"Ich sehe meine Rechte nicht so richtig beschränkt


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 21.12.21 14:35
Eröffnet am: 29.11.21 13:37 von: SAKU Anzahl Beiträge: 48
Neuester Beitrag: 21.12.21 14:35 von: SAKU Leser gesamt: 6.360
Forum: Talk   Leser heute: 18
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | 2 >  

50937 Postings, 6633 Tage SAKU"Ich sehe meine Rechte nicht so richtig beschränkt

 
  
    #1
16
29.11.21 13:37
... oder bedroht. Ich sehe mich eher von richtig Rechten und Beschränkten bedroht. Lieber glaube ich Wissenschaftlern, die sich mal irren als Irren, die glauben, sie wären Wissenschaftler."

Die leider schweigende Mehrheit.
22 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

5403 Postings, 766 Tage qiwwiDonnerstagabend ab 19h20: Großer Zapfenstreich

 
  
    #24
5
30.11.21 00:10
für Angie..

"Die Politiker, denen die Ehre des Großen Zapfenstreichs zuteil wird, dürfen sich drei Lieder aussuchen, die die Militärmusiker dann spielen.

Angela Merkel hat sich den DDR-Gassenhauer
1. "Du hast den Farbfilm vergessen" von Nina Hagen (66),
2. "Für mich soll's rote Rosen regnen" von Hildegard Knef (1925-2002) und das Kirchenlied
3. "Großer Gott, wir loben dich"
gewünscht."

https://www.gala.de/lifestyle/film-tv-musik/...ich-live-22556204.html

Die Frau ist nicht nur Pfarrerstochter, sondern hat darüber hinaus einen guten Humor...
 

33 Postings, 52 Tage lustigerBrüderle2Löschung

 
  
    #25
30.11.21 01:52

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 06:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

33 Postings, 52 Tage lustigerBrüderle2Löschung

 
  
    #26
30.11.21 01:53

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 06:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

33 Postings, 52 Tage lustigerBrüderle2Löschung

 
  
    #27
30.11.21 01:54

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 06:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

14706 Postings, 1754 Tage SzeneAlternativ„ Große Gött:in wir loben dich“

 
  
    #28
1
30.11.21 06:58

26235 Postings, 2608 Tage EtelsenPredatorHoffentlich...

 
  
    #29
2
30.11.21 08:20
wirds auf allen Sendern - notfalls unter Zwang - übertragen...:-)
Endlich auch ein büschen Miliz auf der Straße... Man sieht sie ja kaum noch...

Der von mir häufig erwähnte Zentralrat der Fliesentischbesitzer findet die Veranstaltung jedenfalls angemessen.  

13334 Postings, 7994 Tage Timchendann ist Donnerstag abend wohl Ausgangssperre

 
  
    #30
30.11.21 08:45
und es läuft über alle Volksempfänger.
Gottlob ist sie dann weg.

26235 Postings, 2608 Tage EtelsenPredatorAlles bereit machen ..

 
  
    #31
1
02.12.21 11:53
..noch wenige Stunden bis Tschingderrassabum.....
 

5403 Postings, 766 Tage qiwwiGrößte Kanzlerin aller Zeiten

 
  
    #32
4
02.12.21 12:40
Großer Zapfenstreich ist fast wie Götterdämmerung...  

Clubmitglied, 47640 Postings, 7802 Tage vega2000Du kannst den Farbfilm vergessen

 
  
    #33
2
02.12.21 12:48

5403 Postings, 766 Tage qiwwiGötterdämmerung (final scene)

 
  
    #34
2
02.12.21 14:27

50937 Postings, 6633 Tage SAKUhmmm...

 
  
    #35
5
03.12.21 12:06

Texanische Studie  (S. 2 "Key Findings" Übersetzung mit DeepL):

1. Vom 4. September bis 1. Oktober 2021:
- Ungeimpfte Personen hatten ein 13-mal höheres Risiko, sich mit COVID-19 zu infizieren als vollständig geimpfte Menschen.
- Ungeimpfte Personen hatten ein 20-mal höheres Risiko, an einer COVID-19-assoziierten
Tod zu erleiden als vollständig geimpfte Personen.


2. Die Impfung hatte eine starke Schutzwirkung auf Infektionen und Todesfälle bei Menschen aller Altersgruppen. Die schützende Wirkung auf Infektionen war in allen Altersgruppen konsistent und sogar noch größer bei Alter von 12 bis 17 Jahren. Die schützende Wirkung auf die COVID-19-Todesfälle, die in allen Altersgruppen hoch war, variierte stärker. Im September hatten ungeimpfte Menschen in ihren 40ern ein 55-mal höheres ein 55-mal höheres Risiko, an COVID-19 zu sterben, als vollständig geimpfte Personen desselben Alters. Ungeimpfte Menschen im Alter von 75 Jahren und älter hatten ein 12-mal höheres Sterberisiko als ihre als ihre geimpften Altersgenossen.


3. Unabhängig vom Impfstatus war die Wahrscheinlichkeit, sich mit COVID-19 zu infizieren, in Texas vier- bis fünfmal höher, mit COVID-19 infiziert zu werden oder einen COVID-19-assoziierten Tod zu erleiden, während die Delta-Variante die Delta-Variante in Texas auftrat (August 2021), verglichen mit dem Zeitraum vor dem Auftreten der Delta-Variante verbreitete (April 2021).

50937 Postings, 6633 Tage SAKUNun...

 
  
    #36
6
08.12.21 12:32
Der AfD-Politiker Ivo Teichmann hatte angeblich »gute Argumente« gegen die Impfung, nun liegt er mit einer Coronainfektion im Krankenhaus. Per Facebook dankt er den Pflegekräften – und verbreitet weiter Zweifel.


54410 Postings, 5826 Tage Radelfan#12:32 AfD, die Partei der Unbelehrbaren!

 
  
    #37
3
08.12.21 13:32
Immerhin ist er aus hartem, teutschen Holz geschnitzt und bleibt auch in extremen persönlichen Lagen seiner Haltung und der Parteilinie treu....

2016 Postings, 672 Tage Fritz PommesImmerhin !! Ne Klinik mit Facebook-Anschluss

 
  
    #38
3
09.12.21 11:35

ist ja beinahe so, bei Trumps zuhause....

F.P.  

50937 Postings, 6633 Tage SAKUNun ja...

 
  
    #39
3
09.12.21 19:09
Die Lunge macht weiter Probleme

Kimmich ist nicht der erste Sportler, den Covid umhaut



https://www.n-tv.de/sport/fussball/...vid-umhaut-article22989078.html

179182 Postings, 7416 Tage GrinchIch sag nur...

 
  
    #40
2
09.12.21 19:42
#klonkforkimmich

50937 Postings, 6633 Tage SAKUNun ja...

 
  
    #41
3
20.12.21 12:43
Berichte über die Coronapandemie bezeichnete er als »Panikmache« – und äußerte sich positiv über die laxen Gegenmaßnahmen in Schweden. Nun ist der baden-württembergische AfD-Abgeordnete Bernd Grimmer an Covid-19 gestorben.

179182 Postings, 7416 Tage GrinchTja... Karma ist ne Bitch!

 
  
    #42
1
20.12.21 13:06

50937 Postings, 6633 Tage SAKUtjö...

 
  
    #43
4
21.12.21 08:21
Die Revolution, die Ihre Geister, die sie rief nicht frisst, sondern ausbuht?!
Donald Trump hat auf einer Veranstaltung in Texas gesagt, dass er sich zum dritten Mal gegen das Coronavirus habe impfen lassen. Das sorgte im Publikum für Aufruhr, doch der ehemalige US-Präsident winkte ab.

179182 Postings, 7416 Tage GrinchNa wenn es um den eigenen Hintern geht...

 
  
    #44
3
21.12.21 09:37

14706 Postings, 1754 Tage SzeneAlternativNachdem er eingesehen hat, dass es

 
  
    #45
5
21.12.21 09:42
a Corona tatsächlich gibt
b Chlorbleiche dagegen nicht hilft
c Impfen hilft

...ist er im Lernprozess schon wesentlich weiter als die störrischen Aluhutträger im Nebenthread.  

54410 Postings, 5826 Tage Radelfan#09:42 In einer Blase lebt es sich offenbar besser

 
  
    #46
2
21.12.21 11:45
Dass es dabei manchmal einen so richtigen erwischt, ist dann normaler Verschleiß....

34272 Postings, 7813 Tage DarkKnightZum Nachdenken: Kimmich und das BMI

 
  
    #47
1
21.12.21 14:30
Hier ein Link zu einer Studie des Bundesinnenministeriums aus 2020 "Wie wir Covid-19 unter Kontrolle bekommen".

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/...cationFile&v=6


Bemerkenswert ist zum einen, dass tatsächlich ernsthaft an verschiedenen Szenarien gearbeitet wurde und man offenbar von einem Katastrophenfall ausging, wie er uns bisher berichtet wurde. Das hat mich insofern überrascht, als hier der R-Wert bevorzugt in den Mittelpunkt gestellt wurde und daraus Prognosen entwickelt wurden. Diese haben sich bislang m.E. konkretisiert. Insofern erstmal "Hut ab": die Leute arbeiten verantwortungsbewusst.

Interessant ist auch am Ende, Seite 17., dass Prominente die Corona-Initiative unterstützen sollen, allen voran sind Goretzka und Kimmich genannt. Ein Kimmich, der scheinbar ein Impfgegner war und sich nun hat "überzeugen" lassen? Und hier wird er vom BMI als Influencer schon in 2020 identifiziert?

Come on ... da glaub ich doch eher noch an Hütchen-Spieler und den Weihnachtsmann.

Der letzte Satz gefällt mir aber am besten: "... kann diese Krise
nicht nur mit nicht allzu grossem Schaden überstanden werden, sondern auch zukunftsweisend sein
für eine neue Beziehung zwischen Gesellschaft und Staat. "

Hier haben wir es also schwarz auf weiß: der Staat und wir, das sind zwei grundverschiedene Dinge. Die Gesellschaft mit den Menschen auf der einen Seite, der Staat mit ....???... auf der anderen Seite.

Was unsere Aufgabe ist, das wissen wir ja: Zahlen und gehorchen ... oder wie man früher sagte: Gottesfurcht und Spenden ... oder noch früher: Tribute und Pax Romana.

Es ändert sich eben nie etwas in der "Condition Humaine".  

50937 Postings, 6633 Tage SAKUhmmm...

 
  
    #48
21.12.21 14:35
Come on, darki - sind Daten, also Datumse, also Mehrzahl von Datum, also sind die OK?

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/...kick-Corona.html  vom 31.03.2020

Was willste denn da mit Hütchen?

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben