Israel: Krieg gegen humanitäre Aktion :-(


Seite 47 von 50
Neuester Beitrag: 28.06.16 09:37
Eröffnet am:31.05.10 08:12von: BRAD P007Anzahl Beiträge:2.246
Neuester Beitrag:28.06.16 09:37von: BRAD P007Leser gesamt:109.537
Forum:Talk Leser heute:46
Bewertet mit:
77


 
Seite: < 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 >  

29411 Postings, 6320 Tage 14051948KibbuzimFalsch

 
  
    #1151
1
16.06.10 19:21
du mußt dir mehr Mühe geben Mausi,
das Bild stammt mit dem Zitat von der verlinkten Website von Casinoplus.

Wo laßt ihr eigentlich alle denken ???

57899 Postings, 5355 Tage meingottBei den Zionisten

 
  
    #1152
1
16.06.10 19:30
Weil bei denen passiert uns nie etwas, egal welches Unrecht wir machen.

14559 Postings, 6515 Tage Nurmalso#1151 Also ich frag immer den Rabbi. Und der sagt:

 
  
    #1153
5
16.06.10 19:32
"Der einzige Weg, einen moralischen Krieg zu führen, ist der jüdische Weg: zerstöre deren heilige Stätten, töte Männer, Frauen und Kinder (und deren Vieh)"

http://www.haaretz.com/news/...women-and-children-during-war-1.277616  

57899 Postings, 5355 Tage meingottSolche Personen würden in einem anderen

 
  
    #1154
3
16.06.10 19:36
Land bei solchen Aussagen inhaftiert.

Aber wie gesagt....es spiegelt ja die Einstellung der Regierung wieder.

57899 Postings, 5355 Tage meingottAber Kibbuzim wird uns gleich erläutern

 
  
    #1155
2
16.06.10 19:38
daß solche Aussagen ja ganz anders gemeint sind , als wir sie wider spiegeln.

Alles nur harmlos.....gell

57899 Postings, 5355 Tage meingottKannst mir dafür wieder einen schwarzen verpassen

 
  
    #1156
16.06.10 19:39
Du grosser virtueller Kämpfer..hahahahahah

11452 Postings, 5305 Tage exquisitkibuz, keine Ausweichmanöver

 
  
    #1157
2
16.06.10 19:43
sag mal, was du über diese oben zitierten Israelis denkst...am besten ausführlich.


Danke.  

4971 Postings, 8722 Tage Apfelbaumpflanzerex

 
  
    #1158
16.06.10 19:55
darf ich mal:

Kann jetz nicht alles nachschauen, aber wie schon oben geschrieben, ist das Zitat
"Wir werden die Palästinenser vernichten wie die Heuschrecken und ihre Köpfe gegen die Wand schlagen" (Friedensnobelpreisträger (!) Yitzak Rabin, ehemaliger israelischer Premierminister, New York Times, 1.4.1988)

nachweislich falsch.

Tipp: es gibt sogar eine online-Ausgabe der New York times.

Wenn's dich wirklich interessiert (was ich nicht glaube) kann ich dir morgen den Link auf die NYT liefern.

Nur weil etwas 100 Mal im Internet kopiert wurde, ist es noch lange nicht richtig.

Die "neuen" Protokolle der Weisen von Zion - nichts neues unter der Sonne.

36845 Postings, 7580 Tage TaliskerIch weiß ja nicht,

 
  
    #1159
16.06.10 19:59
obs schon hier war:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,700808,00.html

Interessante Bilder, interessanter Artikel.
Gruß
Talisker

413 Postings, 5762 Tage flitzer99Im Gaza fällt die Weizenernte aus !

 
  
    #1160
1
16.06.10 20:00
Ihr wisst ja hoffentlich alle, daß im Gaza Soldaten der Hamas das Getreide ernten.
http://www.ism-germany.net/2010/06/14/...rneut-auf-friedensaktivisten

Keine Hilfsgüter, kein Getreide, von was leben die eigentlich ?  

25551 Postings, 8434 Tage Depothalbierervon sprengstoffen wie nitrozellulose.

 
  
    #1161
16.06.10 20:04
die terroristenkinder biegen volle patronen auf und kochen davon leckere suppen.

(haben wir als kinder auch immer jemacht, nur wir haben das zeuch nicht gegessen sondern an ort und stelle abgefackelt(herrliche gelbe flamme))

4971 Postings, 8722 Tage Apfelbaumpflanzerhm

 
  
    #1162
16.06.10 20:04
"Keine Hilfsgüter, kein Getreide, von was leben die eigentlich ? "

da fängt tatsächlich mal einer das Denken an...

ISM?  Goil, und meinem telgraph.uk-link wird Propagande für Israel vorgeworfen. Das nimmt langsam pathogene Züge an.

29411 Postings, 6320 Tage 14051948KibbuzimWas denkst du eigentlich wer du bist,exquisit ?

 
  
    #1163
3
16.06.10 20:15
Wenn du dich mit dir selbst unterhalten möchtest,Bitte.

Ob ich mich mit jemand wie dir ernsthaft auseinandersetzen möchte,das überlasse weiterhin mir.

Dafür sag ich dir auch nicht klipp und klar auf den Kopf zu,
was ich von deinen Beiträgen hier im allgemeinen halte,
bleibe also mehr als nur zurückhaltend höflich.

4971 Postings, 8722 Tage Apfelbaumpflanzerschwarzer Stern für #1159 ?

 
  
    #1164
1
16.06.10 20:18
Dieser Thread zieht die kranken Hirne ja an wie die Mücken das Licht.

69922 Postings, 5856 Tage FillorkillÜblicherweise ...

 
  
    #1165
2
16.06.10 20:27

wird erst retro - nach Jahrzehnten oder auch Jahrhunderten - 'entdeckt', dass die Anwendung organisierter asymetrischer Gewalt gegen eine störende Bevölkerungsgruppe oder eine störende Ethnie ein Verbrechen darstellte. Im Augenblick der Tat jedoch handelte der Täter stets in 'selfdenfence'. Eine notwendige psychologische Bedingung dafür, menschenverachtend handeln zu können - nicht nur für die unmittelbaren Täter, sondern auch für die diese tragende soziale Entität...

 

Hier ein aktuelles Beispiel: 'Bloody Sunday'

 

38 Jahre dauerte es bis zur Veröffentlichung des Untersuchungsberichts, der die wahren Geschehnisse des Tages beschreibt, der als Bloody Sunday in die Geschichte einging: 14 Menschen, darunter sieben Teenager, wurden damals von einer britischen Fallschirmjäger-Einheit in der nordirischen Provinz getötet, 14 weitere wurden verletzt. Mehr als 900 Zeugen hat Lord Mark Saville, der Vorsitzenden der Kommission befragt, sein Report umfasst 5.000 Seiten. "Es gibt keinen Zweifel", lautet das Fazit, das Regierungschef David Cameron am Dienstag dem Parlament vortrug: "Die Schüsse waren ungerechtfertigt und unverantwortlich."

Mehr zum Thema
 
Dem "Bloody Sunday" wurde von der Gruppe U2 ein Lied gewidmet. Videos zu dem Ereignis und dem Lied.

Die Erschossenen, so rekonstruierte Saville, waren sämtlich unbewaffnet. Sie waren Opfer eines "Befehl, der niemals hätte gegeben werden dürfen". Cameron entschuldigte sich als erster britischer Premier für die Taten. "Die Regierung ist letztlich verantwortlich für das Verhalten des Militärs. Im Namen der Regierung und des Landes sage ich: Es tut mir zutiefst leid."

Denn der erste Untersuchungsbericht von 1972 hatte aus den Opfern Täter gemacht. Die britischen Soldaten hätten aus Notwehr geschossen, hieß es im so genannten Widgery-Report: Unter den 20.000 Demonstranten, die damals durch Derry marschierten, um gegen die unbegründete Festnahmepraxis der britische Polizei zu protestieren, seien Bewaffnete gewesen, die zuerst das Feuer eröffneten. Laut Saville ist diese Darstellung schlicht falsch: "Von keinem der Getöteten ist die geringste Gefahr ausgegangen."

http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/?em_cnt=2754368

 

Fill

57899 Postings, 5355 Tage meingottAlles nur Propaganda, gell Kibbuzim

 
  
    #1166
2
16.06.10 20:28

Israels Einrichtung einer 300-Meter breiten „Pufferzone“, die ausschließlich auf palästinensischen Land liegt verstößt gegen die israelisch-palästinensischen Osloabkommen.

Zwischen Januar und April 2010 wurden innerhalb der Zone 14 Menschen getötet und weitere 50 verwundet.

 

 

http://www.ism-germany.net/2010/06/14/...rneut-auf-friedensaktivisten

29411 Postings, 6320 Tage 14051948KibbuzimDie Grauen Wölfe

 
  
    #1167
4
16.06.10 20:31
der MHP und BBP die mit auf dem Schiff waren heulen auch ordentlich,
türkische Rechtsextremisten im Einklang mit Islamisten verschiedenster Coleur.

Den Vorwurf der Naivität können sich diverse Friedensaktivisten nicht ersparen lassen,
manch einem mag es auch egal sein,mit wem er da so im Bunde ist.

57899 Postings, 5355 Tage meingottDer Unterschied zwischen Bauern und Hamas

 
  
    #1168
2
16.06.10 20:34
muß anscheinend so gering sein, daß ihn Scharfschützen nicht erkennen können.

Oder aber die Bauern sind lebensmüde und wollen , daß auf sie geschossen wird und sie verkleiden sich wie die Hamas...so mit Tuch und Sprengstoffgürtel....das wäre doch mal ein gutes Argument..oder?

Mord ist das...sonst nichts, geduldet von der Regierung.

69922 Postings, 5856 Tage FillorkillJa, schwarzer Stern für P 159

 
  
    #1169
1
16.06.10 20:49
... für eine einseitige Propaganda-Darstellung in der Fassade eines objektiven Journalismus. Diese Fotos sind alles andere als neu und zur ihrer Interpretation kursieren die gegensätzlichsten Versionen - worauf jedoch nicht hingewiesen wird...


Kranke Hirne sind für mich die, die sich so reflexhaft wie bedingungslos mit einer absolut überlegenen Gewalt identifizieren - und deren Kritiker gerade anhand ihrer nachweislichen Ohnmacht diffamieren. Autoritäre Charaktere eben, die auf dem Schlachtfeld Nahost geradezu aufblühen. Denn hier finden sie eine 1 A Bedingung dafür vor, in einer sozial breit akzeptierten Weise ihren rassistischen, militaristischen und nationalistischen Neigungen freien Lauf zu lassen...  

11452 Postings, 5305 Tage exquisitkibuz, bin hier nicht

 
  
    #1170
2
16.06.10 20:51
um dir zu gefallen. Das was du von meinen Beiträgen hältst, interessiert mich so viel wie der Schnee von gestern.

Deutlich genug, du kneifmeister?  

51345 Postings, 8764 Tage eckiZu sowas sagt Apfelbaumpflanzer natürlich nichts.

 
  
    #1171
1
16.06.10 20:53
Zwischen Januar und April 2010 wurden innerhalb der Zone 14 Menschen getötet und weitere 50 verwundet.

Und eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr, als das Apfelbaumpflanzer jemals einen Hauch der Kritik äußern würde. Wohl dem der saubere Ordnung in der Schublade hat.

Ja bei sowas ist es was anderes, das kommt von den Radikal-Islamisten:
Imam Hassan: "Der einzige Weg, einen moralischen Krieg zu führen, ist der arabische Weg: zerstöre deren heilige Stätten, töte Männer, Frauen und Kinder (und deren Vieh)"
Sie sind Fundamentalisten, sie wollen keine Zweistaatenlösung, sie wollen den Tod der anderen.

http://www.ariva.de/forum/...itaere-Aktion-412384?page=46#jumppos1153

Ist ja klar, dass gegen solche rassistischen Religions-Faschisten von der Obrigkeit nicht vorgegangen wird.


Passt in Apfelbaums Schublade der Verdrängung. Und niemals ein Kommentar zu sowas, das es mehr als nur eine Wahrheit geben könnte.

29411 Postings, 6320 Tage 14051948KibbuzimWas quatschst du mich denn dann an ?

 
  
    #1172
1
16.06.10 21:05
Du exquisites Früchtchen ?

29411 Postings, 6320 Tage 14051948KibbuzimAbgeshen davon

 
  
    #1173
1
16.06.10 21:07
ist gerade Fußball WM.

Probiers doch noch mal,wenn Synchronschwimmen oder Biathlon Zeit ist....

27374 Postings, 6252 Tage zockerlillyweshalb fetzt ihr euch eigentlich so?

 
  
    #1174
1
16.06.10 21:13
ist doch scheiße gewesen, was in #1 passiert ist. was will man da noch rumratschen?! als behelfchen um andere anzufotzen muss man das nun aber auch nicht nehmen.


ende der durchsage!  

51345 Postings, 8764 Tage eckizockerlilly, das ist aber nicht konsens.

 
  
    #1175
2
16.06.10 21:23
Es gibt Leute, die sehen überwiegend Diskussionsbedarf, wie man solche Einsätze für die Soldaten sicherer gestalten kann, indem man die Decks ordentlich mit Granaten und Gas freimacht zum Beispiel.
Wer Israels Befehlen nicht folgt, egal wo auf der Welt, der muss mit sowas rechnen. Meint z.B. der israelische Botschafter in Schweden.  

Seite: < 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 >  
   Antwort einfügen - nach oben