Ares Strategic M: Fluorspa from Lost sheep mine


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 05.09.23 15:48
Eröffnet am:18.08.22 15:46von: banditolinoAnzahl Beiträge:11
Neuester Beitrag:05.09.23 15:48von: alexis62Leser gesamt:6.193
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:


 

619 Postings, 1551 Tage banditolinoAres Strategic M: Fluorspa from Lost sheep mine

 
  
    #1
18.08.22 15:46

1114 Postings, 5237 Tage alexis62..... endlich

 
  
    #2
1
18.08.22 16:50
.... Endlich jemand, der sich für diese Lithium Bude in den USA interessiert

das wird was gutes  

619 Postings, 1551 Tage banditolinoAres Strategic M: non-dilutive USDA-Financing

 
  
    #3
19.08.22 07:03
https://www.stockwatch.com/News/Item/Z-C!ARS-3294129/C/ARS


"Lost Sheep fluorspar project -- Delta, Utah:
100 per cent owned; 5,982 acres -- 353 Claims;
Located in the Spor Mountain area, Juab county, Utah, approximately 214 kilometres southwest of Salt Lake City;
Fully permitted -- including mining permits;
National Instrument 43-101 technical report identified extensive high-grade fluorspar with low levels of impurities;....."
 

619 Postings, 1551 Tage banditolinoAres Strat M: ... intend to spin out....

 
  
    #4
01.10.22 05:59

255 Postings, 2327 Tage PanscherleUS-Unterstützung ist perfekt

 
  
    #5
29.01.23 15:48
Auf diese Meldung habe ich schon Wochen gewartet. Kam gestern als Message for Shareholders. Jetzt sollte/müsste der Kurs nur noch nach oben gehen.

An unsere Ares-Aktionäre,


Diese Woche sicherte sich das Unternehmen erfolgreich eine bedeutende Finanzierung von der US-Regierung und wurde vom Utah Economic Council in seinem Bericht 2023 an den Gouverneur als bedeutende Entwicklung für den Staat anerkannt. In Vorbereitung auf die Bauarbeiten hat Ares seine Pläne an der bundesstaatlichen Finanzierung ausgerichtet und einer gründlichen Bewertung und Belastungsprüfung unterzogen, um die strengen Voraussetzungen für die Entwicklungsfinanzierung zu erfüllen.


Das Unternehmen bemühte sich um staatliche Finanzierung, um eine Verwässerung seiner Aktienstruktur zu verhindern und den Wert der Investitionen der Aktionäre zu schützen, während es sich gleichzeitig Finanzierungsquellen sicherte, die nicht von den erwarteten wirtschaftlichen Abschwüngen betroffen sind, die derzeit die Branche und andere Junior-Unternehmen betreffen. Das Unternehmen hat seine Entwicklungspläne mit den erwarteten Zeitplänen für die staatliche Finanzierung koordiniert und den Fortschritt trotz des langwierigen Prozesses und der Zeitpläne der Regierung erfolgreich aufrechterhalten. Nach Abschluss der Finanzierung wird das Unternehmen seine Bauarbeiten beschleunigen und seine Branchenziele erreichen.


Die staatlich unterstützte Finanzierung stellt die erste von zwei staatlich unterstützten Finanzierungen dar, die das Unternehmen erhalten hat, wobei die zweite größere staatlich unterstützte Finanzierung später in diesem Jahr erwartet wird. Das Unternehmen hat erhebliche Unterstützung von der Landes- und Bundesregierung erhalten und viele wertvolle Beziehungen geknüpft, die seiner Geschäftstätigkeit in den kommenden Jahren erheblich zugute kommen werden. Weitere offizielle Finanzierungs- und Bau-Pressemitteilungen sind für Mitte Februar geplant, danach dürfte die Aktivität des Unternehmens deutlich zunehmen.



 

1023 Postings, 2213 Tage janstein10 MIO US-Dollar bekommen * Einziger Produzent *

 
  
    #6
02.05.23 16:18
Ares Strategic Mining wird im Wirtschaftsbericht von Utah an den Gouverneur als „bereit, der einzige Flussspatproduzent des Landes zu werden“ identifiziert.

Vancouver, BC - TheNewswire - 2. Mai 2023 — Ares Strategic Mining Inc. („Ares“ oder das „Unternehmen“) (TSXV:ARS) (OTC:ARSMF) (FRA:N8I1). Der Utah Economic Council berichtete in seinem Wirtschaftsbericht 2023 an den Gouverneur von Utah, dass „Utah bereit ist, der einzige Flussspatproduzent des Landes zu werden, da Ares Strategic Mining die Lost Sheep Mine, Utahs größten historischen Flussspatproduzenten, wiederbelebt.“

James Walker, President und CEO des Unternehmens, sagte: „Ares hat aufgrund der strategischen Bedeutung des Minerals für die wirtschaftliche Sicherheit der Vereinigten Staaten und des wirtschaftlichen Potenzials des Projekts erhebliche staatliche Unterstützung erhalten. Wir haben gerade ein vom US-Landwirtschaftsministerium (USDA) im Rahmen seines Business and Industry Guaranteed Loan Program (B&I) abgesichertes Darlehen abgeschlossen, das von der Bundesregierung zur Förderung der ländlichen Entwicklung eingesetzt wird, und uns wurden gerade 10.000.000 US-Dollar zurückerstattet USD-Anleihe des Bundesstaates Utah zum Zwecke des Erwerbs einer größeren und anspruchsvolleren Produktionsstätte. Wir sind jetzt ein finanziell gut unterstütztes Unternehmen, das eine Industrie zurück in die Vereinigten Staaten bringen und sich an den Bemühungen beteiligen möchte, die heimische Industriemineralienversorgung zum Schutz der US-Industrie zu sichern.“

Im Jahr 2018 stufte die US-Regierung Flussspat als kritisches Mineral ein, das „als kritisch für die nationale Sicherheit und die Wirtschaft der USA gilt“. Flussspat bleibt das einzige nichtmetallische kritische Mineral, das zu 100 % in das gesamte Land importiert wird. Die Einstufung von Flussspat als kritisches Mineral in den Vereinigten Staaten bedeutet eine kürzere Genehmigungsfrist, wodurch der Bergbaubetrieb schneller aufgenommen werden kann als der Betrieb für herkömmliche Mineralien.


Flussspat-Projekt für verlorene Schafe – Delta, Utah

    Zu 100 % im Besitz – 5.982 Acres – 353 Claims

    Das Hotel liegt im Spor-Gebirge, Juab County, Utah, etwa 214 km südwestlich von Salt Lake City.

    Vollständig genehmigt – einschließlich Bergbaugenehmigungen.

    NI 43-101 Technical Report identifizierte umfangreiche hochgradige Flussspat mit geringen Verunreinigungen.

    Bergbauplan von BLM1 genehmigt

 Erstmals genehmigt von Rex Rowley – Area Manager, Bureau of Land Management – 24. August 1992.

 Verlängert von Mike Gates – Minerals Program Manager, Bureau of Land Management – 12. Dezember 2016.

IM NAMEN DES VORSTANDES DER
Ares Strategic Mining Inc.
Jakob Walker
Chief Executive Officer und Präsident
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte James Walker per E-Mail unter jwalker@aresmining.com

Quelle:  https://www.thenewswire.com/press-releases?id=1k1vFnqyZ  

1114 Postings, 5237 Tage alexis62Utah ist bereit

 
  
    #7
02.05.23 16:22

255 Postings, 2327 Tage PanscherleProduktionsstart ?!

 
  
    #8
12.07.23 23:55
Ich habe heute an den CEO James Walker eine Mail geschickt in der ich wissen will wann in welchem  Jahr  und Quartal der Start für die Produktion geplant und ob es dafür auch einen Zeitplan gibt.
Bin gespannt ob und wann ich dessen Antwort bekommen werde. Diese werde ich sodann hier in das Forum für Euch reinstellen.
Geld sollte ja jetzt bei Ares genügend zur Verfügung stehen.


 

255 Postings, 2327 Tage PanscherleAntwort von CEO James Walker

 
  
    #10
27.08.23 16:45
Hat ein wenig gedauert aber hier ist die Anwort auf meine Email an Ares die James Walker persönlich geschrieben hat.

Google Übersetzer
Hallo..., Ihr Englisch verdient keine Entschuldigung, Sie schreiben sehr deutlich. Der Grund dafür, dass es keine Informationen über den Produktionsstart gibt, ist eine rechtliche Frage. In einem börsennotierten Unternehmen kann die Bereitstellung von Daten die Marktstimmung und den Kauf und Verkauf von Aktien beeinflussen. Wenn die Informationen, die diesen Markteffekt verursacht haben, dann falsch sind (auch aus legitimen Gründen), kann das Unternehmen für Klagen haftbar gemacht werden. Daher wird uns immer empfohlen, signifikante oder wesentliche Updates bereitzustellen, sobald sie sich entwickeln, und vorausschauende Ankündigungen zu vermeiden. Unsere internen Zeitpläne zeigen eine kurzfristige Produktion, die noch in diesem Jahr realisiert werden kann. Das Projekt ist weitestgehend risikoarm und schreitet nun sehr reibungslos voran. Eine größere Granularität kann das Unternehmen in eine rechtlich prekäre Lage bringen, daher hoffe ich, dass diese Schätzung auf hohem Niveau Ihnen eine gute Sicherheit geben kann.

Best Regards
--------------------------------------------------
James Walker | Chief Executive Officer | Ares Strategic Mining  

1114 Postings, 5237 Tage alexis62spin out

 
  
    #11
05.09.23 15:48

   Antwort einfügen - nach oben