MPH (neu A289V0) es geht los!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 10.10.22 13:14
Eröffnet am:24.09.20 15:50von: nouveau_rich.Anzahl Beiträge:33
Neuester Beitrag:10.10.22 13:14von: Raymond_Ja.Leser gesamt:23.974
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 >  

186 Postings, 1435 Tage nouveau_richeMPH (neu A289V0) es geht los!

 
  
    #1
1
24.09.20 15:50
Hallo zur neuen WKN!

Wie erwartet hat sich der Kurs verzehnfacht. Weitere Auswirkungen kann ich nicht erkennen. Den Wert werde ich weiter beobachten. Auf Beiträge freue ich mich.

Viele Grüße
NR  

226 Postings, 4368 Tage leinebärrBärendienst

 
  
    #2
30.09.20 15:37
Da hat uns Herr Brenske einen eben solchen erwiesen. Kurssteigerungen gehen halt nur mit operativen Erfolgen und nicht mit Bilanzspielen.  

186 Postings, 1435 Tage nouveau_richeEinstiegschance

 
  
    #3
02.10.20 08:28
Hallo und guten Morgen!

Als Beimischung und dem Trendthema "Gesundheit" folgend, kann man eine Position beimischen. Ich persönlich lege mir einige Stücke weg als langfristiges Investment.

VG
NR  

24 Postings, 1691 Tage ecostreamDer Anfang vom Ende

 
  
    #4
20.10.20 21:12
Ich hatte diese Aktie selbst mal im Depot aber Anfang 2019 zum Glück mit kleinem Gewinn verkauft. Seitdem kennt dieses Papier nur noch den Weg in Richtung Süden. Auch der Reverse Split wurde wohl von den meisten Aktionären als das verstanden, was es ist: Ein Alarmzeichen. Reverse-Splits werden halt gemacht, damit die Aktie optisch wieder teurer wird und nicht ganz so schnell zum Pennystock verkommt. Dennoch bin ich zuversichtlich, dass wir bei MPH auch so bald wieder einstellige Kurse sehen werden.  

3175 Postings, 2775 Tage ChaeckaNouveau Riche

 
  
    #5
1
21.10.20 13:29
Ich würde diese Aktie auch lieber weglegen als zu mir nehmen.
Wer die Branche interessant findet, ist bei Inmode sicher besser aufgehoben.  

186 Postings, 1435 Tage nouveau_richeübertriebener Ausbruch nach unten

 
  
    #6
27.10.20 08:49
Guten Morgen zu MPH,

da sitze ich nun und bin ratlos. Diesen Abwärtstrend kann ich nicht nachvollziehen, er ist im Vergleich zu ähnlichen Aktien aus dem Gesundheitsbereich viel stärker. Aber es gibt keine individuellen Unternehmensnachrichten, die einen Grund liefern. Habe ich etwas übersehen?

VG  

8 Postings, 2270 Tage Susi QRICHE

 
  
    #7
27.10.20 21:29
Nö  

138 Postings, 1433 Tage RandomGuy1Auch keine Ahnung

 
  
    #8
28.10.20 21:43
warum die Aktie nur noch verkauf wird. Die Zahlen sind durchweg positiv und die Aktie ist massivst unterbewertet. Nächstes Jahr sollte es auch wieder Dividende geben.  

635 Postings, 5550 Tage Langocr

 
  
    #9
29.10.20 11:05
die Beteiligung entwickelt sich auch positiv...  

3175 Postings, 2775 Tage ChaeckaCorona

 
  
    #10
29.10.20 23:55
Derzeit gibt es Aktien, die sehr positiv auf Corona reagiert haben:
Hellofresh, Delivery Hero und Global Fashion Group sind Beispiele.

Und es gibt Corona-Verlierer.
Zu denen gehören Krankenhausaktien wie Fresenius oder eben auch MPH.

Offenbar werden alle Behandlungen, die nicht dringend sind, verschoben. Mit besonders guten Zahlen würde ich daher für das Jahr 2020 nicht rechnen.  

186 Postings, 1435 Tage nouveau_richeMPH

 
  
    #11
30.10.20 09:49
Guten Morgen,

das ist ja alles richtig. Aber es ist bekannt und (eigentlich) eingepreist. Interessant ist, daß sich die drei großen Beteiligungen im Kurs nicht synchron entwickeln. Persönlich habe ich einige Stücke gekauft.

VG
NR  

140 Postings, 3139 Tage ZahlenspielBuchwert Schnäppchen

 
  
    #12
02.11.20 09:10
Guten Morgen,

Habe auch mal zugeschlagen. Laut IR sind die neu gewonnenen Stillen Reserven in der Bilanz nicht zur Verlustkaschierung, auch
wenn heuer wohl kein positives Ergebnis erwartwar ist.

Trotzdem ist die Aktie aus Buchwert Sicht klar unterbewertet.  

6582 Postings, 5895 Tage simplifyStiefmutter

 
  
    #13
09.11.20 19:20
Momentan wird MPH etwas stiefmütterlich behandelt. Auch die 75% Tochter M1 Kliniken wird überproportional profitieren wenn man Corona in den Griff bekommt.

Ich sehe hier großen Nachholbedarf.  

635 Postings, 5550 Tage LangoHoffentlich

 
  
    #14
09.11.20 23:52
Das ist auch bitter notwendig  

6582 Postings, 5895 Tage simplifyWann geht es los?

 
  
    #15
15.11.20 20:05
CR Capital zieht an. Der Abschlag auf die 50% Beteiligung CR Capital ubd die 75% Beteiligung M Kliniken ist schon über 50%. Denke der MPH Kurs muss fast zwangsweise irgendwann anziehen.  

6582 Postings, 5895 Tage simplifyBad News

 
  
    #16
27.11.20 17:11
Q3 sind heute raus und Kurs reagiert darauf nicht mehr negativ. Jetzt kann der ausgebombte Wert nur noch steigen, da alles eingepreist zu sein scheint.  

635 Postings, 5550 Tage Langonaja

 
  
    #17
27.11.20 18:15
50 % nav...

das ist selbst für eine beteiligungsgesellschaft ein ungewohnt hoher abschlag. dazu kommt noch, dass die beteiligungen ja auch noch kurspotential haben.  

186 Postings, 1435 Tage nouveau_richeschöne Trading Range

 
  
    #18
02.12.20 16:24
Hallo zu MPH,

mal abgesehen von den oben diskutierten Fakten ist doch die Spanne von 19-25 eine schöne Trading Range.

VG
NR  

86 Postings, 1812 Tage xssarrrHaemato AG

 
  
    #19
1
23.03.21 16:53
Haemato AG heute über 30% im Plus (Tochtergesellschaft der M1 Kliniken), dadurch auch Kursanstieg bei MPH Healthcare.  

226 Postings, 4368 Tage leinebärrBeteiligungen mph Health Care?

 
  
    #20
24.03.21 05:45
Wer kennt die aktuellen Beteiligungszahlen der mph an M1 Kliniken und CR Capital? Da ist mir der Überblick abhanden gekommen. Würde gern mal den NAV auf der upgedateten Basis ermitteln.  

90 Postings, 4773 Tage N.Holgerson73was ist hier los ? Seit langem wieder im Plus.

 
  
    #21
24.03.21 10:38

162 Postings, 3422 Tage OleMdie Beteiligung

 
  
    #22
3
24.03.21 12:03
ist im Moment so:

M1 13,2 Mio. Anteile;              Wert: Kurs 11,30 x 13,2 = 149 Mio. €
CR Capital 2,1 Mio. Anteile; Wert: Kurs 32,20 x  2,1  =    67 Mio. €
                                                                                   gesamt:      216 Mio. Euro


Marktkap MPH  bei 4,28 Mio. Anteilen Kurs 29,20 € =  125 Mio. Euro

Der Abschlag ist schon gewaltig.  

5 Postings, 1877 Tage RWKIMPH...

 
  
    #23
24.03.21 13:42

Hallo, hab mal schnell was aktualisiert, sorry wenn meine Berechnungen nicht exakt und Tageskurs-genau sind, aber meiner Meinung müsste das Ding 45,40€ wert sein-bitte selbst nachrechnen ;-)


StückKurs akt.
M1 Kliniken11 400 77011,4€ 129 968 778,00
Hämato1 101 19832,4€ 35 678 805,48
CR Capital Real Estate AG2 149 46632,9€ 70 717 431,40



€ 236 365 014,88



€ 194 390 000,00











€ 45,40
 

5 Postings, 1877 Tage RWKI@Haemato

 
  
    #24
24.03.21 13:47
Hab ich zu Haemato was übersehen - irgendwie wird da von indirekter Beteiligung geschrieben? Die Kapitalherabsetzung ist ja veröffentlicht, aber über dass sich die Beteiligung seitens MHP verändert hat wäre neu...  

226 Postings, 4368 Tage leinebärrmph Anteil von Haemato

 
  
    #25
24.03.21 21:00
...ist 2020 in die M1 Kliniken AG von der mph Healt Care eingebracht worden.  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben