Morphosys - Tradingziel 39


Seite 1 von 24
Neuester Beitrag: 05.02.24 16:56
Eröffnet am:08.12.05 10:54von: newtrader20.Anzahl Beiträge:593
Neuester Beitrag:05.02.24 16:56von: Dr.StockLeser gesamt:120.172
Forum:Börse Leser heute:45
Bewertet mit:
6


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deMorphosys - Tradingziel 39

 
  
    #1
6
08.12.05 10:54
       ariva.de
     

bis morgen

RT 37,56
heutige Adhoc lesen, da ist noch erhebllich Nachholbedarf
für mich klarer Kauf
 

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deBrief wird dünner

 
  
    #2
08.12.05 11:01
es geht auch hier ganz schnell

und hochgetaxt !  

5127 Postings, 7352 Tage Steff23Knock outs

 
  
    #3
08.12.05 11:13
Wieso konnte man die heute den ganzen Tag nicht handeln! Frechheit!
Habe einige im Depot und kann sie nicht verkaufen! "Emittent nicht erreichbar" Nachkaufen kann man auch nich! Vielleicht funktionierts ja jetz...

SG6D7A  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002demit der Aktie müßte etliches zu holen sein

 
  
    #4
08.12.05 11:16
bis morgen

wir haben schon 37,70

morgen sehen wir die 39, so mein Trziel  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deThx für grün

 
  
    #5
08.12.05 11:21
RT 37,80
und wie die geht....
 

14778 Postings, 7061 Tage P.ZockerHabe bei 37,56

 
  
    #6
08.12.05 11:33
auch ml ein paar mir ins Depot gelegt.
Zahlen und Aussichten sind PERFEKT.

Und Kurs steht auf diesem Niveau viel
zu Tief. m.M.

Ich setze mein Ziel allerdings etwas
höher an.

Mein Ziel sind die Tage über 40 Euro
und denke die sind auch erreichbar.

Ich verfolge Morph ja Dank ecki auch
schon etwas länger.  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deauf 37,75

 
  
    #7
08.12.05 11:34
steht ein fetter Block, wenn der fällt, gehts schnell über 38, denk ich  

5127 Postings, 7352 Tage Steff23Die wird durchgehen.

 
  
    #8
08.12.05 11:34
Wird esrt mal die Nackenlinie überwunden (ca. 40€) dann sehen wir uns bei 45€.
Aber zuerst kommt die 38€ - Marke!  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deder Block wurde ruck /zuck weggekauft

 
  
    #9
08.12.05 11:42
das sieht gut aus - die 39 sehen wir bald  

5127 Postings, 7352 Tage Steff23Freie Bahn!

 
  
    #10
08.12.05 11:43
500 37,650 37,800 41
100 37,630 37,870 300
200 37,610 37,880 960
155 37,590 37,900 600
300 37,550 37,990 820
500 37,540 38,000 540
508 37,500 38,060 600
300 37,480 38,070 800
400 37,460 38,100 5.610
159 37,450 38,180 400
 

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002deRT 37,87

 
  
    #11
08.12.05 11:45
wie zu eingangs gepostet, es geht ganz schnell

zur Info: Nächster Block 38,10 - mal schauen, wer sich diese stücke greift  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002de37,90

 
  
    #12
08.12.05 12:10
gleich müßte ne neue Kaufwelle kommen und den fetten Block auf 38,10 wegfegen, bin mal gespannt

es läuft voll nach plan  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002dehier ist ein Käufer am Markt

 
  
    #13
08.12.05 14:11
schön drinbleiben
gleich gehts über 38  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002de38 durch

 
  
    #14
08.12.05 14:29
eben 2150 stücke gekauft wurden - zieh......  

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002dejetzt ist der Block auf 38,10 dran o. T.

 
  
    #15
08.12.05 14:29

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002dealle weggekauft

 
  
    #16
08.12.05 14:37
jetzt ist die Briefseite offen

hoooooooooooooooch  

14778 Postings, 7061 Tage P.ZockerEin perfekter Lauf :-) o. T.

 
  
    #17
08.12.05 14:50
 

7738 Postings, 8017 Tage newtrader2002de38,60

 
  
    #18
08.12.05 17:17
Trziel fast erreicht, werde jetzt ein VK limit setzen  

51345 Postings, 8697 Tage ecki40 hatten wir schon. Nächste Woche 45. ;-)

 
  
    #19
1
09.12.05 10:02

Oder etwa nicht?
Bei 50% Umsatzwachstum und 1000% Gewinnwachstum sollten Kurse vom Frühjahr eigentlich drin sein....

Grüße
ecki  

51345 Postings, 8697 Tage eckiDie neue Prognose:

 
  
    #20
09.12.05 15:15
Ich habe mal Zahlen fürs Q4 eingesetzt, die die MOR-Prognose von gestern genau erfüllen.

FAK-Sparte: 10% minus gegen Q3, aber 20% mehr als Q2.
tAK-Sparte: Das schlechteste Quartal des Jahres, und das nachdem Schering 3 Projekte gerade frisch gestartet hat.....
Auch beim Ergebnis muss man weit runtergreifen, um nur dieaktuelle Prognose zu schaffen.

Und ich gehe davon aus, das die gestrige Bayer-Meldung kaum Auswirkungen auf die 2005er Zahlen hat, da Einmalzahlungen auf 5 Jahre vorgetragen werden müssen, falls es diese gab.

Ich gehe weiterhin von einem Ergbenis von 32 bis 33 mio bei gut 4 mio€ Gewinn aus.

Grüße
ecki  
Angehängte Grafik:
#.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
#.png

51345 Postings, 8697 Tage eckiAusbruch!

 
  
    #21
19.12.05 16:50
wallstreet-online.de
wallstreet-online.de

Grüße
ecki  

954 Postings, 7355 Tage kater123gäääähn.... ;o) o. T.

 
  
    #22
19.12.05 17:04

839 Postings, 7029 Tage DasorDa kommt ja auf der Geldseite immer wieder

 
  
    #23
19.12.05 17:11
schön was nach.
Das findest Du zum gähnen, Kater?
In wenigen Handelatagen von 35 auf 41?!
Brauche Dir ja nicht vorzurechnen wieviel Prozent das sind.
Was hat denn Deine Solarworld in der Zeit gemacht?

Gruß
Martin  

2509 Postings, 6847 Tage KliPNa Dasor, nu lass mal die Kirche im Dorf. ;)

 
  
    #24
1
19.12.05 17:42
In wenigen Handelstagen von 35 auf 41?!
Das ist doch eigentlich nichts, da damit nur der Einbruch aufgeholt wird.

VOR  den letzten beiden sehr guten News (Bayer, Merck) waren wir auch schon mal auf 40.
Und sogar vor der AME Einigung - die ich für sehr wichtig hielt, weil sie Unsicherheit

aus dem Markt nehmen konnte, waren wir sogar schon mal übr dem jetzigen Stand.

Der Newsflow der letzten Zeit ist nach meiner Meinung NOCH NICHT im Kurs drin, würde ohne weiteres auch Kurse von 60+  jetzt schon rechtfertigen,
daher kann man bisher leider (noch)  gähnen -auch wenn dieser merkwürdige Einbruch auf 35 nun endlich aufgeholt wurde - aber der war nicht normal, sondern durch diese dubiose 2 Mio/Jahresgewinn-Prognose  provoziert, über dich ich mich ja im anderen Thread bissig geäußert habe.  

Mein erster EK lag übrigens bei ca 37, VOR der KE im März.
Hatte dann noch oft Gelegenheit zur 'Verbilligung', die ich auch zweimal genutzt habe (30/31)  mein allerletzter  EK lag allerdings schon wieder drüber (39) -  aber dennoch ist Mor bisher von der Performance eine 'lame duck' in meinem Depot.  

Allerdings hatte ich die Aktie auch nicht wegen einer 1-Jahresspekulation  sondern im Hinblick
auf eine Vervielfachung in mehreren Jahren erworben, und da ist es  gerade nach der der jetzt sichtbarer  gewordenen Unternehmensentwicklung  eigentlich ziemlich  egal ob man 2005 zu 30 oder 40 kauft /gekauft hat, oder erst zu 45 in ein paar Tagen kauft.  

Trotzdem hatte ich mich über den zwanghaften Schluss des Lilly Gaps kürzlich ziemlich geärgert und  anlässlich dessen zum ersten mal gegen meine Absichten mit KO Zertis  Mor getradet, mich in das Gap gestellt.

Traden ist jetzt vielleicht  nicht mehr so angesagt, bzw. empfehlenswert weil man bei der nächsten News schnell auf dem falschen Fuß (ohne Aktien) erwischt werden könnte.

Der Aktienkurs  ist in den letzten Tagen wesentlich stabiler als früher bei ähnlichen Anstiegen,  deutet darauf hin, dass die kursfristtrader entweder schon raus sind, oder stillhalten.  



 

Optionen

51345 Postings, 8697 Tage eckitrader werden jetzt erst reinkommen.

 
  
    #25
19.12.05 17:50
Meine Meinung. MOR läuft in Trends sehr geschmeidig. Und gerade erst wurde der downtrend und die 41 gebrochen.

Das sind klassische Einstiegessignale für schnelle %e. DIe vola wird kräftig steigen.

Grüße
ecki  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben