Geht hier was ?!


Seite 1 von 137
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:42
Eröffnet am:15.10.10 16:06von: Goethe21Anzahl Beiträge:4.409
Neuester Beitrag:25.04.21 01:42von: BirgitdabtaLeser gesamt:407.149
Forum:Hot-Stocks Leser heute:37
Bewertet mit:
15


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 137  >  

2179 Postings, 5580 Tage Goethe21Geht hier was ?!

 
  
    #1
15
15.10.10 16:06
Bei Proto Resources & Investments handelt es sich um ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen aus dem Rohstoffbereich. Kurz nach dem Börsengang Ende 2006 erwarb Proto das Nickelprojekt Barnes Hill in Tasmanien – mittlerweile das am weitesten fortgeschrittene Projekt des Unternehmens. Barnes Hill weist eine JORC-Standard konforme Nickelressource aus und auch eine Studie zur vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung des Projekts wurde bereits abgeschlossen.
Jetzt, da der Nickelpreis in der Nähe seines Zweijahreshochs bei 11 USD pro Pfund notiert, bereiten Proto und der Entwicklungspartner des Unternehmens, die Metals and Finance Corp., eine abschließende Machbarkeitsstudie vor, welche die Entwicklung des Barnes Hill-Projekts unterstützen soll. Die Ergebnisse dieser Studie werden für September 2011 erwartet. Die im Oktober 2009 aktualisierte Bewertung der Wirtschaftlichkeit (Scoping Study) wies für Barnes Hill einen Net Present Value von 165 Mio. Dollar aus. Die Scoping Study geht dabei allerdings nur von einem Nickelpreis von 7 USD pro Pfund aus und bezieht auch anstehende Verbesserungen nicht mit ein. Denn Proto hat sich Zugriff auf eine neuartige Verarbeitungstechnologie gesichert, die über das Potenzial verfügt, den Säureverbrauch und damit die Kosten erheblich zu senken. Zudem könnte ein „Eisendeckel“ über der Nickelvererzung zusätzliche Umsätze über Direktverkäufe an BHP Billitons TEMCO-Hütte generieren. Diese Faktoren könnten in der für Ende des Jahres anstehenden Machbarkeitsstudie zu signifikanten Verbesserungen gegenüber der Scoping Study führen.
Zu Ihrer Information erhalten Sie die aktuelle Präsentation der Proto Resources & Investments Ltd. (2.2 MB) über folgenden Link:
http://www.goldinvest.de/wp-content/uploads/...ation_October_2010.pdf
Um direkte Unternehmensinformationen zu erhalten tragen Sie sich bitte in den Newsmailer der Proto Resources ein! Einfach hier anmelden!

Weiterhin finden Sie künftig eine vielfältige deutschsprachige Berichterstattung der Redaktion von GOLDINVEST.de oder besuchen Sie die Homepage von Proto Resources unter http://www.protoresources.com.au/.

1575 Postings, 7708 Tage Ölmausein bisschen geht wirklich

 
  
    #2
3
19.10.10 11:32
denke, das ist aber eher eine Wachstumsgeschichte auf Sicht von mehreren Jahren. Auch, wenn ich auch kurzfristig bis mittelfristig einiges an Potenzial sehen.

das hier kam heute:

http://www.ariva.de/...llente_neue_Ressourcenkalkulation_vor_c3553808  

1455 Postings, 5607 Tage apfelrückenhier ein fonds

 
  
    #4
17.11.10 22:29

1455 Postings, 5607 Tage apfelrückenproto news und interview

 
  
    #5
1
17.11.10 22:33
Das Flagschiffprojekt der australischen Proto Resources & Investments (WKN A0LBT8) ist das Nickel-, Kobalt- und Eisenerzprojekt Barnes Hill im Norden Tasmaniens, das sich auf dem Weg zur Produktionsaufnahme befindet. Sollte die Machbarkeitsstudie positiv ausfallen, plant Proto den Produktionsbeginn für Ende 2012 / Anfang 2013. Die Wirtschaftlichkeit des Projekts dürfte sich durch die Anwendung einer neuen, einzigartigen Nickelverarbeitungstechnologie noch deutlich verbessern.

Der erfolgreiche Einsatz dieser Technologie verspricht eine deutliche Senkung der operativen und der Investitionskosten, indem die verwendete Säure und andere Beiproduktmetalle zu veräußerbare Produkte „recycelt“ werden.

http://www.goldinvest.de/index.php/...kelproduzenten-aufsteigen-18893

1455 Postings, 5607 Tage apfelrückenalso ein newcomer mit reichlich potential

 
  
    #6
17.11.10 22:34
kaufen und in 2 jahren mal wieder drauf schaun

1455 Postings, 5607 Tage apfelrückenund aussichtsreiche technologie

 
  
    #7
17.11.10 22:44
bericht vom 10.11.2010

Wirtschaftsnews - & Rohstoffe-Go Exklusiv - von heute 12:52

Proto Resources – Erste Umsätze aus innovativer Nickeltechnologie?

Stuttgart (www.rohstoffe-go.de) Erst vor Kurzem hatten wir Ihnen die australische Proto Resources & Investments (WKN A0LBT8) vorgestellt, die sich vornehmlich auf die Entwicklung ihres Nickelprojekts Barnes Hill in Tasmanien konzentriert. Seitdem liegt die Aktie bereits rund 19% im Plus. Auf der Edelmetallmesse in München konnten wir nun persönlich mit Protos Chairman Andrew Mortimer sprechen – der uns weitere, interessante Informationen geben konnte.

Ein Punkt nämlich, den wir in unserem ersten Bericht zu Proto nur gestreift hatten, ist eine neuartige Technologie zur Produktion von Nickellateriten. Warum das so interessant ist? Nun, die Nickelbranche weist global ein Produktionsvolumen von 1,4 Mio. Tonnen pro Jahr auf, so Mortimer. Bei einem Preis von rund 23.000 USD pro Tonne entspricht das einem Wert von mehr als 30 Mrd. USD pro Jahr. 40% der weltweiten Nickelproduktion stammen aus Nickellaterit und dieses macht mehr als drei Viertel der globalen Nickelreserven im Boden aus, da die Sulfiderze auf Grund zu geringer Exploration und des laufenden Abbaus bestehender Vorkommen immer mehr schrumpfen, führte der Proto-Chairman weiter aus.

Proto entwickelt diese Technologie, dabei handelt es sich um einen fortlaufenden Prozess, die es erlaubt, Nickellaterit besser zu verarbeiten und die Verwendung von Säure so wie die anfallenden Abfallprodukte erheblich zu senken, über ein Joint Venture, an dem man laut Mortimer die Mehrheit hält (ca. 70%). Erst vor Kurzem hat man einen Executive Director speziell für diese Technologieinitiative abgestellt, um deren Entwicklung schneller voranzutreiben.

Denn Proto will diese Nickelverarbeitungstechnologie so bald wie möglich an neue und alte Nickellateritproduzenten verkaufen – und sich so ein weiteres „Profit-Centre“ schaffen. Sollte das tatsächlich gelingen – Andew Mortimer erschien uns in dieser Hinsicht sehr zuversichtlich –, dürfte sich das positiv auf Protos Umsätze und Gewinne auswirken. Und damit natürlich auch auf die Bewertung des UNternehmens.

Da zudem noch die Erteilung der Abbaulizenz für Barnes Hill sowie die Einreichung des Entwicklungsantrags für die Mine und die Verarbeitungsanlage bei der Regierung Tasmaniens ansteht, dürfte das Unternehmen in den kommenden sechs bis 12 Monaten einen signifikanten Newsflow präsentieren können!

818 Postings, 5418 Tage Jerricolet`s go

 
  
    #8
1
19.11.10 00:36

1455 Postings, 5607 Tage apfelrückenwow 1.200.000 im bid in frankfurt

 
  
    #9
19.11.10 09:13
heute morgen.

scheint so, als wenn einige langfristig potential sehen...

ich auch !

149 Postings, 5009 Tage einskommavierIch bin optimistisch, weil

 
  
    #10
19.11.10 15:28
ich seit meinem Einstieg schon über 60% machen konnte - was will man mehr ;)  

818 Postings, 5418 Tage Jerricohttp://www.stocknessmonster.com/news-item?S=PRW&E=

 
  
    #11
1
22.11.10 02:48

198 Postings, 5014 Tage perondiesen monat über 0,08 can?

 
  
    #13
1
22.11.10 12:20

818 Postings, 5418 Tage JerricoNews kurspotenzial von mehr als 400%

 
  
    #16
4
23.11.10 13:12

27083 Postings, 6043 Tage brunnetaProto Resources weist RESERVEN von 4 Mio. Tonnen

 
  
    #17
1
23.11.10 18:46
bei 0,84% Nickel nach!

Stuttgart (www.rohstoffe-go.de) Die australische Börse hat schon geschlossen, da überrascht der angehende Nickelproduzent Proto Resources (WKN A0LBT8) die Anleger mit einer exzellenten Neuigkeit. Wie Proto gerade erst meldete, ist es gelungen, einen Großteil der Nickelressourcen der Barnes Hill-Lagerstätte in Reserven umzuwandeln!

http://www.rohstoffe-go.de/rohstoff/...i_084_Nickel_nach_ID91260.html

27083 Postings, 6043 Tage brunnetaFortschritte auf Barnes Hill, neues

 
  
    #18
23.11.10 19:32
Explorationsgebiet in der Doolgunna-Region

23.11.2010 19:28 -------------------------------------------------- -------

http://www.finanznachrichten.de/...et-in-der-doolgunna-region-016.htm

27083 Postings, 6043 Tage brunnetaForschung-Bericht von RB Milestone

 
  
    #19
23.11.10 20:17

198 Postings, 5014 Tage peronausbruch verzögert sich etwas

 
  
    #20
1
23.11.10 20:51

da die positiven news und die empfehlung leider mitten im koreastreit und irlandkrisenszenario kommen. aber insgesamt bestens

 

149 Postings, 5009 Tage einskommavierWird schon...

 
  
    #21
23.11.10 21:18
...schließlich habe ich heute noch mal ein paar zugekauft :)

Ich persönlich erwarte mir Ende November einen Kurs von 0,10 Euro - mittelfristig sollen ja gute 0,18 Euro möglich sein.  

27083 Postings, 6043 Tage brunneta@peron:@einskommavier: In jedem Beruf gibt es ein

 
  
    #22
24.11.10 05:46
dutzend oder mehr wichtige Regeln. Sie zu wissen ist, was den Amateur vom Professional trennt.

http://www.wertpapier-forum.de/topic/...kunst-der-aktienmanipulation/

27083 Postings, 6043 Tage brunnetaDie Experten von GOLDINVEST.de betrachten die

 
  
    #23
24.11.10 05:48
Aktien von Proto Resources & Investments als spekulativen Kauf und halten die Aktie für deutlich unterbewertet.  

27083 Postings, 6043 Tage brunnetaProto Resources soll zu einem führenden

 
  
    #24
24.11.10 05:56
Nickelproduzenten aufsteigen...

Das Flagschiffprojekt der australischen Proto Resources & Investments (WKN A0LBT8) ist das Nickel-, Kobalt- und Eisenerzprojekt Barnes Hill im Norden Tasmaniens, das sich auf dem Weg zur Produktionsaufnahme befindet. Sollte die Machbarkeitsstudie positiv ausfallen, plant Proto den Produktionsbeginn für Ende 2012 / Anfang 2013. Die Wirtschaftlichkeit des Projekts dürfte sich durch die Anwendung einer neuen, einzigartigen Nickelverarbeitungstechnologie noch deutlich verbessern.

http://www.youtube.com/watch?v=zI6QS29_qx0

23635 Postings, 5216 Tage Balu4u@einskommavier

 
  
    #25
1
24.11.10 06:40

Bitte sachlich und vor allem auf dem Teppich bleiben. Zum einen ist Ende der Woche schon "Ende November" und zweitens ist hier alles in den letzten Wochen doch ganz gut gelaufen. Also bitte nicht pushen. Das machen dann schon andere für uns, die sich Börsenanalysten nennen. Der 3-Monatschart schaut doch ganz gut aus und momentan würde ich auch noch weiter aufstocken. Sowohl bei fallenden als auch leicht steigenden Kursen. Also immer am Ball und sachlich bleiben. Gruß Balu

 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 137  >  
   Antwort einfügen - nach oben