Löschung


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 15.01.18 12:55
Eröffnet am:01.09.17 17:57von: Val VenisAnzahl Beiträge:55
Neuester Beitrag:15.01.18 12:55von: Adolf lebtLeser gesamt:21.825
Forum:Talk Leser heute:6
Bewertet mit:
85


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Könnte die AfD am 24,9 sein oder war es Merkel

 
  
    #26
12
10.09.17 08:55

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Küstenebel noch ein Likörchen

 
  
    #27
9
10.09.17 17:31
am Besten Eierlikör von Berti.......die Sinne sind benebelt und man sauft sich die Merkel oder eben die AfD schön.......Sarah ist die erste und bessere Wahl!!!!!!!!!!!!!!!!!

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Tach Meister Schluckspecht.....

 
  
    #28
4
11.09.17 18:33

2211 Postings, 3062 Tage Stuff_WildDas Ergebnis heute ... 11/09/2017

 
  
    #29
2
11.09.17 18:43
DIE GRÜNEN 25.35%
AfD 19.01%
DIE LINKE 2.11%
CDU/CSU 49.30%
SPD 2.11%
FDP 2.11%

in Zusammenhang mit der Kuh Elsa ...  

6794 Postings, 2827 Tage 007_BondSteht da in #1 nicht

 
  
    #30
4
12.09.17 17:33
Wer ist die schlechteste Partei zur BTW 2017?!

Da scheint ja bei den Arivanern aktuell die AfD deutlich unbeliebter zu sein als FDP, Linke und SPD.

 

2211 Postings, 3062 Tage Stuff_WildDas Ergebnis heute 13/09/2017

 
  
    #31
2
13.09.17 17:36
DIE GRÜNEN 24.84%
AfD 17.83%
DIE LINKE 2.55%
CDU/CSU 50.32%
SPD 2.55%
FDP 1.91%

vielleicht ist da wirklich eine Überraschung drin ... 157 Leute ... haben abgestimmt ... wenn man das Ergebnis rumdreht :-) ...

 

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Ja ja Mutti macht weiter

 
  
    #32
7
13.09.17 18:06
Opa Gauland schicken wir ins Altersheim und Frau Weidel kommt ins Exil nach Lesbos....

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1JP Digger sehr gewagt......Junge du wirst gelyncht

 
  
    #33
5
13.09.17 19:56

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Sie können noch 6mal über Los gehen

 
  
    #34
5
13.09.17 20:02
dann werden Sie weggebeamt

6710 Postings, 5209 Tage StaylongstaycoolMmhh...

 
  
    #35
3
13.09.17 20:03
...DIESES Abstimmungsregebnis in einem BÖRSENFORUM...???

Für mich ganz klar: Mit riesigem Abstand die Grünen, verfehlte Themen und grottige Kandidaten, allen voran Dauergrinser "Cemmy", furchtbar, die haben imho alles falsch gemacht.  

10955 Postings, 5166 Tage mannilueJubel ! fast 52% stimmen für die CDU

 
  
    #36
4
14.09.17 16:37
..äähhhh..und wie war die Frage?

...............................................

Ich find die mit ihren Forderungen eigendlich gar nicht soooo schlecht......

So sieht Deutschlands Zukunft aus - Seite 1087 - Forum - ARIVA.DE
So sieht Deutschlands Zukunft aus: Deutschland im Jahr 2030: Die Arbeitslosenzahl liegt bei mehr als zwei Millionen und das Wirtschaftswachstum kommt über ...
 

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Tach immer noch Freigänger....Didi

 
  
    #37
9
15.09.17 18:38

22593 Postings, 4524 Tage HMKaczmarekGenau das ist das Problem, börsenfurz

 
  
    #39
3
15.09.17 19:07
...setzen sich nach der BT-Wahl die gemäßigten Konservativen oder doch eher die
Rechtaußen durch? Auf die zweitgenannten habe ich ehrlich gesagt auch keine Böcke.
Nur, eine Opposition "rechts" von Mutti muss einfach dringend her.

Bin echt ratlos...   :///  
Angehängte Grafik:
kopfkratz.gif
kopfkratz.gif

27398 Postings, 4620 Tage ex nur ichAus dem Link in #38

 
  
    #40
9
15.09.17 20:48
Und, liebe Freunde, wenn ich mich in Europa umgucke:
Kein anderes Volk hat so deutlich mit einer falschen Vergangenheit aufgeräumt wie das deutsche.

Was ist daran nicht absolut richtig?

Man kann noch weitergehen (USA, Kambodscha, Türkei, China usw.), wo hat man sich über so lange Zeit, jetzt über 70 Jahre, und so gründlich mit einem widerlichen Teil der Vergangenheit intensiv beschäftigt
Zwischenzeitlich kann man hier durchaus von einer Art Schuldkultur sprechen.  

27398 Postings, 4620 Tage ex nur ich#39 Sorry HMKaczmarek

 
  
    #41
6
15.09.17 22:59
Du bist doch sonst voll fit!
Das ist an der Realität vorbei. Wie sollte sich die "Rechtaußen" bei der Wahl durchsetzen?
Wie soll das aussehen?
Das wird maximal eine notwendige und gesunde Opposition.

Und das geht nur mit Stimmen.
 

8 Postings, 2462 Tage Euer DietrichLöschung

 
  
    #42
16.09.17 04:46

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.17 07:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - unseriöse unerwünschte Nachfolge-ID

 

 

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1ex

 
  
    #43
5
16.09.17 07:37
Ich habe nur rein gestellt was ich gestern auf t-online gelesen haben....da stand groß .....Gauland ein Rassist......ja und die Linken sind Kommunisten.......sorry das ich Links anstatt Rechts gewählt habe.....aber beide gehen in die Opposition und sind im Bundestag .....also habe ich nichts falsch gemacht.....besser wie Nichtwähler.....sonst hätte Merkel meine Stimme bekommen und das habe ich somit verhindert......sorry wenn ich viel Müll schreibe.....aber ich darf das ja....

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Servus Finale schönen guten Morgen in den Norden!

 
  
    #44
4
16.09.17 07:39

58425 Postings, 4969 Tage boersalinoEr dürfte in eine Nebelwand blicken

 
  
    #45
6
16.09.17 07:42

58425 Postings, 4969 Tage boersalinoSag ich ja ...

 
  
    #46
5
16.09.17 08:16

27398 Postings, 4620 Tage ex nur ichJa börsenfurz1 - Die Linke

 
  
    #47
7
16.09.17 12:34
aus dem Wahlprogramm: Die Bundesregierung ..... betreibt stattdessen weiter eine Politik der Abschottung, des Generalverdachts und der Entrechtung gegenüber Einwanderern, Geflüchteten und Menschen nichtdeutscher Herkunft.

Eine solidarische Einwanderungsgesellschaft  
Im Gegensatz zu allen anderen im Bundestag vertretenen Parteien haben wir jede Einschränkung des Asylrechts abgelehnt. Wir wollen das Grundrecht auf Asyl wiederherstellen. Menschenrechte kennen keine Obergrenze (vgl. in Kapitel XVII »Asylrecht verteidigen«).
    Auch Menschen, die nicht wegen politischer Verfolgung oder vor Krieg geflüchtet sind, sondern aus anderen Motiven einwandern, wollen wir die Möglichkeit geben, in der Bundesrepublik Deutschland zu leben. Das geltende restriktive Aufenthaltsgesetz wollen wir abschaffen.
    Wir fordern eine Initiative zur Legalisierung von Menschen, die ohne gültige Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland leben. Diese sollen eine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis erhalten, um ein geregeltes Leben in Würde führen zu können.
https://www.die-linke.de/wahlen/wahlprogramm/...che-rechte-fuer-alle/
   
 

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1Ja....ex

 
  
    #48
4
16.09.17 17:47
Ja eben Kommunisten.....schon klar.....da wäre ich  sicherlich bei der Afd am besseren Platz gewesen.....aber ich habe ja geschrieben warum ich das nicht mache.....wenn das Risiko einer Rot-Rot-Grünen Regierung bestanden hätte.....wäre ich wohl bei den Freiwilligen Wählern gelandet....nur diese Stimme ist ja von vornherein verloren.....

27398 Postings, 4620 Tage ex nur ichJa, ich muss auch nicht

 
  
    #49
5
16.09.17 18:35
alles verstehen.  

38489 Postings, 6213 Tage börsenfurz1ex

 
  
    #50
5
16.09.17 19:35
abwählen werden wir Mutti eh nicht .....ich bin nur gespannt wer dann mal folgen soll....

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben