Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S


Seite 1 von 210
Neuester Beitrag: 26.03.24 17:05
Eröffnet am:19.01.10 11:52von: PalaimonAnzahl Beiträge:6.231
Neuester Beitrag:26.03.24 17:05von: Highländer49Leser gesamt:2.350.433
Forum:Börse Leser heute:48
Bewertet mit:
33


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
208 | 209 | 210 210  >  

5925 Postings, 5897 Tage PalaimonMeyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S

 
  
    #1
33
19.01.10 11:52
Da am 18. Januar 2010 die Fusion mit der 3S Industries und der damit einhergehende Aktiensplit 1:10 vollzogen und außerdem eine neue WKN zugeteilt wurde (WKN: A0YJZX ISIN: CH0108503795), muss ein neuer Thread her.

Nach 4 Jahren Anteilseigner der 3S, die gerade in der letzten Zeit große Freude bereitet hat, hoffe ich auf einen weiterhin so positiven Verlauf meiner neuen Aktie.

Kurs heute

Realtimekurs MEYER BURGER
Kurs € Zeit Volumen
      Geld     18,76            11:46:04§250 Stk.
     Brief     19,14            11:46:04§250 Stk.
Angehängte Grafik:
meyer_burger.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
meyer_burger.jpg
5206 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
208 | 209 | 210 210  >  

83 Postings, 1228 Tage pascal49Man meint

 
  
    #5208
31.12.21 15:33

offensichtlich jene Slideshow, die bei Twitter nicht nur angesprochen, sondern auch verlinkt ist.



Mein Link zeigt direkt auf youtube.  
Angehängte Grafik:
twitter.jpg
twitter.jpg

724 Postings, 4789 Tage kaufladenKeine Kurse mehr aus Zürich?

 
  
    #5209
03.01.22 11:44
Wo ist der Kurs? Nur noch LS?  

81 Postings, 1151 Tage TesflashFrage an ARIVA.DE

 
  
    #5211
03.01.22 12:35
Wo sind die Kurse aus Zürich,
was ist das für ein Service?  

182 Postings, 2689 Tage fredy_sarmiMBT kurse

 
  
    #5212
03.01.22 14:27
Hier sind die Kurse ab 09:00 und werden bei Änderung aktualisiert bei swx.
https://www.finanzen.ch/aktien/meyer_burger-aktie  

1 Posting, 1152 Tage Lothi57Tradegate

 
  
    #5213
03.01.22 18:35
Ich bin eben aus allen Wolken gefallen…. Bei Tradegate steht heute ein Plus von 28%…..
 

2 Postings, 1183 Tage Wirklichkeitsmensch@LOTHI57

 
  
    #5214
03.01.22 19:25
Aber du hast schon gesehen das auf Tradegate das letzte mal Juni 2019 gehandelt wurde!?  

1866 Postings, 6404 Tage dearLöschung

 
  
    #5215
04.01.22 15:15

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.22 15:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Klardaten

 

 

201 Postings, 1275 Tage krahwirt_1Gerade gesehen MBT wird an der Nassaq gehandelt

 
  
    #5216
04.01.22 21:19
seit wann? Hab ich was versäumt?  

201 Postings, 1275 Tage krahwirt_1@Dear, versehentlch hier?

 
  
    #5217
04.01.22 21:31
Dann biste hier richtig, allemal besser als beschissene Goldminen Aktien der Gelbnasen.

Leg Dir paar Dinger ins Körbchen, das wird ein gutes Investment und wird nicht erst am Ende aller Tage ein Misserfolg.

LG -Der Krahwirt-  

398 Postings, 2293 Tage rudmaxer@ Alle an Meyer Burger intressierten Forennutzer

 
  
    #5218
1
05.01.22 01:47
Ich habe mal ein neues Thema zu Meyer Burger eröffnet, nachdem hier ja auch schon einmal darüber gesprochen wurde das wir in einem Forum schreiben wo der Titel garnicht mehr passt ... vielleicht wechseln wir ab jetzt dorthin? Ich würde mich freuen.  

4794 Postings, 8252 Tage GilbertusAktuell Meyer Burger

 
  
    #5219
27.01.22 12:44

.

Eine der ersten Solaranlagen von Meyer Burger in Deutschland

https://www.youtube.com/watch?v=dnByom_PzCM

Doch sehr angenehm, nämlich so eine saubere, eigene Stramerzeugungs-Anlage auf dem Dach zu haben.

Unabhängigkeit - gleich individuelle FREIHEIT - da sind die bisherigen Stromlieferanten ihrem EGO gemäss natürlich nicht erbaut. Und was machen die

Politiker und Politikerinnen, auf welcher Seite bewegen sich die Lobbyisten?

Na, na, na,  eben, nächster mal die richtigen Leute wählen gehen.

cool

4794 Postings, 8252 Tage GilbertusMeyer Burger aktuell

 
  
    #5220
31.01.22 23:45

.

BingoMB heute + 12.46 %

Ein super Rebound jetzt aus dem tiefsten Abgrunde 2022

Für alle sturmfest gebliebenen Novavax Investoren tanzt

jetzt ein Luigi pro 5 % Kursaufschlag;


Plug Power - konspirativ und informativ 30359898Plug Power - konspirativ und informativ 30359898
_______________

cool

Wieder mal ein erfolgreicher Meyer Burger-Tag,

weitere werden folgen.

4794 Postings, 8252 Tage GilbertusDroht der Aktie von Meyer Burger eine Abstufung du

 
  
    #5221
08.02.22 13:09

.

In den Büros der Aktien-Analyse der UBS wird Meyer Burger herumgereicht wie ein Wanderpokal. Weshalb ein erneuter Zuständigkeitswechsel die Leerverkäufer nun hoffen lässt.


Der cash Insider berichtet im Insider Briefing jeweils vorbörslich von brandaktuellen Beobachtungen rund um das Schweizer Marktgeschehen und ist unter @cashInsider auch auf Twitter aktiv. Schauen Sie sich doch auch das Tracker Zertifikat auf die Schweizer Aktienfavoriten des cash Insider an.

Es ist still um Meyer Burger geworden.

Sehr still sogar. Zumindest den Aktien des Solarunternehmens bekommt diese Nachrichtenflaute nicht gut. Seit Wochen bekunden sie Mühe. Abhilfe verspricht die Jahresergebnisveröffentlichung vom 24. März. Doch die liegt noch in weiter Ferne.

Das machen sich gerade die Leerverkäufer zunutze. Sie spekulieren mit nicht weniger als 18,5 Prozent der ausstehenden Titel auf rückläufige Kurse. Das macht Meyer Burger zum zweitbeliebtesten Ziel der Leerverkäufer aus der Schweiz – selbst im Wissen, dass es sich bei einem geschätzten Viertel der leerverkauften Aktien um Absicherungstransaktionen von Wandelanleihe-Gläubigern handeln dürfte.

Wie mir aus den Handelsräumen hiesiger Banken berichtet wird, hoffen die Leerverkäufer nun auf eine Herunterstufung der Aktien durch die UBS. Dort ist neuerdings die Analystin Barbora Blaha für das Solarunternehmen zuständig. Die Grossbank begründet die neuen Verantwortlichkeiten mit der Bündelung von Kapazitäten.

Seit zwei Wochen gleicht die Aktienkursentwicklung bei Meyer Burger einer Achterbahnfahrt (Quelle: www.cash.ch)

Als die Papiere im Mai letzten Jahres um die 39 Rappen kosteten, stufte ihr Berufskollege Alessandro Taiana sie mit einem 12-Monats-Kursziel von 60 Rappen von "Neutral" auf "Buy" herauf. Nach schwierigen Jahren sah der Analyst damals die Sonne für das Unternehmen aufgehen.

Wenige Monate später kürzte die UBS das 12-Monats-Kursziel auf 55 Rappen, um den Verzögerungen beim Hochfahren der Produktionskapazitäten sowie den gestiegenen Rohmaterialkosten Rechnung zu tragen. Zu diesem Zeitpunkt war mit Bosco Ojeda bereits ein anderer Kollege für Meyer Burger zuständig.

Quelle:
Cash Insider 03.02.2022

undecided

Meyer Burger Technology | 0,310 €

1313 Postings, 3473 Tage Quovadis777Swisscanto jetzt wieder mit über 5% Beteiligung

 
  
    #5222
1
12.02.22 07:43

254 Postings, 956 Tage Matterhorn_18Swisscanto

 
  
    #5223
1
12.02.22 12:05
Ist mit eine der seriösesten Adressen im Investitionsbereich in der Schweiz. Dies gefällt!  

460 Postings, 2877 Tage Hoth82@Freunde des Longdrinks

 
  
    #5224
12.02.22 12:52
Wollen wir nicht lieber das aktuelle Forum nutzen? Ich komme durcheinander;-)  

4794 Postings, 8252 Tage GilbertusHat Meyer Burgers Wettbewerbs-Vorteile?

 
  
    #5225
1
21.02.22 19:00

.

Meyer Burger produziert mit modernster Roboter-Technik voll ausgelaster,

ein grosser Vorteil gegenüber selbst chinesischer Billigst-Arbeiter in China,

siehe Video::

https://twitter.com/GunterErfurt

Einen schönen Abend noch

*yes3*

4794 Postings, 8252 Tage GilbertusDer CEO erklärt Meyer Burger, grüner Wasserstoff

 
  
    #5226
24.05.22 15:25

Produktion von grünem Wasserstoff durch neue Produktion von Salarzellen in Deutschland durch die Schweizer Firma Meyer Burger.

China, China, China lautet das Zauberwort im Solarmarkt. Reden wir dieser Tage von geopolitischen Abhängigkeiten von Russland, kann man feststellen, dass wir von China noch viel stärker abhängig sind.

Für den Solarmarkt kann man sagen: die Welt auch. Denn rund 70% der weltweiten Solarmodulproduktion kommt aus China. 8 der 10 größten Solarmodulhersteller sind chinesische Unternehmen.

Wie lässt sich diese Abhängigkeit reduzieren?

Lieferketten verkürzen, die Produktion von Solarpanels nach Europa holen, das ist die Devise der MeyerBurger AG aus der Schweiz.

Wer hat’s erfunden?

Ob die Produktion von Solarpanels in der Schweiz erfunden wurde, wissen wir nicht. MeyerBurger ist jedenfalls einer der Pioniere am Markt der Solartechnologie. Ihre Technologie wurde in die ganze Welt exportiert. Allen voran den chinesischen Unternehmen hat sie geholfen ihre Vormachtstellung auszubauen.

Nun gilt es, den chinesischen Produktionsvorsprung aus Europa zu verkleinern.

Solar-Zellen um "grünen Wasserstoff" zu produzieren:

Interessante Ausfürungen durch Dr. Gunter Erfurt, CEO der MeyerBurger AG:

https://fabrikfuerimmer.com/solarpanels-in-deutschland-das-ist-drin/

Viele gute grüne Erkenntnisse

coolmoney mouthwink


4794 Postings, 8252 Tage GilbertusDer CEO erklärt Meyer Burger, grüner Wasserstoff

 
  
    #5227
1
24.05.22 15:43

Produktion von grünem Wasserstoff durch neue Produktion von Salarzellen in Deutschland durch die Schweizer Firma Meyer Burger.

China, China, China lautet das Zauberwort im Solarmarkt. Reden wir dieser Tage von geopolitischen Abhängigkeiten von Russland, kann man feststellen, dass wir von China noch viel stärker abhängig sind.

Für den Solarmarkt kann man sagen: die Welt auch. Denn rund 70% der weltweiten Solarmodulproduktion kommt aus China. 8 der 10 größten Solarmodulhersteller sind chinesische Unternehmen.

Wie lässt sich diese Abhängigkeit reduzieren?

Lieferketten verkürzen, die Produktion von Solarpanels nach Europa holen, das ist die Devise der MeyerBurger AG aus der Schweiz.

Wer hat’s erfunden?

Ob die Produktion von Solarpanels in der Schweiz erfunden wurde, wissen wir nicht. MeyerBurger ist jedenfalls einer der Pioniere am Markt der Solartechnologie. Ihre Technologie wurde in die ganze Welt exportiert. Allen voran den chinesischen Unternehmen hat sie geholfen ihre Vormachtstellung auszubauen.

Nun gilt es, den chinesischen Produktionsvorsprung aus Europa zu verkleinern.

Solar-Zellen um "grünen Wasserstoff" zu produzieren:

Interessante Ausfürungen durch Dr. Gunter Erfurt, CEO der MeyerBurger AG:

https://fabrikfuerimmer.com/solarpanels-in-deutschland-das-ist-drin/

Viele gute grüne Erkenntnisse

coolmoney mouthwink


182 Postings, 2689 Tage fredy_sarmigilbertus

 
  
    #5228
24.05.22 18:09
Wechsle doch ins aktuelle Forum.  

1313 Postings, 3473 Tage Quovadis777Sentis Capital

 
  
    #5229
2
04.11.22 09:13
Sentis Capital Cell 3 PC (im Folgenden "Sentis Zelle 3") hat im Rahmen der aktuellen Kapitalerhöhung der Meyer Burger Technology AG (Ticker: MBTN SW) über CHF 250 Millionen, alle ihre Rechte für den Bezug neuer Aktien von Meyer Burger Technology AG ausgeübt. Daher wird Sentis Zelle 3 ihren Anteil an der Meyer Burger Technology AG auch nach der Kapitalerhöhung bei über 10% des Aktienkapitals halten. Der Verwaltungsrat von Sentis ist mit der Entwicklung von Meyer Burger sehr zufrieden und blickt einer vielversprechenden und glänzenden Zukunft entgegen.

https://www.finanznachrichten.de/...ogy-ag-aus-ticker-mbtn-sw-022.htm  

1313 Postings, 3473 Tage Quovadis777Norwegischer Staatsfonds erhöht deutlich - 5,04%

 
  
    #5230
1
15.11.22 07:13

2 Postings, 140 Tage tojipa213Many Options

 
  
    #5231
27.12.23 15:50

20178 Postings, 986 Tage Highländer49Meyer Burger

 
  
    #5232
26.03.24 17:05
Endgültiges Aus für Solarunternehmen Meyer Burger in Freiberg
Der Solarhersteller Meyer Burger hat das endgültige Aus für seinen Standort im sächsischen Freiberg besiegelt. Die rund 500 Mitarbeiter hätten am Dienstag ihre Kündigung erhalten, sagte eine Unternehmenssprecherin. Mehr als 400 Menschen verlören damit ihren Arbeitsplatz. Den anderen seien Verträge in anderen Gesellschaften des Schweizer Konzerns angeboten worden.
Vorausgegangen war die Absage von Finanzminister Christian Lindner (FDP) an den sogenannten Resilienzbonus, mit dem die unter Druck stehenden Hersteller in Europa geschützt werden sollten. Meyer Burger hatte die Zukunft des Standorts in Freiberg von dieser Unterstützung abhängig gemacht. Die Produktion stand nach Angaben der Sprecherin bereits seit Mitte März still.

Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr einen deutlichen Verlust verbucht und die starke Konkurrenz durch billige Solarmodule aus China als Grund angeführt.

Quelle: dpa-AFX  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
208 | 209 | 210 210  >  
   Antwort einfügen - nach oben