COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 12498 von 12508
Neuester Beitrag: 17.06.24 11:28
Eröffnet am:07.05.14 13:06von: Schmid41Anzahl Beiträge:313.681
Neuester Beitrag:17.06.24 11:28von: cobanauseLeser gesamt:32.703.207
Forum:Börse Leser heute:10.358
Bewertet mit:
325


 
Seite: < 1 | ... | 12496 | 12497 |
| 12499 | 12500 | ... 12508  >  

228 Postings, 2711 Tage Klicki20 €, schöne Perspektive

 
  
    #312426
1
07.04.24 10:27
Aber auch dann würde Coba noch unter Buchwert gehandelt, der von versch. Seiten bei 22 - 23 € angesiedelt wird. Aber viel kann man darauf nicht geben. Es gibt Papiere, die werden weit über Buchwert gehandelt und kaum einer stößt sich daran.  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelWenn es runter geht

 
  
    #312427
2
09.04.24 18:00
ist das schlecht, aber bei solchen geringen Umsätzen , zeigt es doch das nur ängstliche Kleinanleger raus sind.
Die wissen nicht das die nächsten Wochen(spätesten ab Freitag JPM.)es los geht mit Zahlen der Banken/HV/Dividenden usw...am Freitag fällt erst der Startschuss..  15€..wir kommen..aber nur meine richtige Meinung...  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelIm Gegensatz zu den

 
  
    #312428
1
09.04.24 18:33
Rüstungsaktien läuft die CoBa langsamer, aber sie müssen nicht nur Milliarden Umsatz machen , sondern auch so einen Gewinn..sie sind schon sehr hoch im KGV....sobald der Krieg (hoffentlich schnell) endet stürzen die natürlich erst mal richtig ab...darum ist für mich die CoBa das längere Sichere (VW-Käfer)....läuft und läuft...      

Clubmitglied, 61479 Postings, 5644 Tage BigSpenderLöschung

 
  
    #312429
09.04.24 18:37

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.24 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelInflation in USA höher

 
  
    #312430
1
10.04.24 16:35
als erwartet...Zinssenkung weiter nicht in Sicht..läuft also weiter für die Banken...  

1993 Postings, 5536 Tage RandfigurHola die Waldfee!

 
  
    #312431
11.04.24 16:23
Das war aber einmal ein bereinigendes Gewitter! :-)  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelMuß aber auch

 
  
    #312432
11.04.24 18:10
mal  sein und wie ich sagte , bei 13€ hat sich ein schöner Boden (sehr hohe Umsätze) gebildet und gehalten ab morgen kann es losgehen mit den Zahlen der Banken bis zur HV der CoBa mit neuen Aktienrückkaufprogramm .
...alles nur meine richtige Meinung...  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelAch und Kleinanleger

 
  
    #312433
11.04.24 18:15
freuen sich , wenn sie 1000€ Gewinn  gemacht haben und verkaufen  ebenda jetzt.
Sie sehen das größere aber auch langfristiger nicht , wollen nur schnelles Geld machen.
Jeder so wie er/sie will, ich bin eher für lang (28€).  

864 Postings, 5364 Tage darkgreenhornEZB und Gewinnmitnahmen

 
  
    #312434
3
12.04.24 10:49
Auch wenn die Wahrscheinlichkeit einer homöopathischen Zinssenkung im Juni durch die EZB steigt und Lagarde Entscheidungen nicht von der FED abhängig machen will, sehe ich bei steigendem US-Dollar eher die Gefahr, dass wir eine "importierte" höhere Inflation bekommen werden und die EZB zurückrudern muss.

Nach der ersten kleinen Zinssenkung könnte daher auch vor der nächsten Zinserhöhung sein.

Die Coba mag zwar relativ zinssensitiv sein, Gewinn wird aber nicht allein durch EZB-Zinshöhe sondern primär durch Zinsmarge, Kreditvolumen und Kostenstruktur bestimmt und da sehe ich eher eine positive Entwicklungen.

Wenn es nach dem bisherigen Anstieg Gewinnmitnahmen gibt, dann ist das meines Erachtens erst einmal gesund, da es ja nicht immer nur steigen kann.

Mein Kursziel liegt auf Jahressicht bei 15,75 Euro, wobei ich mir gut auch Schwankungen zwischen 11 und 14,50 Euro vorstellen kann und die 14,48 Euro ein vielleicht härterer Widerstand wird.

Ich würde mich auch nicht wundern wenn in den nächsten Tagen einige Kurszielanpassungen von Analysten kommen.



 

1993 Postings, 5536 Tage RandfigurGAP-Down

 
  
    #312435
12.04.24 22:30
Maximale Verunsicherung bei mega Volatilität. Dann weiß man ja wo die Reise die nächsten Wochen hingeht. :-))  

185 Postings, 5577 Tage RescueAktuelle Lage, Dax und CommerzBank Konsolidierung

 
  
    #312436
14.04.24 21:38
Lt. Betrachtung Chartbild CommerzBank ist eine Konsolidierung
zu erkennen.  Wenn man bedenkt vor ca. 1,5  Monaten war der CBK Kurs noch
bei etwas über 10.-€,  vor dem Jahreswechsel sogar noch im einstelligem Bereich.

Wer um die 10.-€ eingestiegen ist sollte jetzt gut ca. + 30% im Plus liegen, bei einstelligem Einstieg
umso mehr.

Nach Aktueller Lage, auch dem guten Anstieg der letzen Monate ist es nicht verkehrt Gewinne zu
realisieren.Keineswegs besitze ich eine Glaskugel, jedoch könnte eine deutliche Korrektur in der kommenden Zeit bevorstehen,und eine wiederkehrende Chance für einen Neueinstieg ergeben.

Daher, allen Investierten weiterhin viel Erfolg,  

1993 Postings, 5536 Tage RandfigurQ1 und Dividende in den nächsten Wochen

 
  
    #312437
15.04.24 09:34
nicht zu vergessen.  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelWie ich sagte...Boden um 13€

 
  
    #312438
17.04.24 19:35
..die Angsthasen sind raus..und jetzt kann es langsam weiter steigen..läuft also...CoBa ist nicht  für schnelle Gewinne...aber wer Zeit hat verkauft irgendwann mit +....  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelIch bin jetzt

 
  
    #312439
17.04.24 19:40
Bei 70% plus...sehe aber nicht ein zu verkaufen...mein Ziel bleiben die 28€ oder mehr (wie ich etwas Geld brauche)...ich warte auch auf die Höhe  des ARP.....  

1901 Postings, 3270 Tage lordslowhandder "Boden um 13€" hält nur bis zur

 
  
    #312440
17.04.24 21:05
Zinswende. Dann nämlich rufen die Analysten - egal was Zinsmarge, Kreditvolumen und Kostenstruktur sagen - den Untergang europäischen Banken aus.
Dann wird sich zeigen, wer einen langen Atem hat  :-O  

1993 Postings, 5536 Tage RandfigurDie Zinswende ist doch für Juni angekündigt

 
  
    #312441
17.04.24 21:18
und deshalb der Kursrückgang. Was eingepreist ist schon wieder Vergangenheit.
Das ist doch immer das gleiche Spiel.
Man muss einfach anerkennen, die Commerzbank macht es seit einer gefühlten Ewigkeiten einfach gut.

Deshalb der totale Absturz, oder? :-))  

864 Postings, 5364 Tage darkgreenhornM&G kauft Commerzbank Aktien

 
  
    #312442
1
18.04.24 12:31

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngel...wie jemand

 
  
    #312443
1
18.04.24 19:43
Das alls einziger wußte...(ist leider nicht mehr unter uns)..habe ich gesagt das die 13€  Marke hält....und es geht weiter nach oben...immer noch leider total unterbewertet die CoBa....KGV 6....die  Rüstungsaktien stehen bei KGV 50...müssen das aber erst mal bestätigen/erwirtschaften......also CoBa...läuft....  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelCoBa

 
  
    #312444
23.04.24 17:23
läuft einfach weil sie die Bank besser Umgestellt/Kostensenkung gemacht haben.
Ja es ist ach da noch Luft nach oben , aber besser wie bei der DB .
Ziel  weiterhin  28€ erstmal....
Nur m.M. ...ich weiß  es aber nicht als einziger.  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelAuch Herr Linder

 
  
    #312445
23.04.24 19:03
Ist sehr daran gelegen das  die Aktie 22-24€ hat um auf +/- Null zu stehen...alles darüber (28€)..würde  so manches Loch im Haushalt  stopfen ....nur meine Meinung...und ich habe es nicht als einziger gewusst...  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelEntschuldigung

 
  
    #312446
1
23.04.24 19:08
..es muss heißen..".Herr Lindner"...scheiß  Eingabehilfe ...  

2314 Postings, 6243 Tage derweißeEngelAlso sprechen

 
  
    #312447
23.04.24 19:24
...wir..von ca. 100% die noch mindestens drin sind,  abgesehen  davon  wo die Aktie mal hergekommen ist...die 100€..bleiben wohl  ein Traum...nur m.M.....  

1993 Postings, 5536 Tage RandfigurDienstag ex-Dividende sind jetzt der Bremser

 
  
    #312448
24.04.24 12:27

1274 Postings, 1258 Tage halfordEngel....

 
  
    #312449
1
24.04.24 17:13
erstens: ich weiss ja nicht wie alt Du bist und ob Du den Reverse Split 10 zu 1 mitgemacht hast?
Dann müsstest Du eigentlich wissen Das die 13 Euro eigentlich 1,30 Euro sind...
Und die Aktie noch nie auf 100 Euro war,das sieht nur durch den Split so aus...
Zweitens: als Semico den Thread am 18.8.2006 erstellt
hat( vor der Finanzkrise 2007!!!)stand die Coba bei 26,26  kommend von 35 Euro und erreichte die 28 Euro am 16.12.2006...
Das Ziel wurde also schon 2006 abgearbeitet ( vor 18 Jahren) dann kam die Finanzkrise und die Coba war faktisch wertlos und wurde  in der Folge vom
Set Staatwurde  

1274 Postings, 1258 Tage halfordcoba

 
  
    #312450
1
24.04.24 17:17
vom Staat gerettet, dann kam der Resplitt und aus 10 Aktien wurde eine...
Wenn Du heute 1000 Aktien hältst,sind es eigentlich 10.000 Stück zum Kurs von 1,30Euro
Also die 28 Euro haben mit der Coba von heute nix zutun...
nix für Ungut Halford  

Seite: < 1 | ... | 12496 | 12497 |
| 12499 | 12500 | ... 12508  >  
   Antwort einfügen - nach oben