Es gibt echt noch Vorbilder für die Ariva-Jugend


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 31.07.07 20:05
Eröffnet am:30.07.07 17:58von: BeMiAnzahl Beiträge:4
Neuester Beitrag:31.07.07 20:05von: BeMiLeser gesamt:3.107
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
11


 

10041 Postings, 8066 Tage BeMiEs gibt echt noch Vorbilder für die Ariva-Jugend

 
  
    #1
11
30.07.07 17:58

Ist ja lesenswert.

Zitatanfang:

SPIEGEL ONLINE - 29. Juli 2007, 10:18
URL: http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,496889,00.html

SPÄTE PROMOTION

Queen-Gitarrist wird Doktor der Astrophysik

(mit 60 Jahren)

Wissenschaft oder Musik? Brian May entschied sich einst für den Job als Bombastrocker bei Queen. Die Sternenguckerei hat ihn aber nie losgelassen, mit 60 Jahren promoviert der Gitarrengott jetzt in Astronomie - und schreibt Songs für eine Teleskop-Einweihung.

Er hat sie vor 36 Jahren liegenlassen, sich gegen sie entschieden - und für die Musik. Doch all die Jahre hat Queen-Gitarrist Brian May seine Doktorarbeit nicht vergessen, an der er von 1970 bis 1974 arbeitete. Letztes Jahr im September beschloss er dann, doch noch Doktor zu werden.

 

Mattenträger May (auf La Palma): Sind wir nicht alle nur Sternenstaub? DPA

Mattenträger May (auf La Palma): Sind wir nicht alle nur Sternenstaub?

Zunächst sei es schwierig gewesen, wieder ins wissenschaftliche Arbeiten hineinzufinden, sagte der 60-Jährige dem Sender BBC.

Zitatende

Weiter gehts unter dem obigen Link.

 

 

 

874 Postings, 6242 Tage Tony..WonderfulDafür mal Grün!

 
  
    #2
30.07.07 18:00
Queen war einfach genial!

Hab heut in Antenne Bayern Liveausschnitte aus nem Queen Konzert gehört! Einfach geil!

LG Tony  

10041 Postings, 8066 Tage BeMiAuch für uns Häbbie

 
  
    #3
1
31.07.07 19:46
ein Vorbild?  

10041 Postings, 8066 Tage BeMiDr.May in action

 
  
    #4
1
31.07.07 20:05

   Antwort einfügen - nach oben