Arnold wird heute gewählt:


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 08.10.03 11:26
Eröffnet am:07.10.03 08:30von: ProseccoAnzahl Beiträge:15
Neuester Beitrag:08.10.03 11:26von: ProseccoLeser gesamt:3.410
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:


 

1409 Postings, 8674 Tage ProseccoArnold wird heute gewählt:

 
  
    #1
07.10.03 08:30
Auf einen Schlag erhöht sich das intellektuelle Potential in der US amerikanischen Politik ;)))

Schönen Tag noch

Prosecco  

305 Postings, 7601 Tage unhappyWenn heute noch einer das Wort "Schwarzenegger"

 
  
    #2
07.10.03 08:35
erwähnt, werde ich zum Tier..... heute Morgen im Radio gab´s nahezu kein anderes Thema als ob´s nichts Wichtigeres und Interessanteres gäbe.... ;-)  

8215 Postings, 8471 Tage SahneSchwarzenegger, Schwarzenegger

 
  
    #3
07.10.03 08:47

305 Postings, 7601 Tage unhappyUaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!

 
  
    #4
07.10.03 08:51

3286 Postings, 8234 Tage PRAWDAVielleicht

 
  
    #5
07.10.03 09:03
sind ja in der Politik keine intellektuellen
Spinner, sondern dümmliche Pragmatiker und
Macher erfolgreicher?
Kommt es nicht vorrangig auf die Qualität der Berater an
und auf die Fähigkeit, auf diese zu hören?  

195 Postings, 7596 Tage TomIndustryIVIch glaube es kommt darauf

 
  
    #6
07.10.03 09:11
an, dass Politiker aus dem normalen Leben kommen.

Also keine Beamten oder Reiche.
Wäre dieses Kriterium erfüllt, würde es den Bürgern um einiges besser gehen.

So haben wir Leute in der Führung, die finanziell abgesichert sind, aber keine Ahnung von den Belangen normaler Leute haben.  

4561 Postings, 7982 Tage lutzhutzlefutzUnd sie sollten keine Polizisten

 
  
    #7
07.10.03 09:14
verprügeln oder vor Gericht Terroristen verteidigen...  

195 Postings, 7596 Tage TomIndustryIVrichtig! lutz sollte 5 grüne Sterne

 
  
    #8
07.10.03 09:21

305 Postings, 7601 Tage unhappy@lutz

 
  
    #9
07.10.03 09:24
...und sie sollten keine schwarzen Koffer verschieben und jüdische Vermächtnisse erfinden....  

195 Postings, 7596 Tage TomIndustryIVtja, alles zum Wohle Deutschlands,

 
  
    #10
07.10.03 09:28
irgend jemand musste ja die Einheit bezahlen, gelle. Die Roten hätten sich das in die eigene Tasche gesteckt!

Und lass mir die Juden in Ruhe!!!  

3286 Postings, 8234 Tage PRAWDASchwarze Koffer

 
  
    #11
07.10.03 09:31
= Kohl ist weg, zu Recht.
Jüdische Vermächtnisse wurden von wem erfunden?
= ist tot.
Gerd Schröder hat auch Mahler verteidigt.
Horst Mahler = erst linker, jetzt ultrarechter Vollidiot.  

195 Postings, 7596 Tage TomIndustryIVMeine Lieben, Extremismus ist

 
  
    #12
07.10.03 09:34
schlecht. Aber Deutschland ist auf dem linken Auge blind!  

305 Postings, 7601 Tage unhappy@PRAWDA

 
  
    #13
07.10.03 09:36
Schwarze Koffer = Schäuble + Koch + Kohl

Jüdische Vermächtnisse = Koch + Kanther

Schlechtes Gedächtnis?


PS: Im Rechtsstaat hat JEDER Angeklagte das Recht auf einen Verteidiger.
 

8215 Postings, 8471 Tage Sahneprawda: Anwälte sind halt

 
  
    #14
07.10.03 09:37

ein bestimmter Menschenschlag...

Da fällt mir ein: Wo ist eigentlich Ludwig Holger Pfahls?

 

Have you seen this person?


PFAHLS, LUDWIG HOLGERBorn on 13 December 1942
Nationality Germany

Age today: 60 years old


The German authorities are offering a reward of 5.000 € for information that leads to the apprehension of Dr. PFAHLS. For more information see below.
BKA information (External link)

 

1409 Postings, 8674 Tage ProseccoUnd er wurde gewählt!

 
  
    #15
08.10.03 11:26
Die amerikaner können sich nun wirklich nicht mehr über mangelnden Intellekt beklagen.

Schönen Tag noch

Prosecco  

   Antwort einfügen - nach oben