Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...


Seite 1 von 2308
Neuester Beitrag: 15.07.24 23:19
Eröffnet am:18.04.12 19:02von: sir_rolandoAnzahl Beiträge:58.698
Neuester Beitrag:15.07.24 23:19von: BaerStierPan.Leser gesamt:12.285.628
Forum:Börse Leser heute:942
Bewertet mit:
70


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2306 | 2307 | 2308 2308  >  

1227 Postings, 5009 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    #1
70
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2€ bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20€ bedeuten...  
57673 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2306 | 2307 | 2308 2308  >  

2026 Postings, 5563 Tage RandfigurUnterstützungslinien 5,74 / 5,46 / 5,30

 
  
    #57675
12.07.24 14:53
 

110 Postings, 5807 Tage captainhookWarum Dividendenkürzung oder Entfall, braininho?

 
  
    #57676
3
12.07.24 14:56
Bei nun 1,4 - 1,8 Mrd € EBIT und 1,2 Mrd. Aktien heißt das immer noch deutlich über 1€ Gewinn pro Aktie. Also ungefähr wie in 2023 mit 0,30€ Divi im Mai diesen Jahres.

Einfach mal was Unqualifiziertes raus hauen.  Peinlich.  

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherLufthansa nicht Vergleichbar

 
  
    #57677
1
12.07.24 15:12
Ich habe so ein komisches Gefühl gehabt, bin nun zur Toilette gegangen und es ist Weg!.
Ich bin froh das wir unsereTöchter haben was andere Airline nun mal nicht haben !und einen guten Sommer im Ausland.  

8923 Postings, 7083 Tage 123456a@BaerStierPant

 
  
    #57678
12.07.24 15:45
Nun sollte alles schlechte raus sein.
Dafür hält sich unsere LH extrem gut.
 

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherNun sollte alles raus sein

 
  
    #57679
12.07.24 15:53
Ja, mein Toilettenpapier hat ausgereicht xD Sorry...aber 123456a Probleme wurden erkannt und nun daran gearbeitet.
Haben nur noch zwei Probleme Brüssel und die Finanzierung von Ita?
 

21 Postings, 287 Tage leines66Löschung

 
  
    #57680
1
12.07.24 15:57

Moderation
Zeitpunkt: 14.07.24 14:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

8923 Postings, 7083 Tage 123456aHa ha ha....

 
  
    #57681
12.07.24 18:14
Der war nicht schlecht ;-)  

8923 Postings, 7083 Tage 123456aHat sich wirklich gut erholt....

 
  
    #57682
1
12.07.24 18:17
Bestimmt eine SL ausgelöst worden.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20240712_181526_opera.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_20240712_181526_opera.jpg

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherStopp Loss

 
  
    #57683
12.07.24 18:45
Ja sehe ich auch so, bin mal gespannt was am Weekend passiert sehe bis jetzt kein Grund mehr das bis zum 31.7.24 der Kurs langsam steigen sollte. Aber wie gesagt bis jetzt xD. Meine Optionen mit einem Hebel von 12 sind schon im Plus  

8923 Postings, 7083 Tage 123456aDie Katze ist aus dem Sack....

 
  
    #57684
12.07.24 19:03
und vielleicht genau der Grund um das der Kurs anzieht.
Und bitte nicht vergessen!
Die Lufthansa macht Gewinn!
Und wo stand der Kurs im Jahr 2021? Der Stand bei 9€ !
Das ganze ist absolut nicht nachvollziehbar.


Zitat:
Die Lufthansa Group musste am Freitag bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ihre Gewinnerwartung nach unten korrigieren. Das Unternehmen rechnet nun nur noch mit einem operativen Gewinn von 1,4 bis 1,8 Milliarden Euro im Jahr 2024, vor allem wegen der deutlich schlechteren Zahlen bei der Kernmarke Lufthansa Airlines. Bislang hatte das Unternehmen rund 2,2 Milliarden Euro erwartet.

 

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherLöschung

 
  
    #57685
12.07.24 22:20

Moderation
Zeitpunkt: 14.07.24 14:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherLöschung

 
  
    #57686
12.07.24 22:21

Moderation
Zeitpunkt: 14.07.24 14:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherZürich UBS

 
  
    #57687
14.07.24 15:51
Das Analysten Haus bleibt dabei:

Die schweizerische Großbank UBS hat die Einstufung für Lufthansa nach einer erneuten Gewinnwarnung auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,30 Euro belassen. Die Aktien der Fluggesellschaft seien zwar unter Druck geraten, aber bei weitem nicht so stark, wie die durch die Warnung implizierte Senkung der Gewinnerwartung am Markt eigentlich nahelegen würde, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer am Freitag vorliegenden Studie. Eventuell werde die Nachricht als reinigendes Gewitter angesehen

https://www.finanznachrichten.de/...tuft-lufthansa-ag-auf-buy-322.htm

Meiner Meinung nach lesen Sie hier im Forum mit xD
 

1343 Postings, 1285 Tage halfordLöschung

 
  
    #57688
1
14.07.24 21:18

Moderation
Zeitpunkt: 15.07.24 14:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1343 Postings, 1285 Tage halfordLöschung

 
  
    #57689
14.07.24 21:19

Moderation
Zeitpunkt: 15.07.24 14:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherLöschung

 
  
    #57690
15.07.24 09:12

Moderation
Zeitpunkt: 15.07.24 14:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Obszöner Inhalt

 

 

60069 Postings, 3515 Tage EtelsenPredatorStifel stuft Lufthansa von Hold auf Sell

 
  
    #57691
15.07.24 09:28
Kursziel runter von 7 auf 4,50.

3Stock Newsticker  

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherGn8

 
  
    #57692
15.07.24 09:44
Ich mache jetzt das für mich sinnvolle...ich lege mich schlafen werde gegen 14:00 Uhr aufwachen und der Kurs steht höher Blub  

22618 Postings, 1077 Tage Highländer49Erneut Kursverluste bei der Lufthansa

 
  
    #57693
15.07.24 11:41
Nach der zweiten Gewinnwarnung der Lufthansa (Lufthansa Aktie) vom Freitag tun sich die Anleger zu Wochenbeginn weiter schwer mit den Aktien. Nachdem die Papiere der Kranich-Linie vor dem Wochenende nach zwischenzeitlichem Rutsch auf ein Tief seit 2022 sogar im Plus geschlossen hatten, ging es am Morgen wieder etwas abwärts. Aber auch jetzt fanden sich nach gut 3 Prozent Abschlag wieder Käufer, die das Minus eindämmten.
Die Gewinnwarnung war für den Markt alles andere als eine Überraschung. Dennoch kappten einige Experten inzwischen ihre Schätzungen weiter. Analyst Johannes Braun von der Investmentbank Stiefel riet zum Verkauf, nachdem am Freitag bereits die Experten der DZ Bank und der LBBW ihre Empfehlungen gestrichen hatten.

Den Kauf nachdem die schlechten Nachrichten endlich heraus sind, sieht Braun hier nicht als probates Mittel. Die Warnung sei auf Basis eklatanter Schwäche im zweiten Halbjahr erfolgt, und nicht nur wegen des zweiten Quartals, stellte er klar. "Die Probleme der Lufthansa sind komplex", so Braun. Er nennt viel ineffiziente Kapazitätssteigerung trotz schwacher Durchschnittserlöse je angebotenem Sitz bei relativ unvorteilhafter Kostenstruktur. Massiv sinkende Gewinnschätzungen für das laufende und das kommende Jahr seien die Folge.

Quelle: dpa-AFX  

9189 Postings, 6418 Tage TykoUnd schon werden die Kursziele

 
  
    #57694
2
15.07.24 12:38
weiter reduziert.....
Ich denke hier wird es noch einige Quartale brauchen und tiefere Kurse müssen wir halt aussitzen.

21 Postings, 287 Tage leines66oha

 
  
    #57695
15.07.24 15:01
Da hat ver.di ganz schön an dem Ast gesägt, auf dem die Mitarbeiter sitzen
have a nice day  

22618 Postings, 1077 Tage Highländer49Lufthansa

 
  
    #57696
15.07.24 17:08
Die Aktie der Lufthansa verliert am Montag mit einem Rückgang von -1,8% weiter an Wert und steht aktuell bei rund 5,70 €. Der Abwärtstrend kennt kein Ende. Jede Kurserholung war innerhalb kurzer Zeit wieder hinfällig geworden. Seit dem Hoch im Dezember letzten Jahres mit 8,60 € beträgt der Rückgang insgesamt knapp ein Drittel. Setzt sich dieser Trend fort?
https://www.finanznachrichten.de/...a-eine-aktie-im-sturzflug-486.htm  

8923 Postings, 7083 Tage 123456aHat sich wieder gut erholt....

 
  
    #57697
15.07.24 18:36
Die ganzen negativen Kommentare verpuffen wohl?

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20240715_183402_opera.jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
screenshot_20240715_183402_opera.jpg

2117 Postings, 2413 Tage BaerStierPantherDanke war gesperrt

 
  
    #57698
15.07.24 23:19
Wer es auch immer war Bravo,
Was ich schreiben wollte war:
Am Freitag haben Leerverkäufer reduziert:

https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/to_nlp_start?0

Das war auch der Grund warum trotz der Warnung hochgegangen ist

Meine einfache Frage:  warum xD  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2306 | 2307 | 2308 2308  >  
   Antwort einfügen - nach oben