Ausländerkriminalität


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 29.04.13 12:19
Eröffnet am:22.04.13 10:43von: Happy EndAnzahl Beiträge:22
Neuester Beitrag:29.04.13 12:19von: exquisitLeser gesamt:2.775
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
3


 

95441 Postings, 8539 Tage Happy EndAusländerkriminalität

 
  
    #1
3
22.04.13 10:43
Deutscher als Sexualtäter in Mexiko verhaftet

Ein 67-jähriger Deutscher wurde wegen Vergewaltigung und Kindesmissbrauch in Tlaxcala bei Mexiko-Stadt aufgegriffen. 2009 war er schon einmal nach einem Sexualdelikt aus dem Gefängnis geflohen.

weiter: http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/...Mexiko-verhaftet.html

PS: Einige Kommentare dort könnten könnten auch von Arivanern stammen...  

18412 Postings, 5916 Tage TrashWundert

 
  
    #2
22.04.13 10:50
mich viel eher ,dass er sowas in Mexiko jahrelang überlebt...die deutsche Kuscheljustiz wird da sicher nicht gefahren.

45706 Postings, 7633 Tage joker67Deutsche sind einfach nicht zu integrieren.

 
  
    #3
5
22.04.13 11:03
Ein Haufen pädophiler Biertrinker,die in weissen Tennissocken und Sandalen auf Kinderfang gehen.

Die mexikanische Kuscheljustiz braucht dringend eine härte Gangart und vor allem ein schärferes Einreiserecht.

Wo kommen die denn da hin, wenn jeder deutsche Sandalenträger sich an einheimische Kinder ranmacht.

Das muss wohl in der Kultur begründet und an der Religion liegen.

Ich vermute mal ein Katholik,der lt.Bibel handelt... "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst," so tut ihr wohl;...Sure...äh...ne,also... Jakobus 2.8.

51345 Postings, 8739 Tage eckiKambodscha - erneut deutscher Pädophiler verhaftet

 
  
    #4
1
22.04.13 11:13
http://www.carechild.de/news/international/...er_verhaftet_394_1.html

Kambodscha macht Ernst - erneut deutscher Pädophiler verhaftet

Kambodscha (carechild) - Die kambodschanische Polizei hat einen 62 jährigen Deutschen verhaftet, der mit einer Minderjährigen spärlich bekleidet auf seinem Zimmer erwischt wurde. Im Falle einer Verurteilung drohen 20 Jahre Haft unter kambodschanischen Bedingungen. Die Justiz in Kambodscha setzt damit eine Verhaftungswelle von Pädophilen fort.
.....
xxxxxxxxxxxx

Ausländer/Inländer?
Verbrecher halt. Und für die sollte weltweit kein Platz sein. Menschenrechte, das Recht überhaupt sollte keine Nationale und erst recht keine rassische Frage sein.  

14931 Postings, 5930 Tage objekt tiefes gibt Politiker, die sehen das

 
  
    #5
1
22.04.13 11:20

10805 Postings, 5104 Tage sonnenscheinchenvielleicht sollten

 
  
    #6
1
22.04.13 11:24
wir politische Experten wie Cohn-Bendit zu dem Thema befragen.  

14931 Postings, 5930 Tage objekt tiefals da wäre noch ein Herr Tauss

 
  
    #7
22.04.13 11:28
von der SPD  

36845 Postings, 7555 Tage TaliskerUnd wieder mal den Disclaimer vergessen,

 
  
    #8
22.04.13 11:35
Happy End: Die Linken sind aber auch ganz doof.

Auch bei Themen, die nix mit Politik zu tun haben, trotzdem zur Sicherheit immer den Disclaimer bringen.

objekt tief - was genau sieht da wer nicht so eng?
Herr Tauss ist nicht mehr in der SPD - was soll also das Bsp.?  

14931 Postings, 5930 Tage objekt tief# 5 lies doch mal den Link durch

 
  
    #9
1
22.04.13 11:38
muß man dir alles zweimal erklären?

N.B. eben in diesem Thread hab ich einen Kommentar von der ehrenwerten Gesellschaft vermißt. Warum nur?  

9533 Postings, 4345 Tage mexx8888Oder die Experten

 
  
    #10
22.04.13 11:38

Georg Dürrschmidt
Clemens Nieting
Marc Dieruff
Matthias S. (ein Jurist) 
Frank Lindermann 

 

5113 Postings, 4157 Tage materialschlachtleute, das sind doch einzelfälle

 
  
    #11
5
22.04.13 11:45
als ob alle deutsche sich aus pädophilen biertrinkern rekrutieren. äh... moment. 50% der klassifikation treffen auch auf mich zu... also das mit dem biertrinken.
trotzdem, das kann man doch garnicht mit der genetischen veranlagung zur gewalt und kriminalität der männer aus islamischen kulturkreisen, die uns hier verbrecherisch unterwandern, vergleichen.
außerdem hat der mann doch dafür gezahlt... eine win/win situation. warum regen die sich in mexiko überhaupt so auf. sollen mal die iglesia im villa lassen.

so, das war meine portion öl für´s feuer. wegknasten den fiesling!  

36845 Postings, 7555 Tage Taliskerobjekt tief

 
  
    #12
22.04.13 11:47
Es würde reichen, wenn du es nur einmal erklären würdest. Du hast nur einen link eingestellt.
Hier gehts um Pädophile Straftäter. Weder Cohn-Bendit noch Kretschmann sind Pädophile, haben sich klar und deutlich dazu geäußert.
Zu Tauss hast du nichts gesagt, da steht auch in deinem link nichts zu.

14931 Postings, 5930 Tage objekt tiefTalisker

 
  
    #13
22.04.13 11:52
aber daß Tauss nicht mehr in der SPD weißt du schon *lol*

Über Cohn-Bendit wurde genug gesagt.

Und Kretschmann habe ich nicht als pädophil bezeichnet. Kretschmann ist ein Guter.
Ein guter Katholik.  

498 Postings, 5225 Tage MopcoDa kann einem ja Angst und Bange werden,

 
  
    #14
1
22.04.13 11:57
was da so alles auf unsere Kinder losgelassen wird.
Cohn-Bendit kein Pädophiler ... Wer das behauptet sollte sich aus Selbstschutz schnellstmöglich einen anderen Job suchen.
Aber die Latte der Moral liegt bei den Grünen untereinander ja immer wesentlich niedriger als von anderen abverlangt.  

9533 Postings, 4345 Tage mexx8888Die Latte liegt bei allen Parteien höher,

 
  
    #15
22.04.13 12:01

als von sich selbst abverlangt.  

 

45706 Postings, 7633 Tage joker67#13.(wg.Tauss)schrieb Talisker doch bereits in #8

 
  
    #16
22.04.13 12:04

14931 Postings, 5930 Tage objekt tief# 13 ääähm Joker, ich glaub du hast den

 
  
    #17
22.04.13 12:13
Zusammenhang nicht ganz verstanden. Aber gut macht n ix.

Wie hast du mich kürzlich angemahnt.? "Man muß nicht immer seinen Senf dazugeben wenn man Halbwissen hat..." oder so ähnlich.  

45706 Postings, 7633 Tage joker67Sach mal objekt tief...ohne dir zu nahe treten zu

 
  
    #18
22.04.13 12:20
wollen,aber irgendwie haben hier einge das Gefühl,dass du der Einzige bist,der etwas ganz bestimmtes nicht schnallt.

Aber mag mich auch täuschen.

Wenn du Talisker mit dem Satz..."Talisker,aber daß Tauss nicht mehr in der SPD weißt du schon *lol*" nur auf sein #8 antworten wolltest,dann wäre es demnächst von Vorteil,wenn du vielleicht eine andere Interpunktion benutzen würdest.

Ansonsten sind deine Sätze zwar eher durch Minimalismus geprägt,aber zumindest soviel Zeit darf sein.

11942 Postings, 6322 Tage rightwingkein lagerthema

 
  
    #19
22.04.13 12:21
gehts hier um rechts/linkspositionen? ich finde nicht.

kriminalität ist zum einen keine frage der herkunft, allenfalls eine statistische verschiedenheit, die aber bei der durchschnittlichen straffälligkeit von männern und frauen mit 7:1 weitaus aussagekräftiger ist, als bei verschiedenen volkszugehörigkeiten.

zudem verhindert selbst die härteste justiz der welt nicht, dass menschen mist bauen.
wenn der kerl in mexico einfährt, hat er jedenfalls nichts zu lachen ...  

95441 Postings, 8539 Tage Happy EndSchlägerei auf dem Mount Everest

 
  
    #20
1
29.04.13 12:12
Schlägerei auf dem Mount Everest

Die Polizei in Nepal ermittelt wegen einer Prügelei zwischen ausländischen Bergsteigern und Sherpas am Mount Everest. Laut einem Bericht der "Himalayan Times" gerieten der Schweizer Ueli Steck, der Italiener Simone Moro und der Brite Jonathan Griffith auf dem Weg ins Lager drei in einen Streit mit einheimischen Bergsteigern, die die Strecke für die Frühjahrssaison präparierten. Dabei kam es zu einer Schlägerei, bei der die drei Ausländer verletzt wurden. Steck trug eine Wunde am Kopf davon.

weiter: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...gere-mit-sherpas-a-897105.html  

15491 Postings, 9033 Tage preisMit nem Italiener im eigenen Team sollte man

 
  
    #21
1
29.04.13 12:19
Keinen Ärger anzetteln . Wir wissen das , und der Schweizer nun auch .  

11452 Postings, 5280 Tage exquisithaben Glück gehabt! Sie hätten auch

 
  
    #22
29.04.13 12:19
inne (Berg)Spalte "fallen können".
Wieder "schwein gehabt"
Haben sie den berg erklommen?
:-)  

   Antwort einfügen - nach oben