Bald positive Ergebnisse?


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 11.06.24 22:34
Eröffnet am:24.05.14 10:30von: KohlebaggerAnzahl Beiträge:152
Neuester Beitrag:11.06.24 22:34von: BiotecfanLeser gesamt:55.043
Forum:Hot-Stocks Leser heute:24
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerBald positive Ergebnisse?

 
  
    #1
3
24.05.14 10:30
Hallo zusammen,

bei vielen Biotech-Firmen heißt es alles oder nichts- auch bei adherex. Ich gehe davon aus, dass es hier eher alles wird. Schaut euch mal auf der Homepage die Produktentwicklung an. Ist zwar ein Nischenmarkt, aber dafür ist adherex auch konkurrenzlos - und z.Zt. noch konkurrenzlos günstig bewertet, weil wohl kaum beachtet. Bei Zulassung des/der Medikamente gehe ich von einer Vervielfachung des Kurses aus. Schaut mal, woher die kommen. Und so langsam wird es auch spannend...
Allerdings negativ: der EK-Verzehr - das reicht wohl nur noch für 2 Quartale und da wird/muss etwas in Kürze passieren.

Ich denke, mit "Spielgeld" kann man da aber reingehen - wie bei allen Biotechs...

Was denkt ihr?  
126 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerWelche Probleme und welche Verzögerung

 
  
    #128
11.08.20 13:48
Falls die Zulassung noch kommen sollte, sind das Kaufkurse.
Wir werden heute in der Telko erfahren, wo die Probleme genau sind und ob bzw. Mimt welchem Aufwand und in welcher Zeit sie behoben werden können.  

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerTelko heute

 
  
    #129
11.08.20 17:24
Ich konnte leider die vollständige Telko  nicht verfolgen. Herr Raykov hat noch einmal bestätigt, dass es keine Wirksamkeitsprobleme oder Sicherheitsprobleme mit pedmark gebe. Er wurde m.W. darauf angesprochen leicht säuerlich. Die Produktionsfirma soll nicht gewechselt werden und die FDA in 1-2 Monaten kontaktiert werden. Wäre schön, wenn man das Formblatt 483 mal zu sehen bekäme, um sich ein eigenes Bild zu machen. Das wird aber soweit ich das weiß- nur sporadisch veröffentlicht.
Weiß jemand mehr, z.B. mit welcher Fa. Fennec zusammearbeitet?
 

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerEinschätzung

 
  
    #130
12.08.20 19:16
Nachdem der gestrige Tag nicht wie erhofft gelaufen ist und sich der Kursverfall noch moderat fortsetzt, einmal Gedanken zum weiteren Verlauf:
Pedmark ist nicht das Problem
Der Produktionsprozess mit allem scheint das Problem zu sein.
Ich hoffe, da kommt in Kürze eine Timeline und vielleicht auch die grob skizzierten Probleme.
Wäre ärgerlich, wenn Pedmark daran scheitert.
Auf jeden Fall kostet das Fennec jetzt erst einmal viel Geld.
Ich gehe davon aus, dass optimistisch die Zulassung noch bis Ende des Jahres erfolgt.
Bis dahin hoffe ich auf eine gute Info-Politik von Herrn Raykov und seinem Team und ich denke, die werden ihren Lippenbekenntnissen auch Taten folgen lassen. Die Zulassung für Europa sehe ich zumindest in 2020 nicht mehr.
Ich bin im ganzen noch optimistisch, das mein Invest seit 2014 noch ein gutes Ende findet.
 

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 5,67$

 
  
    #131
17.08.20 10:38

einige offene Fragen

  • auf die Frage von Investoren was behoben werden müsse ging der CEO Raykov nicht ein und sagte nur das es keine Sicherheitsprobleme gäbe
  • Raykov hat keinen genauen Zeitplan
  • trotz der von der FDA benannten Probleme führt Fennec keinen Herstellerwechsel durch

https://endpts.com/...acturing-issues-and-sends-fennec-stock-reeling/

 

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerZahlen Q4

 
  
    #132
18.03.21 20:44
sind überfällig. Auch ein aktueller Sachstand.
Hat jemand Infos, wann es die gibt!  

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerBald negative Ergebnisse?

 
  
    #133
27.03.21 08:49
So würde ich den Tread zwischenzeitlich überschreiben.
Nach allen vorliegenden Infos scheint die Frage der Wirksamkeit nicht in Frage zu stehen.
In Frage steht für mich aber die Fähigkeit von Fennec, Pedmark vermarktet zu bekommen.
Was die Verantwortlichen da abliefern, ist unbefriedigend.
Auch die Unternehmenskommunikation ist unterirdisch. Keine Infos zu den Problemen, kein aktueller Sachstand.
Aber zumindest der Bericht für 2020 muss meines Wissens bis Ende März vorliegen.
Ich gehe nicht davon aus, dass die Zahlen bisher nicht vorgelegt wurden, weil damit die gute Nachricht über die Zulassung durch die FDA verbunden  werden soll.
Entweder gibt es Probleme mit dem Jahresabschluss oder mit der Zulassung oder mit beidem.
Bestenfalls gibt es einen Zeitplan für das Re-Audit.  

1 Posting, 1189 Tage MonikaltcqaLöschung

 
  
    #134
23.04.21 04:43

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1188 Tage SarahunvvaLöschung

 
  
    #135
24.04.21 02:40

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1188 Tage UrsulajykyaLöschung

 
  
    #136
24.04.21 08:58

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1188 Tage KatharinatwmqaLöschung

 
  
    #137
24.04.21 13:25

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1187 Tage YvonnegsvhaLöschung

 
  
    #138
25.04.21 01:33

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 7.44$

 
  
    #139
28.05.21 16:49

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerJetzt wird‘s vielleicht doch noch etwas?!

 
  
    #140
29.05.21 18:03
Weiß jemand, ob es jetzt wieder eine Frist zur Entscheidung von 3 Monaten gibt?

Dieses Mal sollte Fennec es nicht versägen…  

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 6.77$ (+2%)

 
  
    #141
22.06.21 17:28

FDA hat die erneute Einreichung des PEDMARK-Zulassungsantrages akzeptiert

  • PDUFA 27.November 2021

https://seekingalpha.com/news/...d-pedmark-application-shares-rise-17

 

409 Postings, 2820 Tage kinghero007CRL

 
  
    #142
29.11.21 12:06
Wieder CRL wegen Maengel in der Produktionsstaette...peinlich  

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerUnfähig

 
  
    #144
29.11.21 13:45
Mehr als peinlich. Da werden wir wieder ein Jahr warten und die Reserven schmelzen dahin.
Es sei denn, die Verantwortlichen werden mal nach ihrem Erfolg bezahlt.  

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 5.19$ (vorbörslich -46%)

 
  
    #145
29.11.21 15:07

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 5.00$ (-48%)

 
  
    #146
29.11.21 18:44

Zahlen für Q3/21

  • keine Umsätze
  • Verlust 4 Mio. $
  • Cash 24 Mio. $
  • MK 131 Mio. $

https://investors.fennecpharma.com/news-releases/...er-2021-financial

Angesichts des (drohenden) CRL's finde ich die MK im Vergleich zum Cashbestand noch relativ sportlich. Es wäre das zweite Ablehnungsschreiben der FDA für Pedmark. Bereits im August 2020 hatte die US-Gesundheitsbehörde die Zulassung aus ähnlichen Gründen verweigert.

https://www.fiercepharma.com/manufacturing/...nt-for-pediatric-cancer

 

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerBald positive Ergebnisse-nein

 
  
    #147
1
01.12.21 20:11
Ich schließe für mich jetzt das Kapitel Fennec  nach über 7 Jahren.  Die Frage nach positiven Ergebnissen ist für mich mit einem dicken Nein beantwortet. Eigentlich schade, da das Medikament wirkt.
Aber  die Firma ist unterirdisch Inkompetent. Jetzt wird wieder Geld verbrannt und optimistisch gibt es im kommenden Jahr einen neuen Anlauf, da sind wir dann von der Vermarktung noch weit entfernt.  

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 6.06$

 
  
    #148
24.03.22 16:28

Fennec reicht den Zulassungsantrag für PEDMARK erneut ein

https://investors.fennecpharma.com/news-releases/...ication-us-food-0

Zahlen für Q4/21

  • keine Umsätze
  • Verlust 4,4 Mio. $
  • Cash 21 Mio. $
  • MK 158 Mio. $

The Company believes its cash and cash equivalents on hand as of December 31, 2021 will be sufficient to fund the Company's planned activities for 2022 including NDA resubmission and commercial readiness activities.

https://investors.fennecpharma.com/news-releases/...ar-2021-financial

Ich vermute, dass wir hier 2022 noch ein Offering sehen werden.

 

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 7.63$ (+16%)

 
  
    #149
21.09.22 13:23

11758 Postings, 2599 Tage VassagoFENC 7.90$

 
  
    #150
11.05.23 13:54

Zahlen für Q1/23

  • PEDMARK Umsatz 1,7 Mio. $
  • Verlust 6,1 Mio. $
  • Cash 18 Mio. $
  • MK 209 Mio. $

https://investors.fennecpharma.com/news-releases/...er-2023-financial

 

65 Postings, 5551 Tage KohlebaggerDas kann noch etwas werden

 
  
    #151
20.05.23 15:29
Das kann noch etwas werden, wenn die EMA grünes Licht gibt und entweder die Rechte für Europa oder gleich die ganze Firma übernommen wird.
Vorbereitungen dafür scheint es zu geben…
Bei 7 USD werde ich schwach und steige wieder ein  

1157 Postings, 2497 Tage Biotecfanich hoffe

 
  
    #152
11.06.24 22:34
dass Fennec dieses Jahr den Breakeven erreicht und der Kurs dann ordentlich nach oben läuft.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben