BGH bestätigt: Cum ex-Geschäfte strafbar!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 29.07.21 09:33
Eröffnet am:28.07.21 12:03von: RadelfanAnzahl Beiträge:15
Neuester Beitrag:29.07.21 09:33von: qiwwiLeser gesamt:3.670
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
6


 

54906 Postings, 6587 Tage RadelfanBGH bestätigt: Cum ex-Geschäfte strafbar!

 
  
    #1
6
28.07.21 12:03
Die milliardenschweren Steuergeschäfte von Investoren und Banken sind strafbar, entschied das Gericht in einem wegweisenden Urteil. Auch die Gewinne aus den Deals können eingezogen werden.

Clubmitglied, 49852 Postings, 8563 Tage vega2000Reicht da nicht der gesunde Menschenverstand?

 
  
    #2
3
28.07.21 12:06

54906 Postings, 6587 Tage Radelfan#2 Das haben die Bänker aber anders gesehen!

 
  
    #3
3
28.07.21 12:15
Und trotz milder Strafen für die beiden britischen Trader haben sie den Rechtsweg voll ausgeschöpft und dürfen jetzt ordentlich an die Anwälte löhnen!

22261 Postings, 4907 Tage The_Hope#2 Seit wann reicht in D

 
  
    #4
3
28.07.21 12:15
der gesunde Menschenverstand?

Da hat man doch ne App für oder

Fratzenbuch und "soziale" Medien mit Schwurbeler aller Art :-)

Gibt doch die Volksdenker für Rechtsangelegenheiten aller Art

Glückauf  

11472 Postings, 8569 Tage major#1

 
  
    #5
1
28.07.21 12:27
Nach meiner Auffassung haben die Schäden die Finanzämter vergeigt. Üblicherweise bekomme ich vom Finanzamt nicht mehr Kohle zurück als ich auch bezahlt habe.  

179550 Postings, 8177 Tage GrinchMein Menschenverstand ist erkältet...

 
  
    #6
2
28.07.21 12:38

13959 Postings, 8755 Tage TimchenDann kann wohl nur noch der Sparbuch-Scholz

 
  
    #7
1
28.07.21 12:45
helfen. Ist halt jetzt grad blöd im Wahlkampf.

14542 Postings, 6429 Tage gogol@6 versteh ich nicht

 
  
    #8
1
28.07.21 12:54
und nun sagt mir einer was das BGH Urteil fuer eine Bedeutung hat !?
Ich habe bisher mindesten 2x das Wort ...koennen....gelesen
damit ist es eine unendliche Geschichte und bestimmt auch Einzelfallentscheidung.

Clubmitglied, 49852 Postings, 8563 Tage vega2000Vielleicht liegts daran

 
  
    #9
4
28.07.21 12:57
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-07-28_um_12.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-07-28_um_12.jpg

179550 Postings, 8177 Tage GrinchScholz wird Kanzler...

 
  
    #10
1
28.07.21 13:03
wenn der lügt, hat das immer Hand und Fuss und haut richtig rein. Und lachen kanna auch nich...

13959 Postings, 8755 Tage Timchennach Stegner ist ein schlumpfiges Grinsen

 
  
    #11
28.07.21 13:10
fast schon wie ein Wahlsieg und wird wohl auch zu seinem
Wahlergebnis passen.

9678 Postings, 1527 Tage qiwwicum mit der ex

 
  
    #12
4
28.07.21 13:23
...war früher gang und gäbe...  

22261 Postings, 4907 Tage The_Hope#12 Ist hier im Wortschatz

 
  
    #13
2
28.07.21 13:54
Kumma rum

Kumma bei mich

Kumma her

Glückauf  

54906 Postings, 6587 Tage RadelfanUnd die arme Warburg-Bank gibt nicht auf....

 
  
    #14
1
29.07.21 07:29
Jetzt wird sogar geprüft, ob sie nicht in irgendwelchen Grundrechten oder so beeinträchtigt wurden....
Der BGH verwarf sämtliche Revisionen gegen das erste Strafurteil. Die Warburg-Eigner erwägen eine Verfassungsklage.

9678 Postings, 1527 Tage qiwwisry, kann das nicht öffnen...

 
  
    #15
29.07.21 09:33

   Antwort einfügen - nach oben