Crash 2020 fällt aus!


Seite 3 von 8
Neuester Beitrag: 06.05.23 08:33
Eröffnet am:23.12.19 20:43von: Sagg ChatooAnzahl Beiträge:194
Neuester Beitrag:06.05.23 08:33von: archer97Leser gesamt:61.764
Forum:Börse Leser heute:17
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

1768 Postings, 3866 Tage Gurkenheiniwas wäre?

 
  
    #51
26.12.19 14:13
Wenn jemand die Europäische Zentralbank spengen würde,wie würden die Aktienmärkte reagieren?
Eine Szenario der möglich wäre.  

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterKann sein... wenn Michel nicht kauft...

 
  
    #52
26.12.19 14:14


weil alle anderen bekommen Probleme...

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterEZB ist doch nur ein Gebäude...

 
  
    #53
1
26.12.19 14:16

1768 Postings, 3866 Tage Gurkenheini@Kellermeister

 
  
    #54
26.12.19 14:18
waren die twin towers auch  

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterEinfach Terror weg lassen...

 
  
    #55
1
26.12.19 14:22


es gibt andere Gründe dafür...


und nicht wenige...

1768 Postings, 3866 Tage GurkenheiniIch hoffe

 
  
    #56
26.12.19 14:25
aus das kein Terror kommt,aber ich traue dem Braten nicht,irgend etwas wird passieren,wir können es ehe nicht aufhalten,aber wir können uns mit shorts darauf vorbereiten.  

10477 Postings, 3473 Tage MM41Weil alle mit Crash rechnen

 
  
    #57
26.12.19 14:38
uns sich Short positionieren, sollte man mutig gegen den Strom handeln. das ist zwar nicht einfach, psychologisch gesehen, weil die Märkte längst im Blasenmodus sind, short zu setzen ist derzeit VERLUST. Dafür sorgen Algorithmen. Wäre es anders, angesichts massiven Shortpositionen würden alle Börsen pleite gehen, falls der Markt fällt :)

Deswegen habe ich  in der letzten Zeit auf Long eingestiegen und reite den Trend... Angst wegen möglichen fallenden Märkten ist aus meiner sicht gerade in dieser Börsenphase unbegründet  

Optionen

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterNoch ist ja nicht klar dass wir fallen...

 
  
    #58
1
26.12.19 14:45



aber wenn wir fallen, dann sind die ganzen SHORT Produkte ruck zuck wieder abgebaut...


dafür haben die Heinzelmänner mit ihren Aktionen schon gesorgt...

1768 Postings, 3866 Tage Gurkenheinidreckige

 
  
    #59
26.12.19 16:23
sogar Weihnachten ziehen die geldgeilen Drecksäcke den Dax hoch  

16241 Postings, 6207 Tage Romeo237DAX leider zu

 
  
    #60
26.12.19 17:49
 

Optionen

1768 Postings, 3866 Tage GurkenheiniDax

 
  
    #61
26.12.19 18:37
ist nur bei der Deutschenbank Indikator bei 13325 sogar Weihnachten wird gehandelt von wegen Börse ist zu.Eigendlich beschiss,es werden papiere hin und her gehandelt ohne das der Anleger reagieren kann.  

16241 Postings, 6207 Tage Romeo237Alles bullshit Handel außer börslich

 
  
    #62
26.12.19 19:00
 

Optionen

1457 Postings, 1720 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    #63
26.12.19 19:18

2160 Postings, 2272 Tage Sagg ChatooDr. Markus Krall

 
  
    #64
2
26.12.19 20:14
Ich mag seine Vorträge und seine Analysen,
aber hier darf auch ebenso darauf hingewiesen werden,
dass er Mitglied im Vorstand bei Degussa Goldhandel ist.

https://www.xing.com/profile/Markus_Krall2/cv  

1457 Postings, 1720 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    #65
26.12.19 20:45

2160 Postings, 2272 Tage Sagg ChatooHellmeyer mag ich nicht

 
  
    #66
1
26.12.19 21:15
und ist mir  zudem auch unsympathisch, der Bankfritze!  

12116 Postings, 4061 Tage Spekulatius1982Leute

 
  
    #67
26.12.19 21:44
Der Markt wird fallen, weil sonst nie jemand
gewonnen hat. Das Spiel auf und nieder immer wieder sieht man von 2015 aus am Besten im Chart.  

16241 Postings, 6207 Tage Romeo237Morgen bummelt das Upgap

 
  
    #68
26.12.19 22:01
 

Optionen

16241 Postings, 6207 Tage Romeo237Wann jetzt der Crash ?

 
  
    #69
26.12.19 22:01
 

Optionen

16241 Postings, 6207 Tage Romeo237Die Fallhöhe wird immer massiver

 
  
    #70
26.12.19 22:02
 

Optionen

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterEinen Short ist schon nicht verkehrt...

 
  
    #71
26.12.19 22:42


und wenn ich wieder eins übergebretzelt bekomme, dann ist es eben so...

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterDas kann der Longfraktion genau so passieren...

 
  
    #72
26.12.19 22:53



Küsschen...

2160 Postings, 2272 Tage Sagg ChatooWenn ich das Bäuchlein von Max Otte

 
  
    #74
27.12.19 13:05
anschaue, dürfte auch mal ein Crash ins Haus stehen.
10 Kg weniger auf der Waage würden dem Maxi auch gut stehen. ;-))  

18919 Postings, 6383 Tage KellermeisterBekommen wir jetzt noch 130 auf der Autobahn...

 
  
    #75
27.12.19 15:07


bin ich halbwegs mit der Politik wieder zufrieden...


zudem sollten noch die Kommunen entschuldet werden...
.................................................................­....................................................

27.12.19, 13:00 | Von Dow Jones News

Von der Leyen äußert Bedenken gegen Beteiligung Huaweis an 5G

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=7998792

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben