Was hält eigentlich Morphosys so gut +1,28%


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:48
Eröffnet am:05.04.00 14:53von: furbyAnzahl Beiträge:10
Neuester Beitrag:24.04.21 23:48von: JessikainjyaLeser gesamt:8.641
Forum:Börse Leser heute:5
Bewertet mit:


 

2316 Postings, 8865 Tage furbyWas hält eigentlich Morphosys so gut +1,28%

 
  
    #1
05.04.00 14:53
ich gönne es ja allen Morphosys Aktionären, nur hätte ich gerade bei Morphosys bei einem allg. Absturz angesichts der jüngtsen steilen Anstiege am ehesten an einen baldigen Absturz geglaubt.

Evotec, CyBio, BB Biotech, Sanochemia  und Quiagen sind alle stramm im minus nur Morphosys blieb verschont. Meint ihr die werden von Förtsch un Co gestützt?

Gruß furby  

714 Postings, 9009 Tage FipsRe: Was hält eigentlich Morphosys so gut +1,28%

 
  
    #2
05.04.00 16:24
Das sind sicher Fonfs oder Pharmafirmen, die da alles einsammeln. So wie es aussieht, haben sich die Leute von der DG Bank ihre "500" als Kursziel nicht aus den Fingern gesaugt. Die 1000 von förtsch - na ja.
Wenn man längerfristig denkt, ist MOR ein Kauf - und da ist es fast egal, ob man bei 180 oder 250 einsteigt. Schönes Beispiel für relative Stärke.  

Optionen

181 Postings, 8918 Tage Kunigundeöjkvfklqeghv

 
  
    #3
05.04.00 16:58
Na ja, in der Telebörse gab´s heute ein Interview mit einer DB-Expertin aus dem Biotechbereich und die schwärmte mal wieder von Morphosys und erwähnte auch Evotec positiv :)  

32 Postings, 8732 Tage SchibiritRe: Was hält eigentlich Morphosys so gut +1,28%

 
  
    #4
05.04.00 17:03
Nicht nur die "Telebörse" schwärmt.
Auch div.Zeitschriften und Analysten (Der Aktionär,EURO am S.,ConSors "Strong Buy")sehen M.mittel- bis langfristig starke Gewinne,
die aber mit vorsicht zu genießen sind (Meine Meinung).
Einstieg ist auf jeden Fall zu empfehlen.  

77 Postings, 8768 Tage pat batemanRe: Was hält eigentlich Morphosys so gut +1,28%

 
  
    #5
05.04.00 17:14
Wenn ich 'mal dran erinnern darf: Bei der NM Korrektur 99 hat sich Qiagen auch recht gut geschlagen (-15%), als die Korrektur vorbei war, gabs erst mal + 400%. Obwohl hier am Board ja gerne über Förtsch abgelästert wird, werde ich mir Morph wohl die Tage zulegen.
Ich möchte hier nochmal dran erinnern, daß selbst die US-Bio Highflyer komplett ABGESCHMIERT SIND. Im Zuge des Einbruchs teilweise sogar ihre kompletten Halbjahreszuwächse kommentarlos wieder abgeben mußten. Für mich ist die Morph-Stärke beeindruckend.  

7885 Postings, 8830 Tage ReinyboyIch kaufe bei 100 Euro zu !!!!

 
  
    #6
05.04.00 17:49
100 Euro charttechnische Ünterstützung.




Mfg   Reinyboy  

77 Postings, 8768 Tage pat batemanRe: Wenn die auf 100 € sinken....

 
  
    #7
05.04.00 17:56
...wäre die ganze Diskussion hier überflüssig, da die sich dann ja nun auch nicht besser halten können, als alle anderen.
Streng nach der Weisheit: Wer sich in Krisen gut hält, wird beim Aufwärtstrend ÜBERPROPIORTIONAL zulegen, wäre Mor. bei 100 € eigentlich uninterressanter als bei 250 €. Es sei denn, Amgen und Biogen stehen dann bei 10 und aus den NM Biotechs wären Pennystocks geworden.
Also nochmal: Morph ist nur solange ein Kauf, wie sie ihre stärke halten können. Schmieren sie ab, gibts wohl aussichtsreichere Titel....  

2316 Postings, 8865 Tage furbyDas mit der relativen Stärke würde ich nicht überbewerten

 
  
    #8
05.04.00 18:01
Ich glaube schon, daß es bei den eher weniger liquiden Werten bei entsprechneder Potenz z.B. eines Fonds möglich ist einen Kurs zu manipulieren bzw. auch zu stützen. Deshalb kann Morphosys auch noch abstürzen, wenn der Fond ihn fallen läßt, der ihn nun gehalten hat. Bei DAX werten würde ich die relative Stärke ernster nehmen.

Gruß furby  

77 Postings, 8768 Tage pat batemanFurby: Ich gebe Dir mit den DAX Werten zu 100% recht, aber...

 
  
    #9
07.04.00 19:44
meinst Du das Förtsch und die DG (Hauptpusher von Morph)stark und engagiert genug sind diesen Wert entgegen des allgemeinen Trends alleine zu halten ?
Dafür kenn ich mich mit deren Voumia zu wenig aus...Sollte man vor Engagement vielleicht nochmal prüfen, da hast du nicht unrecht.  

3263 Postings, 9011 Tage DixieSolange das Börsenspiel läuft, stützt Förtsch Morphosys. Das kann er sich nicht

 
  
    #10
10.04.00 16:56
leisten, dass er sich dort blamiert. Lieber kauft er (und die übrige Kulmbach-Clique) alle Morphos auf, die auf den Markt kommen.  

   Antwort einfügen - nach oben