Bloom energy fundamental


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 10.05.24 01:00
Eröffnet am:10.07.22 13:23von: hurry_plotter.Anzahl Beiträge:212
Neuester Beitrag:10.05.24 01:00von: MC_JaggerLeser gesamt:96.139
Forum:Börse Leser heute:26
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

370 Postings, 4473 Tage hurry_plotter.1983Bloom energy fundamental

 
  
    #1
2
10.07.22 13:23
Bloom energy (BE) hat am 06.07.2022 eine neue Präsentation publiziert:
https://s29.q4cdn.com/452919417/files/...22-Investor-Presentation.pdf
Darin wird der prognostizierte Umsatz für 2022 bestätigt: 1,1 – 1,15 Milliarden  USD;
2021 hatte BE einen Umsatz von 972 Millionen USD;
bei der aktuellen Marktkapitalisierung entspricht dies einem Kurs - Umsatz - Verhältnis (KUV) von etwa 2,8.
2022 soll der Cash flow positiv werden
für 2026 wird ein Umsatz von 4 – 5 Milliarden USD prognostiziert.

Im Vergleich dazu:
Ballard hat aktuell ein KUV von etwa 21 und Plug Power ein KUV von etwa 23.

Anfang August wird BE die Zahlen für das 2. Quartal 2022 präsentieren.
Dann wird sich zeigen, ob die Prognose für 2022 eingehalten werden kann.

Meine persönliche Meinung zu BE: sehr positive Aussichten
 
186 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

370 Postings, 4473 Tage hurry_plotter.1983weitere Zusammenarbeit mit SK ecoplant

 
  
    #188
22.12.23 17:48
https://investor.bloomenergy.com/press-releases/...rship/default.aspx

Bloom Energy and SK ecoplant Announce 500 MW Sales Agreement Strengthening Existing Partnership

December 22, 2023

SAN JOSE, Calif. & SEOUL, South Korea--(BUSINESS WIRE)-- Bloom Energy (NYSE: BE) and SK ecoplant, an engineering and energy solutions provider and subsidiary of South Korean conglomerate SK Group, today announced they have extended the terms of the Preferred Distributor Agreement (“PDA”) the companies signed in 2021. SK ecoplant has committed to purchase 500 megawatts (MW) of Energy Servers from Bloom Energy through 2027. The transaction is expected to generate approximately $1.5 billion in product revenue and $3 billion of service revenue over 20 years for Bloom Energy. The agreement extends the initial term from 2024 to 2027 and includes a recommitment of approximately 250 MW from the 2021 agreement with an additional 250 MW under this agreement.

Was passiert an den US - Börsen mit dem Aktienkurs???
fast nichts  

1705 Postings, 1657 Tage Green_DealDie H2 Werte sind noch blockiert

 
  
    #189
24.12.23 12:41
Wegen der Diskussion um die Steuergutschrift  

1926 Postings, 4549 Tage sven60IRA

 
  
    #190
01.01.24 15:11
noch wird darüber diskutiert, welche Farbe des Wasserstoff den Steuerzuschuss bekommt in den USA. Da geht es auch um die Art & Weise der Nutzung regenerativer Energie in Elektrolyseuren; die Amis machen es da genauso falsch wie es die Grünen hier in Deutschland ticken und in der EU; da soll jedes Detail reguliert sein = steht dem Hochlauf voll im Wege, der Markt sollte es entscheiden. Nur Strom aus Quellen, die erst noch gebaut werden...Wind + Solar - was für ein Schwachsinn. Gut, reg. Strom für Elektrolyseure vor Ort zum Einsatz bringen statt über entfernte Stromkabel....
Bloom: für Bloom hat das erst mal gar keine Auswirkung, da deren SOFC-Elektrolyseure erst ab 2025 in den Markt kommen und die Hydrogen Hubs erst 2027 fertig sind. Aber Bloom soll schon fähig sein, mkit überr 95 % Wirkunsggrad H2 für 1 bis 2 $ produzieren zu können. Das wäre ein Hammer und schafft Fantasie...überhaupt: dieses Jahr sehen wir wieder 25 - 30...my guess....  

501 Postings, 3860 Tage worodaPlug

 
  
    #191
01.02.24 11:44
z.Zt. über 30% im Plus. So langsam sollte Bloom wieder in die Gänge kommen.  

370 Postings, 4473 Tage hurry_plotter.1983Zahlen für 2023 kommen am 15.02.2024

 
  
    #192
03.02.24 12:42
Meldung von 31.01.2023:
Bloom Energy to Announce Fourth Quarter and Fiscal Year 2023 Financial Results on February 15, 2024
https://investor.bloomenergy.com/press-releases/...-2024/default.aspx

BE hatte bis  zum 30.09.2023 einen Umsatz von 976,6 Millionen US$ realisiert.
Um den prognostizierten Gesamtumsatz von 1,5 Milliarden US$ für 2023 erreichen zu können, müssten somit im Quartal 4_2023 523,4 Millionen US$ umgesetzt worden sein.
Im Quartal 4_2022 hatte BE einen Umsatz von 462,6 Millionen US$. Zuletzt konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal immer um mehr als 20% erhöht werdeb.

Aber ein erhöhter Umsatz ist natürlich alleine nicht so wichtig.
Die Frage ist: wann kann BE mit dem Umsatz einen Gewinn erzielten.

Für das Jahr 2023 sollte noch folgendes Ziel erreicht werden:
Non-GAAP Operating Margin positiv;
https://s29.q4cdn.com/452919417/files/...Q323-Earnings-Deck-Final.pdf

Wenn dies ebenfalls erreicht worden ist, dann wäre BE einen großen Schritt weiter.

Auf einer Investoren – Konferenz im Mai 2023 wurden unter dem Stichwort „Forecasted Growth Rate on Track” folgende Zahlen genannt: jährliche Umsatzsteigerung von 30 – 35 %;
für das Jahr 2026 wird ein Umsatz von 4 – 5 Milliarden US$ prognostiziert.
https://s29.q4cdn.com/452919417/files/...erence-2023-Presentation.pdf

Wenn dies so kommen sollte, könnte der Umsatz 2024 bei etwa 2 Milliarden US$ liegen.

Aktuelle Zahl der ausstehenden Aktien: 224 Millionen.
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/be/...tutional-holdings

aktueller Aktienpreis von 11,6 US$; somit aktuelle Marktkapitalisierung: 2,6 Milliarden US$;
angenommener Umsatz für 2023 von 1,5 Milliarden US$; somit aktuelles Kurs – Umsatzverhältnis: 1,7;

Da besteht "Luft nach oben", wenn die für 2023 ausgegebenen Ziele auch erreicht worden sind.
 

19 Postings, 3934 Tage GressetWirkungsgrad

 
  
    #194
10.02.24 11:47
Bloom Energy garantiert einen Wirkungsgrad von 54% bei der Umwandlung von Gas in el. Energie.
Weiß jemand wieso Reverion einen deutlich höheren Wirkungsgrad von 80% angibt(ohne CHP)?  

144 Postings, 1600 Tage lauraviciReverion:

 
  
    #195
2
14.02.24 18:31
"Konventionelle Blockheizkraftwerke (BHKW) arbeiten mit Gasmotoren, die einen geringen Wirkungsgrad von maximal 40% haben. Heutige Brennstoffzellenkraftwerke erreichen einen etwas höheren Wirkungsgrad von ca. 50-60%, können aber nur ca. 70% des eingesetzten Biogases nutzen, da das Gas zum Schutz der Brennstoffzellen im Überschuss zugeführt werden muss und das ungenutzte Überschussgas verbrannt werden muss. Reverion-Anlagen können zum ersten Mal 100% des eingesetzten Biogases verwerten und somit einen Wirkungsgrad von 80% erreichen. Eine Nachverbrennung des Abgases ist daher nicht notwendig. Ein SCR-Katalysator zur Nachbehandlung des Abgases, wie er in Blockheizkraftwerken erforderlich ist, ist ebenfalls nicht mehr notwendig."  

856 Postings, 1872 Tage MC_JaggerQ4 Zahlen 2024

 
  
    #196
15.02.24 22:23
SAN JOSE, Calif.--(BUSINESS WIRE)-- Bloom Energy Corporation (NYSE: BE) reported today its financial results for the fourth quarter and the full year ended December 31, 2023. The company had record revenue of $1.3 billion for the full year driven by continued growth in product and service revenue.

Fourth Quarter Highlights

Revenue of $356.9 million in the fourth quarter of 2023, a decrease of 22.8% compared to $462.6 million in the fourth quarter of 2022. Product and service revenue of $314.4 million in the fourth quarter of 2023, a decrease of 21.4% compared to $400.2 million in the fourth quarter of 2022.

Gross margin of 25.9% in the fourth quarter of 2023, an increase of 10.5 percentage points compared to 15.4% in the fourth quarter of 2022.

Non-GAAP gross margin of 27.4% in the fourth quarter of 2023, a decrease of 3.0 percentage points compared to 30.4% in the fourth quarter of 2022.

Operating profit of $12.9 million in the fourth quarter of 2023, an improvement of $53.5 million compared to operating loss of $40.6 million in the fourth quarter of 2022.

Non-GAAP operating profit of $27.4 million in the fourth quarter of 2023, a decrease of $31.6 million compared to a non-GAAP operating profit of $59.0 million in the fourth quarter of 2022.

Total Year Highlights

Revenue of $1,333.5 million in 2023, an increase of 11.2% compared to $1,199.1 million in 2022. Product and service revenue of $1,158.3 million in 2023, an increase of 12.3% compared to $1,031.6 million in 2022.

Gross margin of 14.8% in 2023, an increase of 2.4 percentage points compared to 12.4% in 2022.

Non-GAAP gross margin of 25.8% in 2023, an increase of 2.8 percentage points compared to 23.0% in 2022.

Operating loss of $208.9 million in 2023, an improvement of $52.1 million compared to operating loss of $261.0 million in 2022.

Non-GAAP operating profit of $19.2 million in 2023, an improvement of $52.7 million compared to a non-GAAP operating loss of $33.5 million in 2022.

 

856 Postings, 1872 Tage MC_JaggerKurs

 
  
    #197
15.02.24 22:25
Nachbörslich geht es 10% runter. Verstehe ich nicht ganz, denn wenn Bloom Energy so weitermacht, werden sie in 2 bis 3 Jahren mit weiter steigenden Umsätzen profitabel sein.  

501 Postings, 3860 Tage worodaNach Börsenschluss

 
  
    #198
15.02.24 22:47
bei den Amis fast 16%  

1705 Postings, 1657 Tage Green_DealVöllig überzogene Reaktion

 
  
    #199
16.02.24 10:39

1705 Postings, 1657 Tage Green_DealGewinn je Aktie

 
  
    #200
16.02.24 16:56
Und Bloom wird bestraft  

433 Postings, 1593 Tage Kingstontown69sehe ich genauso

 
  
    #201
16.02.24 17:40
Gewinn erzielt..2023 enormes Umsatzwachstum.. Milliardenauftrag aus Südkorea..
Umsatzprognose 2024 ist halt sehr konservativ gehalten u etwas unter den Erwartungen..
Kursziel JP Morgen auf 14 USD gesenkt!!

Danke für die günstige Einstiegsmöglichkeit bei 8,45 Euro!!

in den nächsten Tagen wieder m.E. nach über 11-12 USD

Gruss

K.  

19 Postings, 3934 Tage Gresset@lauravici #195

 
  
    #203
18.02.24 12:57
Danke für die Rückmeldung - klingt nachvollziehbar  

433 Postings, 1593 Tage Kingstontown69moin

 
  
    #204
2
20.02.24 07:12
so..nachdem meine Voraussage von Freitag fast punktgenau eingetreten ist und Bloom mit 9,88 USD aus dem Handel ging, gehe ich heute von einer weiteren Gegenbewegung aus, die den Kurs wieder in die Range 10,50 - 11 USD führen wird.
Schon ein geschickter Schachzug, die Prognosen für 2024 abzusenken...da kann Bloom positiv überraschen, wenn erste Einnahmen aus dem Milliarden-Südkorea Deal wie geplant in 2024 generiert werden (verspätet, deshalb der  geringe Umsatzanstieg im 4 Quartal 23).

Bloom Energy ist für mich der Blue Chip unter den Wasserstoffwerten und wird seinen Weg gehen.

Gruß

K.  

6934 Postings, 2890 Tage KautschukDas kann auch noch viel billiger werden

 
  
    #205
20.02.24 17:28
Wenn ich bedenke das ich bei 21€ eingestiegen bin,  

1705 Postings, 1657 Tage Green_DealEnBW und Bloom Energy

 
  
    #206
1
25.02.24 19:18

421 Postings, 244 Tage SpottdrosselEs

 
  
    #207
06.03.24 17:31
spielt wohl heute eine Rolle, dass eine Kooperation mit Shell bekannt gegeben wurde.  

1926 Postings, 4549 Tage sven60Zusammenfassung

 
  
    #208
13.03.24 12:57

5256 Postings, 2390 Tage TonyWonderful.Das Zahlenwerk sieht gar nicht mal so gut aus.

 
  
    #209
13.03.24 15:24
Kann auch noch ein Stück runter gehen. IMO  

1705 Postings, 1657 Tage Green_DealNews

 
  
    #210
30.04.24 20:04

5008 Postings, 2564 Tage franzelsepToll

 
  
    #211
01.05.24 13:46

856 Postings, 1872 Tage MC_JaggerZahlen + News

 
  
    #212
10.05.24 01:00
Zahlen Q1 2024:

https://investor.bloomenergy.com/press-releases/...sults/default.aspx

Auftrag von Intel zur Stromversorgung eines Rechenzentrums:

https://investor.bloo
menergy.com/press-releases/press-release-details/2024/Bloom-Energ­y-Announces-Largest-Silicon-Valley-Data-Center-Power-Capacity-Agr­eement/default.aspx  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben