Impala Platinum


Seite 5 von 5
Neuester Beitrag: 09.03.24 18:30
Eröffnet am:01.08.14 09:42von: CokrovisheAnzahl Beiträge:120
Neuester Beitrag:09.03.24 18:30von: MrTrillion3Leser gesamt:79.211
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3Löschung

 
  
    #101
15.03.23 21:01

Moderation
Zeitpunkt: 17.03.23 09:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #102
1
15.03.23 21:03

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #103
1
15.03.23 21:10

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #104
1
15.03.23 21:35

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #105
1
18.03.23 15:16

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #106
1
18.03.23 15:26

Food for thought: 

23 MAY 2022

Explainer: Why it is difficult to mine in South Africa

By Anathi Madubela

 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #107
1
18.03.23 15:35
More food for thought - hinsichtlich Thema Minenverstaatlichung
A history of land and mining in South Africa's former homelands
 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #108
1
18.03.23 16:03

Auch diesen Überblick fand ich lesenswert. Damit dann jetzt aber auch genug für heute. ;-)

[...]"Die von Julius Malema, einem ehemaligen Führer der ANC-Jugendliga, 1993 gegründete linksradikale Partei trifft mit ihren militanten, aber auch rassistischen Sprüchen gegen Weiße bei Arbeitslosen und Armen in den ehemaligen Townships auf Zustimmung. Sie befürwortet die Verstaatlichung von Bergwerksgesellschaften und die Enteignung von Großgrundbesitz. Malema hat sich damit als zentraler Gegner des ANC und dessen unternehmerfreundlichen Kurses profiliert."[...]


Südafrika ist ein Beispiel für einen insgesamt erfolgreichen Friedensprozess. Die größte Gefährdung geht von massiven sozialen und wirtschaftlichen Problemen aus, für die eine korrupte Führungselite verantwortlich ist. Präsident Cyril Ramaphosa kann
 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #109
07.04.23 15:09

Despite a bearish short-term view of platinum, long-term outlook remains strong

Unter dem Artikel hat ein gewisser Ryan Alexander Smith folgenden Kommentar hinterlassen (maschinell übersetzt):

"Sie reden immer wieder über das langfristige Potenzial, aber Impala als Investition ist miserabel, ohne Dividenden war es -3% Rendite jedes Jahr in den letzten 15 Jahren ... das ist richtig, eine garantierte negative Rendite jedes Jahr für 15 Jahre. Auf dem Papier sieht die Aktie sehr billig aus, da sie mit einem 4fachen KGV und einem 1,15fachen BV gehandelt wird, doch das Unternehmen tätigt NULL Rückkäufe ... schlimmer noch, es gibt seine Aktien billig aus, um für teurere Unternehmen (RBP) zu bezahlen."

 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #111
18.04.23 22:42

Wow - 7,64% im Plus - und das an einem einzigen (heutigen) Tag. 

Implats increases stake in RBPlat to 44.72%
18TH APRIL 2023

 

436 Postings, 902 Tage BaLuBaer1969in den 2000er Folgejahren

 
  
    #112
3
13.12.23 10:40
war Impala mal eine gute Firma. Lange ists her. Jetzt machen die nur noch Mist. Hoffnungslos überteuerte Übernahmen wie North Amercan Palladium und Bafokeng.

Bei der letzten Krise konnten die sich gerade noch einmal retten. Aber ich denke der letzte Anstieg bis ca. 16€ war der ultimative dead cat bounce und in den nächsten 2 Jahren kommt der Sensenmann. Viel zu hohe Dividenden die letzten Jahre + überteuerte Übernahmen ist halt ein richtiger Giftcoctail.

Kaufe mir irgendwann wieder Anglo American Platinum, wenn der Kurs mal passt. Die halte ich für finanziell stabiler und ist nicht so eine Skandalnudel ( siehe letzer Minenunfall von Impala mit den vielenToten).  

656 Postings, 7410 Tage edelmann82dead cat bounce..

 
  
    #113
1
14.12.23 16:28
ganz so düster sieht es nicht aus. Der Barbestand überragt die Verbindlichkeiten um 700 Millionen US Dollar.

Daraus ergibt sich ein Enterprise Value von 2,44 Milliarden US Dollar. Dies müsste man ausgeben um die ganze Firma zu kaufen.

2025 wird ein Gewinn von 440 Millionen US Dollar erwartet. Macht ein KGV von 5,5 in 2025 (2,44 Milliarden durch 440 Millionen).

Man kann jetzt kaufen oder darauf spekulieren das es noch weiter runter geht. Aber langfristig gesehen ist es definitiv ein Kauf.  

175 Postings, 1678 Tage Ramanlegt man

 
  
    #114
1
14.12.23 20:54
legt man den Kurs von Impala mit dem Kurs des Paladium Preises zusammen, so verläuft der Kurs absolut zyklisch  

49 Postings, 956 Tage MisterWestBoden

 
  
    #115
04.01.24 08:59
Bin nun auch mit von der Partie.
Mein Börsenbrief stimmte mich positiv:
Platin war stabiler und fiel von 1.120 Dollar je
Tonne auf 880 Dollar und notiert akt. bei 948
Dollar. Impala ist einer der größten Anbieter und
hat erfolgreich die Kontrolle über die Royal Bafokeng
Platinum Ltd. übernommen und verfügt über 270 Mio. Unzen an bilanzierten Reserven an Platin mit einem
Wert von akt. 8,4 Mrd. Dollar. Dagegen stehen 3,4 Mrd. Dollar Börsenwert. Das ist eine sehr niedrige Bewertung.
Ich bleibe bei dem Ziel von 18 Euro per 2025. Ich empfehle neue Käufe auf dem akt. Niveau, um Positionen zu
verbilligen.  

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #116
07.02.24 22:37

Noch halte ich ich es wie dieser Autor hier. Aber meine Augenbraue zieht sich immer höher:

Impala Platinum: I Stand On The Sidelines (Rating Downgrade)

Feb. 06, 2024 5:23 AM ET

 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #117
07.02.24 22:39
Den ersten Kommentar unter dem Artikel von SeekingAlpha finde ich interessant:

"Es gibt das Gerücht, dass Russland seine Lagerbestände verkauft, um Einnahmen für den Krieg zu erzielen. Sobald diese Bestände aufgebraucht sind, könnten die Preise für beide Metalle steigen.

Ich lebe in Südafrika und die Parlamentswahlen finden in diesem Jahr statt, also erwarten Sie Volatilität und mögliche zivile Unruhen ... schnallen Sie sich an"
 

7917 Postings, 4326 Tage EnvisionHhm,

 
  
    #118
1
09.02.24 14:51
"und verfügt über 270 Mio. Unzen an bilanzierten Reserven an Platin mit einem
Wert von akt. 8,4 Mrd. Dollar. Dagegen stehen 3,4 Mrd. Dollar Börsenwert. Das ist eine sehr niedrige Bewertung."

Ich meine gelesen zu haben die Hälfte der Produktion ist aktuell mit Grenzkosten auf dem aktuellen Niveau, das heißt hier wird auch mit Verlust produziert - dann bringen dir die ganzen schönen Unzen nix.

Wenn die Massentlassungen und Minenschließungen kommen, ist meist der Tiefpunkt, das kann aber trotzdem dauern, weil moderne Kat kaum noch das Edelmetall brauchen, weil z.B. effektiver mit den neuen Harnstoff Systemen. Der Rücklauf aus Recycling ist dagegen ungleich größer.  

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3Löschung

 
  
    #119
19.02.24 21:23

Moderation
Zeitpunkt: 21.02.24 09:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

4380 Postings, 1053 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #120
09.03.24 18:30

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben