Aufhebung zweier "substanzlos"-Bewertungen


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 05.03.03 16:47
Eröffnet am:14.08.00 12:26von: JPAnzahl Beiträge:27
Neuester Beitrag:05.03.03 16:47von: LevkeLeser gesamt:4.862
Forum:Talk Leser heute:4
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 >  

900 Postings, 9237 Tage JPAufhebung zweier "substanzlos"-Bewertungen

 
  
    #1
1
14.08.00 12:26
Die beiden "substanzlos"-Abwertungen von HAHAHA-Postings in

http://rot.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=38884

und

http://rot.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=38986

habe ich gerade rückgängig gemacht, da sie uns ungerechtfertigt erscheinen. Dem Moderator (beidesmal der gleiche) wird die Moderatorfähigkeit entzogen.
Da anscheinend nur die "substanzlos"-Bewertungen zu gravierenden Problemen führen, werden wir uns diesebezüglich eine Verbesserung/Änderung überlegen.
 
1 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

1018 Postings, 8785 Tage AktiOnNowNa, es geht doch! :-) o.T.

 
  
    #3
1
14.08.00 12:42

754 Postings, 8941 Tage ML2711Leben wir in einer Ariva-Diktatur?.

 
  
    #4
1
14.08.00 12:57
Also eine Meinung sollte hingenommen werden, wie ich das getan habe. Auch wenn dies im nachhinein falsch war.
Ich habe mich nicht darum bemüht Moderador zu werden.
Weiter finde ich es auch sehr kindisch und ....
Wenn Ihr das ganze ohne persönliche Wertsteigerung machen würdet, nichts dagegen, wenn es nur um den Bericht/Text ansich geht. Doch auf Personen einen Punkt zu geben und damit die persönliche Popularität der ID zu fördern, nein Danke.
Wenn die Schreibweise nun auch .... ist könnt Ihr mich auch ganz streichen.
Ich habe massiv gegen das neue Ariva Forum gepostet. Persönlich wollte ich keinen angreifen oder beleidigen. Ich bin mir auch nicht bewusst gewesen, das es bei einigen unter uns einen Geltungswahn mit der ID und Punkten gibt.  

2504 Postings, 8954 Tage foscamI2711,

 
  
    #5
14.08.00 13:04
kann Dir nur zustimmen. Fuer Ariva wird das auf Dauer ein Schuss in den
Ofen. Wenn man sich dann noch ansieht, wofuer Sterne verteilt oder entzogen
werden, kann man sich nur noch kugeln vor lachen. Das Arivateam und jeder der es fuer sein Ego braucht, koennen sich ihre Sterne in den ##########
schieben.  

40 Postings, 8944 Tage Stock-PickerTypisch deutsch...

 
  
    #6
1
14.08.00 13:09
Ich schlage vor, die Moderatoren künftig mit IM abzukürzen. Und für jede ID sollte eine Akte angelegt werden...

Das alles hat hier mit Meinungsfreiheit wirklich gar nichts mehr zu tun. Lieber lese ich die Postings von 10 oder 100 BWLern, als mir dieses kleinkarierte Bewertungssystem anzutun.

Ein enttäuschter Stock-Picker  

1995 Postings, 8906 Tage IZLustig, lustig, diese Sterndebatte!

 
  
    #7
14.08.00 14:03
da komm ich gerad ausm urlaub und seh, daß die börse ruhig ist.
aber was ist mit dem ariva-forum passiert?
hier herrscht sternenkrieg.
die einen wollen jemanden, der bewertet hat, um jemanden zu ärgern
und sich selbst zu pushen, nicht bewerten lassen (erinnert mich
an rotchina zu der zeit, bei welcher mao tobte)
die anderen freuen sich über jeden stern
und die ganz anderen läßt das alles kalt.
*
mein vorschlag:
laßt uns doch einfach das neue system ein paar wochen testen -
dann wird man schon sehen, was zu verbessern ist,
kein bewertungssystem ist widerspruchsfrei (frei nach k. gödel).

remember: good TRADES n nothing else
IZ  

20687 Postings, 8942 Tage preisfuchsauch ich bin für die abschaffung persönlicher

 
  
    #8
1
14.08.00 14:10
ID punkte. der will kann meine gerne haben. auch find ich die gesammt postings nicht gerade gut.weg damit!.
alles andere kann bleiben. was will ich damit sagen:
punkte für berichte ja, jedoch nur drei wertungsbeurteilungen wie
interessant, weniger gut, am thema vorbei.
punkte und postingsanzahl sollten aufgehoben werden, das bringt nur böses blut ins board.
also zeigt an seit wan die ID registriet worden sind und alles andere ist nur schlecht fürs board.
mir ist es nämlich egal, ob ich 10.000 postings habe und 1000 punkte im verhältnist xy der nur 500 zu 30 hat. wenn ich etwas schreiben will, dann schreibe ich es, wenn nicht dann eben nicht
preisfuchs  

Clubmitglied, 6586 Postings, 8973 Tage PeetWer war das ??? JP = substanzlos !!!!!!

 
  
    #9
14.08.00 15:08
Ich lache mich gerade schlapp, hätte nie gedacht das es doch noch so cool werden kann. Also die Sternchenvergabe muß bleiben.

bye Peet  

10739 Postings, 9157 Tage Al BundyProbt Ihr jetzt den Zwergenaufstand?

 
  
    #10
14.08.00 15:19
Euch muß ja furchtbar langweilig sein. Hat die Börse geschlossen?

Es wird nur noch über sternchen geredet. Ätzend.
Wenn Ihr fertig seid, sagt mir bescheid, ich verkrümel mich derweil auf ein anderes Board.

Al grüßt  

558 Postings, 8903 Tage ramazotti--> JP: Bitte keine Bewertungen mehr!!

 
  
    #11
14.08.00 15:45
Schau Dir den Thread an: Ganz oben bei Deinem Beitrag sinnloserweise mit substanzlos bewertet, die nächsten beiden Beiträge witzigerweise mit interessant bzw. gut analysiert, obwohl kein Text drin steht....

Abartig, ehrlich. Al flüchtet temporär - ich werde es auch tun. Selbst der Entzug der "Moderatorenlizenz" erfolgt ja logischerweise immer erst, NACHDEM solch ein Mist verbockt wurde - und es wird immer wieder vorkommen, und es werden sich die meisten darüber ärgern - einige werden gehen.

Bewertungen bzw. auch Löschungen sollten - wenn überhaupt - dann nur von Euch, dem Ariva-Team, durchgeführt werden können. Wobei das ja aus Zeitgründen nicht geht. Also laßt es bitte. Obwohl Ihr ja offenbar genügend Zeit dazu habt, die Bewertungen zu kontrollieren, sonst würdest Du ja nicht die beiden HAHAHA-Wertungen rückgängig machen, dem ich voll und ganz zustimme.

Löschungen jedoch sollten immer möglich sein - durch Euch. Mit einer entsprechenden Bemerkung dazu. Ich denke, dazu wird es immer wieder einen Grund geben.

Gruß   Rama  

2504 Postings, 8954 Tage foscaJetzt bin ich aber traurig, dass mir ein Sternchen

 
  
    #12
14.08.00 15:46
genommen wurde. Bei substanzlos hatte der Moderator wohl Fieber. Bloss
gut dass das Posting vom Neuen ein Stern fuer Substanz erhalten hat.
Ich lach mich schlapp.
Wie lange ich mir so ein krankes Board noch antun soll ist die einzige Frage
die sich mir stellt!  

118 Postings, 8828 Tage SebulbaSternchen

 
  
    #13
14.08.00 18:29
Ich weiß immer noch nicht, wer hier wann wofür Sternchen vergibt. Nicht das die mich besonders interessieren - nur verstehen würd' ich es gerne!

Sebulba  

118 Postings, 8828 Tage SebulbaSternchen, die zweite

 
  
    #14
14.08.00 18:36
Sorry Leute, hab's eben erst gesehen
;-)  

744 Postings, 8872 Tage Fritz the catWann gibts eigentlich Zeugnisse und kann man

 
  
    #15
15.08.00 00:18
sitzenbleiben ???  

2819 Postings, 8940 Tage NoTaxWenn niemand Sternchen verteilen würde, könnte

 
  
    #16
15.08.00 02:33
sich auch niemand darüber ärgern. Da sich offensichtlich genügend "Moderatoren=Zensoren(?)" gefunden haben, wird dies zur never ending Story.
Vorschlag: lesen, teilnehmen und nix bewerten.
In diesem Sinne
Gute Nacht und angenehme Träume  

95 Postings, 8901 Tage DrKasperKrieg der Sterne

 
  
    #17
15.08.00 07:09
Die ganze Sache ließe sich entschärfen, wenn nur noch positive Sterne (für "Interessant") vergeben würden. Die guten Beiträge kann man dann auch identifizieren und der Ärger über die negativen Sterne bliebe aus.  

13475 Postings, 9089 Tage SchwarzerLordhin und her

 
  
    #18
15.08.00 09:10
Man kann über die Sternchen wirklich geteilter Meinung sein, und letztenendes ist es wie im richtigen Leben mit anderen Dingen auch. Manche können verantwortungsvoll damit umgehen und andere wiederum nicht. So kann auch die negative Bewertung von Beiträgen wie von miesmacher mit seinen Werbespielereien oder vor wenigen Wochen noch absolut fehlgeleiteter Postings über BigBrother&Co. durchaus angebracht sein und durch eine demkratische Entscheidung der Arivaner ohne Kontrolle von oben geregelt werden. Und wenn jemand halt mal eine substanzlos-Wertung bei einem Beitrag anbringt, den er für einen solchen hält (und dabei auch einem "altgedienten" Arivaner auf die Füße tritt), dann laßt ihn doch. Denn wie sollte wirklich herausgefunden werden, wer dazu geeignet ist, gerecht die Sternchen zu verteilen. Fazit: Entweder darf ein Moderator Sternchen vergeben, dann muß die Boardleitung auch mit scheinbar falschen Bewertungen leben, oder die ganze Aktion komplett abblaßen. Nicht akzeptabel erscheint mir die Bewertung einer Bewertung, da sie diese insgesamt ad absurdum führt und bei mir den Anschein einer Zensur/Diktatur (so blöd das zunächst vielleicht klingen mag) erweckt. Wünschenswert wäre daher die eventuelle Streckung der Anzahl von +/-, die zu einer Auf- und Abwertung der jeweiligen Person führt, denn 2 Substanzlossternchen und schon ist man der Depp, das kann nicht sein. Ich schwanke also nach wie vor zwischen positiver und negativer Beurteilung der Sternchenaktion. Nach der Streichung zweier Bewertungen sehe ich es wieder eher negativ wie am Anfang.
S.Lord  

65 Postings, 8982 Tage DENKERGottes Zorn

 
  
    #19
15.08.00 09:28
Spielt Ariva nun Gottes Zorn aus? Wenn man solch ein System einführt, muss man damit rechnen, dass es missbraucht werden kann.

Man wird im Leben immer wieder bewertet. Im Job, in der Schule, beim Sport und so weiter.
Warum muss nun auch noch die freie Meinungsäusserung bei Ariva bewertet werden?

Das verstehe ich wirklich nicht.

DENKER, zum wohle der Gemeinschaft.
 

20687 Postings, 8942 Tage preisfuchsDanke JP für die Kündigung als

 
  
    #20
15.08.00 10:25
Modulador. daraus erkennt man wieder den gerecheten umgang an meinungen.
als freidenkend geborener mensch kann ich nur schreiben:
urteile nie inm zorn, denn der zorn verfliegt, aber das urteil bleibt bestehen. die wahrheit, die wir nicht hören wollen, würde uns oft nützen, wenn wir auf sie hörten.
nochmals vielen dank, wie gestern schon geschrieben, wer eile sät, wird unrast ernten.
so long
preisfuchs  

65 Postings, 8982 Tage DENKERpreisfusch - wie in afrika

 
  
    #21
15.08.00 10:54
in afrikanischen ländern werden zeitweise neue präsidenten gewählt. gefallen die wahlen dem Regime nicht, werden diese einfach annuliert. so kommt mir etwa deine abwahl vor....  

343 Postings, 9115 Tage HOFAAbsoluter Kindergarten

 
  
    #22
15.08.00 13:06
normalerweise halte ich mich aus solchen diskussionen heraus da sie nichts bringen. Schließlich sind wir alle hier um mit aktien geld zu verdienen und um info´s auszutauschen.
dieses bewertungssytem ist absolut lächerlich - wo leben wir denn ?
es ist doch klar dass es an solchen boards immer wieder spinner, pusher u.ä.
geben wird aber da wird ja wohl jeder drüber stehen können.

und ob ein beitrag sinnvoll ist, muß doch wohl jeder für sich selber entscheiden können. da geht es ja im kindergarten bei meiner tochter noch fairer zu.

fazit: ich werde ab sofort das board verlassen und mir ein anderes suchen
indem man sich ausschließlich um das wesentliche kümmert - vielleicht findet ariva ja wieder zu dem alten system zurück, dann werde auch ich wieder da sein.(schließlich bin ich seit annähernd 1 jahr hier dabei gewesen)

es grüßt euch HOFA  

342 Postings, 8725 Tage RockyEcht schlimm!

 
  
    #23
15.08.00 14:41
der Preisfuchs hat recht, man sollte alles persönliche, das zur eigenen Wertsteigerung dient entfernen.
Wenn er schreibt, er will es nicht, die Sternchen und Anzahl der Postings. Diese führen bei vielen zu einem Wettrennen um die Nr.1 in Ariva, warum kann und sollte man es nicht ändern. Er hatte am meisten Sternchen und Postings. Seine Beiträge finde ich persönlich gesehen gut. Das Board verliert seit Tagen an Niveu und Qualität doch Ariva strebt weiter auf Profilneurosität.
Gruss
Rocky  

8 Postings, 8162 Tage saufboldMuß pieseln o.T.

 
  
    #24
19.01.02 20:41

9161 Postings, 8982 Tage hjw2Wenn du schon dabei bist..

 
  
    #25
20.01.02 00:25
piesele für mich mit..  

9061 Postings, 8580 Tage taosHee, das melde ich dem Blockward.

 
  
    #26
20.01.02 00:34
Da gibt es pinkel Sterne für.

Taos
 

7149 Postings, 8807 Tage LevkeToll - wie am Himmel

 
  
    #27
05.03.03 16:47
alles sternenklar bei Ariva  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben