Morphosys - Tradingziel 39


Seite 14 von 24
Neuester Beitrag: 05.02.24 16:56
Eröffnet am:08.12.05 10:54von: newtrader20.Anzahl Beiträge:593
Neuester Beitrag:05.02.24 16:56von: Dr.StockLeser gesamt:130.309
Forum:Börse Leser heute:11
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 24  >  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigNeuer Rücklauf

 
  
    #326
10.01.24 18:50
Nach verk zu 35.3x....rückkauf 34.30   abstauber sogar 33.9x geplant  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigwenn die 34,36..34,30 kippen

 
  
    #327
10.01.24 21:34
auf schlag 33,9x...und mein letzter einkauf......sl etwas unter 33,55--in std ct für alle Pakete
somit dann noch ek....33,4x von heute und 34,30...und evt 33,9x

der geldgierige..

was mich stört ist das viel verkauft wird.......aber evt bin ich nur etwas nervös...  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigso alles eingetreten..und regelkonform

 
  
    #328
11.01.24 09:18
aber alles auf messerschneide......hält das chart bild nach unten...oder bricht es ...das ist die frage....die zeit wird es zeigen die erforderlichen kurse waren da,,,,,,,,..naja ich bin auf einen ausstieg mit verlust vorbereitet  

12112 Postings, 3828 Tage eintracht67Die JPM Konferenz war anscheinend nicht der

 
  
    #329
2
11.01.24 09:39
Bringer, oder???
 

110 Postings, 214 Tage LeiserKaterHat jemand infos

 
  
    #330
11.01.24 11:21

1373 Postings, 610 Tage geldgierigna dann war ich ja nicht

 
  
    #331
11.01.24 15:59
nervös...sondern hatt doch den richtigen riecher...der sl in std ct unter 33,55 hat gegriffen und ich werden nun langsam zurück kaufen...verlust von gestern auf heutet..1500 euro

neuer ek31,91..aber hat nun noch deutlich mehr potenzial nach unten..weshalb ubd warum die unterstüzung gebrochen ist weiss ich nicht...ich weiss nur was zu tun war  

70 Postings, 854 Tage BorolliDa brauchts

 
  
    #332
11.01.24 16:06
keine Infos, schau dir den Kurs an...  

3052 Postings, 8455 Tage aramedDa wird jetzt ganz groß geschmissen

 
  
    #333
1
11.01.24 16:06
Alle wollen raus …  

2809 Postings, 1161 Tage maurer0229Ist einfach zu heiß gelaufen

 
  
    #334
11.01.24 16:10
Bin froh, letzte Woche raus gegangen zu sein. Mir gefallen hier die Stimmrechtsmitteilenungen der Großen nich. Vor alem GS spielt hier seine Spielchen mit den Kleinanlegern. Vielleicht beiße ich mir auch irgendwann in den A. Aber ist mir gerade zu heiß...  

3052 Postings, 8455 Tage aramedJa, stimmt

 
  
    #335
1
11.01.24 16:17
Bin jetzt trotzdem rein zu 31,49.

Kann halt ohne deutsche Nebenwerte nicht leben. Wird aber nur ein kurzer spaß werden …  

2513 Postings, 1801 Tage Vania1973nächste

 
  
    #336
11.01.24 16:23
Unterstützung erst bei € 30  

378 Postings, 5348 Tage marc3012...kommt einem irgendwie bekannt vor...

 
  
    #337
11.01.24 16:32
die jetzige Kursentwicklung, hatten wir schon mal, blöd nur, dass heute offensichtlich die Umsätze dazu fehlen, man würde wohl gerne einsammeln, aber der Markt gibt nicht mehr viel her....  

3052 Postings, 8455 Tage aramedLöschung

 
  
    #338
11.01.24 16:34

Moderation
Zeitpunkt: 12.01.24 15:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

378 Postings, 5348 Tage marc3012...denke eher es wird bei 30.. drehen...

 
  
    #339
1
11.01.24 16:51
...evtl. 3 schwarze Krähen im Tageschart...allerdings gleich lang (mir fällt der Begriff nicht ein), wäre dann ein Umkehrsignal....aber was wissen wir schon :-)  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigmein ek von gestern..31,9x

 
  
    #340
12.01.24 09:24
ist selbstständig in der nachbörse verkauft worden..5 cent verlust...nicht schlimm...


ich habe ebend zu 31,0x zurückgekauft.....und erwarte im bad szenario denn auch bald die 28,4x bis 28,0x kurse......wenn dieses über haupt eintreffen sollte...meine
tassen formation ist zerbrochen...schade..sah so viel versprechend aus...ist schon doof...der verlust von gestern ist 2 t rangig....
aber meine TASSE ist zerbrochen...
der traurige geldgierige ..mundwinkel gestern und heute unten  

353 Postings, 1780 Tage midian1@geldgierig

 
  
    #341
2
12.01.24 09:38
Mal für mich zum Verständnis:  warum kaufst Du bei 31€ zurück, wenn Du 28er Kurse erwartest? Das erschließt sich mir nicht.
Aktuell droht der Support bei ca. 30,7/30,8€ gerissen zu werden  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigkrassse bearen konstalation..

 
  
    #342
12.01.24 09:38
bei bruch der 30,60 in der std ct...deutlich ich schreibe deutliche weitere abgaben...krasse aus einer kaptten tasse wird ein ganze kaputtes   service  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigmidi

 
  
    #343
1
12.01.24 09:54
weil ich es so wie du sehe...das der supporrt bei ca 30,5x-30,7x liegt.....aber ich bin mir nicht sicher ob er bricht.....die 31,0x kurse war der vorletzte entry point ...gesehenvom gestrigen tief,,,30,7x...somit gehe ich das risiko ein und verkmit verlust unter ..30,50...in srd ct...

das ist die begründung...ich weiss nicht was passiert....also ob die unterstützung hält oder nicht...wenn gut ...da bei 33 er kurse verkane...oder ähnlicg...oder mit verlust  verk...  

11 Postings, 194 Tage davidsmith07Löschung

 
  
    #344
12.01.24 09:56

Moderation
Zeitpunkt: 12.01.24 16:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

1373 Postings, 610 Tage geldgieriggrundsätlich wäre es schon gut

 
  
    #345
1
12.01.24 10:02
das Mor nicht unter der std  / DAY uunterstüzung ..fällt....somit gibt es dann die möglichkeit im guten umfedl chart technisch die 40,0x zu erreichen...aber davon spreche ich erst wieder wenn man sich über kurse von 33,80 etabliert hat...vorher nicht  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigder pkt umsätze

 
  
    #346
2
12.01.24 10:16
ich habe geschaut und denke auch das der kurs verfall ..evt nachhaltig sein kann da die umsätze doch recht hoch waren ca 20 mio auf xetra ...gegenüber die tage davor 12--13 moi sogar teilweise 6-7 mio weitere tage davor....


aber nun ist heute....und dort ...muss ich es nüchtern betrachten..ob die stütze hält oder nicht...ich werde es mit verlusten ebenso machen wie mit gewinnen diese werden bei erriech .....meines risk levels realesiert....---..das schmälert meine jahres performence..aber ich brauche cash...damit ich flexibel bleibe...es lässt sich natürlich entspannter entscheiden wenn man schon profit in the pocket hat...und der freibetrag ausgeschöpft ist...  

108 Postings, 739 Tage Freunde der SonneKauf zu 30,65

 
  
    #347
2
12.01.24 11:22
Ich habe mir eine kleinere Position gekauft. Hoffe auf eine Gegenbewegung ab 15:30 Uhr  

1373 Postings, 610 Tage geldgierigKe Kurse erreicht

 
  
    #348
12.01.24 11:49
Alle einsteigen die Ke Kurse nicht kaufen konnten... .
29.6x .. oh mann kurs beschissen aber analyse prima ...sofort  nach bruch er stütze diese kurse  

2809 Postings, 1161 Tage maurer0229Eine Kurskorrektur 30-50%

 
  
    #349
12.01.24 12:10
bei so einer Ralley letztes Jahr wäre doch überhaupt nichts Ungewöhnliches. Ich mein, es ging von ungefähr 14€ auf 36€. Mal schnell 260% seit März 23. Da wäre doch eine Konsolidierung sogar wünschenswert. 50% Abgabe ergäbe für mich ein Körbchen bei 25€.  

14052 Postings, 4864 Tage crunch time@ maurer0229

 
  
    #350
2
12.01.24 13:24

maurer0229:  Da wäre doch eine Konsolidierung sogar wünschenswert. 50% Abgabe ergäbe für mich ein Körbchen bei 25€.  
===========================
Nach so schnellen und steilen Anstiegen sind im Anschuß auch Korrekturen von ebenfalls größerem Ausmaß nicht ganz ungewöhnlich. Der große Einbruch bei der Aktie kam ja, weil man Anfang November die  Pelabresib-Daten für nicht gut genug gehalten hat, um eine hohe Wahrscheinlichkeit  für eine Zulassung zu sehen. Dann plötzlich hat man aber einige Zeit später im Dezember die Daten doch anders gedeutet nach einem Update und man rannte genauso hektisch  wieder hoch wie zuvor runter. Dabei wurde das Ganze auch sehr stark angekurbelt von Leerverkäufer die sich im großen Stil wieder eindeckten.  Sobald sich diese Eindeckungswelle bzw. der Squeeze wieder abkühlt, könnte es angesichts der Überkauftheit also die nötige technische Korrektur geben auf diesen sehr steilen vorhergehenden Anstieg.

Man darf nicht vergessen, daß es immer noch das Rest-Risiko gibt, daß es eben keine schnelle Zulassung gibt für Pelabresib . 100% sicher ist hier auch jetzt noch nichts. Von daher  könnte mancher Long-Profiteur der letzten beiden Monate sich zumindest  erstmal einen Teilgewinn schon sichern. Also in dem unten eingezeichneten Chart habe ich mal einen denkbaren Kanal eingezeichnet. Momentan steht man an der Entscheidungsstelle, ob man in die untere Hälfte des Kanals durchrutschen möchte oder nicht. Bedenken sollte man vielleicht auch, daß die jüngste KE zu 30€ je Aktie platziert wurde bei instit. Anlegern. Vielleicht wollen diese  Player diesen Kaufbereich etwas weiter stützen. Also mal schauen wie man sich im Bereich um 30,00/30,50 € nun weiter schlagen wird. Sollte man wirklich weiter nach unten durchrutschen, dann wäre durchaus denkbar es geht ungefähr in diese Richtung die du angesprochen hast.  Und es gäbe z.B. auch noch ein Gap von Anfang Dezember.

Warten wir es ab. Wie immer ist an der Börse mehr als ein Variante denkbar und man sollte nicht zu starr auf nur eine Variante schauen. Deswegen immer gedanklich flexibel bleiben. Jedenfalls ist es wohl  nicht verkehrt erstmal weiter auf  die Daily-Indikatoren zu schauen. Und noch stehen die halt auf "verkaufen".

 
Angehängte Grafik:
chart_free_morphosys---.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
chart_free_morphosys---.png

Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben