Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 16.01.24 21:39
Eröffnet am:16.01.24 13:51von: LibudaAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:16.01.24 21:39von: LibudaLeser gesamt:1.095
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
2


 

62386 Postings, 7091 Tage LibudaLöschung

 
  
    #1
2
16.01.24 13:51

Moderation
Zeitpunkt: 17.01.24 09:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Sonstiges - bestehende Threads benutzen

 

 

62386 Postings, 7091 Tage LibudaKonsumterror

 
  
    #2
16.01.24 14:28
https://www.dwds.de/wb/Konsumterror

Dass das Wort Flugzeugkonsumterror der grünen Sippschaft nicht gefällt, kann ich nachvollziehen, nicht dagegen mit Hilfe der unberechtigten Diffamierung dieses Wortes ihr nicht gefallende Beiträge zu kappen.  

62386 Postings, 7091 Tage LibudaDer "allerletzte" Minister war der letzte Tropfen

 
  
    #3
3
16.01.24 18:04
Die FDP in Sachsen verliert ein prominentes Mitglied: Holger Zastrow, einst Landeschef der Liberalen, kehrt seiner Partei den Rücken. Zastrow bestätige entsprechende Medienberichte auf X (vormals Twitter).
Er habe nach 30 Jahren die FDP verlassen, schrieb er. »Die Entscheidung fiel mir nicht leicht und ist für mich hochemotional. Aber es geht nicht mehr.« Zur Begründung verwies Zastrow auch auf die Rede von FDP-Chef und Bundesfinanzminister Christian Lindner bei der Bauerndemonstration am Montag in Berlin. Diese sei »der letzte Tropfen« gewesen.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...7101eb641b&ei=16
 

62386 Postings, 7091 Tage LibudaWasser predigen und Wein saufen

 
  
    #4
1
16.01.24 21:25
Wasser predigen und Wein saufen

Flugdaten der Bundesregierung beweisen: Grüne sind die größten Klimakiller der Ampel-Koalition!

17.02.2023 | 12:02 Uhr

Grüne Ministerien verursachten größten CO2-Ausstoß

Auf Anfrage des CDU-Bundestagsabgeordneten Tilman Kuban musste die Bundesregierung nun aufschlüsseln, wie viele Flüge der Flugbereitschaft der Bundeswehr in der aktuellen Legislaturperiode von Dezember 2021 bis zum Stichtag 26. Januar 2023 von den Ministerien unternommen worden. Und die Zahlen sind gigantisch: Insgesamt absolvierte das Kabinett 250 Flüge, verursachte damit einen Ausstoß von rund 11.234 Tonnen CO2 und Kosten von rund 16,84 Millionen Euro.

Und laut Auswertung der Bild-Zeitung waren ausgerechnet die Grünen am meisten in der Luft.

https://www.berliner-kurier.de/politik-wirtschaft/...ierung-li.318893
 

62386 Postings, 7091 Tage LibudaWasch mir den Pelz, aber mach nicht nass

 
  
    #5
1
16.01.24 21:37

Beim Thema Flugreisen befinden sich die Wähler der Grünen offenbar in einem moralischen Dilemma. Das geht aus einer Umfrage der „Forschungsgruppe Wahlen“ hervor, die vom „Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft“ in Auftrag gegeben wurde.

Denn Grünen-Wähler fliegen von allen Befragten am häufigsten. Wie „Der Tagesspiegel“ berichtet, antworteten 46 Prozent von ihnen auf die Frage „Ich bin in den letzten 12 Monaten geflogen“, mit „Ja“. Dicht gefolgt von den Anhängern der FDP (45 Prozent) und CDU (40 Prozent).

https://www.focus.de/politik/deutschland/...-dilemma_id_10945906.html
 

62386 Postings, 7091 Tage Libudazu #6

 
  
    #6
1
16.01.24 21:39
Da kann man leicht verstehen, warum Grüne und die FDP versuchen die Bauern abzuzocken und sich selber zu verschonen versuchen.  

   Antwort einfügen - nach oben