Dt. Euroshop ausgereizt?


Seite 1 von 38
Neuester Beitrag: 17.05.24 16:54
Eröffnet am:24.03.07 10:55von: hui456Anzahl Beiträge:936
Neuester Beitrag:17.05.24 16:54von: AkatienguruLeser gesamt:445.452
Forum:Börse Leser heute:117
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  

1109 Postings, 6573 Tage hui456Dt. Euroshop ausgereizt?

 
  
    #1
11
24.03.07 10:55
Hält der VV Böge den Kurs von Dt. Euroshop für ausgereizt?

Verkäufe 07.02.07   500 Stück CMB Böge Vermögensverwaltung GmbH
        26.02.07 1.150 Stück Böge
        22.03.07 7.000 Stück Böge  
910 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  

42014 Postings, 8723 Tage Robingerade

 
  
    #912
1
31.03.23 16:12
NEWS : starke Dividendenerhöhung um 150 %  auf 2,50  und Ausschüttungsquote  soll weiter erhöht werden  .   ( 16uhr08 )  WOW  

42014 Postings, 8723 Tage Robindas

 
  
    #913
31.03.23 16:14
würde aber eine sehr hohe Dividendenrendite bedeuten oder ?????  

42014 Postings, 8723 Tage Robinrechne

 
  
    #914
31.03.23 16:19
ich das richtig ??? Dividendenrendite von 17% ?????      

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruDividende

 
  
    #915
1
31.03.23 17:06
Es wurde ja angekündigt zu einer normalen Liquidität wieder zurückzukehren. Und die Kasse war ordentlich gefüllt  

84 Postings, 4786 Tage sonnefswar meine einschätzung voll i.o., oder?

 
  
    #916
31.03.23 17:14

664 Postings, 3806 Tage Sandos#914

 
  
    #917
1
02.08.23 17:41
Ende diesen Monats soll eine Dividende in Höhe von 2,50€ je Aktie vorgeschlagen werden.
Bei dem jetzigem Kurs sind dies über 11% Dividendenrendite.
 

572 Postings, 7454 Tage DiddiZahlen 1. Halbjahr 2023 sind da

 
  
    #918
14.08.23 18:39
EQS-News: Deutsche EuroShop: Portfolio- und operatives Ergebniswachstum im ersten Halbjahr 2023
Montag, 14.08.2023 18:06  

572 Postings, 7454 Tage DiddiHV am Di 29.08.2023 Dividende 2,50€

 
  
    #920
17.08.23 12:58
Die ordentliche Hauptversammlung der Deutsche EuroShop AG findet am Dienstag, 29. August 2023, um 10:00 Uhr mitteleuropäische Sommerzeit – MESZ, in der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg, statt.

Vorschlag des Vorstands über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2022
Der Vorstand schlägt vor, vom Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 691.160.885,44 €
a) einen Teilbetrag in Höhe von 191.160.797,50 € zur Ausschüttung einer Dividende von 2,50 € je
dividendenberechtigter Stückaktie zu verwenden und
b) den verbleibenden Teilbetrag von 500.000.087,94 € auf neue Rechnung vorzutragen.
Gemäß § 58 Absatz 4 Satz 2 Aktiengesetz ist der Anspruch auf die Dividende am dritten auf den
Hauptversammlungsbeschluss folgenden Geschäftstag, das heißt am 1. September 2023, fällig.  

3 Postings, 1323 Tage Frankenbub892langfristig?

 
  
    #921
06.09.23 14:19
was denkt ihr langfristig , zur Zeit geht es ja nur abwärts ....  

572 Postings, 7454 Tage DiddiNachkaufen

 
  
    #922
20.09.23 13:28
Ich kaufe regelmäßig bei Kursen bis unter 24,00 € Aktien von Deutsche Euroshop nach, da nur ein Teil des Gewinns als Dividende ausgeschüttet wurde.  

572 Postings, 7454 Tage DiddiZahlen am 14.11.2023

 
  
    #923
06.11.23 13:17
Deutsche EuroShop Finanzkalender:
Dienstag 14.11.2023
Quartalsmitteilung 9M 2023

Der Aktienkurs steigt seit ein paar Tagen.  

2427 Postings, 1741 Tage Vania1973Unterstützung

 
  
    #924
15.11.23 09:13
Euro 18  

2427 Postings, 1741 Tage Vania1973erhöhte

 
  
    #925
15.11.23 09:29
Prognosen bestätigt  und fällt über 9% ??? paradox    

572 Postings, 7454 Tage DiddiSonderdividende 1,35€ am 08.Januar 2024

 
  
    #926
1
24.11.23 13:01

572 Postings, 7454 Tage DiddiDividende am 01.09.2023 betrug 2,50€

 
  
    #927
24.11.23 14:15
Hier die Meldung vom August.

Die ordentliche Hauptversammlung der Deutsche EuroShop AG findet am Dienstag, 29. August 2023, um 10:00 Uhr mitteleuropäische Sommerzeit – MESZ, in der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg, statt.

Vorschlag des Vorstands über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2022
Der Vorstand schlägt vor, vom Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 691.160.885,44 €
a) einen Teilbetrag in Höhe von 191.160.797,50 € zur Ausschüttung einer Dividende von 2,50 € je
dividendenberechtigter Stückaktie zu verwenden und
b) den verbleibenden Teilbetrag von 500.000.087,94 € auf neue Rechnung vorzutragen.
Gemäß § 58 Absatz 4 Satz 2 Aktiengesetz ist der Anspruch auf die Dividende am dritten auf den
Hauptversammlungsbeschluss folgenden Geschäftstag, das heißt am 1. September 2023, fällig.

 

572 Postings, 7454 Tage Diddi2,40 € Dividende vom 01.09.2023 waren steuerfrei

 
  
    #928
24.11.23 16:44
Dividendenbekanntmachung und Bekanntmachung über
Gewinnverwendungsbeschluss
Die ordentliche Hauptversammlung unserer Gesellschaft vom 29. August 2023 hat
beschlossen, vom Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 691.160.885,44

a) einen Teilbetrag in Höhe von 191.160.797,50 € zur Ausschüttung einer Dividende
von 2,50 € je dividendenberechtigter Stückaktie zu verwenden
und
b) den verbleibenden Teilbetrag von 500.000.087,94 € auf neue Rechnung vorzutragen.
Die Auszahlung der Dividende erfolgt ab dem 1. September 2023 über die Clearstream
Banking AG, Frankfurt am Main, durch die depotführenden Kreditinstitute.
Hauptzahlstelle ist die DZ BANK AG, Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt
am Main.
Die Dividende von insgesamt 2,50 € je dividendenberechtigter Stückaktie wird in Höhe
von 2,40 € aus dem steuerlichen Einlagekonto im Sinne des § 27 KStG (nicht in das
Nennkapital geleistete Einlagen) geleistet.
Für den Teil der Dividende, der nicht aus dem steuerlichen Einlagekonto geleistet wird
(0,10 €), erfolgt die Auszahlung grundsätzlich unter Abzug von 25% Kapitalertragsteuer
sowie 5,5% Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (insgesamt 26,375%) und
ggf. Kirchensteuer auf die Kapitalertragsteuer.
Der Abzug von Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und etwaiger Kirchensteuer
entfällt bei unbeschränkt steuerpflichtigen Aktionären, die ihrer Depotbank eine
Nichtveranlagungsbescheinigung oder einen Freistellungsauftrag mit ausreichendem
Freistellungsvolumen vorgelegt haben.
Bei beschränkt steuerpflichtigen Aktionären kann sich die einbehaltene
Kapitalertragsteuer einschließlich des Solidaritätszuschlags auf Antrag nach Maßgabe
bestehender Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland
und dem betreffenden Staat ermäßigen.
Soweit die Dividende aus dem steuerlichen Einlagekonto im Sinne des § 27 KStG (nicht
in das Nennkapital geleistete Einlagen) geleistet wird, erfolgt die Auszahlung ohne Abzug
von Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und etwaiger Kirchensteuer.  

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruSonderdividende

 
  
    #929
30.11.23 20:17
Hat jemand zufällig schon bei der IR gefragt wie hoch der steuerfreie Anteil diesmal ist?  

572 Postings, 7454 Tage DiddiEinladung HV am 08.Januar 2024

 
  
    #930
07.12.23 16:28
https://www.deutsche-euroshop.de/media/public/db/...v-einladung-d.pdf

Die Dividende in Höhe von 1,35€ wird am 11.Januar 2024 ausgezahlt.



 

572 Postings, 7454 Tage DiddiSonderdividende auf 1,95€ erhöht.

 
  
    #931
20.12.23 17:37
statt wie vorher 1,35€ je Aktie und es wird ein Aktienrückkaufprogramm geben.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 11. Januar 2024.

 

572 Postings, 7454 Tage DiddiNächster Termin 19.03.2024

 
  
    #932
07.03.24 14:24
Aus dem Finanzkalender:

19.03.2024
Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2023
26.04.2024
Veröffentlichung Geschäftsbericht 2023
14.05.2024
Quartalsmitteilung 3M 2024
25.06.2024
Hauptversammlung, Hamburg  

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruZukunftsaussichten

 
  
    #933
20.03.24 09:56
sehen für mich überraschend mau aus. Dafür war 2023 gut, wenn man von den  Bewertungsabschlägen absieht. Bin auf die reguläre Dividende gespannt, auch wie diese sich in den nächsten Jahren entwickelt.  

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruFFO

 
  
    #934
1
09.04.24 15:53
Soll  im Vergleich zu 2023 von 2,28 auf 1,95 für 2024 sinken.  

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruDividende

 
  
    #935
1
16.05.24 17:41
auf 0,80 EUR find ich enttäuschend. Wobei ich vermute diese wird kurz vor knapp nochmal erhöht. Aber anscheinend diesmal voll versteuert. Von Kontinuität ist nichts mehr zu sehen, ich hoffe das kommt wieder.  

269 Postings, 3913 Tage AkatienguruDivi

 
  
    #936
17.05.24 16:54
Kleine Korrektur zur Steuer Freiheit: 0,23 müssen als normale Dividende versteuert werden, der Rest ist steuerfrei.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  
   Antwort einfügen - nach oben