Bragg - Hidden Champion mit 18mio CAD MK


Seite 2 von 6
Neuester Beitrag: 24.11.23 06:37
Eröffnet am:13.04.20 18:04von: bradettiAnzahl Beiträge:131
Neuester Beitrag:24.11.23 06:37von: Balu4uLeser gesamt:40.769
Forum:Börse Leser heute:5
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiSchönes Wochenende

 
  
    #26
18.04.20 11:00
ebenso  

32 Postings, 4487 Tage aDaySchöne neue Woche

 
  
    #27
20.04.20 05:24
Guten Morgen zusammen,

verfolge Bragg schon einen Augenblick.
Gegenwart und Zukunft ihrer Herangehensweisen und deren Umsetzung finde ich gut.
Werde zu Beginn dieser Woche ausbauen.

Guten Start in die Woche.  

15 Postings, 1794 Tage britzi01Hallo aDay

 
  
    #28
20.04.20 12:58
Dann sind wir immerhin schon zu dritt, welche investiert sind.Rechne damit, dass wir diese Woche nachhaltig über 0.40 CAD gehen.Umsätze müssen ja bärenstark sein.
Gruss Britz  

32 Postings, 4487 Tage aDay@BRITZI01

 
  
    #29
21.04.20 08:46
Hattest du schon ein Feedback auf deine Mail erhalten?  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiMal schauen,

 
  
    #30
21.04.20 19:40
ob sich der Aktienkurs bis zu den Zahlen über 0,30 CAD hält....  

15 Postings, 1794 Tage britzi01Es wurde

 
  
    #31
22.04.20 10:00
vage umschrieben, dass die Zahlen bis ende April rauskommen.Warum jetzt die
plötzliche schwäche der Aktie?  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiIch würde das nicht Schwäche nennen,

 
  
    #32
22.04.20 10:16
wenn man nach einem Kursanstieg von 0,17 bis auf 0,38 CAD in 6 Handelstagen jetzt bei 0, 305 CAD steht.

Warten wir einfach bis Ende April ab. Ich tue es jedenfalls.  

32 Postings, 4487 Tage aDayBin gespannt

 
  
    #33
22.04.20 10:29
Habe keine neuen, im Sinne von schlechten, Bragg-News mitbekommen. Insofern sehe ich auch "nur" im Verhältnis kleine Mitnahmen und den allgemein "wilden" Markt Anfang dieser Woche.

Werde also auch mindestens bis zu den Zahlen beobachten.  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiVeröffentlichung der Zahlen wegen

 
  
    #34
23.04.20 19:40

Corona bis spätestens 14.05.2020 verschoben.
Nicht schön, aber entspricht der Regelung:

Bragg Gaming Annual Filing Update

TORONTO, April 23, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Bragg Gaming Group Inc. (TSXV: BRAG, OTC:BRGGF, "the Company") is providing an update on the status of the filing of its annual financial statements and accompanying management’s discussion and analysis, and related CEO and CFO certifications for the financial year ended December 31, 2019 (collectively "Annual Filings").

On March 18, 2020, the Canadian Securities Administrators (CSA) announced that they will provide issuers with a 45-day filing extension for filings required on or before June 1, 2020 to allow issuers the time needed to focus on the many other business and financial reporting implications of COVID-19.  Bragg will rely on this exemption with respect to the Annual Filings in accordance with BC Instrument 51-515, Temporary Exemption from Certain Corporate Finance Requirements.

The Company is continuing to work diligently and expeditiously with its auditors to file the Annual Filings by no later than May 14, 2020.  In the interim, management and other insiders of the Company are subject to a trading black-out policy that reflects the principles in section 9 of National Policy 11-207, Failure to-File Cease Trade Orders and Revocations in Multiple Jurisdictions.

https://web.tmxmoney.com/...ewsid=6282042918187854&qm_symbol=BRAG



 

32 Postings, 4487 Tage aDay"Wann sind wir da?"

 
  
    #35
23.04.20 21:34
Anstrengend, in jedem Fall danke für die Info!  

1 Posting, 1492 Tage GE22Interesse

 
  
    #36
28.04.20 20:39
Grüß euch,

habe euren Thread gefunden und meine INteresse to Bragg wurde geweckt.

Habt ihr gute Quellen für mehr Informationen? Finde deren Website ein wenig unübersichtlich.

 

4547 Postings, 7069 Tage bradettiSo, am Donnerstag kommen die Zahlen

 
  
    #37
11.05.20 12:16

Bragg Gaming Group Announces Full Year 2019 Earnings and Business Update Conference Call and Closing of GiveMeSport Transaction
TORONTO, May 08, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Bragg Gaming Group Inc. (TSXV: BRAG, OTC: BRGGF) (“Bragg”) today announced that it will be hosting its full year 2019 earnings and business update call on Thursday, May 14th, 2020, at 8:30am EST.  


Dominic Mansour, Bragg’s Chief Executive Officer, along with Steven Prowse, Bragg’s Chief Financial Officer, and Yaniv Spielberg, Bragg’s Chief Strategy Officer, will host the call.

To join the call, please use the below dial-in information:
US/Canada: +1 270 215 9892
US/Canada (toll-free): +1 866 997 6681
UK: 0 800 917 4860
Passcode: 9792139

A replay of the call will be available for 7 days following the conclusion of the live call. In order to access the replay, dial +1 404 537 3406 or +1 855 859 2056 (toll-free) and use the passcode 9792139.

In addition, Bragg is pleased to announce that the definitive share purchase agreement with SN&ACK Media Limited, previously announced on May 1st, for the sale of its media division, has met all customary closing conditions and has officially closed as of May 7th, 2020

https://web.tmxmoney.com/...ewsid=6370176871665219&qm_symbol=BRAG

 

1 Posting, 1479 Tage smallcapFANGBRAGG Gaming Zahlen am Donnerstag

 
  
    #38
11.05.20 14:41
BRAGG sollte am Donnerstag extrem gute Zahlen bekanntgeben. Ich werde bis zum Donnerstag weiter zu meiner bereits grosser Aktienposition hinzufügen.

 

140 Postings, 1499 Tage mmm2020heute um 14:30 uhr

 
  
    #39
14.05.20 09:30
gibt es die zahlen. bin gespannt, wo es dann hingeht, wenn sie so gut sind, wie erwartet/vermutet.  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiJa, gespannt bin ich auch.

 
  
    #40
14.05.20 09:57
Ist natürlich auch tricky, da jeder vermutet dass die Zahlen mehr als gut werden. Und da muss BRAGG auch liefern. Hoffentlich geben sie schon einen Ausblick auf das 1. Q 2020.  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiZahlen kommen erst

 
  
    #41
14.05.20 16:07
22:30 Uhr unserer Zeit

Bragg Gaming Group Announces Time Change for its Full-Year 2019 Earnings Conference Call
https://web.tmxmoney.com/...ewsid=8021816001683728&qm_symbol=BRAG  

140 Postings, 1499 Tage mmm2020oh, da hab ich mich wohl vertan

 
  
    #42
14.05.20 16:20
bei der Zeitumrechnung. Sorry  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiDu hattest dich nicht

 
  
    #43
14.05.20 19:59
vertan. Bragg hat den Call verschoben.  

531 Postings, 1476 Tage zeroeightfifteenZahlen

 
  
    #44
15.05.20 08:21
BRAGG GAMING GROUP DELIVERS 41 PER CENT YEAR-OVER-YEAR REVENUE GROWTH IN 2019

Bragg Gaming Group Inc. has released its financial results for the three months and year ended Dec. 31, 2019, today. Bragg is pleased to announce that it achieved revenue growth of 41 per cent year-over-year in 2019 on a pro forma basis, if Oryx was owned by Bragg for the entirety of 2018, with total revenue of €26.6 million (C$40.57 million), gross profit of €12.0 million (C$18.30 million), and "Clean EBITDA" (as defined below) of €1.2 million (C$1.83 million). The Company returned a positive Clean EBITDA for the first time.

Quelle: stockwatch  

140 Postings, 1499 Tage mmm2020klingt ja gut

 
  
    #45
15.05.20 08:51
aber spiegelt sich gerade (noch) nicht an der Börse wider
 

4547 Postings, 7069 Tage bradettiHab ich grad auch woanders gepostet:

 
  
    #46
15.05.20 14:37
Die Zahlen sind gut! Die Wachstumsrate ist aber besser und für uns auch wichtiger.
Warum: Mit den 1,83 Mio CAD Reingewinn liegen wir bei 2,3 kanadischen Cent Gewinn je Aktie. Das ergibt beim aktuellen Aktienkurs ein KGV von ca. 13, was BRAGG damit weder teuer noch sehr günstig macht. Also ist BRAGG aktuell recht fair bewertet.

Nun kommt aber die Wachstumsrate:
Im 2020er Ausblick erwartet BRAGG ein clean EBITDA von ca. 8,4 Mio CAD. Bei gleichbleibender Aktienzahl wären das für 2020 ca. 0,01 CAD Gewinn je Aktie was einem aktuellem KGV von nur noch 3 entspricht und damit wäre BRAGG auf BAsis der 2020er Vorschau massiv unterbewertet. Nimmt man wieder als Basis, dass mit einem KGV im Bereich 12-15 eine faire Bewertung vorliegt, müsste der Aktienkurs auf mindestens 1,20 CAD steigen.
Klingt schon besser, oder?  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiAber damit nicht genug:

 
  
    #47
15.05.20 14:39

Selbst wenn wir annehmen, dass BRAGG sagen wir mal 50 Mio Aktien ausgibt zu 0,30 CAD um die 15Mio CAD Schulden loszuwerden, dann wäre die ausstehenden Aktien dann ca. 130 Mio Stück.

8,4 Mio CAD Reingewinn auf 130Mio Aktien ergibt immer noch einen Gewinn je Aktie von ca. 6,5 kanadischen Cent.
Bei einem Aktienkurs von 0,30 CAD wäre das KGV dann trotzdem sehr günstig mit knapp 5.
Wenn wir mit KGV von 13 fair bewerten wäre also auch mit dieser starken Dilution ein Aktienkurs von ca. 0,83 CAD als fair anzusehen!

Ich würde sagen da gibts aktuell schlimmere Werte....


wink

 

140 Postings, 1499 Tage mmm2020danke für die Rechnerei

 
  
    #48
15.05.20 16:13
bzw. die Zahlen in Relation zueinander.
 

4547 Postings, 7069 Tage bradettiIn Posting #46

 
  
    #49
15.05.20 19:50
sind das nicht 0,01 CAD Gewinn je Aktie, sondern 0,10 CAD je Aktie für 2020!!!
Sorry...  

4547 Postings, 7069 Tage bradettiDas KUV

 
  
    #50
16.05.20 11:16
liegt für 2019 bei 0,67 und für 2020 bei 0,5!

Also auch vom KUV her definitiv unterbewertet! KUV unter 1 bedeutet günstig.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben