KAP - Halbjahresfinanzbericht liegt jetzt vor


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 21.08.23 18:41
Eröffnet am:29.08.19 15:20von: DiddiAnzahl Beiträge:74
Neuester Beitrag:21.08.23 18:41von: ClaudimalLeser gesamt:40.088
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

572 Postings, 7449 Tage DiddiKAP - Halbjahresfinanzbericht liegt jetzt vor

 
  
    #1
29.08.19 15:20
48 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

312 Postings, 5305 Tage cargowestSieh an!

 
  
    #50
18.11.21 14:35
Na da gehn ja noch ein zwei in Deckung vor den Zahlen. Gerechtfertigt? Wenn sie im Frühjahr gekauft haben :  Ja!.  An Gewinnmitnahmen ist noch keiner untergegangen. Ein Coronaszenario wie Herbst 2020 halte ich für sehr unwahrscheinlich. Ich erwarte eher unspektakuläre Aussagen nächste Woche. Also das 3. Quartal über Soll, im 4. Quartal eher unterdurchschnittlich aber nicht vergleichbar mit 2020.  

572 Postings, 7449 Tage DiddiGeschäftszahlen sind da - es sieht gut aus

 
  
    #51
24.11.21 08:05

226 Postings, 4358 Tage leinebärrIm Gegensatz zu anderen

 
  
    #52
24.11.21 11:40
mittelständischen Holdings trotz Lieferkettenproblemen nicht zurückgerudert und bei der erhöhten Prognose geblieben. Chapeau!  

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1Aus der Mitteilung von heute:

 
  
    #53
01.12.21 15:10

'Der erzielte Netto-Verkaufserlös bewegt sich im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich.'

2-stellig ... das ist da von 10 Mio bis 99 Mio; angenommen es geht um ca. 50 Mio EUR als Verkaufs-erlös ... da denk ich mir, wer heutzutage ein Grundstück/Immobilie verkauft der macht idR (je nach Haltezeit vorher) einen schönen Verkausfsgewinn. Ich hab heute hier mal Aktien gekauft. Die Q3-Zahlen waren auch sehr ordentlich/Turnaround, und ne gute Divi wird hier idR auch gezahlt. 

 

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1... ich habe mal versucht Näheres zum

 
  
    #54
02.12.21 10:15

Verkaufserlös der 'Gewerbeliegenschaft in Fulda' in Erfahrung zu bringen.  Im H1/21-Bericht steht dazu unter den     Erläuterungen zum Konzernabschluß   auf der   Seite 41:

Der Bruttoveräusserungserlös beträgt 37,4 Mio EUR

Wenn man wüsste wie diese Gewerbeliegenschaft zuvor in den Büchern stand ... 

 

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1... na immerhin, gestern gabs mal ne kleine

 
  
    #55
04.12.21 09:01
Kursbewegung hier. Ungewohnt, erfreulich.  

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1Der geplante Unternehmens-Kauf

 
  
    #56
15.12.21 08:27
mit einem Closing (wenn alles klappt wie gewünscht ...) noch in diesem Jahr liest sich mMn sehr vielversprechend. Möchte meinen, die stellungnehmenden KAP-Verantwortlichen sind geradezu begeistert von den Möglichkeiten, die der Kauf bietet, siehe Link.  
Nachricht: ​​​​​​​KAP AG WILL WACHSTUM BESCHLEUNIGEN UND BEFINDET SICH IN FORTGESCHRITTENEN VERHANDLUNGEN ÜBER ERWERB DES VINYLSPEZIALISTEN HAOGENPLAST (9912098) - 14.12.21 - News
 

226 Postings, 4358 Tage leinebärrIsrael

 
  
    #57
15.12.21 08:48
... ist natürlich auch ein paar Kilometer entfernt, das macht das Management sicher nicht einfacher.
4,8-faches EBITDA hört sich so lukrativ an, dass es kaum nachvollziehbar ist. Let's hope for the best.  

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1aha, KC ist eingestiegen, seine Follower tuns ihm

 
  
    #58
15.12.21 18:26
nach, daher der Kursanstieg auf 22 €; ... ich denke da kommen heute und morgen weitere Käufe seiner Follower (ich gehöre da auch zu, habe Glück bereits vor seinem Einstieg hier drin zu sein). Das dürfte dem Kurs weiter gut tun; KC sieht hier zunächst sein erstes Kursziel bei 34 €, bis 2023 sieht er hierKurse von ca. 44 € ;    

226 Postings, 4358 Tage leinebärr@versucher1

 
  
    #59
17.12.21 09:02
KC ist wer?  

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1@leinebärr: 'KC' ist das Kürzel für

 
  
    #60
17.12.21 09:39

den imA ausserordentlich fähigen und kenntnisreichen USER   'Kleiner Chef'  , der auf   Wallstreet-Online   den Thread  'Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots'    leitet.  Dort führt er öffentlich sein Depot und begründet seine Aktien-Käufe/Vekäufe.  Teilnehmer/Leser bringen auch eigene Vorschläge ein, diskutieren diese rauf und runter, suchen nach weiteren Investmöglichkeiten usw.; KC hatte kürzlich 10-jähriges Jubiläum mit seinem Thread ... wenn ich mich recht erinnere wurde da gesagt er habe mit seinem Depot in dieser Zeit eine durchschnittliche Jahresrendite von +55% erzielt.

Wenn Du in seinem Thread auf die Seite  5701 gehst und seinen Beitrag Nr.  57.007   liest siehst Du die Begründung für seinen (Wieder-)Einstieg in KAP AG; (siehe Link)

 

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1so, wenns noch 'was werden soll in 2021

 
  
    #62
1
28.12.21 17:12
mit dem closing des Vorgangs    Erwerb des Vinylspezialisten HAOGENPLAST    (siehe #56), dann sollte dazu  bis Freitag die Meldung kommen. Es könnte also täglich soweit sein.  

4420 Postings, 5383 Tage Versucher1KAP unterzeichnet den Kaufvertrag ...

 
  
    #63
30.12.21 19:26

572 Postings, 7449 Tage DiddiEinladung HV am Mi. 31.08.2022 - 1,00€ Dividende

 
  
    #64
26.07.22 12:57
Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2021
Der Hauptversammlung wird der nachstehende Gewinnverwendungsvorschlag unterbreitet.
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, zu beschließen:
Der im Geschäftsjahr 2021 erzielte und im festgestellten Jahresabschluss zum 31. Dezember
2021 ausgewiesene Bilanzgewinn in Höhe von EUR 61.093.641,21 wird wie folgt verwendet:
Ausschüttung einer Dividende mit einem Gesamtbetrag in Höhe von EUR 7.767.563,00, das
entspricht EUR 1,00 je dividendenberechtigter Stückaktie für das abgelaufene Geschäftsjahr
2021.
Gesamtbetrag der Dividende = EUR 7.767.563,00
Einstellung in andere Gewinnrücklagen = EUR 0,00
Gewinnvortrag = EUR 53.326.078,21
Bilanzgewinn = EUR 61.093.641,21
Gemäß § 58 Abs. 4 Satz 2 AktG ist der Anspruch auf die Dividende am dritten auf den
Hauptversammlungsbeschluss folgenden Geschäftstag fällig. Wie sich aus § 58 Abs. 4 Satz 3 AktG
ergibt, kann eine frühere Fälligkeit nicht festgelegt werden. Die Dividende soll daher am
5. September 2022 ausgezahlt werden.
 

Optionen

572 Postings, 7449 Tage DiddiBilanzgewinn

 
  
    #65
26.07.22 15:04
Interessant finde ich den Bilanzgewinn in Höhe von 61 Millionen Euro, damit kann man noch über 8 Jahre eine Dividende in Höhe von 1,00 € auszahlen.  

Optionen

572 Postings, 7449 Tage DiddiHeute HV - Dividende 1,00 €

 
  
    #66
31.08.22 10:08
Heute findet die HV der KAP AG statt, wer die Dividende in Höhe von 1,00 € bekommen möchte, hat noch bis zum Handelsschluss Zeit Aktien der KAP AG zu erwerben.
Die Dividende wird am 05. September ausgezahlt.

Kurs im "ask"zur Zeit noch bei 19,60 €  

Optionen

21158 Postings, 1020 Tage Highländer49KAP

 
  
    #67
23.11.22 10:34
KAP AG mit Umsatz- und Ergebniswachstum in den ersten neun Monaten 2022
https://www.kap.de/presse/pressemitteilungen/...ten-neun-monaten-2022  

572 Postings, 7449 Tage DiddiHV am Fr. 14.07.2023 - Dividende 1,00 €

 
  
    #68
1
06.07.23 16:47
Der im Geschäftsjahr 2022 erzielte und im festgestellten Jahresabschluss zum 31. Dezember 2022 ausgewiesene Bilanzgewinn in Höhe von EUR 50.631.181,95 wird wie folgt verwendet:
Ausschüttung einer Dividende mit einem Gesamtbetrag in Höhe von EUR 7.767.563,00,

das entspricht EUR 1,00 je dividendenberechtigter Stückaktie für das abgelaufene Geschäftsjahr 2022.

Gesamtbetrag der Dividende = EUR 7.767.563,00

Gewinnvortrag = EUR 42.863.618,95

Bilanzgewinn = EUR 50.631.181,95  

Optionen

1407 Postings, 6203 Tage CullarioDivi

 
  
    #69
07.07.23 15:39
Wird auf 1,50 erhöht  

572 Postings, 7449 Tage DiddiHV am Fr. 14.07.2023 - Dividende 1,50 €

 
  
    #70
07.07.23 17:43
Fulda, 7. Juli 2023 – Vorstand und Aufsichtsrat der KAP AG haben heute beschlossen, der am 14. Juli 2023 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung die Zahlung einer erhöhten Dividende für das Geschäftsjahr 2022 in Höhe von 1,50 Euro je dividendenberechtigter Stückaktie (bislang vorgesehener Dividendenvorschlag: 1,00 Euro) vorzuschlagen.  

Optionen

1873 Postings, 4883 Tage marathon400Interessantes Unternehmen

 
  
    #71
12.07.23 09:07
Die Branche gefällt mir und es scheint, das KAP breit aufgestellt ist. So auf den ersten Blick. Wie sind die Aussichten? Divi von 1,50.- net schlecht muss man sagen. Behalte ich mal auf dem Radar.  

1873 Postings, 4883 Tage marathon400Extrem dünner Handel, hm?

 
  
    #72
12.07.23 09:24

5044 Postings, 2348 Tage Claudimaloh oh

 
  
    #73
21.08.23 18:07
schlechte news.  

5044 Postings, 2348 Tage Claudimalhier, das wars dann fürs erste

 
  
    #74
21.08.23 18:41
EQS-Adhoc: KAP AG: ANPASSUNG DER PROGNOSE FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 (deutsch)

Der wesentliche Grund für die Anpassung ist, dass KAP nicht mehr, wie zuvor erwartet, nach einem schwachen zweiten Quartal 2023 von einer raschen Erholung der Wirtschaft nach der Sommerpause ausgeht. Es wird erwartet, dass die Wirtschaft auf dem aktuell niedrigen Niveau verharrt bzw. sich schwächer entwickeln wird. Dies gilt insbesondere für die für KAP relevanten Märkte.  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben