Heute Kauftag - DAX-Ziel 4300 !


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 30.12.04 08:07
Eröffnet am:06.08.04 07:07von: newtrader20.Anzahl Beiträge:133
Neuester Beitrag:30.12.04 08:07von: newtrader20.Leser gesamt:31.701
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002deHeute Kauftag - DAX-Ziel 4300 !

 
  
    #1
3
06.08.04 07:07
       
     

Die Angst geht wieder um !
Die heutige Eröffnung um die 3775 dürfte m. Erachtens beste Einstiegschancen bieten. Zunächst zum DAX. Wenn man die Stimmung in den Bords sich anschaut, wird Panik verbreitet, ähnlich wie letztes Jahr. Immer ein Indiz, daß viele Shortpositionen aufgebaut wurden oder werden. (man nehme nur das Beispiel TUI, mehr braucht man nicht zu erwähnen)
Eine Infineon um die 8,20 bzw. eine Daimler um die 35 sind Kaufkurse.
Der Dax dürfte relativ zügig die 4000 wieder nehmen, dann paar Wochen seitwärts tendieren um am Jahresende auf etwa 4300 zu steigen, so meine Prognose.

Man kauft in Schwäche hinein, nicht wenn die Masse wieder einsteigt. Die Panikkursziele, erinnere nochmal an letztes Jahr, dürften nicht eintreffen !

Noch bessere Chancen bietet der TEC DAX - eine Mobilcom unter 12 wandert heute bei mir ins Depot, eine Aixtron um die 4,50 ebenfalls.
Da könnten bis zum Jahresende 50% Gewinn drinliegen. Ohne Risiko kein Gewinn. Bevor ich riskante Shortzertis kaufe oder gar Aktien shorte , kaufe ich lieber ausgebomte Werte und spekuliere auf Erholung, denke, man kann hier selbst noch einen weiteren Rücksetzer locker aussitzen , ohne ins Schwitzen zu kommen. Niemand kommt mittelfristig an Longinvests  vorbei.

Die Jahresendrally wird heute ihren Ursprung haben, mutige greifen  zu. Das Material , welches heute geschmissen wird, kommt sicher wieder in starke Hände und das ist gut so. Und diejenigen, welche ununterbrochen aufs Öl starren sei gesagt, dieses Problem könnte sich schneller wieder normalisieren, als manchem Spekulant recht ist.

Käufe heute: Infineon, Daimler, Mobilcom und Aixtron - alles Schwergewichte, welche allesamt heute unter Druck kommen dürften. Die Positionen bleiben bis Jahresende im Depot, schauen wir mal.
 

76 Postings, 7862 Tage speroHört sich nicht schlecht an! o.T.

 
  
    #2
06.08.04 07:35

154 Postings, 7282 Tage AusländerWenn du

 
  
    #3
06.08.04 07:37
ausgebombte Werte kaufst, denn würde ich sagen, schau mal an 914815-was findest du davon?  

25951 Postings, 8416 Tage PichelKlasse, da hat einer Mut!

 
  
    #4
06.08.04 07:39
Gruß Pichel  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002dedanke , Pichel

 
  
    #5
06.08.04 07:48
ich weiß, Du hattest früher viel mit den Zertis getradet und viel Streß mit.
Wenn du heute kaufst, das Material liegenläßt und der Markt erholt sich, (die Chancen stehen recht gut, bis zum Jahresende sind es noch 4 Monate !) liegt man ca. 50 % vorne -(IFX auf 12 - unrealistisch? ne Mobilcom auf 17 - unrealistisch?) das ganze ohne viel Streß. Also ich lang heute zu und warte dann ab.

Tip, schau mal heute nach WO - da überschlagen sich paar mit Crashprognosen, ich sag Euch, die sind voll mit Shorts, daß denen schon der Angstschweiß von der Stirn läuft.

Ausländer, mit Alstom habe ich mich noch nicht beschäftig, kann ich leider nichts zu sagen.  

13451 Postings, 8693 Tage daxbunnyich lege heute auch mal etwas rein

 
  
    #6
06.08.04 08:01
nur aktien keine zertis oä  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002dedürfte nicht verkehrt seink Daxbunny

 
  
    #7
06.08.04 08:05
es geht bis 10 Uhr runter und dann schauen die Verkäufer dumm drein, weil es dann wieder hochgehen dürfte. Mal schauen, ob das Timing paßt.  

13451 Postings, 8693 Tage daxbunnyich habe heuer noch KEINEN einzigen

 
  
    #8
06.08.04 08:08
Verlust mit einer Aktie gehabt. Gut, DepfaBank liegt mit ca 12 Cent hinten, aber die kommen wieder (da kommt die Bekanntgabe des Verkaufes der Tochter und dann ... wummss ab gegen Norden ;-))  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002dedas sage ich auch immer

 
  
    #9
06.08.04 08:11
Einzelaktien kaufen, liege mit paar kleinen Werten hinten, denke das gibt sich. Die Schwergewichte wandern heute zw. 9 und 9,30 Uhr ins Depot und bleiben liegen.  

3374 Postings, 8980 Tage Pieternew... deine Sprüche hab ich auch schon so oft

 
  
    #10
1
06.08.04 08:11
gehört in den letzten Jahren. Und immer gabs die Papierchen dann doch noch 50% billiger.
Es ist Ferienzeit und niemanden interessieren derzeit Wertpapiere. Und wenns doch etwas hochgehen sollte, was solls. Gerade das voreilige Kaufen hat mir schon erhebliche Verluste gebracht. Ich hab mir Disziplin verschrieben und nicht das panikartige Kaufen nur wenn die Kurse mal ein paar Wochen runtergingen. Gerade im Zeitraum Juni-September ist Gelassenheit angebracht.

Pieter  

13451 Postings, 8693 Tage daxbunnyhi pieter, ja lebst du auch noch - wie geht es dir o. T.

 
  
    #11
06.08.04 08:14

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002dePieter

 
  
    #12
06.08.04 08:17
was heißt hier, Sprüche, ich habe letztes Jahr den DAX Endstand bis auf etwa 50 Punkte getroffen. Man kauft Papiere, wenn andere schmeißen, das war schon immer so und wird auch so bleiben. Da ich Geld verdienen will und Chancen sehe, kaufe ich.  

25951 Postings, 8416 Tage Pichelihr habt beide recht

 
  
    #13
06.08.04 08:22
es sind billige Kurse, die aber natürlich auch noch billiger werden könne, aber auf Sicht von einem halben jahr wirst du aber auch vorne liegen. man weiß nie wann der Markt seinen Boden gefunden hat. Im mom sind sie Investoren gar nicht da oder die schauen nur zu bis sich er Markt ausgekotzt hat und wenn die kommen gehts auch wieder ganz schnell nach oben und dann kannste auch noch rein, aber wer weiß zu was für Kursen...  

1889 Postings, 7440 Tage gamblelvIch stimme Pichel Aussage zu:

 
  
    #14
06.08.04 08:43
Billige Kurse die auch noch billiger werden können.
Billig ist immer relativ. Aus Mangel an Alternativen billig könnte man auch sagen. Wobei das eher für den US als für den Deutschen Markt zutrifft.
Hier zu Lande sind die Kurse wirklich nicht zu hoch, da wir aber bekanntlich kein Eigenleben führen wäre ich noch vorsichtig.

MFG  

2395 Postings, 8971 Tage auf geht´shat irgend jemand gedacht das der Nemax vor

 
  
    #15
1
06.08.04 08:50
ein paar Jahren über 90% verloren hat - wohl gemerkt der Index verlor 90% !!!
Um richtig einzusteigen finde ich den heutigen Tag etwas zu voreilig - da ist ein Tag mit einem richtigen Sell-off sicherlich besser.
So einen Tag hatten wir schon lange nicht mehr, an dem der DAX 4-5% verliert.

Einsteigen heute ja , aber dann wirklich nur mit max. 20% des einzusetzenden Kapitals !!

Meine Meinung eben...

Gruß
AUF GEHT`S  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002deKäufe durch

 
  
    #16
1
06.08.04 09:33
KK Infineon 8,38
Daimler 35
Mob  11,50
Aixtron geht gleich raus

Danke dem Verkäufer für diese Einstiegskurse - denke die Tiefstände für dieses Jahr haben wir gesehen.  

25951 Postings, 8416 Tage PichelUBS hat Aixtron heute auf sell nach hold gestellt

 
  
    #17
06.08.04 09:36
KZ 3,70 nach 6,10


Gruß Pichel  

9070 Postings, 8873 Tage SlashKursziel Dax 3650

 
  
    #18
06.08.04 09:37
Bei betrachtung der Weltwirtschaftslage denke ich sogar das der Dax im nächsten halben Jahr abrutschen wird bis 3300.

Gruß slash  

13451 Postings, 8693 Tage daxbunnycoba ?? 542800 o. T.

 
  
    #19
06.08.04 09:38

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002deist doch super, Pichel

 
  
    #20
06.08.04 09:40
man kann günstig rein - aktuell DAX 3781 , geht schon leicht hoch, ich habe oben geschrieben, bis 10 Uhr runter, dann hoch.  

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002deman schaue sich den Jahreschart von Infineon an

 
  
    #21
06.08.04 10:10
       
     
die welche heute schmeißen, haben keinen Euro verdient. Denke mal, eine Supereinstiegsmöglichkeit. Aixtron ebenfalls gekauft.

TEC Dax 2,5 % hinten, aktuell 477. Sommerschlußverkauf an der Börse. So, das wars für heute, Futures sind grün, denke die Amis starten heute die Erholung.
 

1300 Postings, 7374 Tage eastvergesst mir mal lieber

 
  
    #22
06.08.04 10:28
die arbeitsmarkt zahlen nicht - wenn die schlechter als erwartet (und sie werden ziemlich hoch erwartet) ausfallen wirds (zumindest heute) noch nix mit ner schönen bullparty ;-)

gl & hf

ich

 

7738 Postings, 8109 Tage newtrader2002deeast

 
  
    #23
06.08.04 10:34
die Positionen sind bis Jahresende ausgerichtet, habe mit Schwergewichten gewartet, bis es zum Ausverkauf kommt. Denke mal bei IFX und bei Mobilcom kann man schon von Ausverkaufspreisen reden.
fühl mich auf jeden Fall mit diesen Einstandskursen recht wohl, so bin weg.  

1300 Postings, 7374 Tage east@newtrade

 
  
    #24
06.08.04 10:41
klar sind das tolle kurse aber war ne mob um 13 nich auch schon geschenkt? (bin ja nur froh meine um knapp 20 gegeben zu haben)

nur die überschrift HEUTE ist kauftag - wer weis wer weis - er kommt heute nur wenn die zahlen passen ... sonst gibts alles nochmal nen packen günstiger.

gl & hf

ich

 

2973 Postings, 7604 Tage Optimales geht doch gar nicht darum ob es heute wieder

 
  
    #25
06.08.04 13:32
etwas hochgeht - es geht um die Trendwende

wir sabbeln jetzt seit einiger Zeit hoch und runter - jedesmal wenn man sich fragt, wars das ? säuft am nächsten Tag alles wieder ab

warum sollte heute die TRENDWENDE kommen ? ist irgendwas besonderes passiert ?

ich denke das geht noch eine Zeit so weiter ... (ist aber auch erst mein 2. Börsenjahr - also mein 1. Sommerloch, das ich erlebe)

will eigentlich auch einkaufen - aber jeder der letzten Tage wäre kein wirklich guter Einkaufstag gewesen ...  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben