Mal ne Frage zu dem Klientel hier bei Ariva


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 18.05.19 11:35
Eröffnet am:08.05.19 08:24von: Salat19Anzahl Beiträge:38
Neuester Beitrag:18.05.19 11:35von: Mr_BlueLeser gesamt:6.441
Forum:Talk Leser heute:5
Bewertet mit:
8


 
Seite: <
| 2 >  

4021 Postings, 1983 Tage Salat19Mal ne Frage zu dem Klientel hier bei Ariva

 
  
    #1
8
08.05.19 08:24

Ich habe hier eine Umfrage im Talkforum gesehen, als Wahlumfrage... Wenn ich es richtig gesehen habe, würden hier über 60% der Stimmberechtigten Umfragenteilnehmer AfD wählen..?!

Das ist weitaus höher als andere Portale, auf denen ich mich bewege...

Frage: Wie lange ist das hier schon ein rechtes Portal?    Gab es auch mal Zeiten, in denen das anders war?   Ist das voon den Machern aus Kiel so gewollt?

Kann man die Seite hier mir zu dem zählen, was in dem Artikel hier aufgeführt ist?


Rechte Portale im Netz: Abkehr vom klassischen Journalismus? | tagesschau.de
Rechte Portale, die zum Teil gezielt Falschmeldung verbreiten, sind in den Sozialen Medien besonders erfolgreich. Experten befürchten, dass ein Teil der Bevölkerung sich vom klassischen Journalismus abwendet.
 

11424 Postings, 3702 Tage PankgrafVom klassischen Journalismus

 
  
    #2
1
08.05.19 08:29
haben sich längst die System-Medien abgewendet und betreiben
politische Gesinnungs-Propaganda...

...noch nicht aufgefallen ?  

26893 Postings, 5415 Tage hokai#1 Frage mit #2 beanwortet?

 
  
    #3
7
08.05.19 08:32
 
Angehängte Grafik:
123.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
123.jpg

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenWieso? Demokratie ist Demokratie

 
  
    #4
4
08.05.19 08:35

Du meinst, dass das was Heiko Mass macht, richtig sei?

Holocaustleugner aus Iran zu Gast bei der SPD

https://www.israelnetz.com/politik-wirtschaft/...zu-gast-bei-der-spd/

 
Angehängte Grafik:
pic916490070_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490070_1.jpg

5360 Postings, 2589 Tage ShitovernokheadMich würde ja

 
  
    #5
4
08.05.19 08:38
auch mal interessieren, was bei den Usern wirklich rauskommt, wenn sie den Wahlomat bemühen.
Ich war gestern auch etwas erschüttert, als bei mir die AFD hauchdünn vorne lag - und zwar vor der CDU.
Wählen werde ich sie nicht, aber offensichtlich haben sich bürgerliche Positionen erheblich verschoben.  

54906 Postings, 6738 Tage Radelfan#1 Ich habe eher die Vermutung, dass die Zahl

 
  
    #6
1
08.05.19 08:38
der AfD-Anhänger und anderer noch weiter rechts stehender Gruppierungen noch größer ist.

Schau dazu nur mal in die vielen Threads, die sich auf dem Gebiet tummeln und immer neue User gebieren!

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenRadel, auch ein Holocaustleugner?

 
  
    #7
4
08.05.19 08:41

Warum nimmst du zu #4 nicht nicht Stellung, oder glaubst du, dass ist eine Bagatelle?

 

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenDie riskante Strategie des Berliner Innensenators

 
  
    #8
2
08.05.19 08:45

Berlins Innensenator Geisel will die islamistischen Muslimbrüder einspannen, um IS-Kämpfer zu de-radikalisieren. Ein gefährliches Experiment.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...er-innensenators/24312286.html


Radl oder meinst du, dass hier ist der richtige Weg?

 

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenVon Euch kommt nur Blah Blah Blah!

 
  
    #9
1
08.05.19 08:47

Nemmt doch mal klar Stellung, zur diesigen Politik!

 

952 Postings, 2370 Tage x lesley xdiesig im Sinne von

 
  
    #10
3
08.05.19 08:52
nebulös? Ich fürchte, die umfrage spiegelt die politische verortung des "klientels" nicht ganz unrealistisch wider. aber wenn die afd die antwort sein soll, wie blöd war dann die frage.  

22261 Postings, 5058 Tage The_Hope#6 nee Dont Panic

 
  
    #11
08.05.19 08:52
Seit Anbeginn des Internets  und früher :-)
treibt sich der Narr in Netzen rum.
Querulanten, Heckenschützer und Dumpfbacken gabs schon immer.

Heute nennt man diese Trolle.

Man muss nicht jeden post und jeden Poster für voll nehmen.
Ob Kölsch (igitt), Flens oder Becks,

jeder nach seiner Fasson

 

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenSo eng war der Pakt der Nazis mit Muslimen

 
  
    #12
08.05.19 08:53

29905 Postings, 4194 Tage waschlappenPolitikwissenschaftler warnt vor neuem Holocaust

 
  
    #13
1
08.05.19 08:56

Politikwissenschaftler warnt vor neuem Holocaust durch Iran

Der syrische Politikwissenschaftler Bassam Tibi warnte vor einem neuen Holocaust im Nahen Osten durch den Iran. Tibi ist auch als Warner vor „zugewandertem Antisemitismus“ bekannt.

https://www.tt.com/politik/innenpolitik/15606393/...ocaust-durch-iran

Ihr da, braucht nur googeln um etwas über den neuen Holocaust zu erfahren!


 

32217 Postings, 7843 Tage Börsenfan#1 Ariva ist der Hochadel unter den Foren,

 
  
    #14
3
08.05.19 08:57
hier versammelt sich alles was Rang- und Namen hat, arme Schlucker haben hier nix zu suchen und ohne Doktor-Titel geht hier schon rein mal garnix!

14931 Postings, 5987 Tage objekt tiefSeit wann haben wir

 
  
    #15
6
08.05.19 09:00
das Erstarken der Rechtsparteien?

Richtig!

Wenn man jetzt Politik für Flaschensammler, Obdachlose und weiter Sozialbenachteiligte macht, dann gibt's auch wieder Stimmen für Parteien der Mitte  

5283 Postings, 2237 Tage MuhaklJa

 
  
    #16
1
08.05.19 09:03
Ich verstehe den Wahlomat auch nicht zurecht

Bin 1000%gerade AfD, ler u.der Wahlomat spukt nur jämmerliche 65% aus
AfD forever  

952 Postings, 2370 Tage x lesley xmuhakl

 
  
    #17
4
08.05.19 09:06
gibt nicht auf, solange du nicht bei 108% bist. es ist möglich.  

5360 Postings, 2589 Tage Shitovernokhead#15

 
  
    #18
2
08.05.19 09:28
Die genannte Klientel gibt es gar nicht.
Das wurde hier unlängst noch erläutert.
Also nicht im Bewusstsein von linken Gutverdienenden bzw. solchen, mit schlechtem Umweltgewissen.  

26893 Postings, 5415 Tage hokai#18 alter Verwalter, gab es noch

 
  
    #19
1
08.05.19 09:29
ein paar von den übrig gebliebenen Maggieeiern zum Frühstück,?  

5360 Postings, 2589 Tage Shitovernokhead#19 nein

 
  
    #20
2
08.05.19 09:42
bin derzeit auf Datteln im Speckmantel.
Übrigens, Menschen, die das essen - neigen weniger dazu sich selbst in die Luft zu sprengen.

Hahahaha  

228276 Postings, 5018 Tage ermlitzwarum soll man

 
  
    #21
4
08.05.19 09:45
andere Meinungen Dokumentieren Bewerten  usw..    der Demokratische Bürger wird Erkenntnisse haben  wo sein Leben nicht mehr stimmig ist ……. und wie es Ausschaut gibt es immer mehr davon ??


und AfD WÄHLEN ist nicht nur RECHTS      meine Meinung    -- eine Abwahl  sehe ich   wo der Bürger  (wie er die letzten Jahre  feststellen musste sein Leben Kraft== billig Lohn /unbezahlte und Unterbezahlte Arbeit  für vieles hergegeben hat (Weltherrschaft))  und jetzt die Quittung bekommt  wie er Verarscht wurde  ))     Der Bürger brauch mehr Knete  und nun wer soll Sie Ihnen geben  um nicht den korrupten Wohlstand zu schmälern …

 

4021 Postings, 1983 Tage Salat19Zu #5 Shitovernokhe: Den WahlOMat habe ich so wie

 
  
    #22
1
08.05.19 09:46
du auch mal benutzt.
AfD lag bei mir nicht vorne, aber dennoch hatte ich anscheinend auch fast 30% Übereinstimmung mit der AfD....
Ich glaube ja, dass es bei der AfD auch wirklich nur 30-40 % der Ansichten sind, die wirklich nicht gehen. Und  insgesamt ca. 20% von deren Ansichten haben es in sich und sind dafür aber auf brandgefährlich...

Aber ist das verwunderlich? AfD ist ja nicht als "Schurkenpartei" aufgetreten, aber dafür als eine in der sich auch Rassisten und Schurken wohl fühlen.....  Das reicht mir, um sie komplett abzulehnen.  

5360 Postings, 2589 Tage ShitovernokheadSehe ich ähnlich

 
  
    #23
1
08.05.19 09:47

37069 Postings, 5016 Tage NokturnalAls Ossi bin ich gerne der Schurke.....

 
  
    #24
1
08.05.19 09:52

26893 Postings, 5415 Tage hokai#24 werden ja auch alle

 
  
    #25
1
08.05.19 09:53
am Ende des Monats mit der Gehaltsabrechnungen daran erinnert  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ariaari, bozkurt7, Ding, Lionell, MalakoffKohlaEufi, MEHT, Nokturnal, Timchen, zockerlilly