Escada spekulativ aber mit Potential


Seite 33 von 34
Neuester Beitrag: 18.11.09 22:39
Eröffnet am:09.10.09 11:06von: HighMasterAnzahl Beiträge:839
Neuester Beitrag:18.11.09 22:39von: docholidaysLeser gesamt:88.256
Forum:Hot-Stocks Leser heute:17
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 |
| 34 >  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelWas soll denn der Käse

 
  
    #801
12.11.09 16:20
bin mit 20 % Gewinn vorhin raus. Was will man mehr an einem tag?????????  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75Krixel..

 
  
    #802
12.11.09 16:46
behalts für Dich!Es interessiert niemanden ob Du raus bist!dann gehts halt ohne Dich in den hohen Norden..hahahaha..  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelIch sage nur,

 
  
    #803
12.11.09 16:49
man muss auch mal mit etwas zufrieden sein!!!! hahaha  

1004 Postings, 5429 Tage Krixelbei 0,70

 
  
    #804
12.11.09 16:53
steige ich doch morgen wieder ein. ich verspreche es.  

4545 Postings, 7760 Tage The GoldmanFür Morgen empfehle

 
  
    #805
12.11.09 16:57
ich QIMONDA !
GM  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelIch schaue morgen

 
  
    #806
12.11.09 17:02
erstmal wie weit es hier runter geht und dann springe ich wieder auf den toden zug auf.  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75meiner Meinung nach,

 
  
    #807
12.11.09 17:30

sollte jetzt eigentlich mal Richtung Norden abgehen...

 

122 Postings, 6071 Tage Hanswurst1337nur nich nervös machen lassen

 
  
    #808
12.11.09 19:46
Geduld ist eine Tugend, Was lange währt, wird endlich gut nach dem Moto wirds morgen nochma neue Überraschungen geben  

76 Postings, 5363 Tage beatawarum der astieg heute

 
  
    #809
12.11.09 23:45

122 Postings, 6071 Tage Hanswurst1337so wie es scheint

 
  
    #810
13.11.09 08:50
werden wir heute die 1 euro marke brechen und dann is wieder alles möglich. nach oben sind mehrere Tausend % drin, nach unten nur 100% also wo is da das Risiko?
Einsteigen und abkassieren Gewinne Gewinne Gewinne  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75mehrere 1000%

 
  
    #811
13.11.09 09:20
da können wir noch lange von träumen..ja es scheint etwas im Busch zu sein..hab auch im Gefühl, dass heute etwas komisches passiert!Hop oder top..bei 1€ werde ich nochmal 10k nachkaufen..  

280 Postings, 5370 Tage docholidaysIst nur ein Scherz,

 
  
    #812
1
13.11.09 11:42

oder können einige von Euch nicht richtig schreiben?

 

 

"Das Geld ist nicht weg, es haben nur andere"

 

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75ruhig hier geworden..

 
  
    #813
13.11.09 13:00
gehts heute nochmal hoch??was meint Ihr?  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelJa natürlich

 
  
    #814
1
13.11.09 13:25
ich gehe bei 0,79 rein  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelSo,

 
  
    #815
1
13.11.09 13:54
jetzt gehts gleich los, nochmal kurz runter und dann ab nach oben. 15 % heute sind drinne, minimum.  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75Krixel

 
  
    #816
13.11.09 14:40
Du phantasierst etwas zuviel! Und woher willst Du das wissen?  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelCharttechnik

 
  
    #817
13.11.09 14:45
Wissen tut man es nie genau.  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75Charttechnik?

 
  
    #818
13.11.09 14:53
Nicht bei diesem Papier!  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelNa klar,

 
  
    #819
13.11.09 14:59
nur so und natürlich mein bauchgefühl.  

1004 Postings, 5429 Tage KrixelStart

 
  
    #820
1
13.11.09 15:54
beginnt  

1734 Postings, 5516 Tage alaadin75Krixel

 
  
    #821
13.11.09 16:34
heute wirds leider ein MINUS Tag für Dich ;-)  

1219 Postings, 7139 Tage FortunatusBeitrag: "Mini-Volkswagen-2.0-Desaster"

 
  
    #822
15.11.09 14:15
Escada-Gezocke ist völlig aussichtslos!

Was Fehlinterpretationen, journalistisch falsch kommentierte Meldungen kombiniert mit einem Herr von Shortsellern auslösen können, konnten Sie Anfang der Woche am Kursverlauf der Escada-Aktien beobachten: Nach dem Einstieg des indischen Milliardärs Mittal mittels eines Asset-Deals – er kaufte die meisten wesentlichen Aktiva aus der Insolvenz heraus! – schoss die Aktie im Hoch bis auf 2 EUR! Das entsprach einem Börsenwert von 42 Mio. EUR – wohlgemerkt: für einen völlig wertlosen und überschuldeten Börsenmantel. Shortseller die die Situation korrekt analysierten, mussten trotzdem reihenweise auf erhöhtem Niveau eindecken.


Nicht ganz unschuldig waren die Finanzmedien, die nicht konsequent genug herausstellten, dass die Aktionäre in dieser Konstellation verloren sind. Hinzu kam eine unglücklich interpretierte Aussage des Insolvenzverwalters. Dieser sagte, dass für die Anleihegläubiger noch eine separate Lösung gefunden werden müsse. Gemeint waren einige Vertriebsgesellschaften von Escada, die Mittal gerne haben wollte aber noch nicht kaufen konnte. Denn sie sind Garantiegeber der 200-Mio.-EUR-Anleihe. Zuvor muss also ein Deal mit den Bondholdern her.

Völlig unabhängig davon geht aber kein Cent der wohl rund 80 Mio. EUR, die Mittal für Escada hinblätterte, an die Aktionäre. Neben den Anleihegläubigern gibt es noch zahlreiche andere, darunter Banken und die Arbeitsagentur (Insolvenzgeld!). Die Quote für die Anleihe sieht inzwischen eher nach unter 20% aus, wobei man abwarten muss, was Mittal für die Vertriebsgesellschaften als Angebot unterbreitet.

Die Aktie könnte nur mittels Insolvenzplan noch mal etwas werthaltig werden. Das ist aber extrem unwahrscheinlich. Mittal selber hat bestimmt kein Interesse daran, sich mit vergrätzten deutschen Aktionären auf Hauptversammlungen herumzuschlagen, zumal er den Fokus deutlich auf Internationalisierung legen wird. Ob eine »neue« Escada überhaupt jemals wieder an die Börse gehen wird ist fraglich.

Selbst die jetzige Marktkapitalisierung von rund 27 Mio. EUR ist noch hoffnungslos zu viel für den überschuldeten Börsenmantel. Der Höllenritt der Escada-Aktie vergangene Woche dürfte jedenfalls für Deutschlands Short-Seller als Mini-Volkswagen-2.0-Desaster in die hiesige Börsengeschichte eingehen.

Herzlichst
Ihr Engelbert Hörmannsdorfer

Autor: Engelbert Hörmannsdorfer

Engelbert Hörmannsdorfer ist Chefredakteur und gemeinsam mit der BörseGo GmbH Herausgeber des Börsenbriefs BetaFaktor.info (http://www.betafaktor.info). Bei einer Teilnahme am Börsenspiel der 3Sat-Börse ging BetaFaktor.info als Gewinner hervor und konnte mit seiner Strategie auf Turnaround-Werte, interessante Nebenwerte und spannende Sonderstories zu setzen alle Indices und Mitspieler deutlich übertreffen.

> Informieren Sie sich über die die aktuell im Fokus stehenden Aktien und die bisherige Performance unter www.Betafaktor.info
© betafaktor  

37 Postings, 5459 Tage MB presentsAnal ysten...

 
  
    #823
15.11.09 17:55
Genau Engelbert und deshalb hat nun auch Frau Megha Mittal einen Sitz im Aufsichtsrat der Escada AG....(Bericht FAS v. 8.11.09).   

280 Postings, 5370 Tage docholidaysLeichenfledderei.....

 
  
    #824
16.11.09 10:12

ist das zocken auf Escada. :-)

Die Karawane ist schon weitergezogen.

(Nur meiner Meinung, keine Empfehlung in irgenteiner Richtubg)

 

"Das Geld ist nicht weg, es haben nur andere :-)"

 

 

280 Postings, 5370 Tage docholidaysKrexel

 
  
    #825
16.11.09 10:25

Würde mich mal interessieren wie Ihr einsteigt.

Lese immer nur "bin mit 0,79 rein, 15%+, etc - also "dicke Hose" :-)

Nur mit wieviel Stückist die Frage, sehe also nicht die riesigen Verkäufe. Es gibt da ja Leute die steigen mit Minimengen ein - seid Ihr das?

Bei Minirisiko kann ich das Ganze recht locker sehen. Steigt Ihr hingegen mit -sagen wir mal- mit 25000.- Euronen ein was so rund 31000 Stücke darstellt ist das schon eine andere Liga und m.Meinung recht mutig bei dieser Aktie.

(Nur meine Meinung stellt keine Empfehlung in irgenteine Richtung dar)

 

"Das Geld ist nicht weg, es haben nur andere :-)"

 

Seite: < 1 | ... | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 |
| 34 >  
   Antwort einfügen - nach oben