Der allererste Cannabis Wert in Kanada!


Seite 1 von 55
Neuester Beitrag: 23.07.24 17:13
Eröffnet am:07.04.14 17:00von: Andrew6466Anzahl Beiträge:2.357
Neuester Beitrag:23.07.24 17:13von: Highländer49Leser gesamt:599.135
Forum:Hot-Stocks Leser heute:102
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 55  >  

2341 Postings, 4207 Tage Andrew6466Der allererste Cannabis Wert in Kanada!

 
  
    #1
7
07.04.14 17:00
1332 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 55  >  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Umsatz Deutschland

 
  
    #1334
18.06.24 12:42
Der Umsatz der Cannabis-Unternehmen steigt jetzt schon stark an in Deutschland.

https://www.finanznachrichten.de/...e-die-naechste-kursrallye-669.htm

Canopy ist in Deutschland stark vertreten und sollte auch von der Legalisierung jetzt schon profitieren, was sich auch bald am Kurs ablesen lassen sollte.

 

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Analystenschätzungen

 
  
    #1335
20.06.24 02:12
Auch wenn ich selber kaum etwas auf Analystenschätzungen gebe, so haben doch einige Analysten Ihre Empfehlungen auf Hold erhöht und neue höhere Kursziele ausgegeben.

https://www.defenseworld.net/2024/06/19/...target-at-atb-capital.html

https://www.marketbeat.com/instant-alerts/...gs-estimates-2024-06-19/  

1487 Postings, 328 Tage cvr infowar wohl nur ein Strohfeuer

 
  
    #1336
08.07.24 11:23
Noch ist ein legales Angebot neu und weckt Neugierde. Aber wie lange hält sowas vor ?  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Korrekturen

 
  
    #1337
12.07.24 01:37
Korrekturen sind ja normal.
Was jetzt zählt, sind neue News und Impulse, um den Markt am laufen zu halten.


Langfristig sollte da enormes Potential drin sein.

Und auch die US-Bundesbehörden können sich dem allgemeinen Legalisierungen in den verschiedenen US-Staaten nicht verschließen.
Wenn irgendwann in 90% der US-Staaten den Gebrauch von Cannabis erlaubt ist und auf Bundesebene der Gebrauch noch unter Strafe steht, was soll man dann davon noch halten. als dass sich die US-Justiz lächerlich macht.

Aber so, wie die ersten Schritte schon vor Jahren unternommen wurden und zu einem allgemeinen Legalisierungstrend geführt haben, so werden die Gesetze immer weiter angepasst an die neuen Realitäten.

Und da ist es dann wichtig, im Vorfeld investiert zu haben und dann einen gut vorbereiteten Big-Player im Depot zu haben, der den Markt schnell bedienen kann.  

1487 Postings, 328 Tage cvr infoDer erste Anbauverein in Deutschland

 
  
    #1338
12.07.24 14:28
hat seine Zulassung beantragt, wenn ich das richtig gehört habe (Radio beim Fahren) hat der über 200 Mitglieder. Es wird nicht der Letzte sein, und da fällt in D ein großer Teil des Marktes weg.

Wie sieht es in anderen Ländern aus ? Soweit mir bekannt, gibt es zwar nicht die Vereinslösung, aber der Anbau zum Eigenverbrauch ist erlaubt. Viel-Konsumenten werden also eher sich selbst versorgen statt zu kaufen, und ob Gelegenheits- oder Einmal-Konsumenten den Kurs wirklich kräftig treiben können, halte ich für wenig wahrscheinlich. Zumal ein Teil der Kunden weiterhin lieber beim Dealer kaufen wollen, warum auch immer.

Impulse für 2-stellige Kurse oder mehr sehe ich da nicht. Es sind schon etliche Vorschußlorbeeren im Kurs.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Cannabis Clubs vs medizinisches Cannabis

 
  
    #1339
12.07.24 16:51
In Deutschland ist primär nicht der Konsum im Club interessant, sondern der medizinische Bereich, in dem zukünftig jeder Arzt THC-Produkte auf eigene Diagnose hin und ohne großen bürokratischen Aufwand Cannabis auf Rezept verschreiben kann, wenn er es für richt erachtet.

So, wie man auch Ibuprofen 600, Diazepam, Viagra oder sonstige Medikamente beim Arzt verschrieben bekommt, wird es auch mit THC-Cannabis-Produkten sein und das ist, was sich in Deutschland als Wachstumsmarkt zeigen wird.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Short-Squeeze

 
  
    #1340
12.07.24 16:53
Wenn sich das hier bestätigen sollte, lege ich kurzfristig nochmal enorm nach im Depot...

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...t-squeeze-20361817.html  

1487 Postings, 328 Tage cvr infoBitte auch auf den kleinen hellgrauen Text am Ende

 
  
    #1341
12.07.24 22:29
des Beitrages achten, der den Artikel in einem anderen Licht erscheinen lässt:

"Hinweis auf Interessenkonflikte
Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Aurora Cannabis."

Und der Autor haut mich auch nicht vom Hocker, als Selbsständiger gescheitert ist er nun Zeilenschinder bei einem Clickbait-Seite.

Auf eigene Recherchen oder seriöse Quellen kann man vertrauen, auf den Aktionär eher nicht ;-)  

1487 Postings, 328 Tage cvr infoQuelle vergessen

 
  
    #1342
12.07.24 22:29

22915 Postings, 1086 Tage Highländer49Canopy Growth

 
  
    #1343
1
16.07.24 12:40
Nach ihrer Mega-Kursrallye im März und im April ist die Canopy Growth-Aktie im Mai und im Juni ordentlich an der Börse abgetaucht. Doch am gestrigen Montag sprang das Papier des Cannabisunternehmens um fast +10% in die Höhe. Was hat dieser Kurssprung denn mit Donald Trump zu tun?
https://www.finanznachrichten.de/...trump-ein-wachstums-turbo-486.htm  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123USA

 
  
    #1344
1
17.07.24 12:02
Der Weg, den die USA beschreiten werden bleibt spannend.
Ich denke kaum, dass sich das Rad nochmal zurückdrehen lässt, wenn immer mehr US-Staaten Cannabis legalisieren und der Weg der DEA abgeschlossen ist, eine Neubewertung vorzunehmen.
Der Markt wird sich mittelfristig öffnen müssen.

Europa ist da auch auf dem gleichen Weg.

Anscheinend will Tschechien Cannabis im Freizeitgebrauch legalisieren und dementsprechend sind auch hier die Weichen in der EU auf Liberalisierung gesetzt.

Der medizinische Markt in Deutschland steht offen und mittelfristig wird es meines Erachtens nach auch einen offeneren Verkauf von Cannabisprodukte in den kommenden Jahren geben.

Dies alles zusammengerechnet sollte sich ein enormes Wachstumspotential eröffnen und die großen Player können die Nachfrage schnell bedienen und kleinere neue Unternehmen aus dem Markt aufkaufen, da die Margen sich für kleine neue Anbieter kaum rentieren können.

Ein Multi-Milliarden-Markt soll nun erschlossen und erobert werden.  

167 Postings, 921 Tage UfboegckfcSo sieht's aus

 
  
    #1345
2
17.07.24 16:24
Die Frage ist nicht ob, sondern wann.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Frist

 
  
    #1346
18.07.24 10:23
Die Widerspruchsrist läuft bis Montag ab.

Wenn bis dahin nichts geschieht, werden wir wohl wieder Preise sehen, die deutlich über dem aktuellen Kurs liegen

Es bleibt spannend  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Positionierung

 
  
    #1347
1
18.07.24 10:31
Wer sich VOR einem wichtigen Event positioniert und in den Wert investiert, hat zwar ein gewisses Risiko zu tragen, bei einem positiven Event ist aber die Rendite, die man erzielen kann dementsprechend höher.

Meine Position wird auf jeden Fall nochmal aufgestockt.

Eigentlich spricht nichts gegen ein positives Momentum, was sich am Horizont aufbaut.

 

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Zustimmungsrate Kommentare

 
  
    #1348
19.07.24 13:54
Die Zustimmungsrate bei den öffentlichen Kommentaren zur Neupositionierung in Stufe 3 liegt bei 75%.

Ein reges Interesse ist zu verzeichnen, was mit dieser Rate einen positiven Ausgang bis zum Montag erahnen lässt.

Die 11 Canada Dollar waren ein Widerstand gestern, der nochmal zu einem Abverkauf geführt hat.

Ich hoffe, dass die Short-Positionen bis Montag konstant bleiben und positive Nachrichten zu einer Auflösung dieser Shorts führen muss.

Dienstag ist dann Klarheit gegeben.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Zustimmungsrate Kommentare

 
  
    #1349
19.07.24 14:08

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Kursverlauf

 
  
    #1350
20.07.24 13:05
Wenn Dienstag der Kurs erst einmal südwärts gehen sollte, würde dieser Umstand mich nicht verwundern, wenn Positionen zu einem sehr viel niedrigeren Kurs erst einmal eingelöst werden müssen, da sonst der Kurs davoneilt.

Deswegen werde ich Montag und Dienstag den Kurs in den ersten Stunden vorerst einmal nicht weiter beachten.

Ich leibe es, wenn eine Branche vor einschneidenden Ereignissen steht und die Spannung hier zu Bewegung führt.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Biden/Harris vs Trump/Vance

 
  
    #1351
22.07.24 01:54
Wer wird das Thema Cannabis am schnellsten voran bringen?

Harris ist die Ziehtochter Biden, der der Investor des Umplanen von Stufe 1 in Stufe 3 ist.

Vance ist der heisse Hund Trumps, der sich bei Cannabis geläutert gibt.

Beides sollte einen Schub geben, Harris hat aber schon öffentlich die Liberalisierung weiter eingestanden.

 

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Der Markt

 
  
    #1352
22.07.24 16:40
Der Markt scheint die Nachricht von Harris als eventuelle Kandidatin positiv aufzunehmen.

9% plus in Kanada sind ein starkes Signal.

 

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Frist

 
  
    #1353
22.07.24 17:29
Die Frist für die Umplanung läuft heute auch noch ab.

Dann hoffen wir mal, dass die Kandidatenaussicht und die DEA Umplanung dem ganzen einen Boost geben.  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123USA

 
  
    #1354
23.07.24 01:59
Sehr starke Signale aus den USA, was dem Cannabis-Sektor einen enormen Schub geben müsste.

Der Anlauf die letzten Jahre zur Legalisierung kommt so langsam zum Ziel.

Wenn man bedenkt, dass z.B. auch in Deutschland vor fünf Jahren keiner daran geglaubt hätte, dass Cannabis legalisiert wird, dann kann man erahnen, wie es evtl. auch in den USA zustande kommen könnte.

Es gibt nur drei Möglichkeiten:

1) Der Status Quo auf Bundesebene bleibt (unwahrscheinlich)

2) Umplanung der DEA wird in Angriff genommen und umgesetzt (wohl das aktuelle Szenario).

3) Legalisierung unter Harris schreitet weiter voran (wohl absehbar).

 

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Harris - DEA

 
  
    #1355
23.07.24 13:22
DerAktionär lässt den Umstand, dass Harris ebenfalls positiv auf den Kurs einwirkt unerwähnt.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...-ist-frei-20362525.html

Der Aktionär ist nicht mein Blatt, aber viele sehen das Blatt als ernstzunehmende Quelle an, weswegen man schauen sollte, was die dort publizieren.  

3323 Postings, 447 Tage Terminator9Cannabis Aktien

 
  
    #1356
23.07.24 13:30
Sind am ENDE, insbes. Fiore und Delta9...  

33 Postings, 176 Tage Taisonic123Am Ende

 
  
    #1357
1
23.07.24 13:40
Lehmann Brothers, Thomas Cook, Beate Uhse, Phillipp Holzmann, Wirecard, Air Berlin, Alno, Solarworld...etc etc

Alle am Ende

Die Welt ist dem Untergang geweiht!  

22915 Postings, 1086 Tage Highländer49Canopy Growth

 
  
    #1358
1
23.07.24 17:13
Die Canopy Growth-Aktie hat am Montag plötzlich um +17% zulegen können. Hintergrund waren gleich zwei positive Nachrichten für das Unternehmen aus den USA. Ist das der Beginn einer Rallye mit fast +100% Kurspotenzial?
https://www.finanznachrichten.de/...ie-17-jetzt-ist-es-soweit-486.htm  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 55  >  
   Antwort einfügen - nach oben