Affinor Growers: Neue Nahrungsmitteltechnologie


Seite 16 von 18
Neuester Beitrag: 30.11.21 15:57
Eröffnet am:28.10.14 11:31von: nutella79Anzahl Beiträge:448
Neuester Beitrag:30.11.21 15:57von: jansteinLeser gesamt:75.910
Forum:Hot-Stocks Leser heute:23
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 >  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...gute News !

 
  
    #377
16.06.15 15:17
...das wird auf jeden Fall Auftrieb geben...werde in Kanada nochmal nachlegen ;-)...good luck  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...ask Seite CNSX...

 
  
    #378
16.06.15 15:32
...erst ab 0,135 CAD im Moment, kann sich aber noch ändern...was aber leider noch fehlt ist die Frage all deren Finanzierungen aller Projekte und Vorhaben. Aber ich denke, da wird auch bald noch was kommen  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...Das ist die Zukunft....

 
  
    #379
17.06.15 08:26
Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) wird unter Anwendung der vertikalen Landwirtschaftstechnologie von Affinor Growers Erdbeeren züchten Montreal (Kanada), 16. Juni 2015 - Affinor Growers (CSE: AFI; OTC: RSSFF; Frankfurt: 1AF) (Affinor oder das Unternehmen), ein diversifiziertes Landwirtschafts- und Biotechnologieunternehmen mit eigenen vertikalen Landwirtschaftssystemen, freut sich, mit dem Agricultural Research Service (ARS) des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) ein Cooperative Research and Development Agreement (CRADA) unterzeichnet zu haben.

Dieses bahnbrechende Abkommen wird es dem Agricultural Research Service des USDA, einer der weltweit führenden wissenschaftlichen Organisationen, ermöglichen, mit der vertikalen Landwirtschaftstechnologie von Affinor zu arbeiten.

Der Agricultural Research Service (ARS) ist die interne wissenschaftliche Forschungsagentur des US-Landwirtschaftsministeriums. Der ARS führt Forschungen durch, um Lösungen für landwirtschaftliche Probleme zu entwickeln und bereitzustellen, die von höchster nationaler Priorität sind, und wird die Technologie von Affinor verwenden, um indoor in der ARS-Einrichtung in Kearneysville (West Virginia) sowie in der kontrollierten Umgebung bei Affinors Einrichtung in Quebec (Kanada) Erdbeeren zu züchten.

Der ARS ist eine Agentur, zu deren Aufgabenbereichen die Forschung, die Bildung und die Wirtschaft innerhalb des USDA zählen. Der Kongress legte das Jahresbudget des ARS für das Geschäftsjahr 2015 auf Grundlage der vom Präsidenten vorgeschlagenen Budget- und Forschungsprioritäten auf 1,1 Milliarden USD fest. Das allgemeine Ziel dieser Zusammenarbeit mit Affinor besteht darin, die Produktivität und Profitabilität der Erdbeerproduktion in kontrollierten Umgebungen zu steigern, wie etwa bei der vertikalen Indoor-Landwirtschaft oder in Pflanzenfabriken, Gewächshäusern und anderen Aufzuchtsystemen.

Im Rahmen des CRADA wird der ARS weiterhin Methoden zur Krankheitskontrolle entwickeln und testen, um die besten Praktiken für die Kommerzialisierung zu ermitteln und unter Anwendung des vertikalen Landwirtschafts-Equipments von Affinor die technologischen Methoden und Verfahren des Patents zu aktualisieren. Die Produktion von Erdbeerfrüchten wird vom ARS unter Anwendung eines einzigartigen eigenständigen vertikalen Aufzuchtsystems bewertet werden, das Affinor dem ARS des USDA bereitstellt.

Ein Ziel der Forschungen besteht darin, ein neues Krankheitsmanagement-Protokoll zu definieren und mit Erdbeertransplantaten bekannter Sorten, die zurzeit in den USA und Kanada verfügbar sind, mikrobielle Antagonisten zu identifizieren und zu züchten.

Der ARS verfügt außerdem über eine zum Patent angemeldete Technologie (USPTO-Antrag Nr. 14/247.948), die in das Projekt integriert wird, um Pilzerkrankungen unter Anwendung einer Kombination aus UV-Strahlung, gefolgt von der Anwendung von Antagonisten und einer Dunkelperiode zu kontrollieren. Dr. Fumi Takeda vom ARS des USDA sagte: Das Team in Kearneysville kann den Beginn dieses Forschungsprojektes kaum erwarten und verzeichnete im Vorjahr ein neues Interesse an und Finanzierungen für vertikale Landwirtschaft.

Nick Brusatore, Chairman von Affinor, sagte: Es ist eine große Ehre, mit Dr. Takeda und dem USDA an der Erdbeerproduktion zu arbeiten. Mit einem solch renommierten Team zusammenzuarbeiten, wird Affinor und der Technologie ein hohes Maß an Transparenz und Wertschätzung verleihen. Das Hauptaugenmerk der Pläne von Affinor ist auf die Beerenproduktion gerichtet, um das lokale Wachstum mechanisch bestäubter Erdbeeren während des ganzen Jahres in allen Teilen der Welt sicherzustellen - ohne Pestizide, mit minimalem Wasserverbrauch und Automation von der Vermehrung bis zur Verpackung für den Verkauf im Einzelhandel. Wir freuen uns, Kanada und die USA sowie deren beste Wissenschaftler im Bereich der Landwirtschaft zusammenzubringen, um Erdbeeren in Massenproduktion herzustellen, um die nachhaltige Erdbeerproduktion in Nordamerika und eventuell in der restlichen Welt zu fördern.

Dr. Hyder A. Khoja, Chief Scientific Officer von Affinor, sagte: Die Erdbeerproduktion in Nordamerika ist bedeutsamen Änderungen hinsichtlich kritischer Management-Praktiken ausgesetzt. Mit der Zusammenarbeit mit dem ARS des USDA erweitern wir unser Engagement für die Bewertung der vertikalen Landwirtschaftstechnologie. Dabei werden wir im Rahmen des Cooperative Research and Development Agreement von ihrem engagierten Wissenschaftler-Team unterstützt. Unser allgemeines Ziel dieser großartigen Partnerschaft besteht darin, den Bedarf der Verbraucher an robusten, konsistenten und krankheitsfreien Erdbeeren zu decken. Das globale Patent von Affinor für die vertikale Landwirtschaftstechnologie trägt dazu bei, einen globalen Bedarf an dieser Art von Forschung zu erzielen. Es muss darauf hingewiesen werden, dass dieses Patent von Affinor nicht nur auf Erdbeeren oder Brombeeren beschränkt ist, sondern auch für viele andere medizinisch wertvolle Pflanzenkräuter gilt.  

7827 Postings, 4961 Tage D2Chris@379

 
  
    #380
17.06.15 08:48
Aufgrund dieser Meldung habe ich mir mal ein paar Stücke ins Depot gelegt!

"vorgeschlagenen Budget- und Forschungsprioritäten auf 1,1 Milliarden USD fest"

Das scheint richtig Geld im Spiel zu sein!
Wenn mich nicht alles täuscht konnte in den USA auf die Meldung noch gar nicht reagiert werden, oder?  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...doch. ..

 
  
    #381
1
17.06.15 09:09
...die News kamen gestern schon vor Börsenbeginn Kanada und USA...bei einer anderen Aktie wären es mit dieser News bestimmt 30-40% plus gewesen,aber bei Afi sind die meisten Anleger vorsichtig geworden. Affinor arbeitet im Hintergrund an vielen Stellen und Märkten. Marijuana USA, Gewächshaus Erdbeeren Kanada, Blumen und Gemüsezucht alles mit ihrer patentierten Vertikaltechnik. Doch die offene Frage ist: wie wird das alles finanziert?..Sollte diese Frage beantwortet sein und dies im positiven Sinne, dann fliegt hier die Kuh ...bis dahin werden wir uns im Bereich 0,11-0,15 CAD bewegen....alles m.M.  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael....Nachtrag...

 
  
    #382
1
17.06.15 09:20
...da es sich hier um ein Start up Unternehmen handelt kann man nicht verlangen, das man mit seinem Invest von heute auf morgen den Reibach  macht...aber ich war mir noch nie so sicher wie hier ;-)...long  

1206 Postings, 6302 Tage lactobazillusBesser gehts kaum - somit kann

 
  
    #383
1
17.06.15 10:13
der Industrie nachgewiesen werden, dass die Produkte höchsten Anforderungen entsprechen. Wenn dann noch die versprochene Ausbeuteerhöhung in Verbindung mit extremen Kosteneinsparungen bestätigt wird, dann kann das schnell ein Selbstläufer werden.

Hier geht es dann um echte Mengen. Ein Feldversuch im grossem Stil könnte dann auch mit echten Förderungen aus dem 1.1 Milliarden Töpfchen gefördert werden.

Meines erachtens ein echter Milstone der gestern noch gar nicht entsprechend realisiert worden ist. Lass laufen das Ding :)



 

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...sehr gut interpretiert !

 
  
    #384
17.06.15 12:01
...momentan bestimmen auch andere interessante Themen das Bild rund um die patentierte Technik von Affinor....Wasserknappheit in Kalifornien und andere Staaten.Wasser wurde dort für Bauern rationiert. Außerdem noch das akute Bienensterben  durch Pestizide. Das alles macht es noch viel interessanter mal hinter die Kulissen zu schauen und sich in diese Geschichte mal ein zulesen...Afi gehört auf alle Fälle die Zukunft der moderne Ernährungsindustrie  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...Nick Brusatore...

 
  
    #385
1
18.06.15 12:18
...chairman von Affinor, kaufe laut Canadian Insider gestern wieder 200000 shares von Afi...steht die Tage die Finanzierungsnews an??...abwarten und Bierle trinken :-)  

572 Postings, 4244 Tage dartmichaelNews !

 
  
    #386
25.06.15 17:29
Affinor receives order from Barnston for sweet basil


2015-06-25 10:23 ET - News Release


Mr. Sebastien Plouffe reports

AFFINOR GROWERS RECEIVES EXCLUSIVE PURCHASE ORDER FROM BARNSTON ISLAND HERBS FOR SWEET BASIL

Affinor Growers Inc. has received an exclusive purchase order from Barnston Island Herbs, British Columbia's original and best local grower of fine herbs, for all the sweet basil grown at Affinor's research and development facility in Port Coquitlam, B.C.

Barnston Island Herbs is a BC owned-and-operated family business, with farms located in Surrey. The company is known for supplying very high quality of fresh herbs, greens and specialty produce to BC's top restaurants and hotels since 1979.

"After our inspection of Affinor's R&D facility, and seeing the quality of the Sweet Basil that Affinor has produced, we are very pleased to enter into this formal agreement with Affinor to purchase all of the Sweet Basil produced at this facility for distribution to our premier customers" comments Mr. Peter Hoffmann, President of Barnston Island Herbs, adding that, "Affinor's integrity and commitment to quality align well with our values. We are extremely pleased to this new partnership and look forward to working with Affinor".

Under the terms, Barnston Island Herbs agrees to provide the required bags to Affinor for packaging the purchased products, and to arrange the logistics required to pick up the purchased products from Affinor's facility. The agreement is valid for a six-month term, effective immediately. Barnston Island Herbs and Affinor will look towards a possible joint venture to expand by installing Affinor's vertical farming technology on lands currently owned by Barnston Island Herbs. As the local market leader in quality herb distribution for the Vancouver market, the Affinor Technology will help them increase production.

Nick Brusatore, Affinor's Chairman, comments: "I am very pleased and honored to work with this strong group as they are a great company and people who care about quality and service and have for many years. This is an epic event for Affinor because it demonstrates that our products are commercially viable and we can now begin to supply the local market and grow as a company".

We seek Safe Harbor.  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael...wieder mal..

 
  
    #387
26.06.15 10:35
..eine News, die verpufft...ist auch keine große Sache mit diesen Kräutern...aber auf das wo alle warten ist die Finanzierungssache...aber es braut sich was gewaltiges zusammen, aber es dringt nichts durch...welche Wege werden sie wohl gehn?...vielleicht ja alle, wäre mit ihrer VDL Technik nicht verwunderlich. ..good luck  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael....neues Video auf Facebook...

 
  
    #388
30.06.15 13:23
...VDL Technik vom feinsten...mit ihr lässt sich wo und zu jeder Zeit wachsen und ernten...ob Marijuana, Gemüse oder jeglicher Art von Pflanzen. ..ohne Pestizide und fast kein Wasserverbrauch...eine Revolution der Agrarwirtschaft  

748 Postings, 3804 Tage langfingerliEieiei

 
  
    #389
08.07.15 19:39
jetzt haben sie ein paar Buendel Basilikum verkauft und trotzdem kennt die Aktie nur eine Richtung. Wer soll das bitte verstehen?  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael....webcast und update..

 
  
    #390
14.07.15 00:36
...in den nächsten Tagen...da werden wir sehen wie weit sie sind....denke mal die Fahrt beginnt  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael..nochmal welche..

 
  
    #391
16.07.15 11:49
..ins Depot gelegt. Das erste update seit gut einem Jahr wird die Wahrheit ans Licht bringen. Nick klingt ganz zuversichtig, obwohl die Finanzierung der QC Anlage wahrscheinlich noch nicht durch ist.
Welchen Weg werden sie gehen?...Lincense North Country MMJ?...es wird auf jeden Fall spannend die nächsten Tage...no risk, no fun ;-)...machen sie ihre eigene DD  

7827 Postings, 4961 Tage D2ChrisWas den hier passiert?

 
  
    #392
27.07.15 11:03
Warum ist der Kurs in den USA um 40% eingebrochen?  

748 Postings, 3804 Tage langfingerliWeil der

 
  
    #393
27.07.15 13:08
Basilikum eingegangen ist?  

4258 Postings, 4409 Tage TB..#391

 
  
    #394
14.09.15 11:45
,,zitat,,

Welchen Weg werden sie gehen?

--------------------

den erwarteten ?

wie immer alles nur meine Meinung

http://www.otcmarkets.com/stock/RSSFF/news/...d-of--755-000?id=114298



View complete news release for Affinor+Growers+Closes+Financing+for+a+Total+Gross+Proceed+of+%24­755%2C000 - OTCMarkets.com
 

4258 Postings, 4409 Tage TB..ach ja

 
  
    #395
14.09.15 11:51
auch bei dieser ,,Rakete,, mein ziel mindestens - 90%

aktuell erst - 79,88 %

alles wie immer nur meine Meinung  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael..Managementwechsel bei Afi...

 
  
    #396
05.10.15 12:08
...schaun wir mal, wie dies in den nächsten Tagen aufgenommen wird...denke mal positiv..es wird einiges an Neuausrichtung kommen, nur Frage der Zeit...nochmal 30000 Stk. ins Depot gelegt für 0,038 :-) ...good luck  

748 Postings, 3804 Tage langfingerliDu kennst wirklicht

 
  
    #397
07.10.15 13:39
nichts. Wieviel willst du denn noch in das Gewächshaus investieren? Du scheinst genügend Geld zu haben, wenn du es so zum Fenster rauswirfst :D  

572 Postings, 4244 Tage dartmichael....langfingerli ;-)...

 
  
    #398
07.10.15 16:56
...heute bis jetzt 41% plus...Volumen ist gut, dafür das keine news kamen...vielleicht Insiderkäufe, man weiß es nicht...auf alle Fälle läuft hinter den Kulissen einiges und auf diese Überraschungen investiere ich...denke mal, das die Tage die Finanzierung gedeckelt wird und es endlich mal voran geht...auch mit dem Kurs...aber momentan bin ich auch mit 20 % bei steigenden Kursen und Nachkauf bei Tiefs zufrieden. ..  

4258 Postings, 4409 Tage TB..stimmt

 
  
    #399
07.10.15 17:04
einfach bei den empfehlungen warten bis die ca- -90% haben dann kann man dort kaufen
 

4258 Postings, 4409 Tage TB..bei 0,20 cad kam ja der ausstieg

 
  
    #400
07.10.15 17:07

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 >  
   Antwort einfügen - nach oben