Mainz Biomed


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 21.03.23 12:35
Eröffnet am:05.11.21 14:47von: Highländer49Anzahl Beiträge:432
Neuester Beitrag:21.03.23 12:35von: Highländer49Leser gesamt:91.888
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #1
2
05.11.21 14:47
Ich eröffne mal den ersten Thread zu Mainz Biomed.  
406 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

369 Postings, 484 Tage Börsenspekulatius73Richtige Richtung

 
  
    #408
18.01.23 11:58
Hallo, mit den News zu der betrieblichen Gesundheitsvorsorge gehen wir wieder einen Schritt in die richtige Richtung. Damit sollte sich der Absatz und gleichzeitig der Bekanntheitsgrad weiter erhöhen. Das Vertriebsnetz in Europa wird Stück für Stück engmaschiger! Wenn sich nun noch die Krankenkassen zur Übernahme der Kosten bewegen könnten... - na mal abwarten...
Ich bin weiter optimistisch und hoffe, dass wir den Bereich unter 7 Euro bald mal dauerhaft verlassen können.  

86 Postings, 363 Tage CedicoAuch voll meine Meinung,

 
  
    #409
18.01.23 12:23
nur wenn die Krankenhäuser mit einer Spiegelung mehr verdienen und der Kunde nichts bezahlen muss wird es schwierig . Dann kann man nur hoffen das der Kunde aufgeklärt wird das es auch eine alternative gibt . ( ein Produkt von MB )  

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #410
18.01.23 14:34
Mainz Biomed +8%: Einstieg in "1-Milliarden-€-Jahresmarkt"
https://www.finanznachrichten.de/...lliarden-euro-jahresmarkt-486.htm  

2807 Postings, 3751 Tage Kasa.dammDas bessere Produkt setzt sich am Markt durch

 
  
    #411
18.01.23 14:45
haben wir schon öfter erlebt. Vor allem, auch wenn die Krankenhäuser/Praxen mehr an einer Darmspiegelung verdienen, wird der Sparzwang der Krankenkassen dazu führen, dass Alternativen aufgegriffen werden müssen, um die Kosten zu senken. Bin für die Zukunft von MB sehr optimistisch.  

291 Postings, 1143 Tage optyMarktkapitalisierung

 
  
    #412
18.01.23 16:15
Aktuell laut ein paar Websites wenn es denn stimmt haben wir ne Mk von 100 Mio.... eigentlich ein Witz.  

86 Postings, 363 Tage CedicoMainz Biomed,

 
  
    #413
24.01.23 18:30
macht keine Anzeichen von Stärke  nach jeder positiven Nachricht wird gleich wieder abverkauft bis wieder neue Tiefs gemacht werden . Der Einstieg wohl erst dann sinnvoll wenn es ohne Nachrichten langsam bergauf geht . meine  Meinung  

1542 Postings, 2065 Tage larrywilcoxVielleicht

 
  
    #414
24.01.23 19:49
legt sich die Frau vom Alfred mal ein paar Stück ins Depot und er gibt dann mal eine dicke Empfehlung raus.  

632 Postings, 2115 Tage Gonzo14Moin zusammen

 
  
    #415
29.01.23 10:49
Hi !

Was gibt es denn mal neues ?
Ich bin wie ihr wohl auch noch immer investiert .

Wo stehen wir jetzt ? Vom Gefühl her ist es ein wenig wie im Canabis sektor . Die Infrastruktur steht  - was fehlt ist die Freigabe.

Aber :
Sehen nur wir hier die Fantasie oder gibt es sie eigentlich gar nicht ?
Es ist schon merkwürdig , dass die Aktie so tief unter dem Radar läuft . Sollte noch eine KE erfolgen müssen  - dann gute Nacht .

Die Marketcap ist doch ehrlich gesagt für die Zukunft lächerlich .

Danke für Infos und Meinungen  und allen einen tollen Sonntag

Gonzo  

2785 Postings, 2347 Tage Chaeckagonzo

 
  
    #416
30.01.23 14:23
Gibt es denn etwas Grundsätzliches, was sich im letzten Jahr geändert hat?
Falls nicht, gilt mein Beitrag von vor einem Jahr immer noch ...
 
Angehängte Grafik:
mainzbiomed.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
mainzbiomed.png

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Main Biomed

 
  
    #417
02.02.23 10:21
Interview mit Guido Baechler
Mainz Biomed: „Die US-Zulassung ist für uns ein wichtiger strategischer Schritt“
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...r-strategischer-schritt  

86 Postings, 363 Tage CedicoMainz Biomed,

 
  
    #418
05.02.23 22:19
wenn das alles auch so kommt wie hier beschrieben unter  https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...r-strategischer-schritt  hab ich Zeit . Aber ob viele andere Zeit haben ist die Frage ?  

1099 Postings, 3312 Tage antres32Kursanstieg-weiß jemand was-warum?

 
  
    #419
10.02.23 09:25

1099 Postings, 3312 Tage antres32Solch schnelle Anstiege und wieder Abverkauf-kenne

 
  
    #420
10.02.23 12:21
ich eigentlich nur von Kanada Buden  

1099 Postings, 3312 Tage antres32Anscheinend interessiert sich niemand mehr für die

 
  
    #421
10.02.23 13:03
Aktie?  

1099 Postings, 3312 Tage antres32Ja was war das wieder für ne Abzocke heute-jetzt

 
  
    #422
10.02.23 17:12
wieder im minus-ist ja schlimmer wie ne Kanada Klitsche  

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #423
16.02.23 14:57

86 Postings, 363 Tage Cedicowas ist mit MB,

 
  
    #424
20.02.23 17:25
los gibt es irgend welche Nachrichten ??? ohne New York lebt die Aktie richtig auf .  

369 Postings, 484 Tage Börsenspekulatius73Gute Nachrichten

 
  
    #425
21.02.23 10:21
Ja Cedico, es gibt Nachrichten. MB hat jetzt die Option gezogen und alle Patentrechte zur CA Studie gekauft...! Mich wundert nur, dass der Kurs so zögerlich anspringt. Da sind wir schon wegen weitaus Geringerem durch die Decke gegangen! Mit dem Kauf der Patentrechte fallen künftige Patentkosten weg. Das Unternehmen spart langfristig gesehen und ist flexibler in der Handhabung. Und nun mal weiter gedacht: Warum werden die Patentrechte jetzt während der Studie gekauft? Na, irgend eine Idee? Sowas mache ich doch nur, wenn ich mir relativ sicher bin, dass die Studie positiv endet und das Ziel erreichbar scheint. Also der nachhaltige Sprung über die 7 sollte mMn nicht mehr weit weg sein...

https://www.finanznachrichten.de/...amm-zur-darmkrebsdiagnose-022.htm
 

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #426
21.02.23 10:54
Mainz Biomed erwirbt gesamtes Patentportfolio für sein Testprogramm zur Darmkrebsdiagnose
https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/...cher-anteile-be/1508203  

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #427
21.02.23 14:14
Mainz Biomed +7%: Ist das Kursplus schnell wieder futsch?
https://www.finanznachrichten.de/...lus-schnell-wieder-futsch-486.htm  

86 Postings, 363 Tage CedicoEs muss gestern bei MB,

 
  
    #428
21.02.23 20:03
irgendwas durchgesickert sein ohne Grund springt sie nicht so an . Auch wenn New York  nicht gehandelt hat  warten wir wie die Katze vor der Schlange was in Übersee passiert  . In einer Woche werden wir vielleicht sehen  ob MB mal etwas Stärke zeigt  und nicht wieder die alten Tiefs sehen . PS  Sind bei MB ja schon bescheiden geworden jeder Handelstag ohne ein dickes minus ist ein guter Tag .  

369 Postings, 484 Tage Börsenspekulatius73ruhig hier...

 
  
    #429
07.03.23 21:34
MB dümpelt weiter im Bereich 6-7 vor sich hin. Ist aber völlig normal. Neuigkeiten gibt es in letzter Zeit kaum. Obwohl ich den Kauf der Patente relativ bedeutsam fand. Im Kurs hat sich das aber nicht wider gespiegelt, was mich etwas überraschte. Nun warten wir erstmal auf die Zahlen von 2022 - sollten ja diesem Monat kommen. Mal sehen, ob sich da etwas bewegt. Ansonsten heißt es in Ruhe abwarten bis mal etwas Neues zu den Studien kommt. Inzwischen kleine Durchhänger zum Nachkauf nutzen. By the way... Vielen Dank an den edlen Spender, der mir heute 170 MB zu 6,38 überlassen hat.  

86 Postings, 363 Tage CedicoHerr Bächler auf Youtube im Interview

 
  
    #430
09.03.23 08:56
115. Mainz Biomed im ES-Interview, mit CEO Herrn Bächler - Der Anleger Podcast

88 Aufrufe
vor 3 Wochen

Effecten-Spiegel
Spätestens mit der Coronapandemie rückte die Biotech-Branche verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit. Doch auch in der ...  

86 Postings, 363 Tage CedicoMainz Biomed,

 
  
    #431
13.03.23 20:08
das zwischentief von heute Nachmittag 5,47 Dollar werden wir nochmal sehen. Meistens ist das so das solche Tiefs noch mal getestet werden. Bin jetzt gut 50% im minus durchschnitts Kurs bei 11,50 € und die Bescheidene Monate kommen ja noch erst.  Weiß jemand wann Zahlen kommen?? allen noch gute Kurse  

8789 Postings, 602 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #432
21.03.23 12:35
MAINZ BIOMED PRÄSENTIERT SICH AUF DER VIRTUELLEN INVESTORENKONFERENZ VON SIDOTI VOM 22. BIS 23. MÄRZ
https://mainzbiomed.com/...i-virtual-investor-conference-march-22-23/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Anti Lemming, Ciriaco, Claudimal, Edible, Floretta, hulkier