Avalon ... noch ohne chinesische Beteiligung


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 05.04.22 13:20
Eröffnet am:04.09.09 10:51von: das-lochAnzahl Beiträge:172
Neuester Beitrag:05.04.22 13:20von: H. BoschLeser gesamt:67.695
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

430 Postings, 5501 Tage das-lochAvalon ... noch ohne chinesische Beteiligung

 
  
    #1
7
04.09.09 10:51
nachdem im Bereich Rare Earth fast überall China die Finger drin hat, habe ich hier einen Player, die noch "frei" sind ... und auch zusätzlich noch im Bereich Litium großes Potential bieten!
146 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

28770 Postings, 3993 Tage Max84Würde ich persönlich nicht auf eine

 
  
    #148
20.02.21 19:49
Marktkorrektur warten hätte ich auch gehalten.
Bin gerade zu 95% im Cash  

2586 Postings, 2483 Tage H. BoschKann

 
  
    #149
03.03.21 17:06
hier auch schnell kommen.
Wenn selten auch nicht oft kommt,
so geht’s langsam schnell nach oben.

Einfach mal drüber nachdenken.  

111 Postings, 1193 Tage HellsKücheServus

 
  
    #150
2
05.03.21 19:16
hat, wer hat noch so ein schreiben erhalten, wie soll ich das verstehen? Der angebotene Rückkaufreis ist ja verlockend... ^^  
Angehängte Grafik:
avalon.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
avalon.jpg

178 Postings, 4913 Tage Artah@hells...Änderung zum 15.03.21

 
  
    #151
2
12.03.21 15:24
Schau doch mal auf der Homepage nach. Da steht es beschrieben. Es erfolgt eine Änderung der „Aktionärsstruktur“. Es erfolgt ein Split.
Das ist bestimmt der Hintergrund zu dem Schreiben.  

178 Postings, 4913 Tage ArtahGerade gelesen...

 
  
    #152
1
12.03.21 21:00
Letzter Handelstag an der Frankfurter Börse ist am Montag
 

178 Postings, 4913 Tage ArtahQuelle

 
  
    #153
1
12.03.21 21:01
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 12.03.2021 Die folgenden Instrumente in Boerse Frankfurt haben ihren letzten Handelstag am 12.03.2021 ISIN Name AU000000IVQ8 INVITROCUE
 

3 Postings, 1128 Tage PeterPaukeFrage

 
  
    #154
1
15.03.21 10:39
Und was bedeutet das für die Aktieninhaber nun genau?
Die Aktien sind ja hier momentan nicht handelbar.
 

178 Postings, 4913 Tage ArtahBroker

 
  
    #155
1
16.03.21 05:24
Ich gehe davon aus, dass du investiert bist? Hast du bereits bei deinem Broker nachgefragt? Ich habe bisher keine Nachricht erhalten und meinen angeschrieben. Sie sind ausgesetzt und heute habe ich gesehen, dass mein Bestand nur noch einen Wert von 0,07 Euro hat. Eigentlich geht es, wenn ich es richtig verstanden habe, um einen Split und Einbuchung von neuen Aktien.
 

3 Postings, 1128 Tage PeterPaukeIch habe eben

 
  
    #156
2
16.03.21 10:45
bei Broker (Consors) nachgefragt.
Solange der spilt bzw. re-split nicht abgeschlossen ist, sind die Aktien gesperrt.
Diese werden dann unter der neuen WKN A3CMVB  wieder eingebucht. Passiert dann automatisch.
wie lange das genau dauert, konnte man mir nicht sagen.

Also ja,ich bin investiert. Bin schon mal bei 0,13 rein und bei 0,21 wieder raus. Erneute Investition dann bei ca. 0,16

 

111 Postings, 1193 Tage HellsKücheArtah und Co

 
  
    #157
18.03.21 12:59
vielen dank für die info!  :)  

1236 Postings, 1168 Tage Febsqueeze2021nächstes Jahr wird abgerechnet

 
  
    #158
2
19.03.21 17:22

3 Postings, 1128 Tage PeterPaukeHeute wieder im Depot

 
  
    #159
22.03.21 10:56
Nach erneuter Nachfarge bei Consors und dem Hinweis, dass ich den Chatverlauf archivieren werde, sind nach einer Ankündigung per mail heute die Aktien unter der neuen WKN wieder eingebucht worden.
Also alles soweit ok, man bekommt aber schon kalte Füße, wenn man das nicht kennt und einfach nicht handeln kann.
Jetzt muss nur noch der Kurs ordentlich steigen.....  

340 Postings, 3826 Tage Stadtaffe80...

 
  
    #160
25.03.21 22:17
...wieso find ich noch ne Avalon wo der Wert bis vor kurzem bei 75 Euro stand? Was war denn das für ein Split? Oder wie muss ich das verstehen?  

2586 Postings, 2483 Tage H. BoschKurs wird wohl mMn.

 
  
    #161
31.03.21 19:33
steigen, nach den China Kapriolen.
Niemand macht sich gerne abhängig.

 

1 Posting, 1089 Tage SabinepizkaLöschung

 
  
    #162
23.04.21 03:49

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1088 Tage SarazkjsaLöschung

 
  
    #163
24.04.21 02:33

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1088 Tage UrsuladuxyaLöschung

 
  
    #164
24.04.21 09:00

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1088 Tage UrsulakzexaLöschung

 
  
    #165
24.04.21 12:58

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1087 Tage BrigitteyypoaLöschung

 
  
    #166
25.04.21 02:12

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

47 Postings, 1624 Tage DR90Sehr still geworden

 
  
    #167
24.06.21 11:53
Ich habe sehr große Hoffnungen für das zweite Halbjahr. Leider lassen die erhofften News auf sich warten  

449 Postings, 8091 Tage SteffexDR90

 
  
    #168
06.07.21 14:00
Was erhoffst Du Dir denn vom Zweiten Halbjahr von der Firma? ???  

449 Postings, 8091 Tage SteffexHuhuuuu

 
  
    #169
1
10.01.22 11:17
Wahnsinn, gleichmal 16 Prozent im Plus, wenn jemand in Stuttgart für 2500 Euro Avalon's kauft.
Hat irgendwer genauere Kenntnisse wie es weiter geht mit der Bude ?... ob es mal substantiell vorwärts geht ? Ob es nur eine Scheinfirma ist ?.... irgendwas, was sich lohnt hier reinzuschreiben :-) ?  

449 Postings, 8091 Tage Steffexwasn jetzt passiert

 
  
    #170
25.03.22 10:45
gibt es entscheidende News??
Auf einmal so viel Volumen…  

226 Postings, 1383 Tage MBrWAvalon boomt

 
  
    #171
04.04.22 20:04
Wollen ins Lithium Geschäft einsteigen um sich von chinesischen Playern unabhängig zu machen. Das ganze zusammen mit einem indischen Partner. Da könnte doch jetzt endlich mal was gehen. Die Anlage zur Produktion soll 2025 ans Netz gehen.  

2586 Postings, 2483 Tage H. BoschAvalon

 
  
    #172
05.04.22 13:20
hat noch einiges nachzuholen. Auf geht's.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben