ABI BESTANDEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 31.05.02 21:38
Eröffnet am:31.05.02 14:56von: Dan17Anzahl Beiträge:37
Neuester Beitrag:31.05.02 21:38von: SchnorrerLeser gesamt:7.409
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

1360 Postings, 8430 Tage Dan17ABI BESTANDEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #1
31.05.02 14:56
NOTE 3,1



Bin der glücklichste Mensch auf der Welt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  
11 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

1380 Postings, 8992 Tage volvic@bunny: wenn ich lese was hier

 
  
    #13
31.05.02 15:08
so geschrieben wird, dann denke ich manchmal einige hier sind schon in der hauptschule gescheitert. *g* aber es reicht noch um einen computer zu benutzen, erstaunlich!

volvic  

2611 Postings, 8459 Tage juliusamadeusGlückwunsch @Dan17 von -->

 
  
    #14
31.05.02 15:12

@Vernunft
kenne zu viele Leute, die Abi besser als Note 2 bestanden haben aber im wirklichen Leben nicht zu recht kommen. Wahrscheinlich lebten die nur für ihre Noten und verpassten das wesentliche im Leben, was man später wohl nicht mehr nachholen kann.

Aber es muss ja auch zerstreute Professoren geben.

gruss julius
 

1360 Postings, 8430 Tage Dan17also meine Nahost-Klausur

 
  
    #15
31.05.02 15:14
hat leider nur 10 Punkte bekommen, ich glaube ich war zu propalästinenisch, dass ist nach Möllemännchen leider nicht mehr IN in diesem Land.


Jetzt heißt es erstmal auf in die Großstadt, und außerdem hätte ich wirklich kein Problem in der Abfallbranche tätig zu werden.

@Vernunft, ich hoffe das du irgendwann mal an deinem eigenen Müll erstickst.

Ich schätze die Arbeit von allen Müllmännern in Deutschland mehr als die von einem, der bei der Deutschen Bank den DAX shortet !

So long meine Freunde

Jetzt muß der Dax nur noch auf 5800 zu Weihnachten
und DEUTSCHLAND Weltmeister werden

ICH FEIER TROTZDEM !!!  

13451 Postings, 8665 Tage daxbunny@Dan17 das mit dem DAX daran kann ich ja glauben

 
  
    #16
31.05.02 15:20
aber ....Deutschland und Weltmeister??..... eher der DAX auf 6800 ;-))  

9061 Postings, 8602 Tage taosHerzlichen Glückwunsch Dan o.T.

 
  
    #17
31.05.02 15:26
 

2551 Postings, 8537 Tage BizzBabeHerzlichen glückwunsch! Feier schön

 
  
    #18
31.05.02 15:30
Hauptsache bestanden - gute Schulnoten sagen IMHO nichts über den Intellekt, aber viel über die Fähigkeiten zum duckmäuserischen A****-Kriechen aus . . .


:o) Bizzi

 

6537 Postings, 8196 Tage SchnorrerBeileid, denn jetzt kommt die UNI. Und es hört

 
  
    #19
31.05.02 15:34
nie auf ... kann mich erinnern, nach der ersten Freude bin ich erstmal in ein "Loch" gefallen ... denn der größere Berg war plötzlich vor mir, und nichts nennenswertes hinter mir.

Aber so bin ich nun mal: immer positiv eingestellt und mache auch meinen Mitmenschen Mut und bringe Freude ...  

595 Postings, 8066 Tage Vernunft@Dan19 Du rennst allem hinterher ohne

 
  
    #20
31.05.02 15:35
etwas selber in die Hand zu nehmen. Die Quittung hast Du über die Börse ja bereits erhalten. Jetzt mach erstmal BUND oder blamier Dich als Zivi und dann wirst Du merken was Deine 3,1:O) wert ist. Viel Glück, frag mich falls Du Hilfe brauchst.

Vernunft  

532 Postings, 8500 Tage numpsi99@ Vernunft

 
  
    #21
31.05.02 15:38
Sorry, aber mit dem Zitat,

"Damit kriegst Du keine Job, geschweige denn kannst nur Müll studieren !"

hast Du nur eines gezeigt:
Du nix sprechen gut Deutsch, Du wohl keine Leuchte ...

Also nimm es mir nicht übel, aber bevor Du auf anderen so unqualifiziert herumhackst kehr erst mal vor Deiner eigenen Türe .....


Numpsi99  

Clubmitglied, 50163 Postings, 8679 Tage vega2000Glückwunsch

 
  
    #22
31.05.02 15:40

532 Postings, 8500 Tage numpsi99@ Dan17

 
  
    #23
31.05.02 15:42
Glückwunsch !

Jetzt mach was daraus, in ein paar Jahren ist die Note sowieso egal, da kommt es nur noch darauf an, daß Du den "Schein" hast.

Denk an unsere Justizministerin. Die ist in die Politik gegangen weil Ihr Jura-Abschluß für die Stelle als Richter nicht gereicht hat und jetzt ist sie der Boss aller Richter ....

Es kommt immer darauf an was man daraus macht ....


Gruß und nochmaliger Glückwunsch

Numpsi99  

2023 Postings, 8283 Tage JudasSo So erstmal meinen Glückwunsch zum Abi !!!

 
  
    #24
31.05.02 15:59
In die Müllbranche gehen ist gar keine schlechte Idee, war selber ein paar Jahre Betriebsleiter und im Management tätig, da verdienste gutes Geld, es sei denn du gehst zu Altvater und zweitens machts auch noch Spaß, am besten ein paar Praktika vorher und die Welt ist in Ordnung.
Zweitens fragt wirklich nach deinem ersten job niemand mehr nach deinem Abi.
Drittens überlege dir was du willst und mache Praktika um zu erfahren was das Richtige für dich sein könnte.
Viertens das was zählt ist das,das du weist was du wirklich willst und das mit all deinen Einstellungen auch lebst.

Ich wünsche dir viel Glück und das du deinen Weg gehst.

Judas  

10365 Postings, 8495 Tage chartgranateGlückwunsch,Dan17

 
  
    #25
31.05.02 16:22
Hau jetzt erstmal ein paar Tage so richtig auf die Kacke....denn glaub mir,eine Deiner besten Zeiten liegt jetzt hinter Dir.Schullive war zumindest früher eine geile easy-going-zeit,die von fast allen immer schlechter gemacht wurde als es sich im nachhinein herausgestellt hat!
Also,feier schön und ärger dich ja nicht über die paar armseligen Sprüche irgendwelcher Schwachmaten.........denn eines ist definitiv so:In ein paar Jahren interessiert es keinen Menschen mehr welche Durchschnittsnote Du hattest.Dann wirds auf andere Dinge ankommen........  

1360 Postings, 8430 Tage Dan17Zukunft...

 
  
    #26
31.05.02 17:28
1.Feiern

2.Zivi bei der AWO ( Das ist vernünftig *G*)

3.kaufmännische Ausbildung in Köln

4.evtl. Studium an der Fachhochschule in Köln

5.Haushalt und Kinder *G*




 

3393 Postings, 8656 Tage Boxenbauer@Dan: Meinen Herzlichsten

 
  
    #27
31.05.02 18:07
Auch ich habe meier Zeit mit 3.1 bestanden.
Meine Kurse: 1.Mathe 2.Physik 3.Deutsch 4.SoWi

Mein Tipp für dich:

Wenn du nur ein wenig Intresse an was Technischem hast, dann studiere Elektrotechnik.
Vorher ne Ausbildung bei ner Firma (Industrie)wo man als Azubi arbeiten muß, sprich Produktion und Labor usw.
Als Zweitstudiengang BWL oder über Abendschule neben der Ausbildung.
Du verdienst nachher Schweinegeld und hast Abends wirklich was Handfestes geschafft.
Die Studierendenzahlen in Ing.Berufen sind seit Jahren stark rückläufig. In vielen Industrieballungszentren bekommen die Firmen keine Ingenieure mehr.

Zitat des koreanischen Fernsehens bei mir im Labor:

"Mann muß lange suchen, um was Interessantes bzw. Neues aus Deutschland zu finden. Es gibt Nichts mehr."

Also brauchen wir schnellsten Leute, die das ändern. Nicht etwa Kaufleute, sondern Kreativkräfte mit KnowHow.

Gruß

Boxenbauer

 

3286 Postings, 8207 Tage PRAWDA2.Zivi bei der AWO ( Das ist vernünftig *g*)???

 
  
    #28
31.05.02 18:36
Dann haste endlich mal Kontakt mit dem "gemeinen Volk",
denen Du doch so verbunden fühlst.

Kanste Dein Erbe gleich verteilen.

Trotzdem
"herzlichen Glückwunsch"

Alte Bauernregel:

Gute Zeugnisse = Versager im Leben und
vice versa
In ca. 10 Jahren (nach dem Erbe) biste bestimmt ein erzkonservativer
Kapitalist mit liberalem Anstrich, Alibi wetten?  

1360 Postings, 8430 Tage Dan17wenn ich mal eine Dunkelphase

 
  
    #29
31.05.02 19:31
habe, könnte ich mir vorstellen zu den Liberalen zu wechseln, aber jetzt ist erst mal Kölner SPD angesagt.  

6537 Postings, 8196 Tage SchnorrerBoxenbauer: Du hast "Sozialismus" als Abi-Fach?

 
  
    #30
31.05.02 19:42
Glückwunsch. Ich hatte unter anderem Physik. Da haben wir noch so seltsame Dinge gelernt, daß die Erde eine Kugel ist, Flugzeuge die sichersten Transportmittel sind und daß Koffertragen keine Arbeit sei.

Man wird eben immer verarscht, egal zu welcher Generation.  

9161 Postings, 9004 Tage hjw2Congrats Dan..nie enden wollende Überraschungen

 
  
    #31
31.05.02 19:49


erwarten dich. Es wird spannend, viel Erfolg.

Grüsse
hjw

 

3286 Postings, 8207 Tage PRAWDAAbi-Quote BRD: 27,4% eines Jahrgangs o.T.

 
  
    #32
31.05.02 20:10
 

6537 Postings, 8196 Tage SchnorrerAbi-Quote BRD anno 80 und vorher: 95%

 
  
    #33
31.05.02 20:54
da gabs aber Aufnahmeprüfungen, signifikant weniger als 1100 McDonalds-Restaurants, keinen Kebab, keine Handys und keine nachhaltige Vergiftung des Verantwortungsbewußtseins durch 16 Jahre Kohl.

Sorry, aber ich sehe das so: 16 Jahre waren zuviel. Das hat alle in die "Leck-mich-am-Arsch"-Mentalität getrieben.  

16834 Postings, 8607 Tage chrismitzGlückwunsch Dan, aber was ist denn ABI???

 
  
    #34
31.05.02 21:21

So was wie FBI??? ;-))
Feier noch schön! Aber nicht zu heftig, denn jetzt geht das gepaucke erst richtig los!

Gruß  

2188 Postings, 8859 Tage jgfreemanmöcht ich auchmal was zu sagen,

 
  
    #35
31.05.02 21:23
hab selbst vor einiger zeit abi gemacht und habe hautnah miterlebt, dass noten sehr wohl etwas über die intelligenz aussagen. oh man, wir hatten schon einige leute dabei die es gerade so geschafft haben und die waren

DUMM WIE BROT!

zumindest in fächern wie mathe, physik etc sieht man wer wirklich denken kann und nicht so dämlich jeden scheiss auswendig lernt (!!) und mit biologie als einziger (!) naturwissenschaft sein abi macht.

mfg

JGF  

4690 Postings, 8674 Tage proxicomiOb mit oder Ohne ABI

 
  
    #36
31.05.02 21:33
glückwunsch.
eine 3 ist gut,lass dich nicht durch solche wertungen verwirren.


einzig alleine der verstand reicht zum traden nicht. hier hilft intuition und das studium des individuums MENSCH.
zum osen traden, gehört auch diziplin.


gruß
proxi
 

6537 Postings, 8196 Tage Schnorrerjgfreeman: nach 20 Jahren Studium der Philosophie

 
  
    #37
31.05.02 21:38
behaupte ich: Dummheit ist die intelligente Antwort auf den Wahnsinn der Welt. Der Dumme an sich ist der wahre Intelligente. Und Intelligente brauchen ein Leben, um das herauszufinden.

Betet die Bauern an, die Irren und die Dorfdeppen: sie kennen das wahre Glück. Und die Affen: die sind besser im Dart-Börsenspiel.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben