Porsche: Die günstige VW Aktie?


Seite 3 von 5
Neuester Beitrag: 22.10.21 14:01
Eröffnet am:08.09.20 10:44von: ValuefuchsAnzahl Beiträge:123
Neuester Beitrag:22.10.21 14:01von: Stakeholder2Leser gesamt:89.490
Forum:Börse Leser heute:12
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  

5241 Postings, 8568 Tage Nobody IIStimmt aber nicht,

 
  
    #51
1
10.03.21 19:31
Ab dem Jahr 2005 hatte Porsche seine Beteiligung an VW kontinuierlich erweitert. Nach dem Erwerb von 30,9 % der Stammaktien von Volkswagen wurde im Jahr 2007 auf Beschluss einer außerordentlichen Hauptversammlung das operative Geschäft der Porsche AG in eine neu gegründete Tochtergesellschaft Porsche Vermögensverwaltungs AG ausgegliedert. Ausgenommen von der Ausgliederung waren die Beteiligungen an VW und der neuen Porsche Vermögensverwaltungs AG. Anschließend wurde am 13. November 2007 die „alte“ Porsche AG in Porsche Automobil Holding SE (kurz Porsche SE) umgewandelt und die Porsche Vermögensverwaltungs AG wiederum in Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG umbenannt, welche als hundertprozentige Tochtergesellschaft die Autoproduktion weiterführt.[28]

Die Buchstaben sind die gleichen, aber nur durch die Umbenennung einer anderen Firma.

Nachdem eine 42-prozentige Beteiligung von Volkswagen an der Porsche AG vereinbart worden war, erwarb am 14. August die Qatar Holding LLC (QH) 10 Prozent der Stammaktien der Porsche SE von den Familiengesellschaftern und übernahm von dem Unternehmen einen wesentlichen Teil der gehaltenen Optionen auf VW-Aktien.[36] In den Durchführungsverträgen wurde schließlich geregelt, dass Volkswagen sich an der Porsche AG in Höhe von 49,9 Prozent beteiligt. Dies erfolgte am 7. Dezember 2009 für einen Preis von 3,9 Milliarden Euro.[37
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Porsche_Automobil_Holding#Geschichte

Dies hat rein steuerliche Gründe. Eine rein kapitalverwaltende Gesellschaft muss Erträgen keine Kapitalertragssteuer auf bereits versteuerte Erträge abführen.


5241 Postings, 8568 Tage Nobody IIAlso hast du Recht, VW besitzt nur Anteile

 
  
    #52
10.03.21 19:34
Am Autobauer Porsche.
Aber interessant, habe ich auch so nicht erfasst.
Danke für den Hinweis.  

307 Postings, 1840 Tage der Portfolio_Threa.so ungefähr...

 
  
    #53
1
10.03.21 20:40
... hatte ich das auch im Kopf. Also: Porsche SE besitzt 53,1% an den VW Stammaktien und hat so gut wie keine Verbindlichkeiten. Der Börsenwert der VW-Stammaktien beträgt aktuell laut Ariva. 70 Mrd. EUR. 53% davon entsprechen 37 Mrd. Die Porsche SE (Vorzüge) liegen bei 11,9 Mrd, d.h. plus Stammaktien kommt man auf 24 Mrd. Der fair value liegt also jetzt mehr als 50% höher. Auch im Chartverlauf war die Unterbewertung lange nicht so eklatant wie aktuell.
 
Angehängte Grafik:
po_vw.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
po_vw.jpg

90 Postings, 1315 Tage NIXDAQ"Zahl 3: 306 Mio. Porscheaktien (Stämme + Vorzüge)

 
  
    #54
10.03.21 23:02
300mio stammaktien und 200mio vz. Also 500mio insgesamt oder?  

90 Postings, 1315 Tage NIXDAQOk Porsche,

 
  
    #55
10.03.21 23:02
Sorry vertan.  

307 Postings, 1840 Tage der Portfolio_Threa.interessante theorie

 
  
    #56
11.03.21 21:21
Wenn der Aufpreis, den man für ein Stimmrecht bezahlt, dem Unterschied zwischen Stamm- und Vorzugsaktie entspricht, dann müsste sich Porsche SE an den VW Vorzügen orientieren - Chart dazu:  
Angehängte Grafik:
po_vwvz.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
po_vwvz.jpg

348 Postings, 1241 Tage Value87Kaufkurse

 
  
    #57
2
15.03.21 18:38
für die Porsche Aktie. Am 22 März ist die Neulistung im MDAX. Der Kursanstieg der letzten Tage lässt sich sicher mit den Fondsumschichtungen erklären; vermutlich wird sich das in den nächsten Tagen und nach dem Stichtag weiter verstärken. Ich gehe davon aus dass wir in den nächsten Monaten auf 85-90 Euro laufen und Ende des Jahres die 100 Euro Marke knacken. Das Anlegerinteresse sollte meiner Meinung bald deutlich zunehmen, spätestens dann wenn die üblichen Magazine auf den Zug aufspringen.  

391 Postings, 5379 Tage RevanPorsche Börsengang

 
  
    #58
3
31.05.21 21:38
Die VW Eignerfamilien Porsche und Piech sollen wohl mehrere Szenarien durchspielen, wie ein Börsengang am besten durchzuführen sei. Das hat man ja schon öfters gehört, aber jetzt müsse VW sich wohl bis zur Hauptversammlung dazu äußern.

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-4cb4-b5ad-b2b39d5eb0b0  

28046 Postings, 3797 Tage Galearisnur zu.... auf gehts...

 
  
    #59
02.07.21 08:23

812 Postings, 2479 Tage juergen200000wie wird sich

 
  
    #60
07.09.21 16:47
der kurs wohl entwickeln wenn porsche im dax gehandelt wird?  

2999 Postings, 4144 Tage Kasa.dammhat keine Auswirkungen

 
  
    #61
2
07.09.21 18:59

258 Postings, 1528 Tage TommiHHIst doch bekannt, dass Porsche Holding

 
  
    #62
07.09.21 20:27
im Dax aufgenommen wird. Da passiert doch diesbezüglich erstmal nichts. Vielleicht wird es demnächst etwas höher gehen, weil durch Neuinvestoren und DAX ETF Kohle reingepumpt wird.
Normalerweise reagiert der Kurs eher bei News!  

28046 Postings, 3797 Tage Galearisabwarten....

 
  
    #63
07.09.21 22:06
besondere relative Stärke , oder Momentum hat die Aktien aber nicht.  

28046 Postings, 3797 Tage GalearisJürgen bist raus ? es dreht nach unten .....

 
  
    #64
08.09.21 11:22

812 Postings, 2479 Tage juergen200000Löschung

 
  
    #65
08.09.21 12:23

Moderation
Zeitpunkt: 09.09.21 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28046 Postings, 3797 Tage Galearisauch gut Jürgen , dann bleibst halt hier

 
  
    #66
08.09.21 12:37
ich bin bei Puarsche raus.
Warte auf Crash. Gold und Cash. Ke Rat zu was nur meine Meinung.  

812 Postings, 2479 Tage juergen200000wie gewohnt geht

 
  
    #67
08.09.21 19:30
es an einem tag um 2 euro nach unten und dann dauert es wieder 7 tage bis diese 2 euro ausgeglichen sind  

28046 Postings, 3797 Tage GalearisJürgen, laut fuzzi musst di auf 80 einstellen

 
  
    #68
09.09.21 08:27
so um den Dreh....
keen Bock, ich bin erst mal raus.  

151 Postings, 6112 Tage neo_1976Bin auch raus.....

 
  
    #69
09.09.21 11:44
nach der Wahl schauen wir mal......  

812 Postings, 2479 Tage juergen200000in der tat ist

 
  
    #70
17.09.21 12:58
heute wieder grosser aktien-verfalltag.....
aber sowas kommt hier bei dieser schwabenaktie jede woche vor.....
 

28046 Postings, 3797 Tage GalearisLöschung

 
  
    #71
17.09.21 21:57

Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

812 Postings, 2479 Tage juergen200000oh du lieber augustin....

 
  
    #72
20.09.21 10:43
ich dachte wenn diese schwabenaktie im dax notiert dass es dann 4 euro nach oben geht.....aber pustekuchen.....  

812 Postings, 2479 Tage juergen200000galearis,

 
  
    #73
20.09.21 10:43
warum wurdest du hier für 1 tag gesperrt?  

28046 Postings, 3797 Tage Galeariskein Ahnung is mir scheißegal

 
  
    #74
20.09.21 11:07
Hauptsache keine Verluste realisiert......am "Verfaultag  "....haaaHAHAHA  

28046 Postings, 3797 Tage GalearisLöschung

 
  
    #75
20.09.21 11:08

Moderation
Zeitpunkt: 20.09.21 14:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben