Morphosys: Keine Ignoranz der Pipeline mehr!


Seite 130 von 132
Neuester Beitrag: 06.03.13 10:34
Eröffnet am:01.01.11 23:32von: eckiAnzahl Beiträge:4.283
Neuester Beitrag:06.03.13 10:34von: BIOCOMLeser gesamt:455.175
Forum:Börse Leser heute:98
Bewertet mit:
40


 
Seite: < 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 >  

4197 Postings, 5274 Tage silverfish@Katjuscha

 
  
    #3226
28.02.13 10:33
< ist halt die Technik

Ja, jetzt vielleicht. Aber die Korrektur wurde ja außerbörslich vor ein paar Tagen gestartet. Das finde ich dann schon eher untypisch. Haben ja auch ordentliche Gaps gerissen.  

42014 Postings, 8680 Tage Robinkeine

 
  
    #3227
28.02.13 10:46
Chance um long zu gehen wird weiter geshortet, bei Euro 28,8 - 29 baue ich erste Position auf  

353 Postings, 4840 Tage Neve2011Technik

 
  
    #3228
28.02.13 10:48
Bin bei knapp unter 30,5 rausgestoppt, denke das ging vielen so, die sich an dieser Linie aufgestellt haben. Jetzt weiß ich auch nicht weiter, könnten Kurs bei 24/26 sehen, also rein von der Charttechnik her ...  

6951 Postings, 5140 Tage Neuer1Kurse

 
  
    #3229
28.02.13 10:51
scheint momentan hier ein Wettbewerb über die besten Wiedereinstiegskurse stattzufinden.  

42014 Postings, 8680 Tage Robinschau mal

 
  
    #3230
28.02.13 10:59
im Bereich Euro 29 nächste Unterstützung und 90 Tage Linie  

42014 Postings, 8680 Tage Robinoder meint

 
  
    #3231
28.02.13 11:07
ihr am Dienstag Telefonkonferenz negative News??? vielleicht hauen die Insider ihre Stücke raus ? was meint ihr ??  

110030 Postings, 8795 Tage Katjuscha@ilvergis, #3228

 
  
    #3232
2
28.02.13 11:09
Fand ich nicht besonders ungewöhnlich. Das war der Tag an dem auch der Dax außerbörslich abstürzte nach der Italienwahl. Deshalb das Downgap bei MOR, was eben verstärkt wurde, weil das bei MOR gleichbedeutend mit dem Verlassen des Uptrend wars. Deshalb damals auch diese riesigen Umsätze zu Handelsbeginn.
Dann gabs die kurze Gegenbewegung, aber in den Uptrend kam man nicht wieder hinein. Und so gehts jetzt halt seit 3 Tagen kontinuierlich abwärts.

Jetzt muss man mal abwarten, ob die Zahlen nächste Woche stützen. Rein technisch gesehen sind noch knapp 10% Platz nach unten. Nach oben sehe ich aber technisch und vor allem fundamental wesentlich mehr Platz. Aber wie gesagt, derzeit wollen halt alle gleichzeitig raus. Die sehen den Chart mit einem gebrochenen Aufwärtstrend und sitzen teilweise trotzdem noch auf 80-90% Kursgewinn in den letzten Monaten. Da nimmt man halt den Spatz in der Hand anstatt der Taube auf dem Dach.  

110030 Postings, 8795 Tage Katjuschaoops, sorry, sollte @silverfish heißen

 
  
    #3233
28.02.13 11:09

42014 Postings, 8680 Tage Robinim Jahreshart

 
  
    #3234
28.02.13 11:12
bei € 29 nächste Unterstützung und 90 Tage Linie , wie schon gesagt  

42014 Postings, 8680 Tage Robinjetzt sind

 
  
    #3235
28.02.13 11:35
Käufer da , bei 29,22 abgeprallt ( im Bereich 90 Tage Linie  )  

110030 Postings, 8795 Tage Katjuschakannst du das mal mit nem Bild begründen?!

 
  
    #3236
28.02.13 12:21

110030 Postings, 8795 Tage Katjuschaübrigens hast du gestern noch

 
  
    #3237
28.02.13 12:24
gesagt, die 30,5 halten.
Heute früh hast du gesagt, die 31 sind wichtig und dürften halten.

Ich seh dafür genauso wenig eine Begründung wie für die 29
Im Jahreschart bei 29 ne Unterstützung? Wie kommt die zustande?  

40349 Postings, 6596 Tage biergottik glaub Robin hat bei 28,95 Euro

 
  
    #3238
28.02.13 12:24
gekauft und will ums verrecken nicht ins Minus rutschen!!

;))  

42014 Postings, 8680 Tage Robingehe mal

 
  
    #3239
28.02.13 12:25
zu : www.onvista.de da siehst du gut den Chart. Schau mal jetzt explodiert Morphosys. Wenn die Shortler eindecken müssen, kann es leicht wieder auf Euro 31 gehen.

Aktie war eh schon überverkauft, 7 Euro verloren in dieser Woche ohne News  

110030 Postings, 8795 Tage Katjuschajetzt haben wir allerdings gerade ein gutes

 
  
    #3240
28.02.13 12:25
Kaufsignal, zumindest für Daytrader bekommen, nachdem die 30,1 wieder überwunden wurden. Mal sehn, obs sich hält.  
Angehängte Grafik:
chart_intraday_morphosys.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_morphosys.png

110030 Postings, 8795 Tage Katjuschaach Robin, mit solchen Begriffen wie

 
  
    #3241
28.02.13 12:28
Explodieren tue ich mich schwer.

Wie gesagt, du warst auch gestern schon bei 31-32 € davon überzeugt, der Kurs würde steigen.

Ein bißchen Ruhe und Gelassenheit täte dir ganz gut. Kein Mensch weiß wo der Kurs in wenigen Stunden oder Tagen hingeht. Der kann mit Unterstützung guter Zahlen nächste Woche wieder auf 35 € gehen, und genauso gut auf 27 € fallen. Bei 29 gibts jedenfalls genauso wenig eine wesentliche Unterstützung wie es sie bei 31,0 oder 30,5 € gab. Sonst müssten die ja jetzt zu Widerständen werden.  

42014 Postings, 8680 Tage Robinstimmt

 
  
    #3242
28.02.13 12:33
ich habe gedacht die dreht bei Euro 31. Aber klar ist jetzt die Euro 31 der Widerstand.  

4197 Postings, 5274 Tage silverfish@Katjuscha

 
  
    #3243
28.02.13 12:43
< Fand ich nicht besonders ungewöhnlich. Das war der Tag an dem auch der Dax außerbörslich abstürzte nach der Italienwahl. Deshalb das Downgap bei MOR, was eben verstärkt wurde, weil das bei MOR gleichbedeutend mit dem Verlassen des Uptrend wars. Deshalb damals auch diese riesigen Umsätze zu Handelsbeginn.

Seh ich etwas anders. Da wollte in meinen Augen jemand definitiv raus, sonst wäre nicht außerbörslich so massiv verkauft worden.
Eine Korrektur bis 32,30-32,50 hätte ich ja noch verstanden, aber mehr nicht. Bis dahin haben wir uns immer noch über der 38er gehalten.


ariva.de  

1461 Postings, 5464 Tage deutsche_bank24gedacht

 
  
    #3244
28.02.13 12:45
... und ich hatte gedacht, sie fällt nicht mehr unter 35 Euro, tja, so ist das an der Börse mit dem Denken ;-)  

42014 Postings, 8680 Tage Robindie wichtigen

 
  
    #3245
28.02.13 12:48
Marken - nach oben-  sind jetzt die Euro 31 und die Euro 31,50, siehe 3 Tageschart  

133 Postings, 4111 Tage tigerinFrage an die Chartprofies

 
  
    #3246
28.02.13 12:55
Wird das heute ein Hammer?
Wenn ja, dann sollten wier einkaufen  

110030 Postings, 8795 Tage Katjuscha#3245, na sag ich doch, dass da jemand

 
  
    #3247
28.02.13 13:16
massiv rauswollte. Nicht nur jemand, sondern gleich mehrere.

Du musst das mal übergeordneter betrachten und nicht nur im 3 Monatschart.  

4197 Postings, 5274 Tage silverfishJa,

 
  
    #3248
28.02.13 13:31
< na sag ich doch, dass da jemand massiv rauswollte. Nicht nur jemand, sondern gleich mehrere.

aber bereits vor dem technischen Verkaufssignal. Warum? Zumindest charttechnisch gabs dazu überhaupt keinen Grund (unabhängig davon, dass der DAX zu dem Zeitpunkt im Keller war). MOR war ja in letzter Zeit immer ein bißchen volatil, von daher war alles wie gehabt. Eine negative Analyse oder News gab es auch nicht.
Davon abgesehen hatte sich der Kurs dennoch wieder gut gefangen und ging mit über 33 aus dem Handel.  

1110 Postings, 6164 Tage sachsenpaule99@tigerin

 
  
    #3249
28.02.13 13:32
Fuck auf den Chart.....ein zu häufiges Starren auf den Chart erhöht das Risiko des Nichtselbstständigen Denkens und führt zu "self fullfilling prophecies"!  

15 Postings, 4062 Tage oldmenAnalysten

 
  
    #3250
28.02.13 15:05

 Ich lass mich da nicht beirren, bin schon 18 mte Long und werde es auch bleiben. Sollte der Kurs noch runter gibt das eine gute Kaufgelegenheit zum aufstocken. Bleibe Long weil die Story stimmt (Pipeline, Partnerschaften, Studien usw.) Das Potential ist noch lange nicht ausgeschöpft.

 

Seite: < 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 >  
   Antwort einfügen - nach oben