Krofitime Trading


Seite 2790 von 2802
Neuester Beitrag: 24.05.24 14:36
Eröffnet am:29.10.18 10:08von: Krofi_neuAnzahl Beiträge:71.033
Neuester Beitrag:24.05.24 14:36von: derdendeman.Leser gesamt:6.788.798
Forum:Börse Leser heute:2.229
Bewertet mit:
46


 
Seite: < 1 | ... | 2788 | 2789 |
| 2791 | 2792 | ... 2802  >  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannglückwunsch chefkoch

 
  
    #69726
19.04.24 07:58
inzwischen passiert ja recht viel nachts. da könnte - wer es noch nicht hat - ein konto/depot bei IG nützlich sein. ist zumindest meine erfahrung, da man eben 24x7 auch verkaufen kann und natürlich kaufen  

3316 Postings, 5491 Tage chefkoch1Derdendemann

 
  
    #69727
19.04.24 08:03
Danke Dir, hartes Stück Arbeit, aber es hat sich sehr ausgezahlt :-) bis bald und alles Gute ...  

2999 Postings, 388 Tage Terminator9Dax

 
  
    #69728
19.04.24 08:05
Noch vor dem Wochenende in Long Scheine rein?
Die Lage könnte sich am WE noch weiter zuspitzen.
Sehe den DAX da eher in nächster Zeit bei ca. 16.500  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannnaja in jedem fall profitieren einige davon

 
  
    #69729
19.04.24 08:31
schau dax im future markt (nehme vereinfacht IG Taxierung) - unter 17400 gefallen von 17750 und nun wieder zurück 17650 .... wer da schnell ist und den richtiger zeitpunkt erwischt ergaunert von möglichen 600p durchaus ein großes stück  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemanndennoch interessant ....

 
  
    #69730
19.04.24 08:36
sieht fast so aus - rein auf xetra geschaut - nix passiert :-)  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuGlückwunsch allen

 
  
    #69731
3
19.04.24 09:34
Shortern. Bei 640 sind alle meine longs raus. Mit Verlust natürlich. Jetzt erstmal sammeln und abwarten  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuSi 633

 
  
    #69732
19.04.24 09:40

1545 Postings, 2854 Tage KappesblattSo kanns gehen

 
  
    #69733
1
19.04.24 10:20
Im Fall krofi, langsam im Plus...keine gewinnabsicherung...longs laufen ins minus wieder, weitere verbilligungen, dann im nachthandelverarsche wo die Broker Dank futurhandel trader wie krofi abzocken.....  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuNk 690

 
  
    #69734
19.04.24 10:22

2010 Postings, 6454 Tage pearlIch bin

 
  
    #69735
19.04.24 11:36
kein fan von den ig taxierungen. Vor allem am Wochenende. Diese Kurse bestimmt allein IG. Hat aber mit einem normalen Handel überhaupt nichts zu tun. Unter der Woche lass ich es mir noch einreden, der Dax Future eröffnet aber auch um 02:15 in der Nacht - dann würde ich mich trotzdem eher daran orientieren  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannpearl

 
  
    #69736
19.04.24 12:09
die kurse in der nacht und am wochenende bringen dir ja nur etwas wo ein handel möglich ist. da ist IG aus meiner Sicht sehr nahe am Geschehen. Aber profitieren kann man natürlich nur, wenn man dort auch ein Konto hat. ansonsten ist alles schall und rauch :-)  

2010 Postings, 6454 Tage pearldas ist überhaupt

 
  
    #69737
19.04.24 12:12
nicht nahe am Geschehen. Vor allem am Wochenende. IG taxt irgendwas zusammen, 100e Punkte unter dem SK (ich nehme den Dax jetzt her) - wo nehmen die die Kurse her? Futures haben alle zu.   Bei der Eröffnung bzw bei der Futures-Eröffnung stehen die dann sofort 200 Punkte höher.  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannirgendetwas taxen sie nicht zusammen

 
  
    #69738
19.04.24 13:08
andere broker, die für ihren handel am wochenende ja ebenso eine taxierung für das settlement benötigen, arbeiten hier nach gleichem prinzip. l&s, jfd, xtb etc ... woher sie ihre daten nehmen, müsste man mal bei lang und schwarz nachfragen. dennoch ... nützen sie einem nur etwas, wenn man dort ein konto hat und auch dort handeln kann.

dennoch für mich war das bild (blenden wir wochenende mal aus) bei ig stimmig.
und selbst der future ab 2:15 in der nacht bringt dir auch nur etwas, wenn du einen broker hast, der dir nachts produkte auf future kontrakte anbietet.

 

2010 Postings, 6454 Tage pearlja,

 
  
    #69739
19.04.24 13:21
das wüde mich auch interessieren..  Vielleicht werde ich bei denen mal nachfragen.
mich interessieren nur die Kurse die an der EUREX (fdax) oder CME (ES, NQ, YM) aufleuchten. Das ist eine regulierte und überwachte Terminbörse  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuNk 17720

 
  
    #69740
19.04.24 15:22

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannTja krofi

 
  
    #69741
19.04.24 17:57
Ist echt sch…. gelaufen. Jetzt haben sie das gap zu gestern komplett geschlossen. Hoffen wir mal dass es wenigstens weiter fällt jetzt. Wenn schon Verlust dann bitte nicht mit dem Ergebnis dass nachdem man raus ist in die einst gewollte Richtung geht.  

2010 Postings, 6454 Tage pearlhabe

 
  
    #69742
1
21.04.24 15:31
IG ein Mail geschrieben. Bin gespannt, was sie antworten bzgl Wochenendkurse
Schönen Sonntag noch!  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuNk 826

 
  
    #69743
1
22.04.24 08:37

2999 Postings, 388 Tage Terminator9Dax

 
  
    #69744
22.04.24 08:42
also die Börsen stehen meiner Meinung nach, bei dieser explosiven Gemengelage viel viel zu hoch.  

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannja, das sagt aber nur unser kopf

 
  
    #69745
1
22.04.24 09:05
die algos schauen nicht auf geopolitik, finanzpolitik etc.
aber irre dennoch, zu freitag schlusskurs ein sauberes gap,

 

7155 Postings, 2848 Tage derdendemanndie wahrscheinlichkeit

 
  
    #69746
1
22.04.24 09:18
dass ein geldautomat vor deinen augen gesprengt wird und du das geld von der straße aufheben kannst, ist schon fast höher als dem finanzmarkt erfolgreich zu folgen :-)  

2010 Postings, 6454 Tage pearlhabe eine

 
  
    #69747
22.04.24 23:49
Antwort erhalten. Ich soll den Business Manager anrufen, er wird es mir erklären.
Habe darauf aber keine Lust, da ich nich in Europa bin und mir die Kurse von IG sowieso am Arsch vorbei gehen. Eine einfache Erklärung hätte mir genügt. Ich habe meine Meinung zu dem Thema  

24104 Postings, 2531 Tage Krofi_neuNk18012

 
  
    #69748
23.04.24 14:21

1545 Postings, 2854 Tage KappesblattDax Tageschart

 
  
    #69749
1
23.04.24 16:10
Wenn wir uns aktuell den Tageschart anschauen, hatten wir ausgehend dem Allzeithoch bei über 18500 eine 1.Korrekturwelle, die uns ausserbörslich nachts bis 173xx führte (a), aktuell läuft wohl eine (b) einer pot. abc Korrektur, heisst wir korrigieren erstmal die (a). Ist die (b) fertig sollten wir eine (c) abwärts sehen, die optimalerweise unter das nächtliche Futuretief 173xx führen sollte. (Bodenbildungsformation, optimalerweise mit einer  positiven Divergenz) oder ein höhreres Tief oberhalb der (a) mit anschliessendem Break des (b) Hochs....dann wäre wohl der Weg frei zum Allzeithoch und neuen allzeithochs

Fazit aktuell sieht es so aus, als ob wir eine ´kleine´ abc Korrektur sehen, danach neue Hochs....

Potenziell möglich ist natürlich, wenn sich da keine abc Korrektur abzeichnet sondern eine IMpulswelle ausgehend vom 185xx allzeithoch...das wird sich noch herausstellen
 

7155 Postings, 2848 Tage derdendemannaktuell dürfte der Bereich 18220-18250 im fokus

 
  
    #69750
1
23.04.24 16:39
stehen. passt eigentlich auch gut zur statistik. einerseits kam die vola im april zurück und der april ist ebenso wie der märz kein schlechter monat.

egal wie, aber short sollte man noch meiden.  

Seite: < 1 | ... | 2788 | 2789 |
| 2791 | 2792 | ... 2802  >  
   Antwort einfügen - nach oben