*****A N G S T *****


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.12.01 08:18
Eröffnet am:06.12.01 03:15von: Du Dummer .Anzahl Beiträge:14
Neuester Beitrag:07.12.01 08:18von: HerreroLeser gesamt:3.205
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:


 

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer Du*****A N G S T *****

 
  
    #1
06.12.01 03:15
Ich habe Angst, daß der DOQ die 10000 nicht hält, diese Bullenfalle könnte richtig weh tun. Eigentlich wollte ich morgen zur Eröffnung VW kaufen, was soll ich machen?  

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuIch meine, nachn5% Plus läuft die Nasdaq seit-

 
  
    #2
06.12.01 03:25
wärts, geht es nun wirklich weiter oder geht es abärts? Ich gehe auf Nummersicher und kaufe zur Eröffnung VW!!!!!  VW ist für mich zur Zeit der beste deutsche Standardwert!  

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuIch klicke auf keinen Post mehr

 
  
    #3
06.12.01 03:46
von Schmuggler o.ä., denn das sind die größten Verbrecher hier auf ARIVA!!!!!!  

233 Postings, 8570 Tage Aktienfreundachso

 
  
    #4
1
06.12.01 06:59
also ein Crash steht bevor und du hast Angst weil alles aufgebläht ist und daher muss es ja wieder runter gehen.Ganz nebenbei empfiehlst du mal so einen Müll wie VW und verabschiedest dich auch gleich wieder.Danke für deine Meinung und wieder kommen brauchste auch nicht mehr.Ich kaufe keine VW und es ist mir auch egal obs runter geht.Wenns hoch geht verkaufe ich und wenn die Kurse fallen kaufe ich.So macht es Jeder hier und die meisten sind gut damit gefahren.Und übrigens ist VW bestimmt nicht der beste deutsche Standartwert.Die Gewinne sind zwar gestiegen,aber gegen BMW und Daimler(ohne Chrysler) doch wirklich lächerlich.  

988 Postings, 8314 Tage SIEGERtrade@DDD

 
  
    #5
06.12.01 07:22
Ich wuerde heute auf keinen Fall was kaufen, denn wir bekommen heute Nachmittag schon wieder sehr wichtige Konjunk
turdaten um 14.30 Uhr und 16.00 Uhr, da kann der Dow schnell wieder den Rueckwaertsgang einlegen. Desweiteren meldet heut
e Siemens Zahlen, sind die schlecht, geht die ganze Siemens-
familie runter, dies wuerde den Dax nach unten bringen.
Desweiteren ist der S+P-Future schon minus 2,20 Pkte, Nasdaq
-Future, minus 5 Pkte.

Nichts machen, da sparst Du genug Geld!!!

Gruß
SIEGERTip
 

56 Postings, 8936 Tage Bonhomme@Siegertrade:

 
  
    #6
06.12.01 08:01
So ein Unfug.
Nichts beflügelt die Kurse so sehr wie schlechte Nachrichten...  

13451 Postings, 8671 Tage daxbunnydie schlechten Zahlen sind schon raus!!

 
  
    #7
06.12.01 08:10
Es liegt nur noch am Ausblick und der ist nicht ganz so trübe!!  

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuAuf die Frechheiten von Aktienfreund komme ich

 
  
    #8
06.12.01 08:18
nicht zurück, aber die Mahnung vn Sieger sorget dafür, daß ich die Hände in der Tasche behalte! Nun zu VW: VW ist ein Standardwert mit untypisch geringer Ertragsbewertung! Mit der bevorstehenden Ablösung des langjährigen Konzernlenker Ferdinand Piech durch den ehemaligen BMW Vorstandvorsitzenden Bernd Piechesrieder, Mitte März wird die Konzernstruktur von VW neu definiert. Die Automarken werden in zwei Säulen reorganisiert, wobei VW unter der Leitung von Piechelsrieder die konservative Division mit den Marken Skoda, VW, Benteley und Bugatti umfassen wird, während Seat, Audi und Lamborghini unter der Audi-Gruppe die sportliche Division bilden.
In jedem Fall wird dieser Schritt die Transparenz im Zahlenwerk des Konzerns deutlich erhöhen. Zudem könnte diese Strategie dazu beitragen, Kannibalisierungseffekte zwischen den Konzernmarken einzudämmen und über eine größere Modelldiversifikation eine höhere Abbdeckung der Marktsegmente herbeizuführen. Durch die von Piech eingeführte Plattformstrategie wird auch weiterhin mit neuen Synergien zu rechnen sein.. Im Nov. konnte VW in den USA bereits das beste Novemberverkaufsergebnis seit 28 Jahren erzielen, wobei im Zeitraum on Jan. bis Nov. der Absatz allerdings geringfügig gegenüber dem Vorjahr auf 326.ooo Fahrzeuge zurückging. Mit einem KGV von knapp 7 für das laufende Jahr und etwa 8 für 2002 ist VW trotz der im Vergleich zu BMW geringeren Marge attraktiv bewertet, das stimmt, bietet aber für meine Begriffe das größere Kurspotenzial. Selbstverständlich traue ich Werten wie Nokia, Philips, Alcatel usw. viel viel mehr Kurspotenzial zu, aber ich denke auch an das größere Rückschlagspotenzial. Das wars.  

123 Postings, 8326 Tage DaimlerDen Beitrag vom Dummen finde ich gut.

 
  
    #9
06.12.01 10:18
Die Boardrichter aber offenbar den Dummen nicht. Aber die sollten doch besser die Beiträge bewerten.  

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuVW-Kauf zum Eröffnungskurs war richtig.

 
  
    #10
06.12.01 18:33
Bin im Xetra zu Kursen zwischen 53,10 und 36,16 ausgestiegen. Waren zwar nur 2% aber macht bei meiner 100000DM-Order schlaffe 2000 DM. Reicht für heute, auch wenn ich nach Aktienfreund "Dreck" gekauft haben soll. Aber mit Dreck verdient man eben Geld.  

10587 Postings, 8691 Tage 1Mio.€Klar Du Dummer bist halt ein held. o.T.

 
  
    #11
06.12.01 18:38
 

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuBin halt eben jemand, der versucht

 
  
    #12
06.12.01 18:39
mit wenig Risiko den größtmöglichen Nutzen zu ziehen.  

583 Postings, 8682 Tage Du Dummer DuDie Angst war vermutlich unbegründet, da wir

 
  
    #13
07.12.01 08:11
jetzt beim Dow so weit gelaufen sind, daß es mit einem kleinen Rücksetzer weiter hoch geht.  

1524 Postings, 8732 Tage HerreroAaaahhhhhh! Ich war heut` auch schon so richtig

 
  
    #14
07.12.01 08:18
schön abscheißen. Da kommt man wieder so richtig hoch!!!

ein erleichterter

Herrero  

   Antwort einfügen - nach oben