Brennstoffzelle made in Germany - PROTON


Seite 53 von 55
Neuester Beitrag: 23.03.22 03:17
Eröffnet am:09.11.20 21:33von: AlibabagoldAnzahl Beiträge:2.361
Neuester Beitrag:23.03.22 03:17von: Stakeholder2Leser gesamt:520.898
Forum:Hot-Stocks Leser heute:142
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | ... | 49 | 50 | 51 | 52 |
| 54 | 55 >  

10610 Postings, 2912 Tage ReeccoJa und ? was willst du damit sagen...

 
  
    #1301
16.12.21 17:43
Der Produktionsstandort aber in Puchheim  

110 Postings, 2731 Tage schockopsHat sich

 
  
    #1302
19.12.21 23:03
jemand mal das Gebäude angeschaut?  

10610 Postings, 2912 Tage ReeccoHä...

 
  
    #1303
19.12.21 23:48
Wie meinst du ? Gebäudesubstanz, Besichtigung, Google Maps oder auf Homepage ?  

110 Postings, 2731 Tage schockopsHomepage

 
  
    #1304
20.12.21 00:19

110 Postings, 2731 Tage schockopsNur mal das Gebäude anschauen

 
  
    #1305
20.12.21 00:27
Proton Motor Fuel Cell GmbH
089 12762650
https://maps.app.goo.gl/csbJoLGiDJ9J1eNG8  

110 Postings, 2731 Tage schockopsSieht

 
  
    #1306
20.12.21 00:38
doch gut aus  

54 Postings, 3209 Tage Limile09Keine Ahnung was du uns sagen willst #schockops

 
  
    #1307
20.12.21 09:33
Gefällt dir die Fassadenfarbe? Kannst du bitte ein wenig konkreter werden?  

1747 Postings, 2577 Tage ArfiSchock

 
  
    #1308
20.12.21 13:21
Da sitzt doch nur die Verwaltung;-) Die Produktion ist hinten dran und der linke lange Flachbau.

Wenn du den Firmensitz hier vorstellen willst, solltest du dich vorher informieren!


 
Angehängte Grafik:
18b4d25a-2fa1-47ce-88c6-d86d27495467.jpeg (verkleinert auf 77%) vergrößern
18b4d25a-2fa1-47ce-88c6-d86d27495467.jpeg

1747 Postings, 2577 Tage ArfiLöschung

 
  
    #1309
2
20.12.21 13:24

Moderation
Zeitpunkt: 21.12.21 11:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

1747 Postings, 2577 Tage ArfiSchock

 
  
    #1310
1
20.12.21 13:31
Und hier der hintere Teil. Nun hast du mal eine Vorstellung vom Produktionsbereich. Die rechte Halle wird sogar Solar betrieben. Solltest du noch Fragen haben ? Ich helfe gern.

 
Angehängte Grafik:
c6227013-7ad9-4333-b2f4-867e98ca9cff.jpeg (verkleinert auf 77%) vergrößern
c6227013-7ad9-4333-b2f4-867e98ca9cff.jpeg

147 Postings, 1454 Tage akeemKönnte interessant werden

 
  
    #1311
20.12.21 16:02

110 Postings, 2731 Tage schockopsArfi/Limile

 
  
    #1312
21.12.21 08:29
Ich habe unter der Adresse Benzstr.7 in Puchheim nur dieses Bild gefunden, das habe ich mal eingestellt.  In der homepage habe ich keine Bilder von Produktionshallen gefunden. Deshalb danke für die Bilder.
Gute Zeit.  

1747 Postings, 2577 Tage ArfiGlaube

 
  
    #1313
21.12.21 16:42
nicht das dieses Gerät im Bürokomplex hergestellt wurde ;-)

Gemeinsam mit Proton Motor Fuel Cell GmbH, einem deutschen Experten für emissionsfreie Wasserstoff-Brennstoffzellen, entwickelte das österreichische Unternehmen xelectrix Power GmbH ein revolutionäres Komplettsystem, das Brennstoffzellen- und Batteriespeichertechnologien vereint. Das System liefert 100 % Grüne Energie bei 0 % CO2-Schadstoffausstoß.
Quelle:

https://i-magazin.com/netzautarkes-brennstoffzellen-kraftwerk/  

1747 Postings, 2577 Tage ArfiLetzte Satz

 
  
    #1314
21.12.21 16:46
Folge Aufträge !

Nach Überführung des netzautarken Energie-Arrangements sind Folgeaufträge für den »HyShelter 240« respektive für andere Leistungsgrößen als wasserstoffbasiertes Brennstoffzellen-Kraftwerk vorgesehen.  

202 Postings, 1316 Tage krahwirt_1da werden wir uns freuen, oder? Aktiensplit

 
  
    #1315
22.12.21 11:51
..... mit Datum 30.12.2021 Ex-Tag werden die Aktien von PM im Verhältnis 1 : 2 getauscht.
Die Nachricht kam heute über die Volksbank. Habe Depot Konten bei 3 Banken, ING, Comdirect und Onvista - da nix !!!

Stichtag, wird der Abend am 29.12.2021  

1300 Postings, 2314 Tage Tresor.Jup

 
  
    #1316
22.12.21 11:58
https://www.protonmotor-powersystems.com/...PS-Circular_and_Proxy.pdf

Am Dienstag, dem 7. Dezember 2021, gab Proton bekannt, dass es mit SFN CleanTech Investment Ltd ("SFN") und Herrn Falih Nahab (die "Vereinbarung") eine Verzichtsvereinbarung abgeschlossen hat, gemäß der und vorbehaltlich der Verabschiedung eines Aktienunterteilungsbeschlusses bei einer zu gegebener Zeit einzuberufenden Hauptversammlung verzichten sie jeweils auf alle bestehenden Wandlungsrechte, die sie an den Bestehenden Stammaktien halten.
SFN und Herr Falih Nahab sind die beiden größten Aktionäre des Unternehmens und finanzieren das Unternehmen über die folgenden Kreditfazilitäten:
• eine 26,1 Mio. € Darlehensfazilität mit SFN (die „SFN-Fazilität“); und
• eine Darlehensfazilität in Höhe von 50,7 Mio. € mit Falih Nahab (die „Falih Nahab-Fazilität“) (zusammen die „Schuldenfazilität“).
Die Kapitalbeträge der Kreditfazilitäten sind nicht konvertierbar und am 31. Dezember 2025 rückzahlbar. SFN und Falih Nahab haben derzeit das Recht, bis zum 30. Juni 2020 aufgelaufene Zinsen aus den Kreditfazilitäten in Höhe von ca. 15,7 Mio. GBP zu 2 Pence pro . umzutauschen Bestehende Stammaktien in 786.218.749 neue Stammaktien, was 102 % der bestehenden Stammaktien entspricht. Gemäß der Vereinbarung und vorbehaltlich der Zustimmung der Unterabteilung durch die Aktionäre in einer Hauptversammlung werden diese Wandlungsrechte aufgehoben und die aufgelaufenen Zinsen in Höhe von ungefähr 15,7 Mio und am 31. Dezember 2025 zurückgezahlt.
Um die Vereinbarung zu erleichtern, hat die Gesellschaft auch zugestimmt, die Aufteilung jeder bestehenden Stammaktie zu je 1 Pence in zwei Neue Stammaktien zu je 0,5 Pence vorzuschlagen. Die Unterteilung erfordert die Zustimmung der Aktionäre in einer Hauptversammlung, die am Ende dieses Dokuments bekannt gegeben wird.
Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre führt die Unterteilung dazu, dass Aktionäre für jede bestehende Stammaktie, die sie unmittelbar vor der Unterteilung hielten, zwei Neue Stammaktien halten. Nach der Unterteilung hält jeder Aktionär zwar doppelt so viele Stammaktien wie zuvor, aber jeder
7

Der anteilige Anteil des Aktionärs am Grundkapital der Gesellschaft bleibt unverändert. Lediglich die Anzahl der ausgegebenen Stammaktien hat sich infolge der Unterteilung geändert, und abgesehen davon hat jede Neue Stammaktie die gleichen Rechte und Ansprüche wie in der Satzung der Gesellschaft festgelegt, die derzeit an die bestehenden Stammaktien anhängen. Die Neuen Stammaktien sind gleichrangig. Von der Unterabteilung werden keine Teilansprüche erstellt.
Nach der Unterteilung und unter der Annahme, dass keine weiteren Neuen Stammaktien ausgegeben werden, würde das Grundkapital der Gesellschaft aus 1.548.740.548 Neuen Stammaktien bestehen. Der Verwaltungsrat ist der Ansicht, dass die Unterteilung zu einer verbesserten Liquidität der Aktien der Gesellschaft führen wird.
CREST-Konten für Aktionäre, die ihre Aktien in nicht verbriefter Form halten, werden am 30. Dezember 2021 mit neuen Stammaktien gutgeschrieben, und Aktionäre, die ihre Aktien in verbriefter Form halten, erhalten neue Aktienzertifikate für den Besitz am oder vor dem 13. Januar 2022.  

202 Postings, 1316 Tage krahwirt_1Unterliegt der Aktiensplit

 
  
    #1317
22.12.21 12:02
nicht einer Adhoc Meldepflicht nach § 26 WpHG?

Ich kann im Netz dazu nichts finden. Weiß jemand mehr?  

202 Postings, 1316 Tage krahwirt_1@Tresor, danke! Damit ist die Frage erledigt.

 
  
    #1318
22.12.21 12:12

1747 Postings, 2577 Tage ArfiAktienzahl

 
  
    #1319
22.12.21 12:42
verdoppelt…. Kurs halbiert. Stichtag im Handel aufgenommen , ist der 30.Dezember.  

1585 Postings, 4772 Tage granddadSinn?

 
  
    #1320
22.12.21 13:41
worin besteht denn eigentlich der Sinn, wenn man die Aktienjuzahl eines -eh schon-"pennystock-Unternehmenns" auch noch halbiert ???  

202 Postings, 1316 Tage krahwirt_1Wikipedia äußert sich so ...

 
  
    #1321
22.12.21 14:29
aber was PM damit de facto erreichen will, erschließt sich mir nicht. Nur 16% d. Shares sind im Streubesitz und auch eine Verdopplung der Anzahl ändert nicht die % Zahl.

Bei einem Aktiensplit handelt es sich um eine Maßnahme, bei der eine Aktiengesellschaft den Nennwert der Aktien herabsetzt oder die Anzahl der ausgegebenen Aktien erhöht, um den Kurs einer börsennotierten Aktie zu reduzieren und die Aktie damit leichter handelbar zu machen.

Die Durchführung eines Aktiensplit muss in der Hauptversammlung beschlossen werden. Diese Maßnahme ist eigentlich rein psychologischer Natur, da sich an den Beteiligungsverhältnissen zunächst nichts ändert. Die einzelne Aktie verbilligt sich im Börsenpreis, ohne dass sich das Eigenkapital der Gesellschaft oder der Wert des Aktienbestandes eines einzelnen Aktionärs ändert.

Im Rahmen der Euroeinführung wurden in Deutschland viele Aktien von einem nominellen Nennwert von üblicherweise 50 DM auf Stücke im Nennwert von 5 €, 1 € oder nennwertlose Stückaktien umgestellt. Die Anzahl der Aktien im Depot erhöhte sich ohne Änderung des Depotwertes für diese Aktien.

Während bei Stückaktien ein Aktiensplit vergleichsweise einfach durch eine entsprechende Satzungsänderung möglich ist, müssen eigentlich bei einem Aktiensplit bei Nennbetragsaktien alle Effekte ausgetauscht werden. In der technischen Durchführung werden die bisherigen Aktien eingezogen und durch Aktien mit einem niedrigeren Nennwert aber gleicher WKN bzw. ISIN ersetzt. Dieses ist einer der Gründe, weshalb Aktiensplits früher nur selten durchgeführt wurden. Mittlerweile liegen die meisten Aktien jedoch gesammelt in Form von Globalaktien vor, so dass bei einem Aktiensplit lediglich die wenigen physisch vorliegenden Globalaktien ausgetauscht werden müssen.  

2162 Postings, 1816 Tage Stakeholder2Für den aktienrückkauf 2025

 
  
    #1322
22.12.21 17:56
und die aufgelaufenen Zinsen in Höhe von ungefähr 15,7 Mio und am 31. Dezember 2025 zurückgezahlt.  

10610 Postings, 2912 Tage ReeccoAktiensplitt 1:2

 
  
    #1323
22.12.21 19:12
Schaut euch den Kurs  19/20 an, 50-70% gestiegen und wieder 30-50% gefallen. 2.hj 2021 absolutes Desaster und viele haben geschmissen. Der Kurs kann mit der doppelten Anzahl Stabilität bekommen, auch mit Start2022 für 0,23€. Für Investoren in London ein möglicherweise ein Schnäppchen.  

1585 Postings, 4772 Tage granddadwieso

 
  
    #1324
23.12.21 08:54
wieso wird ein Kurs stabiler durch eine Verdopplung der Aktienzahl?  

10610 Postings, 2912 Tage ReeccoDas Handelsvolumen nimmt zu

 
  
    #1325
23.12.21 10:07

Seite: < 1 | ... | 49 | 50 | 51 | 52 |
| 54 | 55 >  
   Antwort einfügen - nach oben