaltung in einigen Projekten sei 2023 nur noch mit einem Erlös in der Größenordnung von 915 Millionen Euro zu rechnen, teilte das Unternehmen am Freitagabend mit. Nagarro hatte erst Mitte Mai seine Umsatzerwartung von über einer Milliarde auf 940 Millionen Euro gesenkt.

Bei der Bruttomarge peilt das Unternehmen nun noch 26 Prozent an. Zuvor hatte Nagarro mit zwei Prozentpunkten mehr gerechnet. Die Ebitda-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) soll statt 15 Prozent nun bei 13 Prozent liegen. Alle neuen Prognosen beruhen auf aktuellen Wechselkursen und berücksichtigen keine künftigen Übernahmen.

Anleger zeigten sich verärgert: Die Nagarro-Aktie geriet auf der Plattform Tradegate nach der Veröffentlichung unter Druck und büßte im Vergleich zum Handelsschluss auf Xetra mehr als zwei Prozent ein.

Quelle: dpa.AFX

 

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminezzum kotzen

 
  
    #247
14.08.23 09:07
nicht das dies zum richtigen Desaster wird  

41 Postings, 316 Tage Joe Jiminez20% zu verlieren

 
  
    #248
14.08.23 09:09
in 4 Wochen schaffen eigentlich nur Gurkenfirmen wie diese hier  

5260 Postings, 6488 Tage albino@Joe Jiminez Ich habe früher genauso...

 
  
    #249
1
14.08.23 10:42
...getickt wie Du.  In mutmaßlich seriöse und stabile Aktien investiert, aber fast immer Geld verloren. Daraus habe ich zum Glück irgendwann die Konsequenz gezogen kein Geld mehr an der Börse anzulegen. Seitdem gehts mir besser und mein Geld wird nicht weniger sondern mehr.
Börse ist ein legales Glücksspiel, bei dem nur die Gewinnen, die alles vorher wissen und mit gesicherten Insiderinformationen gefüttert werden.  Der Rest der Kleinanleger macht im laufe der Jahre aus einem großen Vermögen ein kleines Vermögen.
Sehe es heute einfach als ein Wink mit dem Zaunpfahl dich von der Börse zu verabschieden, bevor du noch mehr Geld verlierst.  

20135 Postings, 982 Tage Highländer49Nagarro

 
  
    #250
14.08.23 12:38

Nagarro mit tiefstem Kurs seit Anfang 2021
Mit hohen Kursverlusten nach erneuter Senkung der Umsatzprognose haben die Aktien von Nagarro am Montag den tiefsten Stand seit Januar 2021 markiert. Zuletzt büßten sie im kaum veränderten SDax der kleineren Börsenwerte als Schlusslicht 8,4 Prozent auf 74 Euro ein. Seit Jahresanfang summieren sich die Verluste auf ein Drittel.
Der IT-Dienstleister verwies auf ungünstige Währungsentwicklungen und die Zurückhaltung in einigen Projekten. Das Unternehmen senkte zudem die Ziele für die Bruttomarge und die Ebitda-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen).

Die Prognosesenkung sei alles andere als förderlich für die Anlegerstimmung, allzu deutlich falle sie aber nicht aus, schrieb Analyst Andreas Wolf von Warburg Research. Die Aktien würden zudem mit einem deutlichen Abschlag auf Papiere vergleichbarer Unternehmen gehandelt.

Die vergleichsweise günstige Bewertung konnte Schnäppchenjäger zu Wochenbeginn jedoch nicht zu Käufen animieren. Es zeigt sich vielmehr, dass angesichts der zweiten Prognosesenkung innerhalb weniger Monate die Anleger Vertrauen verlieren.

Nagarro war im Dezember 2020 an die Frankfurter Börse gegangen mit einem ersten Kurs von 69 Euro, dem sich die Papiere nun wieder nähern. Nach rasanter Rally bis Anfang 2022 hatte sich der Kurs mit 212 Euro mehr als verdreifacht. Es folgte eine ebenso rasche Talfahrt.

Quelle: dpa-AFX

 

Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 >  
   Antwort einfügen - nach oben