COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 12508 von 12511
Neuester Beitrag: 23.07.24 09:07
Eröffnet am:07.05.14 13:06von: Schmid41Anzahl Beiträge:313.754
Neuester Beitrag:23.07.24 09:07von: nordlicht71Leser gesamt:33.334.461
Forum:Börse Leser heute:11.484
Bewertet mit:
325


 
Seite: < 1 | ... | 12506 | 12507 |
| 12509 | 12510 | ... 12511  >  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelAnfang August gibt die CoBa

 
  
    #312676
12.06.24 18:01
..Ihre nächsten super Zahlen bekannt und äußert sich zum Aktienrückkaufprogramm ...na klar steigen die dann im August..wo alle im Urlaub sind (und vielleicht verpassen)..bzw.... da geringeres Handelsvolumen steigen sie stärker als normal...also steigen werden sie..so oder so...da Du aber eh ..verkauft hast...bist Du jetzt ein richtiger Kleinanleger ..  :)  

20 Postings, 1713 Tage movascoBremsspur

 
  
    #312677
13.06.24 10:20
Was bremst die Finanztitel bei einer derart positiven Nachrichtenlage von EZB und Fed bezüglich der Zinsentwicklung? Die Neuwahlen in Frankreich, die neue Zusammensetzung des EU Parlaments? Hat jemand eine Idee?  

1350 Postings, 1292 Tage halfordEngel

 
  
    #312678
13.06.24 11:52
Hab doch garnicht verkauft
 

1350 Postings, 1292 Tage halfordBremsspur...

 
  
    #312679
1
13.06.24 11:54
Vielleicht die Tatsache das Finanztitel die letzte Zeit sehr gut gelaufen sind und jetzt ist Stillstand?
Das werden Gewinne gesichert,sonst laufen sie fort...  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelLangsam wird es albern..

 
  
    #312680
13.06.24 17:20
Die EZB wird weiterhin langsamer die Zinsen senken..die Fed sieht dafür noch gar keinen Grund..also müsste die CoBa +10% haben...es sind aber wohl die Briten die den ganzen Aktienmarkt nach unten drücken , weil sie darauf gewettet haben...also egal wie gut es einem Unternehmen geht ...find ich krank..aber so was ist zum Glück nur kurzfristig...:(  

1350 Postings, 1292 Tage halfordallmählich

 
  
    #312681
13.06.24 18:49
Nur noch Durchhalteparolen?
nicht gut...  

207 Postings, 1812 Tage cobanauseDas sieht nicht schön aus aktuell ...

 
  
    #312682
2
13.06.24 19:07
... aber ich sehe das dennoch entspannt. Wir kommen von einem  12-Jahres-Hoch und haben bis jetzt um 10% korrigiert.  Wir stehen auf Monatssicht bei +5 %, seit 31.12.23 bei + 30 % und auf Jahressicht bei +40% - und das trotz der aktuellen Korrektur. Sicher, wer bei 15,80 eingestiegen ist, der hat aktuell bisschen Bauchschmerzen - aber wenn man die Aktie aus fundamentaler Sicht gekauft hat, hat sich doch nichts geändert und die Coba steht dennoch gut da (Zinsen bleiben oben, Wirtschaft trotzdem weitgehend stabil, Aussichten auf Ausschüttungen usw.). Falls man die Coba als Trader gekauft hat okay dann wars n schlechter Zeitpunkt - aber m. E. muss man sie dann eben halt nur bisschen länger halten.

Ich bin seit irgendwas um 2010 dabei - mich schocken die - 10 % nicht mehr ... ;-)

Alles meine Meinung ... viel Erfolg allen.  

230 Postings, 2745 Tage KlickiCobanause,

 
  
    #312683
13.06.24 19:53
da kann ich nur sagen dito.
Glücklicherweise habe ich immer verbilligt, als der Kurs unten lag, so dass ich jetzt über 100 % im Plus bin. Mache im Übrigen z.Zt. mehr in ETF als in Aktien. Aber an die Rendite der CoBa kommt kein ETF ran.  

1324 Postings, 4898 Tage nordlicht71@cobanause

 
  
    #312684
1
13.06.24 20:00
Volle Zustimmung; mir war ja schon bei der letzten Tipprunde aufgefallen, dass uns die Tante Coba etwas davongerannt war. Jetzt ist sie halt wieder zur Stärkung im Basislager.
GD 200 übrigens heute laut Ariva: 11,666! Teufel, Teufel ;-)  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelWir sind uns doch alle einig

 
  
    #312685
1
13.06.24 20:21
Es gibt keinen Grund für den Absturz....seht euch den Januar an....was ist ab März passiert...steil...die CoBa macht gute Arbeit...das sind nur die Fonds aus England die wollen drücken..  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelJetzt kommt die Euro....mehr Umsatz überall

 
  
    #312686
13.06.24 20:25
..also..es wird noch besser...das sind nur die Fonds die drüken...  :(  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelHoffentlich fliegen die Engländer ganz schnell rau

 
  
    #312687
13.06.24 20:29

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelWarum auch immer ich konnte nicht "raus "

 
  
    #312688
1
13.06.24 20:33
...schreiben...  

1350 Postings, 1292 Tage halfordDie Coba stürzt

 
  
    #312689
14.06.24 10:15
Jetzt immer mehr ab
sell in May...  

1446 Postings, 2330 Tage Geldpatewarum?

 
  
    #312690
14.06.24 10:46
Commerzbank -3,30% auf €13,92 am Tief seit Mai +++ Banken europaweit unter Druck

Quelle/ stock 3  

8084 Postings, 8313 Tage bullybaer#312685

 
  
    #312691
1
14.06.24 11:14
da wird massiv gegen die deutsche Wirtschaft spekuliert.

Leider geben die Ampelmänner und Frauen der Hedgefonds auch allen Grund dazu.  

1350 Postings, 1292 Tage halfordbully

 
  
    #312692
14.06.24 12:01
So siehts aus,der Dax kackt gerade ab...  

230 Postings, 2745 Tage KlickiRuhe bewahren

 
  
    #312693
14.06.24 12:05
Noch keine Kaufkurse. Hatte die Hälft bei über 15 verkauft und warte jetzt auf ein kräftiges Sommerloch für den Nachkauf. Schon allein wegen der Divi nächstes Jahr.  

1350 Postings, 1292 Tage halfordHab mich wieder einlullen lassen

 
  
    #312694
14.06.24 12:21
Und leider zu spät verkauft
5000 Euro Buchgewinne weg...
Die Coba kriegt man immer wieder mal billiger wie man jetzt sieht  

1024 Postings, 1540 Tage NullPlan520Ich tue mich

 
  
    #312695
2
14.06.24 12:42
auch immer schwer mit dem Verkauf, wenn ich langfristig Potential sehe.
Das grösste Problem ist in meinen Augen immer die Steuer.
Bin bei 6.10 Euro rein. Wenn ich nun bei 15 E verkaufe frisst unser gieriger Staat gleich 25% vom Gewinn.
Es muss dann schon deutlich fallen, damit ich für das Restgeld die gleiche Anzahl Aktien nachkaufen kann.

 

1024 Postings, 1540 Tage NullPlan520Kurzfristig

 
  
    #312696
14.06.24 13:33
ist der Kursverlauf, Buchverlust sehr bitter.
Aber mal abwarten wo die Coba 4.26 steht?!

Als langfristiger Investor der seine Aktien nicht auf Pump gekauft hat,
lehne ich mich zurück und warte auf die Zukunft.  

2332 Postings, 6277 Tage derweißeEngelMan sieht die Macht der Fonds...

 
  
    #312697
14.06.24 16:38
Rheinmetall auf Jahrzehnte Auftragsbücher voll..sie bauen eine neue Fabrik nach der anderen , weil sie nicht mehr mit der Produktion hinterher kommen...die Aktie müsste steil wie Nvidia gehen , stürzt aber genauso wie die CoBa ? ....lachhaft  so was ...einfach nur Manipulation...und die ohne Nerven oder Neulinge verkaufen...mit weniger Gewinn oder sogar mit Verlust.....von mir bekommen die nicht eine Aktie.   :)  

Seite: < 1 | ... | 12506 | 12507 |
| 12509 | 12510 | ... 12511  >  
   Antwort einfügen - nach oben