Chinesisches Starbucks


Seite 97 von 101
Neuester Beitrag: 01.07.24 23:22
Eröffnet am:20.05.19 10:31von: SchwaubAnzahl Beiträge:3.504
Neuester Beitrag:01.07.24 23:22von: j.b.vfb1893Leser gesamt:1.123.735
Forum:Börse Leser heute:434
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... 101  >  

3863 Postings, 2808 Tage Tom1313Morgen Zahlen

 
  
    #2401
31.07.23 15:02
Mal sehen wie der Ausblick wird. Ich tippe auf Anhebung des Ausblicks.  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2hier der sehr gute Bericht

 
  
    #2402
01.08.23 13:30

124 Postings, 2413 Tage MandrelmountainRichtige Richtung

 
  
    #2403
2
01.08.23 13:46
Das klingt richtig gut!
Vertrauen zurück gewinnen und zurück in den Index!! Und dann kann alles passieren. Umsatz und Profitabilität sind größer und besser, bevor der Skandal passiert ist. Und da waren wir Zeitweise bei über 40€... meine Zielkorridor ist bei über 60€... das heißt aber nicht das ich sie verkaufen möchte... ;-) LONG!!!  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Vorbörse stark

 
  
    #2404
01.08.23 14:54
$31.39 2.09 (7.1%)Pre-Market

Ich denke, insbesondere überzeugt das Wachstum von 88% (gegen Vj)
 

4 Postings, 1496 Tage Michael Schumache.Persönliche Prognose

 
  
    #2405
09.08.23 17:17
Ich kann nur wiederholen, was ich schon Ende 2022 in einem anderen Forum sagte :
Kurs Ende 2023 :   60 €
Kurs Ende 2024 : 180 €
Das setzt voraus, dass die vertrauensvolle Aufarbeitung der Vergangenheit weiterhin anhält.
Eine Notierung im Index würde natürlich immens helfen.  

4 Postings, 1496 Tage Michael Schumache.Persönliche Prognose

 
  
    #2406
2
09.08.23 17:17
Ich kann nur wiederholen, was ich schon Ende 2022 in einem anderen Forum sagte :
Kurs Ende 2023 :   60 €
Kurs Ende 2024 : 180 €
Das setzt voraus, dass die vertrauensvolle Aufarbeitung der Vergangenheit weiterhin anhält.
Eine Notierung im Index würde natürlich immens helfen.  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2ein Spielchen der Shorties

 
  
    #2407
11.08.23 11:38
nach den sehr guten Zahlen und Aussichten vom 1. August haben die Shorties zugschlagen.
Da sich Qualität auf die Länge durchsetzt, haben sie gestern wohl eindecken müssen, was zeitweise zu einem Anstieg in NY von bis 13% geführt hat.
Sich einfach von solchen Manövern nicht einschüchtern lassen
Auch die Differenzen USA/China scheinen für Luckin nicht relevant.
Hold long and strong :-)  

3863 Postings, 2808 Tage Tom1313Hat hier eigentlich jemand damals

 
  
    #2408
25.08.23 09:28
zu 2€ gekauft und bis jetzt gehalten? 1000% in 3 Jahren wären schon nice gewesen.  

124 Postings, 2413 Tage MandrelmountainNicht ganz Tom

 
  
    #2409
25.08.23 09:55
Ich habe zu 4,37€ gekauft(500stck), danach ist es aber noch gesunken. Hab dann bei 12€ 300stck verkauft, sprich die eingesetzte Summe rausgeholt und den Gewinn lasse ich laufen. Selbst für meinen EK ist ein Tenbagger locker möglich.  

30 Postings, 1459 Tage SteeBeesogar unter 2 Euro

 
  
    #2410
25.08.23 10:05
Am 30.06.2020 habe ich sogar ein paar für 1,20 Euro und am 14.08.2020 noch mal für 1,85 Euro gekauft. Dummerweise hatte ich damals mit Stop-Loss gearbeitet und als dann die "bankruptcy"-Meldung kam, ist der Kurs natürlich nach unten so übel durchgerauscht, dass die Hälfte davon für 4 Euro verkauft wurde. Musste dann mit einem höheren Kurs wieder nachlegen, sodass der Einstiegskurs nur noch bei 4,46 Euro liegt. Bin aber froh, dass ich das getan habe :)  

3863 Postings, 2808 Tage Tom1313Ok nice

 
  
    #2411
25.08.23 12:32
und immer noch dabei?

Denke auch, dass hier noch einiges möglich ist. Der Markt ist rießig und das Wachstum zeigt wohin es gehen soll.

Überlege eigentlich noch aufzustocken und es langfristig liegen zu lassen. Durch die Geschehnisse 2020 wird man aber natürlich vorsichtiger und deswegen hemmt nicht das noch.  

30 Postings, 1459 Tage SteeBeeWeiter dabei

 
  
    #2412
25.08.23 13:54
LC ist zwar meine derzeit größte Position, aber in der Hoffnung, dass in wenigen Jahren auch wieder ein Kurs von über 50 Euro möglich ist, bleibe ich erst mal dabei. Bei ca. 32 Euro oder so werde ich wohl ca. 15 % verkaufen, ansonsten hoffe ich auf eine weiterhin gute Entwicklung in den nächsten 5 bis 10 Jahren.  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Eindrückliche Steigerung Kundentransaktionen

 
  
    #2413
29.08.23 12:26
@Tom, ich hatte mal 2 Posi bei 2.40 reingenommen und stets weiter ausgebaut und halte alles.
(mal zwischendurch grosser Teil verkauft und (leider) teurer wieder reingenommen :-(

Steigerung der Kundentransaktionen von Q1 zu Q2 2023 um 46% !

 
Angehängte Grafik:
bild_2023-08-29_122253418.png
bild_2023-08-29_122253418.png

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Durchstart

 
  
    #2414
30.08.23 16:22
man ist der Meinung, die neuen Bric eröffnen zusätzliche kommerzielle Möglichkeiten  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Über 12'000 Shops eröffnet

 
  
    #2415
1
06.09.23 21:20
das Wachstum geht weiter  
Angehängte Grafik:
attachment-32082510.jpeg (verkleinert auf 47%) vergrößern
attachment-32082510.jpeg

103 Postings, 998 Tage maxinvestor123Kursziel

 
  
    #2416
06.09.23 23:43
Mein Kursziel sind etwa 70€ im OTC verbleibend. Ich hoffe auf ein Re-Listing, damit einhergehend könnte es einen Hype geben, dann würde ich verkaufen. Wenn nicht wird eben gehalten, die Fundamentaldaten sind einfach sehr gut.  

43 Postings, 2513 Tage RealmojooLet her flY

 
  
    #2417
07.09.23 20:55
37 Dollar in den USA!  

3863 Postings, 2808 Tage Tom1313Komischer Verlauf heute

 
  
    #2418
07.09.23 20:59
zuerst dickes Plus in Europa, dann Minus nach US Eröffnung und jetzt wieder Plus. Aber so kann es gerne jeden Tag weitergehen!  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2der Anstieg war etwas zu heftig

 
  
    #2419
09.09.23 14:44
Die "Top Bankes" und Fondmanagers nützen solchen Überschwang (mit grossem Volumen) gerne aus. Sie lassen die "Krauts" am Vormittag noch fröhlich kaufen, während sie sich short positionieren. Etwa um 16 Uhr lösen sie mit paar grösseren Orders (oder sogar nur fake Maschinenorders) den Abstieg aus -> die Anschlusskäufe fehlen und es geht rums runter, nächste Woche ist übrigens wieder Q3 Optionsverfall.
Auch ist wohl wieder ein Sack Reis umgefallen (Indien/China Dispute).
Das Ganze n hat mit dem Geschäftsgang und den Aussichten der Firma nichts zu turn,
bald geht's wohl wieder weiter up  :-)  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Post auf Stocktwits an Shorties

 
  
    #2420
14.09.23 11:25
(Post von Ruffage 9:55 AM)
Translate Google

Keiner von uns Anleger  glaubt, dass dies das Ende des Aufstiegs ist. Wir sind Investoren, keine Daytrader. Während Sie jeden Rückgang bejubeln, sind wir zuversichtlich, dass es wieder steigen wird, weil wir wissen, was wir besitzen. Es ist wirklich so einfach. Sie treiben, kaufen, verkaufen und posten. Wir müssen einfach investiert bleiben.  

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2es könnte wieder mal aufwärt drehen / Frontbericht

 
  
    #2421
22.09.23 15:28

China's Moutai, Luckin launch alcohol-tinged latte to woo young Chinese consumers
By Sophie Yu and Brenda Goh

BEIJING, Sept 4 (Reuters) - Kweichow Moutai and coffee brand Luckin Coffee on Monday launched in China a latte advertised as containing the fiery Chinese spirit baijiu, as the Chinese luxury liquor maker aims to pull in more younger consumers.

The 38 yuan ($5.23) "sauce-flavoured latte", which Luckin discounted to 19 yuan on the first day of sales, was one of the most discussed topics on Chinese social media platform Weibo, with several users saying they had placed orders.

Moutai, known as the national liquor of China, is a potent, colourless spirit that is usually served at banquets in China, and drinkers say that the flavour and aroma of Kweichow Moutai's version are similar to soy sauce. The companies said the latte alcohol content was lower than 0.5% of its volume.

The launch comes amid a slowing economy and as Kweichow Moutai, whose alcohol sells at an average market guide price of 1,499 yuan, has been looking for ways to be more accessible and pull in a new generation of users. The company, based in China's southwestern Guizhou province, also launched a baijiu-infused ice cream last year.

Chinese social media users posted videos of themselves picking up cups of the drink and being told by sales staff that they should not drive after drinking it. By Monday afternoon in Beijing, the app showed buyers would need to wait for more than an hour to pick up their drinks, up from the usual few minutes.

Independent food industry analyst Zhu Danpeng said the collaboration would most likely benefit both brands.

"Moutai and Luckin are the leading enterprises in the domestic liquor and coffee sectors, respectively," Zhu said. "On the one hand, Moutai accelerates its brand rejuvenation through cooperation with Luckin and on the other hand, for Luckin, its cooperation with Moutai also helps to improve its comprehensive strength and brand tone in the coffee industry."

Luckin has been aggressively expanding its store portfolio in China after surviving an accounting fraud scandal in 2020 that forced it to withdraw from the Nasdaq exchange and brought it to the brink of collapse.
        en   reuters§ 04-09-2023 07:49

 

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Die neusten Shopzahlen

 
  
    #2422
02.10.23 22:44

Sehr erfreulich schon über 13.000 Jobs eröffnet


 

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Der Link

 
  
    #2423
02.10.23 22:56
Track Luckin Coffee Inc - ADR (LKNCY)  Stock Price, Quote, latest community messages, chart, news and other stock related information. Share your ideas and get valuable insights from the community of like minded traders and investors
 
Angehängte Grafik:
original_546420729.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
original_546420729.png

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2Freude herrscht

 
  
    #2424
10.10.23 12:03
der Besuch der US Delegation hebt offanbar die Stimmung in Bezug auf China,
der Kursverlauf macht wirklich Freude.

Das Jahreshöchst ist nur noch paar Cents entfernt,
und auch das ATH befindet sich in griffnähe mit 39.56$
 

1088 Postings, 1037 Tage alpenland2gestern sehr stark in NY

 
  
    #2425
25.10.23 10:36
nach mehreren Tagen Schwäche, gestern ein sehr starker Tag mit + 7.25%.
Es war wohl ein gewisser Rebound mit auch überproportionalem Volumen von  2.35 Mio Aktien.

Die Kooperation mit dem Alkoholproduzent ist mir bisher entgangen,
bringt mindestens gute Stimmung :-)

Die wertvollste Schnapsmarke der Welt kooperiert mit einer billigen Kaffeekette - mit Erfolg. Die Kunden feiern das.
 

Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... 101  >  
   Antwort einfügen - nach oben