Guten TAG,schonmal über Einstieg nachgedacht?


Seite 60 von 61
Neuester Beitrag: 18.04.23 11:32
Eröffnet am:30.09.06 04:23von: Peddy78Anzahl Beiträge:2.518
Neuester Beitrag:18.04.23 11:32von: NagartierLeser gesamt:453.640
Forum:Börse Leser heute:71
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61 >  

955 Postings, 622 Tage Josep100Du kannst aber

 
  
    #1476
28.02.23 15:35
Nächsten Monat deine Aktien für 5 € verkaufen  

18443 Postings, 5973 Tage TrashLangfristig

 
  
    #1477
1
28.02.23 15:37
sollte sich das ganze bei einem Wert zwischen 10-13 € einpendeln, wenn die Zinslage sich entspannt. 4 € sind natürlich genauso Quatsch wie 20 € damals  

955 Postings, 622 Tage Josep100Langfristig

 
  
    #1478
01.03.23 12:26
Heißt bei dir dann also 30 Jahre ? ...  

1435 Postings, 4070 Tage PuhmuckelWürde sagen vor 2027

 
  
    #1479
01.03.23 12:28

955 Postings, 622 Tage Josep100Glaube

 
  
    #1480
01.03.23 14:36
Der Ausverkauf hat begonnen  

830 Postings, 1265 Tage marmorkuchen.

 
  
    #1481
01.03.23 16:38
Immer her damit.
Für diejenigen die wie der gute Josep Panik bekommen hab ich hier ne Lektüre:
https://www.kreditvergleich.net/statistiken/immobilienpreise/

Besonders die Entwicklung in den 70ern ist m.M.n interessant aufgrund der damaligen Ölkrise (warum startet das immer mit Öl? :P) und der Rekordinflation und Rekordzinsen in dem Zeitraum... aber macht euch jeder selbst nen Bild  

955 Postings, 622 Tage Josep100marmorkuche

 
  
    #1482
01.03.23 17:06
Versuche es damit mal. DER KURS HAT IMMER RECHT.
 

955 Postings, 622 Tage Josep100In einem Jahr

 
  
    #1483
01.03.23 17:16
Fast 70 % Kursverluste..... Hut ab  

1740 Postings, 1505 Tage Zerospiel 1Sehr spannend,

 
  
    #1484
01.03.23 18:53
wo ist eigentlich unser Marktschreier und Großaktionär aus 2021,
wollte der nicht alles aufkaufen? Jetzt kommt langsam der richtige Zeitpunkt.
So zwischen 5-6 Euro könnte man so langsam langfristig wieder das Depot füllen.
VG  

955 Postings, 622 Tage Josep100Spannend

 
  
    #1485
01.03.23 19:45
Ist hier nix.... Es geht immer nur Abwärts  

37 Postings, 1983 Tage DKOSLiebe Leute....

 
  
    #1486
3
01.03.23 22:48
... warum geht´s hier immer nur so heftig zur Sache?
Fakt ist doch tatsächlich und vielleicht auch leider, dass Wohnraum immer mehr Teile des vorhandenen Einkommens bindet. Schuld daran sind aber nicht die Vermieter (privat wie gewerblich), sondern die Entwicklung in diesem Lande in den letzten Jahrzehnten (also auch unabhängig von einer Partei,.... und die Linken haben noch nie ein tragfähiges Konzept aufgezeigt). Und ob man nun eine Wohnung vermietet oder in ein Unternehmen investiert, so ist das eben kein Frevel, sondern ein von der Regierung (egal, welche Partei!) gefordertes privates Engagement in die Altersvorsorge. Und natürlich soll man damit keine "wahnsinnige Überrendite" machen, aber ebenso soll man sich bitte auch nicht schämen müssen, sein Geld für die Zukunft investiert zu haben (andere fahren/fliegen in den Urlaub, kaufen ständig neue Autos usw.). Ich für meinen Teil war noch niemals in New York, auf Bali oder den Azoren..... und habe immer gespart, damit meine Familie abgesichert ist. Ich brauche wirklich kein Gejammere von Leuten, die einmal im Jahr in den Urlaub fahren und dann Probleme haben, sich Wohnung oder sonst was leisten zu können. Bitte, bitte, wenn man eine Entscheidung für sein Leben trifft, soll man dann auch nicht Jammern!  

955 Postings, 622 Tage Josep100Heute unter 7 €

 
  
    #1487
02.03.23 08:15
Dann geht es ruck zuck Richtung 5€  

552 Postings, 2384 Tage Brontosaurus@Josep

 
  
    #1488
1
02.03.23 15:47
Deine Einzeiler mit immer der gleichen Aussage, kannst du dir sparen, das nervt!  

1331 Postings, 3446 Tage jake001Wenns zumindest steimmen würde.

 
  
    #1489
03.03.23 07:32
Wir sind bei 7,50, also 7% drüber. Nicht, dass 7 % nicht an einem Tag oder zweien fallen könnten, aber deine Ansage ist nicht eingetroffen und wirkt bestenfalls nicht fundiert.  

4486 Postings, 1251 Tage ST2021Kurs

 
  
    #1490
03.03.23 09:58
Es kommt meist anders als man sich das wünscht wir sind auf dem richtigen Kurs.  

1331 Postings, 3446 Tage jake001Und TAG im VNA Sog

 
  
    #1491
07.03.23 15:12
Korrupions news bei VNA und TAG geht gleich mal mit runter. Dass das so ein Klumpensisiko ist ... Ich kauf immer mehrere aus einem Segment um breiter aufgestellt zu sein. Klappt gut ... nicht. Ich sollte meine Strategie überprüfen.
 

955 Postings, 622 Tage Josep100Bald unter 7 €

 
  
    #1492
1
07.03.23 16:14
Wie gesagt.... Schrottladen hier  

4486 Postings, 1251 Tage ST2021Korruption

 
  
    #1493
1
07.03.23 16:34
was hat Tag damit zu tun?  

1331 Postings, 3446 Tage jake001@#1793

 
  
    #1494
07.03.23 19:01
Nichts. Einfach nur das gleiche Segment. Wenn heute eine TAG, VNA oder LEG negative News hat, wird gleich alles abverkauft. Grade das wollte ich in meinem vorherigen Post anpragern. Aber die Welt ist nun mal wie sie ist.  

955 Postings, 622 Tage Josep100Die Richtung stimmt

 
  
    #1495
08.03.23 10:07
Vielleicht diese Woche noch unter 7.. dann kann die 5 € in Angriff genommen werden  

955 Postings, 622 Tage Josep100Gleich geschafft

 
  
    #1496
08.03.23 13:21
Dann unter 7 €  

955 Postings, 622 Tage Josep100Denke die Tiefstände von Mitte Dezember

 
  
    #1497
08.03.23 13:23
Werden wohl nochmal erreicht  

199 Postings, 2259 Tage projektion@Josep100: Nur dumm labern

 
  
    #1498
2
08.03.23 18:47
man sieht dass du von Börse keine Ahnung hast und nur dummes Zeug laberst.
Wenn dir langweilig ist, kannst du nicht besser deine Schwester oder Eltern ärgern und nerven!
Du musst wohl in einem Karton hausen, der keine 5€ wert ist, weil deine Prognosen so schlecht sind :)!
 

955 Postings, 622 Tage Josep100Oh da kommt

 
  
    #1499
08.03.23 19:33
Aber einer mit seinen Verlusten nicht klar....macht nichts nächstes Mal hast du bestimmt mehr " Glück "  

955 Postings, 622 Tage Josep100Und der Abverkauf

 
  
    #1500
09.03.23 08:31
Geht auch heute weiter....  

Seite: < 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61 >  
   Antwort einfügen - nach oben