Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 14.06.17 22:15
Eröffnet am:14.06.17 15:09von: n1608Anzahl Beiträge:23
Neuester Beitrag:14.06.17 22:15von: NurmalsoLeser gesamt:5.804
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
3


 

4934 Postings, 8867 Tage n1608Löschung

 
  
    #1
3
14.06.17 15:09

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.17 14:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Diskriminierung - Quelle widerlegt explizit die Überschrift. Diskriminierende Stimmungsmache.

 

 

59475 Postings, 3610 Tage Lucky79Vielleicht....

 
  
    #2
1
14.06.17 15:15
in Zeiten wie diesen, kann man nichts mehr ausschließen...

Der Verrücktheit sind keine Grenzen mehr gesetzt...!  

42940 Postings, 8396 Tage Dr.UdoBroemmeDie Meldung scheint ja bei unseren

 
  
    #3
3
14.06.17 15:22
Protagonisten auf fruchtbaren Boden zu fallen.

Ich zitiere:"Cotton warnte davor, über die Ursache des verheerenden Brandes zu spekulieren."

4934 Postings, 8867 Tage n1608Genau Brömme - Scotland Yard warnt vor Spekulation

 
  
    #4
1
14.06.17 15:31
weil die Ursache unbekannt ist. Gleichzeitig schließen sie einen Terroranschlag aus. Macht das für Dich Sinn?  

42940 Postings, 8396 Tage Dr.UdoBroemmeSie wissen vielleicht doch schon etwas mehr

 
  
    #5
1
14.06.17 15:35
als du und ich?

129861 Postings, 7452 Tage kiiwiies soll ein Kühlschrank explodiert sein im 2.OG

 
  
    #6
2
14.06.17 15:39
Im übrigen könnten sich unter den Bewohnern auch nicht wenige mit Migrationshintergrund befunden haben... insofern würde man nicht mal ausschließlich die WASPs treffen...  

13975 Postings, 8807 Tage TimchenDas Haus wurde zwischen 2014 und 2016

 
  
    #7
14.06.17 15:57
renoviert. Wer hat denn hier Styropor anstatt Mineralwolle genommen?
Vielleicht stecken hier die Verantwortlichen?

4934 Postings, 8867 Tage n1608Die Religionszugehörigkeit hat islamische

 
  
    #8
1
14.06.17 15:57
Terroristen bei Anschlägen noch nie besonders interessiert. Bekanntlich massakrieren sie sich auch gerne untereinander.    

14559 Postings, 6448 Tage NurmalsoHerzliche Grüße von der Dämmstoffindustrie

 
  
    #9
2
14.06.17 17:07
Auf den Fotos sieht es ganz klar so aus, als würde die Fassade brennen, so wie es auch bei einigen Häusern in Deutschland geschah, die mit Styropor "eingepackt" waren. Hier eine ganze Reihe entsprechender Fotos aus London:
http://www.news.com.au/world/europe/...7d5b38e55f0635fc94634841b00a30

Bin gespannt auf die Untersuchungsergebnisse.  

1795 Postings, 2825 Tage SackfalterDenjenigen, die ein

 
  
    #10
1
14.06.17 17:18
solch verheerendes Geschehen wie in London für sich politisch ausschlachten wollen,
ebenso wie denjenigen, die bei Anschlägen zum politisch motivierten Vertuschen neigen,

lässt sich zurufen:

Es wird sowieso noch jede Menge Terrorattacken geben, wir sehen aktuell eh nur den Anfang.

 

179550 Postings, 8229 Tage GrinchIS baut jetzt also schon Terrorkühlschränke...

 
  
    #11
1
14.06.17 17:23
Sachen gibt's...  

446 Postings, 2542 Tage armersoldatTerror wird durch falsche Politik provoziert.

 
  
    #12
14.06.17 17:24

446 Postings, 2542 Tage armersoldatEs wird langsam eng auf unserem Planeten

 
  
    #13
3
14.06.17 17:56
es gibt zunehmend weniger zu verteilen, die Ungerechtigkeiten nehmen eher zu, selbst hier in Deutschland. Kein Wunder also, dass einigen die Hutschnur platzt.
Intelligente Politik - Fehlanzeige.  

446 Postings, 2542 Tage armersoldatDie Sirenen heulen rund um die Uhr

 
  
    #14
14.06.17 18:07
in meiner Stadt. Das war vor Jahren noch anderes. Früher haben wir uns noch lustig gemacht
und gerufen  "Chicago", ja früher, da war die Welt noch halbwegs in Ordnung.

Der Wahnsinn hat begonnen.  

446 Postings, 2542 Tage armersoldatEine digitalisierte Welt

 
  
    #15
14.06.17 18:21
wird sicherlich die Rettung sein.

Vorwärts immer, Rückwärts nimmer.  

446 Postings, 2542 Tage armersoldatSo wahr uns Gott helfe

 
  
    #16
14.06.17 18:23

446 Postings, 2542 Tage armersoldatAber keine Angst

 
  
    #17
14.06.17 18:29
Angela und Thomas werden uns in eine neue bessere Welt führen, ihnen zur Seite, natürlich auch der Lindner und der erfahrene Martin.
Alles absolute Politkapazitäten.  

446 Postings, 2542 Tage armersoldatDa habe ich doch tatsächlich

 
  
    #18
14.06.17 18:44
den großen Strategen und Maulhelden Seehofer mit Anhang vergessen.
Wie geschrieben, wir befinden uns in Gottes sicherem Schoß.
Wir haben ja auch soviel Gutes getan, warum sollte man uns bestrafen.
 

1795 Postings, 2825 Tage SackfalterNachdem Ariva den Thread-Titel

 
  
    #19
14.06.17 19:03
ohne weiteres durchgewunken hat, hat man offenbar anerkannt, dass es Terror aus dem Islam heraus gibt und nicht mehr nur von "islamistischem" Terror gesprochen werden darf.
Durchaus bemerkenswert ...  

14559 Postings, 6448 Tage Nurmalso#17 "Hat die akute Gefährdungslage in Deutschland

 
  
    #20
14.06.17 19:17
... zugenommen?

Die Zahl der Gefährdungshinweise hat sich in den vergangenen zwei Jahren mehr als verdreifacht."
http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/...urch-den-Zuzug-von-Migranten

Das sagte der Chef des BKA im letzten Jahr. Ich sage: bloß gut, dass wir so viele Migranten haben. Da kennen sich viele mit Terror aus und können uns im Antiterrorkampf unterstützen.

Angela Merkel: "Wenn wir uns jetzt noch entschuldigen müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land."
https://www.youtube.com/watch?v=G9BSD7anl6s  

446 Postings, 2542 Tage armersoldat#20, da hat man wohl meine Ironie

 
  
    #21
14.06.17 19:33
nicht verstanden?
Schade  

14559 Postings, 6448 Tage Nurmalso#21 Ironie ist oft schwierig erkennbar.

 
  
    #22
1
14.06.17 22:12
Sonst hättest du #20 verstanden.  

14559 Postings, 6448 Tage Nurmalso#9 Hier sieht man sehr gut,

 
  
    #23
14.06.17 22:15
... wie die Fassade brennt:
http://www.spiegel.de/panorama/...te-bei-hochhausbrand-a-1152186.html

Eine wirklich großartige Sache, Häuser mit brennbaren Stoffen zu dämmen.  

   Antwort einfügen - nach oben