Chance auf Kursvervielfachnung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 09.10.11 11:42
Eröffnet am:25.09.11 19:23von: rollivAnzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:09.10.11 11:42von: pennystocktr.Leser gesamt:3.066
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:


 

168 Postings, 4677 Tage rollivChance auf Kursvervielfachnung

 
  
    #1
25.09.11 19:23
Mich wundert es sehr, dass bisher noch keiner was zu diesem aussichtsreichen Unternehmen geschrieben hat. Ist hier wirklich noch keiner Investiert? Würde mich doch wirklich sehr wundern. Dann gebe ich mit dem Posting hier mal den Einstand.

PETRICHOR ENERGY INC - Chance auf Kursvervielfachnung
Rohstoffe werden in den kommenden Jahren noch eine sehr entscheidende Rolle spielen. Gerade bei diesem Unternehmen gehe ich davon aus, dass es in diesem Segment am Markt profitieren kann, und somit auch die Aktionäre. Gleich von Anfang an dabei zu sein, bevor der wirkliche Run losgeht ist natürlich von einem entscheidenden Vorteil. Die PETRICHOR ENERGY INC bietet aus meiner Sicht diese enormen Chancen. Durch eine rasche und gut durchgeführte Reorganisation konnte das Unternehmen ideal für neue Aufgaben positioniert werden. In den kommenden Monaten sollte wohl mindestens ein neues Rohstoffprojekt in das Unternehmen eingebracht werden. Ein weiteres sehr gutes Anzeigen bei der PETRICHOR ENERGY INC ist das das Management sich in der letzten Zeit an der Börse mit Aktien positioniert hat und die Aktien hält. Dies ist gerade bei jungen Unternehmen ein sehr gutes Zeichen und spircht für das Management und den Wert. Die Chancen sind meiner Einschätzung nach hier groß, die Risiken sind gering. Die Marktkapitalisierung liegt bei gerade einmal 2,7 Mio CAD$. Bei positiven News sollte die Aktie meiner Ansicht nach stark anziehen.

Wer ist noch mit dabei?  

2113 Postings, 5112 Tage pennystocktraderauf jedenfall ein neuer start

 
  
    #2
09.10.11 11:42
nachdem die us tochter odyssey das chapter 11 durchlaufen hat und in einer auction verkauft wurde und gläubiger bedient wurden.hat petrichor auf jedenfall ein grosses laster beglichen meiner meinung nach steht der firma nun wieder der weg frei um neue geschäfte im bereich öl und gas zu planen.  

   Antwort einfügen - nach oben