Bei dieser Aktie siehe ich ein riiiesen Potenzial!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 24.10.23 21:57
Eröffnet am:16.11.21 14:02von: fogsAnzahl Beiträge:47
Neuester Beitrag:24.10.23 21:57von: Verstehe nic.Leser gesamt:25.706
Forum:Börse Leser heute:25
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

387 Postings, 4329 Tage fogsBei dieser Aktie siehe ich ein riiiesen Potenzial!

 
  
    #1
16.11.21 14:02
 
21 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

2551 Postings, 3880 Tage Zupettana heute waren sie noch aktiv

 
  
    #23
01.12.21 15:41

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #24
01.12.21 18:23
Tatsächlich - auf Onvista sind schon seit einigen Tagen keine Werbebanner mehr zu sehen.

Das einzig Wichtige an diesem elendslangen Werbeangebot ist ganz unten der Disclaimer (den wohl die wenigsten lesen werden), und da schrillen die Alarmglocken so laut, dass man sie kaum überhören kann. Trotzdem fallen immer wieder Gutgläubige auf solche Angebote rein.

Die Initiatoren haben von li-metal Aktien und Optionen bekommen, die - wie im Disclaimer steht - schon vor und nach dieser "Werbekampagne" zu Geld gemacht werden. Ich hab Werbekampagne unter Anführungszeichen gesetzt, für mich ist das eher eine Art Schneeballsystem. Die ersten - nämlich die Initiatoren - werden sagenhaft verdienen, sind sicher schon teilweise raus oder gehen noch raus.

Und die letzten werden die Hunde beißen, sprich: die werden trotz hoher Lithium-Nachfrage einen hohen Verlust bis hin zum Totalverlust verbuchen können. So wie bei der von mir erwähnten Cannabis-Aktie Chemesis International Inc, die auf dem besten Weg dorthin ist und in gleicher Weise gepusht und an Gutgläubige verkauft wurde.  

2551 Postings, 3880 Tage ZupettaPusherei geht heute weiter

 
  
    #25
07.12.21 12:22

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #26
2
08.12.21 10:34
Mittlerweile geht nach etlichen Tagen Pause die Werbung auf Onvista für li-metal wieder los. Der Typ hat anscheinend trotz massiver Werbung noch nicht genug dieser Aktien an den Käufer gebracht.

Passend zur neuerlichen Werbung auf Onvista wird der Kurs nach oben gezogen - damit mögliche Käufer sehen, das Ding steigt ja.

Ich kann allen Lesern hier jetzt schon garantieren, sobald der Typ alle Aktien den Leuten angedreht und seine eigenen Stücke verkauft hat, wird überhaupt keine Kurspflege mehr gemacht und der Titel entwickelt sich so, wie man es bei seinem anderen gehypten Titel Chemesis International Inc. sehen kann. Einfach mal den Chart davon ansehen - von über 14 Euro auf 17 Cent.

Mehr als warnen kann man nicht - wer trotzdem einsteigt, obwohl der Verlust so offensichtlich ist, dem ist nicht zu helfen.

Schade, dass man li-metal nicht shorten kann - das würde ich auf der Stelle machen!  

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #27
08.12.21 10:37
So sah bei mir die Onvista-Seite aus, nachdem ich den vorigen Beitrag geschrieben hatte... und jeder einzelne Werbebanner muss bezahlt werden - im Endeffekt bezahlen den die gutgläubigen Leute, die darauf reingefallen sind.

 
Angehängte Grafik:
li-metal.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
li-metal.jpg

9237 Postings, 8693 Tage Byblos@2much4U

 
  
    #28
2
09.12.21 11:59
Sehe es wie Du.
Denke auch,das hier der Kurs durch einen Marketmaker/Brooker langsam hochgezogen wird, damit möglichst viele naive Anleger drauf rein fallen.
Ja klar, top Empfehlungen über eine Werbung erhalten.
Wer so dumm ist und drauf rein fällt, hat wohl noch kein, oder zu wenig Lehrgeld bezahlt.
Muß ja nicht sein.
Ich wäre hier extremst vorsichtig und investiere niemals in solch kleine undurchsichtige Buden,

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

79 Postings, 5943 Tage claus911Sterbender Schwan !

 
  
    #29
2
13.12.21 09:40
Es ist schon erschreckend wie aggressiv die Börsenbriefe solche Buden puschen und gutgläubig das Fell über die Ohren ziehen.

Nicht nur das den Leute mit den gepuschten Aktien das Geld aus der Tasche gezogen wird es werden auch extreme Preise für denn Börsenbrief verlangt.

Absolute Frechheit, denen gehört das Handwerk gelegt!  

26 Postings, 2324 Tage zikanes ist nichts so schlimm.

 
  
    #30
02.02.22 20:17
ich hofe auf anstieg.  

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #31
06.03.22 12:47
Zikan, ich hoffe, du bist nicht investiert - li-metal ist ein Totalverlust mit Ansage.

Der Kursverlauf bis jetzt ist genauso, wie ich es mir erwartet hab. Das Ganze erinnert mich an ein SCHNEEBALL-SYSTEM. Die Ersten gewinnen (dieser "Analyst" mit seinem schwindligen Börsenbrief) sowie das Unternehmen selbst, die wahrscheinlich für die Aktien, die sie unters Volk bringen wollen, nur wenige Cent bezahlt haben.

Verlieren tun die Anleger, die vor 2 oder 3 Monaten eingestiegen sind. Ich bin überzeugt, in 3 Jahren wird li-metal entweder verschwunden sein, oder bei wenigen Cent herumdümpeln.  

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #32
18.03.22 18:44
Kann mir mal jemand erklären, warum li-metal einen Aktiensplit durchgeführt hat, obwohl die Kursentwicklung eine einzige Katastrophe ist?

Ich kenne Aktiensplits nur bei gutlaufenden Aktien, wenn der Kurs optisch zu teuer geworden ist, um die Aktie wieder billiger scheinen zu lassen (siehe angekündigte Aktiensplits von Alphabet oder Amazon).

Warum macht jemand einen Aktiensplit, wenn der Kurs durch diesen Split sogar in den Pennystock-Bereich (unter 1 Euro) gefallen ist. Oder war das der letzte verzweifelte Versuch, den Aktienkurs mit dem Split kurzfristig zu pushen, weil nachher ohnehin nichts mehr geht???  

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    #33
29.06.22 08:26
Interview mit Co-Founder and CEO Maciej Jastrzebski: https://www.commodity-tv.com/play/...tion-battery-materials-supplier/  

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyPräsentation

 
  
    #34
19.07.22 09:09

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #35
22.07.22 18:05
Danke für die deutschsprachige Präsentation - ich hab sie mir angesehen.

Bei mir haben die Alarmglocken geläutet, als es in der Präsentation geheißen hat, dass li-metal bis zum Ende des Jahres finanziert ist.

Und dann? Noch mehr neue Aktien inkl. Verwässerung oder gleich Insolvenz???

Oder lässt man den Aktienkurs nahe Null einfach weiterdümpeln, wie beim einst aus gleicher Quelle ebenso optimistisch angekündigten Cannabis-Wert Chemesis International, die von einst über 14 Euro auf nun 0,036 Euro gefallen ist.

Man kann nur warnen, in li-metal einzusteigen - wie von mir schon befürchtet, die ersten verdienen gut, die letzten bekommen einen Totalverlust mit Ansage!  

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyVirtuelle Roadshow

 
  
    #36
01.09.22 08:17
Die Swiss Resource Capital AG veranstaltet am kommenden Dienstag, den 6. September 2022 um 17 Uhr eine virtuelle Roadshow mit Li-Metal. CEO Maciej Jastrzebski wird dazu eine kurze Präsentation halten und im Anschluss alle Investorenfragen beantworten. Eine kostenlose Teilnahme ist unter folgendem Registirerungslink möglich: https://event.webinarjam.com/register/534/8v7yqa8g  

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyVirtuelle Roadshow

 
  
    #37
13.09.22 18:15

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyNewsflash

 
  
    #38
13.09.22 18:26

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyUpdate

 
  
    #39
20.10.22 14:11

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    #40
01.03.23 15:37

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #41
08.05.23 13:26
Unbedingt mein Posting vom 22.7.2022 lesen!!!

Der Hanf-Wert Chemesis International - der vom gleichen Typen wie Li-Metal gehypt und angeboten wurde - wird nicht mehr gehandelt -.Kursverlust für alle, die auf die optimistischen Fake-"Analysen" reingefallen sind - schlanke 100%

Und Li-Metal wird es gleich gehen - der Kursverlauf entspricht genau meinen Erwartungen - Kurssturz seit meinem Posting vom 22.7. - hier erfolgt ein Totalverlust mit Ansage! Li-Metal wird auf wenige Cent noch weiterfallen und dann - genau wie Chemesis International - nicht mehr gehandelt. TOTALVERLUST für alle, die auf die Werbungs-"Analysen" reingefallen sind!  

3612 Postings, 2775 Tage 2much4u...

 
  
    #42
08.05.23 13:26
Hier noch der Link zu Chemesis International:

https://www.finanzen.at/aktien/chemesis_international-aktie  

3365 Postings, 3024 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    #43
26.06.23 13:35
Beschleunigung des Geschäftsmodells der Lithiumanodenproduktion: https://www.commodity-tv.com/play/...odel-of-lithium-anode-production  

10 Postings, 321 Tage Giuseppe226Löschung

 
  
    #44
26.06.23 13:39

Moderation
Zeitpunkt: 27.06.23 12:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

8 Postings, 1583 Tage Verstehe nichtsLi-Metall

 
  
    #45
20.09.23 17:40
Li-Metal schließt endgültige Vereinbarungen mit Mustang Vacuum Systems über die exklusive Lieferung von Hochleistungs-PVD-Maschinen zur Herstellung von Batteriematerialien für Batterien der nächsten Generation ab

Li-Metal und MVS planen, gemeinsam die erste PVD-Maschine von Li-Metal im kommerziellen Maßstab zu bauen und damit die Produktionskapazitäten von Li-Metal für ultradünne Anoden zu erweitern, um der wachsenden Kundennachfrage gerecht zu werden.

Das ist jetzt seit langem die erste positive Meldung. Eine Maschine baut man nicht, wenn man keine Perspektive sieht.

Im Grund haben ich im Herbst mit den ersten positiven Meldungen gerechnet.  Wenn Die jetzt ausgeblieben wären hätte unser Pessimist recht behalten.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben