Aixtron, Heyde Gerüchte


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 10.01.01 18:29
Eröffnet am:10.01.01 17:42von: ProseccoAnzahl Beiträge:5
Neuester Beitrag:10.01.01 18:29von: KatjuschaLeser gesamt:2.069
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:


 

1409 Postings, 8653 Tage ProseccoAixtron, Heyde Gerüchte

 
  
    #1
10.01.01 17:42
über Gewinnwarnungen! Ich denke das hat System. Ein Markt wo die Nerven blank liegen sind Gerüchte das Beste um einen Kurs in die Tiefe zu stürzen. Gibt es ein Rezept das hier als Gegengift wirken könnte. Ich kenne keines.  

131 Postings, 8571 Tage PaulchenPantherGegengift

 
  
    #2
10.01.01 18:14
Verkaufen und unten wieder einsteigen :-)  

742 Postings, 8966 Tage KannibaleHeyde sollte das Gröbste so langsam hinter sich

 
  
    #3
10.01.01 18:17
haben, nur Aixtron ist eigentlich der letzte NM-Liebling, der sein ganz persönliches Desaster noch nicht erlebt hat.  

113 Postings, 8993 Tage Stingray@PaulchenPanther

 
  
    #4
10.01.01 18:25
Moin Paulchen!

Wo ist denn bitteschön "unten"?

Ansonsten meine ich das die Gerüchte von Wallstreet-online frei erfunden sind. Das Unternehmen hat schließlich schon energisch dementiert. Das will aber wohl keiner glauben.

Gruß Stingray  

110242 Postings, 8866 Tage KatjuschaAdva hat auch noch Potenzial nach unten! Vergessen

 
  
    #5
10.01.01 18:29
sollte man auch nicht die Direktbanken! Ansonsten ist es aber ausgestanden! Bei Technologie, Internet oder Logistics ist wohl der Boden erreicht!  

   Antwort einfügen - nach oben