Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..


Seite 961 von 977
Neuester Beitrag: 24.05.24 08:27
Eröffnet am:25.03.11 08:17von: hokaiAnzahl Beiträge:25.421
Neuester Beitrag:24.05.24 08:27von: HonestMeyerLeser gesamt:3.710.304
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1.373
Bewertet mit:
39


 
Seite: < 1 | ... | 959 | 960 |
| 962 | 963 | ... 977  >  

1365 Postings, 1831 Tage Florettawas?

 
  
    #24001
25.05.23 09:22
ich sehe - 11 %    gut aufgenommen?   außerdem wartet Robin doch noch  auf 0,60

oder doch nicht ?    jetzt wieder long?

Robin gleich "sehen wir denn 1 €"  ??

immer dasselbe Spielchen
__________________________________________________
Robin: könnte 07:35#23985  
nochmal die Euro  0,60 - 0,65 testen  . HIer UNterstützung  und der 10 Tage Durchschnitt  

1365 Postings, 1831 Tage Floretta- 21 %

 
  
    #24002
25.05.23 09:33
die Zahlen wurden echt gut aufgenommen

Ironie off  

1800 Postings, 962 Tage TheCatVerstehe einige Anleger nicht, oder eher Zocker!

 
  
    #24003
25.05.23 09:53
EQS-News: Gigaset AG präsentiert Bericht zum 1. Quartal 2023. Starker Jahresauftakt. Konzernumsatz deutlich um 12,7 % gegenüber Vorjahreszeitraum gestiegen.

https://www.finanznachrichten.de/...er-vorjahreszeitraum-gest-022.htm

Was wollen manchen noch mehr in diesem schwierigen Umfeld, das wir derzeit haben? Schätze manche suchen nach Goldbarren, die man ihnen nachwerfen soll. Und selbst die würden sie liegen lassen, weil man sich ja bücken müsste :)

Nur meine Meinung!

 

765 Postings, 2138 Tage Ghiblies heisst:

 
  
    #24004
25.05.23 10:01
sell on good news  

765 Postings, 2138 Tage Ghibliund es kann sein, dass hier

 
  
    #24005
25.05.23 10:05
ordentlich geshortet wird, ohne die Meldeschwelle zu überschreiten.
daher ist es etwas ungewiss, was hinter diesem verrückten Anstieg von vorgestern steckt.
über 40% vom vorgestrigen Anstier sind wieder weg und es nicht ausgeschlossen, dass es noch viel ehr nach unten einbricht.
 

1365 Postings, 1831 Tage Florettawie sollte

 
  
    #24006
25.05.23 10:27
ich gestern schreiben  :  sell  on "good" news   .... da waren die " guten"  Zahlen ja noch nicht da

jetzt heisst es heute erst  mal ==>  Buy the rumor, sell the fact  

765 Postings, 2138 Tage Ghiblies sieht wieder SEEEHR UGLY aus

 
  
    #24007
25.05.23 10:59
GGS wird definitiv WILD geshortet .
und es kommt wieder der gleiche pattern wie vor  6-7 Jahre.
die, die, die ... my darling  

2 Postings, 365 Tage sevveNa toll

 
  
    #24008
25.05.23 11:25
Ich Idiot habe gestern nervös bei > 0,81 verkauft und mich dann bei 0,93 wieder reingekauft, weil ich dachte, die Party geht doch weiter.
Naja. Warten wir mal den 15.06. ab.  

2 Postings, 365 Tage sevveNa toll

 
  
    #24009
25.05.23 11:25
Ich Idiot habe gestern nervös bei > 0,81 verkauft und mich dann bei 0,93 wieder reingekauft, weil ich dachte, die Party geht doch weiter.
Naja. Warten wir mal den 15.06. ab.  

813 Postings, 6213 Tage loghoWer jetzt nicht drin sitzt, verpasst das Beste...

 
  
    #24010
25.05.23 11:43
Den Aufkäufer der letzten Wochen interessiert unser Gelabere auf Ariva sicherlich nur am Rande,um hin und wieder schwache Hände zum Verkauf zu bewegen...
Es bleibt dabei... Es sieht alles aus wie bei Heidelberger Druck vor Jahren und damit ist die Party noch lange nicht zu Ende..  

731 Postings, 1932 Tage Highflyer1000000Angemessene Gegenleistung

 
  
    #24011
25.05.23 13:28

731 Postings, 1932 Tage Highflyer1000000Warum verkauft keiner mehr?

 
  
    #24012
25.05.23 13:39
Naja Durchschnittseinstieg liegt wahrscheinlich bei 0,685 der letzten Tage, dachte es geht noch weiter runter. Hmm? Innerhalb 4 Tage müsste ja eine Meldung kommen. Für die Abstimmung am 15.6 war heute morgen 00:00Uhr maßgebend, es bleibt also spannend…Mich wundert etwas das keine Analysten sich zu Wort melden, wo sie doch so angeblich 0,54 und 0,90 vorausgesagt haben?? Hmm …  

1800 Postings, 962 Tage TheCatBald sind alle zittrigen raus,

 
  
    #24013
25.05.23 15:42
dann kann die Gegenbewegung starten :)  

1232 Postings, 5115 Tage pebo1Party beendet

 
  
    #24014
25.05.23 16:53
Jetzt wieder 10 Jahre Wartezeit für 1.Euro  

307 Postings, 4599 Tage JU LienFür diese Woche

 
  
    #24015
25.05.23 17:38
wars das.   Es geht nur weiter Bergab .

die letzten die Abspringen beißen die Hunde  

14 Postings, 376 Tage PeScNur der Frühe Wurm wird zuerst gefressen,

 
  
    #24016
25.05.23 18:29
der letzte Wurm überlebt und kann Partie machen!  

1334 Postings, 1457 Tage Leo58...

 
  
    #24017
25.05.23 18:39
Interessant ist aus welcher Ecke die ganzen Würmer gekrochen
kommen.Von zittrigen Händen und was für Müll hier alles gepostet wird.
Die Party für Trader ist vorbei. Die Zahlen waren gut und lassen ein wenig hoffen. Und wenn die KH durchgeht dann ist eine gute Basis für ein Investment möglich, natürlich unter Annahme einer weiter positiven Geschäftsentwicklung.


 

43 Postings, 1151 Tage MatKno82i wie investor?

 
  
    #24018
25.05.23 19:22
Liquidität:
31.12.2021 - 23.080
31.03.2022 - 18.939

31.12.2022 - 21.456
31.03.2023 - 9.905

Interessant: Der Umsatz steigt, das Cash schießt in den Keller und die kurzfristigen Verbindlichkeiten sind 20 Mio höher als im Q1 des Vorjahres...

Macht euch nichts vor: Die stehen mit dem Rücken zur Wand. Jeder Cent wird benötigt, um das operative Geschäft irgendwie am laufen zu halten. An den Zahlen ist rein garnichts gut. Der Smart Home-Bereich ist mit 0,2 Mio Umsatz (!) ein Witz. Wieviel Entwicklungsleistung ist hier wohl aktiviert, um das Eigenkapital zu halten?  

18 Postings, 1139 Tage Subsonicfilter...bald eine KE?...

 
  
    #24019
25.05.23 19:26
Das Unternehmen verbrennt derzeit extrem viel Cash...Die Finanz-Reserven sind fast erschöpft!...ohne eine KE sieht das in Zukunft gar nicht gut aus...da warte ich mal besser ab, bin am sicheren Ufer und halte mich zurück mit einer Investition bis das Thema in Zukunft klar und deutlich mit uns Aktionären diskutiert und geklärt ist...  

43 Postings, 1151 Tage MatKno82Die Kapitalerhöhung ist dringend nötig

 
  
    #24020
25.05.23 19:48
Eine Kapitalerhöhung muss aber so hoch sein, dass man a) die Bankschulden ablösen kann und b) dass bilanzielle Abwertungen in der Bilanz verkraftbar sind. Und danach bleibt kein Euro mehr für Investitionen. Die 20-30 cent waren eine absolut faire Bewertung für Gigaset. Wer auch immer den Kurs in den letzten Tagen auf 1 EUR hochgetrieben hat: Das hatte nichts mit den Erwartungen in diese aktie zu tun  

18 Postings, 1139 Tage SubsonicfilterMatKno82 : Ich kann das nur alles bestätigen...

 
  
    #24021
25.05.23 20:44
Ich sehe das genauso und völlig realistisch mit 20-30 cent nach meinen Berechnungen...die Bilanz des Unternehmens sehe ich sehr skeptisch...die 1 EURO waren einem völlig irrationalen Hype geschuldet...o.k., wenn der Börsenmarkt das derzeit anders sieht, aber der Fall auf den Boden der Realität des Kapitalmarktes wird natürlich ganz sicher kommen und unvermeidbar sein...  

602 Postings, 4700 Tage enimen23Es wird schon einen Grund geben

 
  
    #24022
25.05.23 21:10
Warum am Tag als die 1 Euro durchbrochen wurden über 7 Mio Stück gehandelt wurden. Das jetzt ist doch erstmal nur charttechnische Korrektur. Das Teil ist von knapp 30 Cent auf 1 Euro gestiegen, fast ohne nennenswerte Korrektur...
Frag mich wo die ganzen Experten die letzten Jahre hier waren, als die Aktie zwischen 20 und 30 Cent pendelte...  

731 Postings, 1932 Tage Highflyer1000000Ja wo waren Sie die Experten die letzten Jahre?

 
  
    #24023
25.05.23 21:31
Sie waren auch da, aber haben immer schon alles kritisiert! Damit aber Leute kommt man auch nicht weiter. Hier kann man einen Beitrag sonst leisten lassen, gerade gefunden:

https://www.anwalt.de/rechtstipps/...t-ag-am-15-juni-2023-212340.html  

731 Postings, 1932 Tage Highflyer1000000Und Gigaset ist alle Jahre seit dem es alleine

 
  
    #24024
25.05.23 21:47
wirtschaftet mit Kapitalabfluss am Jahresanfang gestartet und verdient sein Cash am Ende des Jahres! Dafür gibts ja eine Kapitalflussrechnung, dort sieht man wo es geblieben ist. Also nichts Neues, damit hätte man auch noch vor sich her dümpeln können wie schon ewig, ich glaube eher dass man ja durch den massiven Umsatzwachstum, entsprechend Unifydeal z.B. generell mehr Kapital braucht, um das umzuschlagen an Produkten! 5 Jahres Deal Unify, unterzeichneter Vertrag, da spricht man über 100erte Millionen, da Sutong scheinbar die Hände gebunden sind durch Auflagen, kommt da erstmal nichts! Daher die Möglichkeit nutzen im Falle eines Falles vorsorgen hilft mehr als nichts tun! Sutong sollte ja auch noch 29 Mio. EUR zahlen das ging aber alles nicht so auf, wie geplant! China Immobilienblase kam dazwischen. Ich glaub vermögend ist der nach wie vor, nur halt alles eingefroren.

Ein Schelm der Böses dabei denkt, sein Geld rechtzeitig bei der Tochter geparkt zu haben und über drei Ecken den Kurs gen Norden kaufen lassen. Damit die Dame im Aufsichtsrat weiter führen darf was Papa aufgebaut hat…Wer weiß, Herr Hiss wird’s morgen wohl erstmal verraten…  

731 Postings, 1932 Tage Highflyer1000000Offene Fragezeichen

 
  
    #24025
26.05.23 00:03
5 Akteure?

Goldin
Hiss
Kartek
Bosch
Fragezeichen

Sind sich denn alle sicher das Goldin 72,32% hat
Haben denn alle richtig gerechnet
Wer ist das Fragezeichen
Und welche Dame schied 2022 aus aus dem x
Klar im Vorteil ist der der am Ende auch zeichnen kann, der ist der Boss

Freefloat unter 4 Mio. Stück. Tut das not
Und am Ende bleibt die Frage, wozu sich 19,8 super durch 5 teilen lässt.

Warum manche plötzlich auftauchen und ett im Namen tragen.

Haben alle richtig gezählt und gerechnet.

Es bleibt spannend!  

Seite: < 1 | ... | 959 | 960 |
| 962 | 963 | ... 977  >  
   Antwort einfügen - nach oben